Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 38 von 38

Thema: Der Sheyla-Shipper-Clan (Sheppard/Teyla)

  1. #21
    Oberbefehlshaber über rosa Rosen... Avatar von Bex_RW
    Registriert seit
    15.07.2008
    Beiträge
    7

    Standard

    Hallo!
    Ich glaube, ich sollte mich auch mal wieder zu Wort melden... Sorry, dass ich mich lange nicht gemeldet habe, aber mein PC hatte nen Virus...

    Zitat Zitat von Firewall Beitrag anzeigen

    Spoiler 
    Besonders bei S&R hat mein Shipper-herz beinahe einen Sprung gemacht. Dieses Dinner am Anfang, wenn auch nur eine Traumsequenz, war mehr als ich mir je erhofft hatte. Das ist doch irgendwie die Bestätigung dass wir Sheylas nicht spinnen und uns die gegenseitige Zuneigung von John und Teyla nicht einbilden.

    Ich hab mich sehr gefreut, dass Kanaan in The Seed nicht vorgekommen ist, sondern nur kurz erwähnt wurde. Ich fürchte allerdings, dass sich dies in Broken Ties ändern wird.

    Das Baby ist einfach total knuffig und die Szene mit John und klein Torren John im Wraithjäger war ja so süüüüüüß! Ich hoffe auf weitere solche Szenen.

    Diese Szene war echt super für uns Sheyla-Shipper. Die Blicke, die sich sich zu geworfen aben, lässt eigentlich mehr vermuten aber ich war dann irgendwie doch traurig als ich dann gesehen habe, dass es nur eine Traumsequenz ist...

    Weiß irgendjemand von euch, warum Teyla ihr Kind nach John bennent? Hat sie dafür einen Grund angegeben???

    Naja, dann machts mal gut...

    LG Bex
    Geändert von Bex_RW (02.09.2008 um 12:34 Uhr)

  2. #22
    Chief Master Sergeant Avatar von Ayiana
    Registriert seit
    29.10.2005
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    135

    Standard

    Hallo Leute!

    Jetzt meld ich mich nach langer Zeit auch mal wieder. Hier ist ja nicht mehr viel los.

    Woran das wohl liegen mag?
    Spoiler 
    Vermutlich an der 5. Staffel, die derzeit in den USA läuft. Zumindest ist das der Grund, warum ich schon länger nicht mehr hier war.

    Ich hatte ein kleines Tief mit meiner FF, die ja um John und Teyla während der 4. und 5. Staffel geht und um ihre Beziehung zueinander.

    Nachdem ich die ersten Folgen der 5. Season gesehen hatte, hab ich beschlossen das Thema J/T ad acta zu legen und habe das Schreiben meiner FF eingestellt. Als mir nun aber doch wieder neue Ideen gekommen sind, wie ich doch noch erklären kann, dass John der Vater von Teylas Baby ist, habe ich beschlossen mich nicht unterkriegen zu lassen und meine Geschichten fortgesetzt.


    Wen es interessiert, ich habe nun das erste Kapitel meiner FF "Stargate Atlantis - Missing Scenes: The first move" im Fanfiction-Bereich gepostet.

    Es geht darin wie schon einmal erwähnt um die Beziehung von John und Teyla während der 4. und 5. Season, begonnen bei der Folge 3.20 Der Angriff.

    Würde mich über Feedbacks natürlich sehr freuen.


    Nun zur Frage von Bex_RW, warum Teyla ihren Sohn nach John benannt hat:

    Laut dem was in der Folge erwähnt wurde, wollte sie ihn damit ehren, dass er trotz seiner Verletzungen eine Rettungsmission für sie organisiert hat.

    Ich hab dafür natürlich eine gaaanz andere Erklärung. Wer mehr wissen will, kann ja meine FF lesen.

    Nur so viel sei vorweggenommen:

    Spoiler 
    SHEPPARD: What are you gonna name the kid?

    TEYLA: Well, if it's all right with you, I was thinking of Torren John, after my father and after you.

    Also der erste Name um ihren Vater zu ehren und den 2. Namen um seinen Vater zu ehren?


    Na dann bis bald und schaut doch auch mal wieder vorbei.

    Glg SG-1
    Geändert von Ayiana (28.10.2008 um 20:32 Uhr)
    ~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~


  3. Danke sagten:


  4. #23
    Airman First Class Avatar von Firewall
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    20

    Standard

    Hallo Allerseits!

    Dann will ich mich auch mal wieder zu Wort melden.

    Ums gleich vorweg zu nehmen: Ich habe mich hier aus dem selben Grund wie SG-1 rar gemacht, weil ich nach den ersten paar Folgen der 5. Staffel keinen Sinn mehr darin gesehen habe den Club weiter am Leben zu erhalten. Ganz offensichtlich gibt es für John und Teyla keine Hoffnung mehr.

    Aber, nachdem ich nun die Geschichte von SG-1 gelesen habe, weiß ich wieder warum ich zum Shipper wurde. Perfekt geschrieben! Hab' ein FB im entsprechenden Post hinterlassen.

    Ich freue mich nun darauf, dass es weitergeht. Danke SG-1! Du hast dir aber eine schwierige Aufgabe vorgenommen.

    Bis bald.

    Lg Firewall

  5. #24
    Oberbefehlshaber über rosa Rosen... Avatar von Bex_RW
    Registriert seit
    15.07.2008
    Beiträge
    7

    Standard

    Hallo!

    @Firewall: warum willst du den club dicht machen??? Ich fände es irgendwie lustig noch son bisschen zu speckulieren??

    Kennst du denn schon alle Folgen aus der 5. Staffel? Also ich habe noch hoffnung...

    In den USA sind ja auch erst... nagel mich nich fest... ca.10 Episodem gelaufen.

    Dann noch bis später...

    LG Bex_RW


    "Fröhlichkeit ist nicht die Flucht vor der Traurigkeit, sondern der Sieg über sie!"



  6. #25
    Oberbefehlshaber über rosa Rosen... Avatar von Bex_RW
    Registriert seit
    15.07.2008
    Beiträge
    7

    Standard

    ui, hier ist aber auch nichts mehr los...


    "Fröhlichkeit ist nicht die Flucht vor der Traurigkeit, sondern der Sieg über sie!"



  7. #26
    Chief Master Sergeant Avatar von Ayiana
    Registriert seit
    29.10.2005
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    135

    Standard

    Na, hier ist ja wirklich nichts mehr los.
    Schade eigentlich, ich fand die Idee eigentlich sehr gut, über die verschiedenen Folgen zu diskutieren und ein wenig zwischen den Zeilen zu lesen, aber das Ganze soll ja kein Monolog werden.

    Besteht da eventuell noch Interesse? Kennt ihr überhaupt schon die neuesten Folgen der 5. Staffel?

    Wäre schön, wenn jemand Lust hätte zu diskutieren.

    Übrigens, Firewall will den Club nicht dicht machen. Sie wollte ihn nur nicht länger betreiben bzw. besuchen. Jeder, der will kann auch weiterhin hier posten.
    Vor ein paar Monaten haben Firewall und ich herausgefunden, dass wir uns auch privat bereits kennen und sogar im selben Haushalt leben. Witziger Zufall. Sie hat mir gesagt, dass sie eben nur keine Lust mehr hat, über dieses Pairing zu diskutieren, weil es ohnehin keinen Zweck hat.

    Ich gebe zu ich teile ihre Meinung. Ich habe keine Hoffnung für John und Teyla mehr, zumindest nicht in der Serie/Film. Aber wozu gibt's denn FFs.

    Ich hoffe nur, dass mir die Autoren in den letzten paar Folgen keinen Strich durch die Rechnung machen.

    Also dann bis bald.

    Lg SG-1
    ~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~


  8. #27
    Airman First Class Avatar von Firewall
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    20

    Standard

    Hallo Leute!

    Melde mich auch wieder mal.

    @Bex_RW: Keine Sorge, wie SG-1 schon erklärt hat, wollte ich den Club nicht dicht machen, sondern ihn nur nicht weiter betreuen/besuchen. Wie soll ich sagen, die 4. und 5. Staffel haben mich etwas demotiviert und ich hab einfach nichts mehr zwischen John und Teyla gesehen. Das Pairing war für mich tot, hab da einfach nichts mehr gesehen. Dank SG-1s Geschichte bin ich nun wieder etwas zuversichtlicher, dass man dank FFs sich alles so richten kann, wie man es sehen will. Danke an dieser Stelle an SG-1, dass du deine Geschichte und deine Überlegungen mit uns teilst.

    Fands von den Autoren schon irgendwie komisch, dass sie durch die Einführung von Kanan einer doch nicht ganz kleinen Shipper-Gruppe die Suppe versalzen haben. Immerhin ist dieses Pairing zumindest im englischsprachigen Raum wohl das beliebteste bei SGA. (wenn man nach den Postingzahlen der jeweiligen Fan-Threads im Gateworldforum geht ) Das zeigt doch, dass wir uns die Anziehung der beiden all die Jahre nicht nur eingebildet haben, oder?

    Weiß nicht ob ich das schon mal erwähnt hab:
    Spoiler 
    Anscheinend haben die Autoren sogar in Betracht gezogen, dass John der Vater von Teylas Baby sein soll, aber einer der Autoren musste sich ja unbedingt dagegen streuben.

    Erst kürzlich hab ich im Gateworld-Forum gelesen, dass Rachel Lutrell in einem Interview angeblich angedeutet hat, dass zwischen John und Teyla noch was passieren soll bis zum Ende der Serie. Na, mal sehen wieviel davon wahr ist.
    Außerdem soll Kanaan bis zum Ende nicht mehr vorkommen. Gott sei Dank. Bleibt zu hoffen, dass dies im Film auch so bleibt.


    Spoiler 
    Na wenigstens kommt Kanaan in der 5. Staffel nicht allzu oft vor. Kann den nicht leiden, vielleicht auch deshalb weil ich seine Einführung als Teylas Lover als vollkommen unplausibel empfunden habe. Sie hat ihn nie zuvor erwähnt und auf einmal bekommt sie ein Kind von ihm. Außerdem wissen wir von ihm so gut wie nichts. Was ich eigentlich sogar gut finde, denn so bleibt genügend Freiraum für FFs und Spekulationen


    So das wars auch schon wieder von mir. Musste ja wieder mal ein Lebenszeichen von mir geben.

    Bis bald.

    Lg Firewall

  9. #28

    Standard

    Hallo!

    Habs grad entdeckt. Darf ich auch beitreten? Bitte, bitte, bitte!! Werd zwar nur eher selten mal hier im Forum unterwegs sein, aber in mir habt ihr eine Gleichgesinnte gefunden. Find John und Teyla gehören einfach zusammen.

    Bis dann.

    Mfg Cassiopeia

  10. #29
    Chief Master Sergeant Avatar von Ayiana
    Registriert seit
    29.10.2005
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    135

    Standard

    Hallo Cassiopeia!

    Willkommen. Na aber sicher kannst du beitreten. Wir freuen uns immer über neue Mitglieder.

    Ja, da bist du wohl bei uns genau richtig. Kein Problem, wenn du dich hier nicht oft blicken lässt, wir freuen uns zwar immer, aber hier ist ja meist ohnehin nicht viel los.

    Bis bald.

    Lg SG-1
    ~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~


  11. #30
    Chief Master Sergeant Avatar von Ayiana
    Registriert seit
    29.10.2005
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    135

    Standard

    Hallo Leute!

    Auch wenn hier seit Monaten nichts mehr los ist und der letzte Beitrag von mir selbst stammt, möchte ich dennoch eine kurze Ankündigung machen.

    Die Club-Leiterin Firewall hat im Moment keine Zeit oder Möglichkeit das Forum zu besuchen und hat deshalb vorübergehend mir die Leitung des Clubs übertragen.

    Bei Fragen oder Anregungen stehe ich natürlich gerne zur Verfügung und werde, sofern es das RL zulässt, auch schnellstmöglich antworten.

    Wünsch euch allen ein schönes Wochenende und würde mich natürlich freuen, falls hier wieder mehr Interesse an Diskussionen herrschen würde.


    LG Ayiana
    ~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~


  12. #31

    Standard

    Heii Leute,
    ich würde gerne eurem Club beitreten !
    es is ja sehr erstaunlich wie viele für Teyla und Sheppard sind sonst sind alle für Teyla und Ronon......

    .... aber ich finds SUPER^^

  13. #32
    Staff Sergeant Avatar von Drachenflamme
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    66

    Standard

    Ich würde auch gerne beitreten und denn männlichen Kreis erweitern!!
    Denn auch ich bin dafür das Teyla und John zusammen kommen sollten^^

  14. #33
    Staff Sergeant Avatar von Drachenflamme
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    66

    Standard

    Ich fang einfach wieder mal an und hoffe auf antworten... Glaubt ihr John und Teyla könnten imFilm zusammen kommen???
    Stargate Atlantis - Mischung der Realitäten: http://www.stargate-project.de/starg...ad.php?t=11054

  15. #34
    Chief Master Sergeant Avatar von Ayiana
    Registriert seit
    29.10.2005
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    135

    Standard

    Erst einmal ein herzliches Willkommen an die beiden Neuen, Stargate-Baby und Drachenflamme! Schön, dass es offensichtlich doch noch einige Gleichgesinnte dort draußen gibt.

    In Firewalls Abwesenheit hat sie mir vorübergehend die Leitung hier übertragen. Nicht, dass ich viel zu tun hätte. Leider bin ich in den vergangenen Monaten nicht online gewesen und kann deshalb erst heute antworten.


    Um auf die Frage einzugehen, ob ich glaube, dass John und Teyla im Film zusammenkommen werden:

    (Aus meiner Sicht): NEIN, auf keinen Fall. Es würde (leider) allem widersprechen, was die Autoren in den vergangenen beiden Staffeln aufgebaut haben.

    Aber dafür gibt's ja dann immer noch unsere eigene Phantasie und vor allem FFs, in denen man selbst entscheiden kann, was nun aus den beiden werden soll. (War das jetzt Schleichwerbung? )

    Kommt es eigentlich nur mir so vor oder ist euch auch aufgefallen, dass John und Teyla in der 5. Staffel eine recht kühle, distanzierte Art hatten, miteinander umzugehen? Mir fehlt ein bisschen das Vertraute der letzten Staffeln, das mich auch zum Shipper werden ließ. Davon sehe ich in der 5. Staffel leider nichts mehr. Die beiden wirken eher, als wären sie entfernte Bekannte. Natürlich nehme ich die erste Folge der Staffel davon aus.

    Die beiden haben außerdem kaum noch gemeinsame "Screentime". Schade, denn mir hat die Chemie zwischen diesen beiden Charakteren immer sehr gut gefallen, egal ob man deren Beziehung nun als tiefe Freundschaft auslegt oder aber - wie wir Shipper - mehr in bestimmte Szenen hinein interpretiert.

    Würde mich wirklich interessieren, ob nur ich das so sehe, oder euch vielleicht Ähnliches aufgefallen ist.

    Bis bald.


    LG, Ayiana
    ~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~


  16. #35
    Staff Sergeant Avatar von Drachenflamme
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    66

    Standard

    Also erst mal danke für die Aufnahme. Bin froh das hier doch noch was los ist

    Zu der fünften Staffel: Jetzt da du es sagst, fällt es mir auch auf. Die beiden sind wirklich "fremder" als in den Staffeln davor. Das kommt wahrscheinlich auch zu stande, dass es jetzt oft einzelne Folgen gibt, die nur auf einen oder zwei Charaktere ausgelegt sind, und vorallem weil Teyla viel seltener in Folgen vorkommt und oft auch nur noch eine recht kleine Rolle hat. Also nur, um kurz die Lage zu analysieren, aber nicht mehr

    Zu der Fortführung ob FF oder Film: Stimmt da gibt es nun echt viele Möglichkeiten innerhalb von FFs, wie z.B. deine^^ Mein Lob auch noch mal hier, wirklich toll geschrieben, oder vielleicht auch die neue FF Extinction. Die hält ja auch noch so einiges offen^^.
    So da ich nun schon Werbung für FFs mache, mache ich das auch nochmal für meine. Sie steht zwar noch sehr am Anfang, jedoch habe ich auch schon ein bestimmtes Pairing bestimmt, jetzt ratet mal welches Auf jedenfall arbeite ich mich so darauf zu.
    Stargate Atlantis - Mischung der Realitäten: http://www.stargate-project.de/starg...ad.php?t=11054

  17. #36
    Chief Master Sergeant Avatar von Ayiana
    Registriert seit
    29.10.2005
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    135

    Standard

    Ja, da hast du Recht, es gibt wirklich viel mehr Einzelfolgen, in denen maximal die Hälfte des Teams vorkommt. Ab und zu find ich das recht interessant, solange es nicht zur Gewohnheit wird und zu oft innerhalb einer Staffel vorkommt. Denn gerade die Teamdynamik find ich schön und würde gern mehr davon sehen.

    Übrigens, Danke für die FF-Vorschläge. Kannte ich noch gar nicht, werd sie mir aber bei Gelegenheit auch mal ansehen.

    Bis bald.

    LG, Ayiana
    ~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~°~


  18. #37
    Staff Sergeant Avatar von Drachenflamme
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    66

    Standard

    Ja die Teamdynamik sollte nicht darunter leiden. Das hat sie aber leider schon irgendwie. Hoffentlich wird das in dem Film wieder besser werden, was es sein wird, wenn ich es mir recht überlege. Hoffentlich wachsen John und Teyla auch wieder mehr zusammen, wenn nicht mit einer richtigen Beziehung, dann aber auf Freundschaftlicher basis.
    Stargate Atlantis - Mischung der Realitäten: http://www.stargate-project.de/starg...ad.php?t=11054

  19. #38
    Staff Sergeant Avatar von Drachenflamme
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    66

    Standard

    Ich habe auf FanFiction.de Ailyas Stargate Atlantis Extinction gelesen. Ich weiß ich habe das bereits vorgestellt, doch ich möchte es nochmal machen, weil es dort einen Punkt gab der noch nicht ganz geklärt war(pairing), doch un ist es dort geklärt. Es ist viel weiter fortgeschritten und ich kann es nur jedem Sheyla-Shipper empfehlen.

    Kommt es eigentlich nur mir so vor oder ist euch auch aufgefallen, dass John und Teyla in der 5. Staffel eine recht kühle, distanzierte Art hatten, miteinander umzugehen? Mir fehlt ein bisschen das Vertraute der letzten Staffeln, das mich auch zum Shipper werden ließ. Davon sehe ich in der 5. Staffel leider nichts mehr. Die beiden wirken eher, als wären sie entfernte Bekannte. Natürlich nehme ich die erste Folge der Staffel davon aus.

    Die beiden haben außerdem kaum noch gemeinsame "Screentime". Schade, denn mir hat die Chemie zwischen diesen beiden Charakteren immer sehr gut gefallen, egal ob man deren Beziehung nun als tiefe Freundschaft auslegt oder aber - wie wir Shipper - mehr in bestimmte Szenen hinein interpretiert.
    Was mir dazu gerade noch dazu aufgefallen ist, ist in der neusten Folge(ich hab schon wieder vergessen wie sie heißt, ich kenne nur die englischen namen) Aufjedenfall habe ich mir sie heute nochmal angesehen(englische Dvd macht es möglich) Dort gibt es auch die Szene in der John zum Travellersschiff auf brechen und Teyla zurückbleiben muss. Dort erzählt John ja das sie solange Atlantis leiten soll, da er zu ihr das meiste Vertrauen hat. Die Szene ist zwar nicht wirklich stark aber wenigstens etwas^^
    Geändert von Drachenflamme (01.10.2009 um 18:02 Uhr)
    Stargate Atlantis - Mischung der Realitäten: http://www.stargate-project.de/starg...ad.php?t=11054

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •