Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 157

Thema: 1.20 - Die Belagerung, Teil 2

  1. #21
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    01.02.2005
    Beiträge
    61

    Standard

    Hi, ich bin neu hier und sag damit erst mal Hallo an die Community, ich schau fast jeden Tag auf der Page vorbei und nun mach ich mich hier auch mal ein wenig im Forum breit ... auch wenn ich einen bösen Charakter als Nick habe, bin ich eigentlich doch ganz lieb

    Also ich bin auch hin und weg von der Folge gewesen, nach dem etwas enttäuschenden ersten Teil der Folge war ich echt überrascht, wie rasant es auf einmal los ging. Von der Aktion und den Effekten her ist diese Folge bis jetzt ungeschlagen und ich bin gespannt, wie sich die neuen Einheiten in der 2ten Staffel in die Serie einfügen werden ... Ich freu mich jetzt schon auf die Fortsetzung .... immer diese blöden Cliffhanger.
    McKay: And I have, uh, discovered the ship’s name. It’s the, um, Hipapheralkus.
    Sheppard: The what?!
    McKay: Yeah, well, it appears to have been named after an Ancient general ... Hipapheralkus.
    Sheppard: Well, we’re not calling it that!
    McKay: Oh good, then what about, um ...
    Sheppard: And we’re not calling it "The Enterprise" either!
    McKay: I wasn’t gonna say that! Look, for my second choice, though, I’d go with, um ...
    Sheppard: How about we name it later?
    McKay: Fine.

  2. #22

    Standard

    Nach dem für mich doch etwas entäuschenden Teil 1, jetzt so eine Hammerfolge. Die Spezial Effects, die Schwenks der Kamera über der Stadt, der Absturz des Darts.... wahnsinn.

    Kurz vor der 42. Minute sah ich auf die Uhr und dachte, dass geht sich nie mehr aus. Das können die doch nicht ernst meinen: Man kann doch kein halbes Jahr auf die Auflösung warten. Was passiert nun? Kommt die Deadalus, finden sie einen anderen Weg, was wird aus Teyla, Ford, Sheppard?

    Fazit: Sicher mit Lost City eine der besten Folgen überhaupt! 20/5
    Die allmächtige Zeit und das ewige Schicksal.
    Allein das sind meine Herren!

    --------------------------------------------------------------
    Verantwortlich für
    Surface
    im SGP-Network

  3. #23
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    06.01.2005
    Beiträge
    69

    Blinzeln

    Ahhh ich könnte schreien und heulen.......... der argogante Typ ist tot ... was sonst.. obwohl er mir dann doch noch sympatisch geowrden ist.

    Ich muss mir die Folge morgen nochmal anschauen... das ging alles so schnell... endlich mehr von den Wraith gesehen... darauf hab ich schon gewartet... und der Dok war wieder süß..

    Und geheult hab ich am Schluss...


    Naja das mit den 600% Verbesserungen haben die bestimmt von den Asgard... denk ich...
    It´s a piece of cake!

  4. #24

    Standard

    Um die News zu Zitieren:

    Atlantis Episode "The Siege" die wahrscheinlich beste Stargate Episode jemals!
    ...

    dem ist nichts hinzuzufügen - gebe ebenfalls 6 / 5 Punkten ...

    ich muß das jetzt erstmal verarbeiten was ich da alles gesehn habe ...

    Die wartezeit auf Sommer 2005 wird hart ... ich hoffe das SG1 Finale wird ebenso bombastisch ...

    Frage noch am Rande: wer ist Bob Scarabelli???
    <span style=\'color:red\'>WARNING</span>: This Post may contain Grütze

    &quot;If I have to say &quot;what&quot; one more time, heads are gonna roll&#33;&quot;

    Just another stupid feature:
    <img src=\'http://www.sloganizer.net/bild,pedaa,weiss,schwarz.png\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' />

    <img src=\'http://www.planet-rf.de/test/banner/sgklein.gif\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' />

  5. #25
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    239

    Standard

    Boaaaah. Sehr viele Kämpfe, Unterstützung von da heim, Energie, Ausfälle - was will man mehr? Der zweite Teil ist viel besser als der erste&#33;&#33;&#33;

    TO BE CONTINUED - AAAAAAAAAARGH NEIN WIESO BUHUUUUUU

    Die Stadtrundschau in Matrixstyle fand ich auch ganz toll ^^

    Edit: Wer ist eigentlich bob scarabelli ?
    Der &quot;<a href=\'http://www.stargate-project.de/stargate/forum/index.php?showtopic=1183\' target=\'_blank\'>Stargate in den Mund gelegt</a>&quot;-Thread ist echt genial! Selbst ICH kann da gewinnen. Und seien wir ehrlich...wenn selbst ich das kann, könnt ihr das erst Recht!
    Neue(s/r) [Board] Link: http://www.stargate-project.de/starg...read.php?t=913

  6. #26
    Second Lieutenant Avatar von Jon
    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    178

    Standard

    Erste Season ist beendet und ich sage gute Nachfolger

    Atlantis Episode "The Siege" die wahrscheinlich beste Stargate Episode jemals&#33;

    Nein die Beste kommt noch Threads

    für mich wird SG1 immer die beste

  7. #27
    Schon länger da als Antiker Avatar von Herour
    Registriert seit
    19.12.2004
    Ort
    Benningen - Schwabenländle
    Beiträge
    1.500

    Standard

    Also für MICH war es die beste SGA episode, ind SG1 hab ich schon besseres gesehn. Aber unter den Top 5 war sie&#33;
    Wer mich nicht mag, versteht mich nicht!

    Ich bin ein großer Freund der Awards!

  8. #28
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    239

    Standard

    Was soll eigentlich das "beste Stargatefolge jemals"?
    Bisher schon, aber das war doch bei LostCity,NewOrdner,Rising,TheSiege auch so und wird bei Moebius nicht anders sein...
    Der &quot;<a href=\'http://www.stargate-project.de/stargate/forum/index.php?showtopic=1183\' target=\'_blank\'>Stargate in den Mund gelegt</a>&quot;-Thread ist echt genial! Selbst ICH kann da gewinnen. Und seien wir ehrlich...wenn selbst ich das kann, könnt ihr das erst Recht!
    Neue(s/r) [Board] Link: http://www.stargate-project.de/starg...read.php?t=913

  9. #29
    Second Lieutenant Avatar von Jon
    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    178

    Standard

    Oh, ja diese nue Naquadah Reaktor sieht sehr gut aus und hat mehr Power.
    Ich glaube das dies hat etwas mit unsere Samantha Carther zu tun

  10. #30
    VIP-User Avatar von GalaxieMB
    Registriert seit
    06.12.2004
    Ort
    Hürth (NRW)
    Beiträge
    1.953

    Standard

    Ich habe mir grade die Schlacht mit den Wraith über Atlantis aus dem Netzt geladen (danke übrigens an das SG-P Team für den Link in den NEWS) die ist echt phänomenal. Zwar ein bisschen kurz für meinen Geschmack aber sehr gut gemacht&#33;
    Mitarbeiter bei Stargate-Project! Zuständig für: das SG-1 & SG-A Lexikon, Umfragen/Links, Korrektur von Fehlern auf den SG-P Seiten (NICHT im Forum), Moderator des "User to User" und "Off-Topic" Bereichs. Fragen, oder einfach nur quatschen? Einfach per PM, Mail bzw. ICQ melden!

  11. #31
    Master Sergeant
    Registriert seit
    15.12.2004
    Beiträge
    79

    Standard

    Ab heute hat Autorität einen neuen Namen : Colonel Matthew Everett
    Das war kein bischen arogant sondern einfach nur überzeugendes selbsvertrauen verpackt im körper eines erfahrenen colonels der alten Schule. Klasse wie Sheppard schlucken musste als evertt sagte das er das letzte mal einen Befehl wiederholt. Typisch auch Ford wie er aus 20 Metern ehrfurchtsvoll salutiert hat als die Marines durch das Tor kamen. das waren schon super feine Details. Die Kooperation mit den Genii war schon ok aber leider viel zu kurz.

    Etwas übertrieben fand ich das neben Sheppard und dem colonel nun auch die zukunft von Teyla und Ford ungewiss ist. es wäre nicht minder spannend oder dramatisch gewesen wenn nur sheppard und everett vermisst bzw in unmittelbarer gefahr gewesen wären.

    Sehr witzig wäre es wenn in der ersten Folge der 2. staffel sheppard den ausgesaugten colonel everett erlöst indem er ihn erschießt genauso wie auch schon Colonel Sumner, wäre doch ein netter running gag zu jedem staffelbeginn

    was mir auch gefallen hat ist wie zelenka und mackay sich stück für stück näher kommen. Sie haben immer öfter die gleichen ideen und werden wohl bald "beste Freunde"

    Ein insgesamt absolut gelungenes Finale. Der cliffhanger ist zwar brutal aber das sind wir ja schon gewohnt. Klasse wäre es wenn sie "the siege" mit der Fortsetzung kurz
    vor Staffelbeginn als spielfilm in die Kinos bringen würden. Ich würde die vielen Action-szenen nur zu gern auf ner riesigen Kinoleinwand bewundern. naja, jetzt bleibt uns erstmal das finale von SG1 und danach ist erstmal ebbe
    <span style=\'color:gray\'><span style=\'font-size:8pt;line-height:100%\'>Soldier: (speaking Russian) [Translation: You Soviet spies?]
    Daniel: Nyet. [Translation: No.]
    O&#39;Neill: Daniel?
    Daniel: He just asked if we were Soviet spies. I just...
    He stops, realizing his error. O&#39;Neill gives him a look, unable to believe this one.
    Soldier: (to O&#39;Neill) Come with me.
    O&#39;Neill: Sure. (gets up) You bet. (walking out door, to himself) &quot;Nyet?&quot;</span></span>

  12. #32
    Lieutenant Colonel
    Registriert seit
    25.10.2004
    Beiträge
    849

    Standard

    Geniale Folge ,
    ABER wo bleibt die Daedalus?&#33;?
    Spannung ist schön und gut aber...
    Und nun bis Juni warten das wird ne sehr harte Zeit .
    Bleibt nur zu hoffen das Moebius nicht auch so einen derben cliffhanger auf
    uns zu kommt&#33; :glare:

    Ansonsten würd ich der episode 5,5 /5 Punkten geben (für 6 /5 fehlte die Daedalus)

  13. #33

    Standard

    Wer ist eigentlich bob scarabelli ?
    Bob Scarabelli, war der Boss der Special Effects Schmiede RAINMAKER, die sich
    u.a. bei Stargate bzw. Atlantis um die Effekte kümmern. Leider ist Bob Scarabelli an den Folgen eines Herzinfarktes im September &#39;04 verstorben. Verständlich, dass sich die RAINMAKER Crew nochmal so ins zeug gelegt hat, um so ein FX Spektakel zu Ehren Bob&#39;s auf den Bildschirm zu zaubern.

  14. #34
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    06.01.2005
    Beiträge
    69

    Standard

    Originally posted by Matt@01.02.2005, 22:19
    Boaaaah. Sehr viele Kämpfe, Unterstützung von da heim, Energie, Ausfälle - was will man mehr? Der zweite Teil ist viel besser als der erste&#33;&#33;&#33;

    TO BE CONTINUED - AAAAAAAAAARGH NEIN WIESO BUHUUUUUU

    Die Stadtrundschau in Matrixstyle fand ich auch ganz toll ^^

    Edit: Wer ist eigentlich bob scarabelli ?

    Ja wer ist Bob? :-)

    Antworten:
    http://www.lehopictures.com/the_joint/arch...ammed_again.php


    Bob Scarabelli, president and CEO at
    Vancouver post-production house Rainmaker, died Sept. 8
    It´s a piece of cake!

  15. #35

    Standard

    Originally posted by kennif@02.02.2005, 03:38
    Bleibt nur zu hoffen das Moebius nicht auch so einen derben cliffhanger auf
    uns zu kommt&#33; :glare:
    Glaub ich nicht - da ja auch beim Drehen des Zweiteilers noch nicht bekannt war ob SG1 jetzt eine 9te Staffel bekommt oder nicht - und somit hat man in den letzten 5 episoden jetzt so ziemlich alle Handlungsstrenge aufgelöst. Moebios is ja eigentlich nur so eine Support Folge die Zeigt wie das SG Team das ZPM bekommt das sie dann nach Atlantis schicken ... also denk ich mal das Moebius nicht so ein arger Cliffhanger wird wie The Siege ...
    <span style=\'color:red\'>WARNING</span>: This Post may contain Grütze

    &quot;If I have to say &quot;what&quot; one more time, heads are gonna roll&#33;&quot;

    Just another stupid feature:
    <img src=\'http://www.sloganizer.net/bild,pedaa,weiss,schwarz.png\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' />

    <img src=\'http://www.planet-rf.de/test/banner/sgklein.gif\' border=\'0\' alt=\'user posted image\' />

  16. #36

    Standard

    ICh hab&#39; mal nachggeschaut und scheinbar war das ein hohes Tier in der Spciela Effetx Branche in Vancouver und ist vor kurzem Verstorben.

  17. #37
    Senior Master Sergeant Avatar von General Jack O´Neill
    Registriert seit
    18.08.2004
    Beiträge
    103

    Standard

    Das war einfach ein HAMMER Folge. Für mich auch eine der besten Stargate-Folgen überhaupt.

    Die ganze Folge war einfach nur spannend und super. Erst die Verstärkung von der Erde und die riesigen Railguns, die sie mitgebracht haben. Das beste war der phänomenale erste Angriff der Wraith. Die Effekte waren exzellent gemacht. Ne tolle Szene war auch, als sie Atlantis kurz vor dem Angriff verdunkelt haben. Die Sicht über die Stadt und die ganzen ausgehenden Lichter, fand icht toll. Dann der Angriff der Wraith Schiffe und die ganzen Schüsse im Nachthimmel über Atlantis.
    Colonel Everett passt eigentlich auch ganz gut nach Atlantis. Sheppard muss so wenigstens mal wieder ein paar Befehle befolgen *gg*
    Ich hab auch schon die ganze Zeit gedacht, wie die das alles in eine Episode bringen wollen. :glare: Und dann als so ziemlich alle Teammitglieder irgendwie bedroht waren, war mir schon fast klar das das nicht in dieser Episode enden würde. Ich hab dann wenigstens noch gedacht, dass kurz vor Schluss die Daedalus auftauchen wird, aber leider konnte man sie nicht mehr sehen. Aber der größte Cliffhanger ist, dass Sheppard sich auf ner Selbstmordmission befindet&#33;

    Und jetzt muss man so lange warten bis die Auflösung kommt. Ich denk ja fast, das das vielleicht ein 4-Teiler werden könnte, wie in SG-1 Staffel 1&2 "Die Invasion". Vielleicht sind deshalb auch nur Infos zur dritten Episode der 2. Staffel vorhanden. Ich geb der Folge auch 6 von 5 Punkten weil das hat sie auf jeden Fall verdient. Hoffentlich wird Moebius dann auch so spannend wie The Siege. Außer so nen großen Cliffhanger.
    Nach der 1. Staffel ist es jetzt auf jeden fall klar, dass Atlantis eine super Serie ist und sich nicht hinter Stargate SG-1 verstecken braucht. Es sind einfach alle beide tolle Serien&#33;

    Aber es sind jetzt immer noch ca. 6 Monate bis das endlich aufgelöst wird...

  18. #38

    Standard

    Hallo an alle Stargate und Sci-Fi Fans, ich bin zwar neu in diesem Forum aber schon immer großer Fan von Stargate gewesen&#33;&#33;&#33;&#33;
    Also wurde es ja mal langsam zeit das ich mich in diesem großartigen Forum zu Registrieren&#33;

    Die letzte Folge der ersten Staffel Atlantis war echt der Hammer....voller Überraschungen....sehr Spannend gemacht&#33;

    Naja....wir haben ja jetzt genügend Zeit Thesen zu schmieden.....aaarrrrggghh



    @lpo55
    Da muß ich dir recht geben, die Effekte Bei Galactica sind grandios, allein sie Kameraführung und die verschiedenen Lichteffekte....Film reif&#33;&#33;&#33;
    Grandios, die Explosion des Cylonen Sterns&#33;


    Cheeros
    &quot;Wo ein Wille ist, dort ist auch ein Gebüsch&#33;&quot;

  19. #39

    Standard

    Stimmt, BSG hat wirklich super Effekte, aber ich finde SGA muss sich keineswegs dahinter verstecken.
    Bei BSG gibt es allerdings einige Sachen die ich noch nicht so ganz verstehe. Ganz oben die Sache mit der Erde. Wie sind die eigentlich von der Erde zu den Kolonien gekommen, und wieso kennt niemand den Rückweg?

    Besonders genial fans ich die Story um Helo und Cylon-Sharon auf Caprica.



    Wenn man die Effekte von SGA mal mit anderen Stargatefolgen vergleicht, so finde ich, dass die Effekte von 1x20 The Siege Part 2 und 1x11 The Eye (2) die besten bisher waren. Ich kann mich nicht erinnern, jemals sowas bei SG1 gesehen zu haben.
    The Supreme Commander of the Asgard Fleet.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------

    Thor: The Asgard would never invent a weapon that propels small weights of iron and carbon alloys, by igniting a powder of potassium nitrate, charcoal and sulphur.


    McKay: Oh, come on - I understand you're an Asgard and everything, but even you've gotta feel a bit of an adrenaline buzz.
    Hermiod: My body does not possess the adrenal gland that produces epinephrine in your system. And even if I did, I would not be as easily impressed.




    Hallowed are the Orii

  20. #40
    Colonel Avatar von SerPent
    Registriert seit
    24.08.2004
    Beiträge
    937

    Standard

    Beste Stargate-Folge bislang&#33;
    Starke Effekte, haben sie richtig Geld investiert&#33;
    Völlig gerechtfertigte 6 Punkte&#33;

Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •