Seite 15 von 27 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 300 von 522

Thema: [TW] Torchwood - Diskussionsthread

  1. #281
    Avalon mit Sam und Jack Carter Avatar von Stargateforever
    Registriert seit
    22.04.2005
    Ort
    Freiberg/Sachsen
    Beiträge
    1.006

    Standard

    Da ich mir jetzt selber einen Eindruck machen möchte von "Childern of Earth". Sehe ich mir es dennoch mal an. Die erste Episode ist ganz Interessant, auch wenn zwei Darsteller fehlen. Zumindest ist zusehen das es auch ein Leben außerhalb von Torchwood gibt. Captain Jack Harkness ist Vater oder so?

    Jetzt nur gelesen das die Synchro nicht so toll ist, aber das ist es ja fast nie.
    Spoiler 
    Und das CoE etwas Abschreckendes gegen Ende zu sehen gibt

    Da frage ich mich ob, ich wirklich alle Folgen ansehen sollte...
    Mitarbeiter beim e`Guide und verantwortlich für die Seite zu "Cold Case"
    Bin nun wieder ein wenig zurück, erstmal erholen das Stargate-SG1 und Atlantis eingestellt würden.
    Spoiler 
    Kaffee/Tee Kochminister der Tau'ri/
    In Memory of >Dingsi< flitzer,sabroi,tessa. danke an meine beiden Omas, für ihre Unterstützung und mich nicht aufgegeben hatten.

  2. #282
    Troublemaker Avatar von iolanda
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    2.187
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Stargateforever Beitrag anzeigen
    Da ich mir jetzt selber einen Eindruck machen möchte von "Childern of Earth". Sehe ich mir es dennoch mal an. Die erste Episode ist ganz Interessant, auch wenn zwei Darsteller fehlen. Zumindest ist zusehen das es auch ein Leben außerhalb von Torchwood gibt. Captain Jack Harkness ist Vater oder so?

    Jetzt nur gelesen das die Synchro nicht so toll ist, aber das ist es ja fast nie.
    Spoiler 
    Und das CoE etwas Abschreckendes gegen Ende zu sehen gibt

    Da frage ich mich ob, ich wirklich alle Folgen ansehen sollte...
    Ja, machmal! Du kannst ja immer noch aufhören, aber ich fine CoE genial.

    Spoiler 
    Wenn auch nicht eben fanfreundlich.

  3. #283
    Brigadier General Avatar von Kevin
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.442

    Standard

    So, habe soeben die erste Folge von "Kinder der Erde" gesehen.

    ...
    ...

    WOW!!! Ich weiß gar nich, was ich sagen soll. Mir blieb echt teilweise die Luft weg ... und das war erst die erste Folge! Die Story ist mehr als interessant und auch zu dritt schlägt sich Torchwood für mich gut, wenn es auch eben schade ist, dass Owen und Tosh nicht mehr dabei sind.
    Will auch gar nicht allzu viel dazu sagen, will erst alles gesehen haben. Jetzt erst mal eine gefühlte Ewigkeit warten. Aber absolut geiler Start in die dritte Staffel. Megabeeindruckend und mir gehen schon die Superlativen aus. Und der Cliffhanger war ja mal übel!
    Bin gespannt auf Tag 2.

  4. #284
    The Beast rises... Avatar von Zero
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    5.862

    Standard

    Einfach nur Geil! Geil! Geil! Freue mich schon auf nächste Woche

  5. #285
    Avalon mit Sam und Jack Carter Avatar von Stargateforever
    Registriert seit
    22.04.2005
    Ort
    Freiberg/Sachsen
    Beiträge
    1.006

    Standard

    Danke iolanda, das stimmt allerdings, da sollte ich vielleicht zu "Dr.Who" zurückkehren. Ab eine bestimmten Stelle würde es ja nun richtig bedrohlich. Obwohl ich noch nicht richtig verstanden haben, was eigentlich
    Spoiler 
    Die Regierung vor hat, wer die Leute sind die sich mit der Alien-Technologie auskennen und wieso jetzt Torchwood-Leute sterben sollen. Machen die das etwa alles, um wer auch immer da erscheint, bequem oder so ähnlich zumachen?


    Malsehen wie es mit Tag 2 weiter geht, das wird nicht unspannend weiter gehen.
    Mitarbeiter beim e`Guide und verantwortlich für die Seite zu "Cold Case"
    Bin nun wieder ein wenig zurück, erstmal erholen das Stargate-SG1 und Atlantis eingestellt würden.
    Spoiler 
    Kaffee/Tee Kochminister der Tau'ri/
    In Memory of >Dingsi< flitzer,sabroi,tessa. danke an meine beiden Omas, für ihre Unterstützung und mich nicht aufgegeben hatten.

  6. #286
    First Lieutenant Avatar von Major Davis
    Registriert seit
    12.07.2007
    Beiträge
    310

    Standard

    Werd mir die neue Folge erst nächste Woche angucken leider ^^....aber hab ma ne Frage:
    Tosh und Owen sind die jetzt richtig tot??Ich mein das Tosh gestorben ist war irgendwie sinnlos^^...
    Ach und noch eine: Gibts dann nach den 5 Folgen noch weitere, ne oder? (Und warum besteht die 3. Staffel dann nur aus 5 Folgen die, ui, 10 Minuten länger gehen??^^)

    Bin ma gespannt auf die neuen Folgen...hoffentlich nicht zu viel Homosexualität
    Hey klickt mal bitte hier drauf wenn ihr meinen Post lest Danköööööö ^^

    Gate-Empire - The Intergalactic War

  7. #287
    Troublemaker Avatar von iolanda
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    2.187
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ja, Tosh und Owen sind tot. Und ja, es gibt auch weiterhin Homosexualität.

    Das mit den 5 Folgen war damals eine Entscheidung des Senders. Wann und wie eine 4. Staffel stattfindet steht noch nicht fest.

  8. #288
    Gehasst, Verdammt, Vergöttert Avatar von Colonel Maybourne
    Registriert seit
    24.11.2004
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    3.843

    Standard

    Eine vierte Staffel wird es sicher geben, denn bei den Einschlatquoten in GB... soll bis zu 30 % Marktanteile bei den werberelevaten Zuschauern geholt haben.
    Das Leben ist ein Schwanz und wir die Eier, die mitgeschleift werden.


    Meine aktuellen Fanfiction:


    TGE Combined Season 1 Fire of War:

    http://www.stargate-project.de/starg...ad.php?t=11836




  9. #289
    J/D Slasher Avatar von Anne
    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    179

    Standard

    Boah! Das war echt schon harter Tobak gestern!
    So ein verdammter Cliffhanger!!!!!! *argh* *in die Tastatur beiß*
    Ich bin immer noch total geschockt.
    .
    .
    .
    Ich meine, ich fand das total gruselig, wie die Kinder da alle stehen blieben und im Chor sprachen. Gänsehaut pur!
    Und dann die Sache mit Gwen. Das kam auch für mich total überraschend, dass sie schwanger ist. Das wird bestimmt schwierig bei dem Job.
    Aber was ich auch schön fand war zu sehen, dass Ianto doch irgendwo Familie hat, wenn auch nicht unbedingt die beste. War schon krass, er kommt zu Besuch und drückt den Kindern erst mal Geld in die Hand, ohne irgenwelche Gefühlsduselein. Traurig, dass er sich wohl schon so weit von seiner Schwester entfernt hat, dass sie kaum noch Kontakt haben und sie quasi nichts (mehr) über ihn weiß. Ich fand das total süß, als Ianto dann zugegeben hat, dass er was mit Jack hat. Aber ich fands auch beeindruckend, wie er erklärte, dass es nicht um Männer allgemein ginge, sondern nur eben um diese eine Person (die zufällig ein Mann ist). Also ist er eben doch nicht schwul, sondern höchstens bi.
    Krass fand ich dann auch die Enthüllung, dass Jack eine Tochter hat!!! Ich hatte ja anfangs gedacht, dass der Junge sein Sohn wäre und die Frau eine frühere Freundin, aber so! Das habe ich nun wirklich nicht geahnt und war auch dementsprechend geschockt! Schon seltsam, wie sie auch selber sagte, sie wird immer älter und sieht auch schon älter aus als Jack und dennoch ist er ihr Vater. Und wenn man sich überlegt, wie alt Jack schon ist, dann ist das sicher nicht sein einziges Kind! Ist sicher echt hart für ihn seine Kinder immer wieder sterben zu sehen.

    Und noch ne andere Frage. Diese Typen, die die Bombe in Jacks Bauch gepackt haben, waren die von der Regierung? Oder war das irgendeine Untergrundorganisation?!

    Auch die Sache mit der "Blanko Seite" hatte mich irritiert. Aber die Auflösung kam ja dann noch. Schon echt krass das Ganze!


    Ich bin jedenfalls höllisch gespannt, wie es weitergeht, auch wenn ich schone in bisschen was weiß...
    Geändert von Anne (17.09.2009 um 07:46 Uhr)

  10. #290
    Major General Avatar von Kris
    Registriert seit
    01.10.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.068
    Blog-Einträge
    163

    Standard

    Zitat Zitat von Kevin Beitrag anzeigen
    So, habe soeben die erste Folge von "Kinder der Erde" gesehen.
    WOW!!! Ich weiß gar nich, was ich sagen soll. Mir blieb echt teilweise die Luft weg ... und das war erst die erste Folge!
    Und die anderen werden noch heftiger, da haben sie sich schon einiges einfallen lassen. Und sie sind verdammt konsequent. Nicht nur in dem, was geschieht, sondern auch was gesagt wird.

    Ich kenne die Folgen zwar schon, aber ich war trotzdem wieder sehr gebannt von der Folge. Nur die Werbepause kurz vor Schluss (Als Gwen den Scanner benutzte) hat der Dramatik am Ende ein wenig die Power genommen, fand ich, denn gerade diese letzten Minuten haben es in sich.

    Auf jeden Fall sind mir noch einige Zusammenhänge mehr klar geworden, der erste Tag strotzt ja auch schon ganz schön vor Hinweisen.

    Ansonsten will man eigentlich nur Jack umbringen, um etwas zu vertuschen, aber nun da sein Team miteinbezogen wurde...

    Ah ja, auch Rhys hat mir in der ersten Folge schon gut gefallen, ebenso wie Rhiannon, Iantos Schwester. Die Normalos in der Serie sind auf ihre Weise auch richtig schön schräge Persönlichkeiten!
    Kolya, der Trust und ein irrer Serienkiller in:Im Grau der Schatten, Double Trouble & In den Händen des Schicksals. Ungekannte Abenteuerer von John Sheppard & Co in "Stargate Atlantis - Die verborgenen Szenen": Aufbruch in eine neue Welt und Das erste Jahr und Die Specials.

    John Sheppards Schicksal im Vegasverse :"Solitary Man" no more

    *Neu:* Kapitel 22 seit Okt 2016: Wenn der schlafende Tiger erwacht (Star Trek Into Darkness Prequel)
    * NEU* Doktor Who: Die Saat des Zorns * Der Schatten des Doktors * Drabbles

  11. #291
    zuständig SG-1 Basis Avatar von Osiris13
    Registriert seit
    04.11.2006
    Beiträge
    212

    Standard

    Zitat Zitat von Zero Beitrag anzeigen
    Einfach nur Geil! Geil! Geil! Freue mich schon auf nächste Woche
    Dem ist glaube ich nichts mehr hinzuzusetzen. Ganz meine Meinung^^
    Mein Youtube- oder Vimeo-Kanal


    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.

  12. Danke sagten:


  13. #292
    Brigadier General Avatar von stargatefan74
    Registriert seit
    02.12.2006
    Ort
    Gummersbach (NRW)
    Beiträge
    1.893

    Standard

    Ich habe gestern den Rest aufgenommen und schaue ihn mir gleich an. Ich bin bis unter's Dach zugespoilert und habe lange mit mir gerungen, ob ich schaue oder nicht.
    Mal sehen, wie es sich entwickelt.

  14. #293
    Lieutenant Colonel Avatar von Lord_Mitchell
    Registriert seit
    07.06.2007
    Ort
    Heid im schönen Südthüringen
    Beiträge
    267

    Standard

    Endlich ist Torchwood das, was es schon immer werden wollte: ernste, düstere und kompromisslose Unterhaltung für Erwachsene.

    Tag Eins war schon sehr spannend und aufregend. Die Story ist sehr gut, und die neuen Charaktere sind auch gut gelungen, ebenso wie die schauspielerischen Leistungen.
    Schön fand ich auch, dass UNIT wieder mal dabei war.

    Die Regierung handelt hier richtig hinterhältig. Da werden einfach mal alle Mitwisser ausgeschaltet, und Frobisher wird als Sündebock benutzt, damit der PM sich nicht die Hände schmutzig macht. Das alles ist (leider) auch ziemlich realistisch.

    Ich freu mich schon auf die weiteren Folgen, obwohl ich sie schon gesehen hab. So etwas geniales wie Children of Earth muss man einfach zu Ende gucken.
    "Ihr seid alle Idioten zu glauben, aus Eurer Erfahrung etwas lernen zu können, ich ziehe es vor, aus den Fehlern anderer zu lernen, um eigene Fehler zu vermeiden." - Otto von Bismarck

  15. #294
    Second Lieutenant Avatar von Atlantis Mary
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    222

    Standard

    Wow war das cool.
    Erstmal bin auch ich der Meinung dass das Team sich ohne Tosh und Owen ziemlich gut macht, obwohl sie mir trotzdem ein bisschen fehlen.
    Ich hab zwar die ganzen Folgen schon auf Englisch gesehen aber der Gruselfaktor als die ganzen Kinder sich so komisch verhalten haben war trotzdem da, das ist wirklich eine beängstigende Vorstellung wenn alle Kinder der Erde plötzlich still stehen oder mit einer Stimme sprechen.
    Ansonsten war die Folge so richtig bombastisch, bei diesen Regierungstypen wurde ich leicht aggressiv vor allem also die dann *so* gegen Torchwood vorgegangen sind, haben die noch alle?!
    Die können doch Jack nicht einfach in die Luft jagen…, das war sowieso meine Lieblingsstelle, als sich Jack von Ianto verabschiedet, wobei die Szene bei der Ianto so rumdruckst was Jack angeht auch sehr schön war, vor allem die schon genannte Erklärung das er nur für Jack so empfindet und nicht Männer im allgemeinen fand ich sehr überzeugend, die zwei sind irgendwie niedlich zusammen. Wobei ich nicht wirklich versteh ob sie jetzt offiziell ein Paar sind oder nicht, auf der einen Seite gehen sie so vertraut miteinander um, und dann sagt Jack wieder, er mag das Wort „Paar“ nicht. Er hat sich sowieso kurzzeitig wie ein Arsch verhalten wenn es um Ianto ging.
    Es bringt nichts sich Vorwürfe zu machen, die Vergangenheit kann man nicht ändern.
    Blickt nach Vorne, nur dann habt ihr eine Chance. (Vala)
    10x07 Adrias Macht

  16. #295
    Shepaholic Avatar von Shiri
    Registriert seit
    21.11.2008
    Beiträge
    155

    Standard

    Die Szene, in der Ianto mit seiner Schwester über Jack spricht war auch eine meiner Lieblingszsenen der Folge. Ergreifend, wie er über Jack spricht. Da merkt man ganz deutlich, was er für ihn empfindet.
    Ich habe die Folge parallel auf englisch auf meinem Rechner geschaut, wollte der nervigen Werbung vorbeugen, die hätte ich bei S3 wirklich nicht gebrauchen können.
    Ich finds einfach erstaunlich, wie sehr die Nebencharaktere in CoE glänzen. Wie Kris schon schrieb sind die "Normalos" in dieser Staffel die wahren Helden und glänzen wirklich durch sehr gute schauspielerische Leistungen.

  17. #296
    Second Lieutenant Avatar von Atlantis Mary
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    222

    Standard

    Ich bin grad zufällig auf was tolles in youtube gestossen, anscheinend aus einem Hörbuch oder so ähnlich, zumindest hab ich es nicht in der Serie gesehen.
    Für all die Jack/Ianto Fans, ich fands sehr schön und traurig.
    Torchwood "Dead Line"
    Es bringt nichts sich Vorwürfe zu machen, die Vergangenheit kann man nicht ändern.
    Blickt nach Vorne, nur dann habt ihr eine Chance. (Vala)
    10x07 Adrias Macht

  18. Danke sagten:


  19. #297
    Avalon mit Sam und Jack Carter Avatar von Stargateforever
    Registriert seit
    22.04.2005
    Ort
    Freiberg/Sachsen
    Beiträge
    1.006

    Standard

    Vielen dank für das Video, bekommt man Gänsehaut, hab noch eins gefunden, da gibt es mehr Bilder von Jack/Ianto zusehen. (Vorsicht Kussszenen enthalten. ^-^) Torchwood • Jack/Ianto • My Skin

    Spoiler 
    Scheint aber so das viele nicht einverstanden sind mit dem Ausgang, also was mit Coffe Boy Ianto passieren wird. Gibt es die eine oder andere Petition zur seiner Rettung, kann man ja unterschreiben.
    Geändert von Farscape One (20.09.2009 um 00:00 Uhr) Grund: Moderation: Spoiler gesetzt
    Mitarbeiter beim e`Guide und verantwortlich für die Seite zu "Cold Case"
    Bin nun wieder ein wenig zurück, erstmal erholen das Stargate-SG1 und Atlantis eingestellt würden.
    Spoiler 
    Kaffee/Tee Kochminister der Tau'ri/
    In Memory of >Dingsi< flitzer,sabroi,tessa. danke an meine beiden Omas, für ihre Unterstützung und mich nicht aufgegeben hatten.

  20. #298
    There is good in you... Avatar von Chayiana
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    4.631
    Blog-Einträge
    32

    Standard

    Zitat Zitat von Atlantis Mary Beitrag anzeigen
    Ich bin grad zufällig auf was tolles in youtube gestossen, anscheinend aus einem Hörbuch oder so ähnlich, zumindest hab ich es nicht in der Serie gesehen.
    Für all die Jack/Ianto Fans, ich fands sehr schön und traurig.
    Torchwood "Dead Line"
    Es gab auf BBC4 Radio vor CoE drei Hoerspiele, die die Bruecke zwischen der 2. und 3. Staffel darstellen sollten:

    1. Asylum
    2. Golden Age
    2. The dead line

    Diese Hoerspiele, natuerlich mit den Original-Schauspielern, konnte man sich damals bei der BBC eine Woche lang legal runterladen. Und ja, "The dead line" war mit Abstand das Beste der drei ... *gg* wirklich spannende Geschichte mit eben einer gehoerigen Portion Janto!

    Aber die anderen beiden waren auch sehr anhoerenswert ...


    P.S. @stargateforever
    Spoiler 
    Koenntest du bitte deinen letzten Satz auch mal in einen Spoiler packen! Nicht jeder weiss, was mit Ianto passieren wird, aber der Satz alleine impliziert schon viel zu viel ... Dank FO jetzt irrelevant ...

    Und ja, es gibt sogar noch etwas viel besseres als eine Petition, die eh keinen Sinn machen wuerde, weil es keine Rueckkehr geben wird ...

    Ich habe mein Geld, das ich sonst fuer die 3. Staffel ausgegeben haette, hier gespendet:
    http://www.justgiving.com/iantojones/
    Geändert von Chayiana (20.09.2009 um 00:01 Uhr)

  21. #299
    J/D Slasher Avatar von Anne
    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    179

    Standard

    Boah war das wieder spannend gestern!!!



    Krass fand ich am Anfang, als sie auf Gwen und Ianto geschossen haben. Da sind sie grad so dem Tode entkommen und dann müssen sie gleich wieder weiter fleihen. Schöne Darstellung fand ich dort aus Gwens Sicht, so mit dumpfen Sound und wackeliger Kamera.
    Irgendwie war mir ganz unwohl bei dem Gedanken, dass Jack da total zerfetzt wurde. *bäh* Auch Iantos sehnsuchtsvolle Blicke in Richtung der zerstörten Torchwoodbasis haben mich sehr berührt.
    Ich fand das schon irgendwie eckelig, als sie zeigten, wie Jack sich wieder zusammengesetzt hat.
    Aber ein Gutes war doch dabei. Die Nacktszene(n) *gg*
    Als Ianto da mit diesem Baufahrzeug den Betonklotz rausgehauen hat, hab ich mich vielleicht erschreckt!
    Nachvollziehbar war auch Iantos Reaktion, als er den Betonklotz über den Abrgrund fallen lassen wollte. Immerhin war da ja Jack drin.
    Was mir am Ende allerdings gefehlt hat, war eine Umarmung zwischen Jack und Ianto. Ok, vielleicht haben sie das nicht gemacht, weil Jack nackt war, aber wenigstens einen intensiven Blick oder ähnliches hätte ich mir schon gewünscht.
    Reese fand ich in der Epi total klasse! Ich mag ihn irgendwie, auch wenn er manchmal etwas schwer von Begriff ist. *gg*
    Krass finde ich auch, dass diese Louise quasi Verrat am Land begeht. Gut für Torchwood, aber sicherlich sehr schlecht für sie selbst. Mal sehen, was noch daraus wird...
    Und der Premier Minister ist ja so ein riesen A**loch! Über den hab ich mich vielleicht aufgeregt! *boah*

    Ich denke auch noch, dass dieser ältere Mann, der so ein bissel verrückt zu sein scheint, noch eine größere Rolle spielen wird. Beängstigend, wie der durch die Straßen lief und immer vor sich hin brabblete, dass sie jetzt kämen.

    Also ich fands alles sehr spannend und bin schon echt sehr neugierig auf den nächsten Teil. Aber ich denke nicht, dass ich mich jetzt noch so großartig zuspoilern werde. Das würde mir dieses Mal echt die Spannung nehmen.

  22. #300
    Brigadier General Avatar von stargatefan74
    Registriert seit
    02.12.2006
    Ort
    Gummersbach (NRW)
    Beiträge
    1.893

    Standard

    Ich habe gestern bis zur ersten Werbepause geschaut und dann den Rest aufgenommen.

    Das war so spannend, dass ich heute morgen die restliche 3/4-Stunde komplett duchgeschaut habe.

    Ich fand's wieder klasse und bin schon auf Tag 3 gespannt,
    Spoiler 
    wenn ich auch jetzt ein wenig Angst vor nächster Woche habe.

Seite 15 von 27 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •