Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 69

Thema: 4.14 - Prinzessin Harmony

  1. #21
    Auf der Suche Avatar von Kathi90
    Registriert seit
    13.01.2006
    Ort
    Bayern>Oberpfalz
    Beiträge
    1.241

    Standard

    Zitat Zitat von Hamilton Beitrag anzeigen
    Wem ist eigentlich noch aufgefallen das die "Schauspielerin" von Harmony auch eine Stufe von Adria in "Fleisch und Blut" gespielt hat? Habe mir das mal genauer angesehen bis ich mir sicher war das Gesicht schon mal gesehen und die Stimme schon mal gehört zu haben. Vermutlich die Tochter von irgendwem am Set.

    3 von 5
    Lies mal diese News

    ~. .~. .~. .~. .~. .~

    Meine Lily-Reihe

  2. #22
    Fast so lange anwesend wie Antiker Avatar von Animal
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    HH
    Beiträge
    466

    Standard

    Bis auf einige Stellen eine echt unnötige Folge.
    Hatte nicht letztens sich jemand gefreut, dass sich John und Rodney beim Vornamen nannten? Der müsste ja nun jubeln

    Mag es ja gar nicht in Punkte fassen (war so eine Wir-hatten-in-den-letzten-folgen-zu-viel-effekte-daher-mussten-wir-das-budget-kürzen-Folge...
    Auch der Plot war flach... Vieleicht hat man wegen den vielen Effekten aus den vorigen Folgen auch den Autoren das Gehalt gekürzt und daher war dies eine Trotzepi *lach*

    Nun, hart aber gerecht: 3/10

    Eli: I know, it was a mirage, but when we were walking over that last dune, I thought I saw the Statue of Liberty sticking half out of the sand, just for a second there! I was all ready to yell, "Damn you! Damn you all to hell!"
    Oh, come on, that was funny!

    Rush: Was it?!

  3. #23
    Master Sergeant
    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    239

    Standard

    Die Folge zeigt mal wieder dass SGA nicht immer grosse Weltraumschlachten und Effekte braucht um zu funktionieren und die eine oder andere Sparepisode muss man eben in Kauf nehmen wenn man so Folgen wie 4.11 sehen will. Die kleinen und grossen Sticheleien zwischen den 3 Hauptpersonen waren wirklich witzig und erst dieses Bild am Ende..

  4. #24
    Troublemaker Avatar von iolanda
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    2.189
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    OMG!

    Ich habe wirklich SELTEN bei einer Stargatefolge SO lachen müssen wie bei dieser. Das kann zwar vielleicht auch daran liegen, wie und wo ich sie gesehen habe, aber es war auch die Folge selbst.

    Klar, das war kein typischer Plot, das war auch keine klassische SciFi-Geschichte, die Folge kam ohne Stargate, Atlantis oder alles andere aus was Stargate sonst so ausmacht (sämtliche Schauspieler außer McKay und Sheppard, z.B.), aber für die beiden war es ein Kammerspiel sondergleichen.

    In der Szene die man schon vorher sehen konnte kam einem McKay ein bisschen zu hart vor, aber wenn man mitbekommen hat wie die Lütte mit ihm vorher umgesprungen ist konnte man seine Zweifel ob der Auslieferung nur zu gut verstehen.

    Die Dialoge zwischen den dreien waren zum Brüllen, Harmony war auch mehr der Katalysator für die besten Sprüche die man in der letzten zeit zu hören bekommen hat. Ein bisschen schwierig zu verstehen waren ein paar Anspielungen, aber da lohnt es sich, wenn man Muttersprachler dabei hat (unnerstbay = stunner).

    Harmony selbst war aber auch köstlich. So wenig wie ich mit Richard Kind was anfangen konnte, so sehr war dieses Mädel eine Bereicherung (auch wenn sie schon mal mitgespielt hat - so what? - die Auswahl an so jungen guten Schauspielerinnen wird in Vancouver nicht gerade riesig sein). Die Art wie sie versucht hat Sheppard und McKay gegeneinander aufzuspielen war klasse und zu dem Bild am Ende muss ich ja wohl nichts mehr sagen.

    Alles in Allem eine überzeugende Humor-Folge die von mir in jedem beliebigen Punktesystem 95% aller Punkte bekommt.

    Einziger Kritikpunkt: Rodney war ein bisschen ZU sehr über Katie hinweg, aber das kann man dieser Folge nicht anlasten, da sie ursprünglich später ausgestrahlt werden sollte.

  5. #25
    von House M.D. inspiriert Avatar von J.E.F.F.
    Registriert seit
    29.06.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    635

    Standard

    Das Bild am Ende

    Das war das beste an der Folge, die Drohnen war ein netter Ansatz den man weiterführen sollte und die Dialoge waren auch sehr lustig, aber die Folge an sich war ned so der Hit...

    --------------

    Rettung im All
    O´Neill : "Ich dachte, Sie könnten uns vielleicht einfach ... rausbeamen!?"
    Jacob: "Rausbeamen? Wer bin ich? Scotty?"

    "Everybody lies" House M.D.

  6. #26
    There is good in you... Avatar von Chayiana
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    4.640
    Blog-Einträge
    32

    Standard

    Ich kann mich iolanda einfach nur anschliessen ... diese Folge war der Oberhammer!!

    Diese ganzen kleinen Blicke der Drei haben die witzigen Dialoge einfach nur hundertprozentig unterstuetzt. Ich bin aus dem Lachen nicht mehr rausgekommen.
    Ich fand es einfach sehr nett nach diesen ganzen duesteren Folgen mal eine lustige dazwischen zu haben, denn Stargate bedeutet einfach auch Humor fuer mich ... und der kam ja schon etwas kurz in letzter Zeit!! *ggg*

    Ich sag auch gar nicht, dass diese Folge in irgendeiner Weise die Story vorangebracht hat, geschweige denn, dass sie ueberhaupt viel Sinn gehabt haette (mal abgesehen von den Mini-Dronen), aber ich fand es einfach nur klasse, endlich mal wieder richtig lachen zu koennen!!
    Vor allem, da sie mit der Folge auch diesen ganzen Heldenmythos ein wenig auf die Schippe genommen haben!!

    Und am besten kommt das wirklich, wenn man mit 8 SGA-Verrueckten in einem winzigen Hotelzimmer eingepfercht auf ein Laptop-Bildschirm starrt!

    Das Bild am Ende war natuerlich der Knaller!!!!

  7. #27
    Senior Master Sergeant Avatar von MoD
    Registriert seit
    10.01.2007
    Beiträge
    117

    Standard

    ich muss auch sagen, dass es eine schwache folge war. bis auf das bild zum schluss.
    das kind hat genervt (muss wohl so sein), die dialoge waren schwach und die geschichte war vorhersehbar (bis aufs bild).
    aber solche folgen müssen wohl auch mal sein, damit, wie oben schon erwähnt, das budget für special effects verwendet werden kann.
    was man zu gute halten kann, dass es die ganze folge mal nicht auf atlantis gespielt hat.

    insgesamt 3/10

  8. #28
    Second Lieutenant Avatar von SekStarchild
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    190

    Standard

    Diese Folge ist die genialste, lustigste und spaßigste die es bei sga bisher gab (bei sg1 war es 4x06 "Kein Ende in Sicht")

    ich habe mich kaum auf dem stuhl halten können und (da ich mir das ganze aufgenommen habe) sicher 20mal pause gedrückt um lachen zu können ohne was zu verpassen.

    Bringt zwar in der Handlung praktisch nix weiter (vll kann Rodney dann mal neue Drohnen bauen) aber in der sozialen relation zwischen den beiden doch einiges.

    Danke für die Screenshots (am anfang) ich muss jedesmal beim anblick des Bildes grinsen und werd mir das recht häufig anschauen können dank euch

    so long

    Sek

  9. #29
    Major Avatar von Apophis88
    Registriert seit
    21.08.2006
    Ort
    Bramsche
    Beiträge
    617

    Standard

    Ist die langweiligste folge der 4 staffel

  10. #30
    Airman
    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    141

    Standard

    Die erste Folge aus dem Stargate-Universium überhaupt, die ich einfach nicht weitergucken konnte weil sie so dermaßen schlecht und langweilig ist.
    Absolut unnötige Folge, die nur ein Loch der Langeweile zwischen den spannenden Storybogen der 4. Staffel reißt.

  11. #31
    Universalherrscher Avatar von -->Blunt<--
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    nahe Duisburg
    Beiträge
    1.065

    Standard

    Jo, ich fand die Folge auch total langweilig. Und Genii als Gegner können sie auch einfach nicht lassen. Vor allem auch sehr intelligent, dass sich nur der Anführer verkleidet und der Rest in normaler Uniform im Wald rum rennt.
    Na, immerhin gabs am Schluss der Folge ein lustiges Bild als Entschädigung.
    The very young do not always do as they are told.


  12. #32
    Master Sergeant Avatar von Loki81
    Registriert seit
    27.07.2007
    Ort
    terra
    Beiträge
    99

    Standard

    Einfach nur lustig die folge, und natürlich das beste an der ganzen folge, ihr ahnt es DAS BILD wenn ich das hätte würde ich es mir sofort übers Bett hängen

    Und dann noch der Spruch von McKay am Schluß :

    "joa etwa so habe ich es in Erinnerung"

    Und das Gesicht dazu, einfach nur herrlich

  13. #33

    Standard

    Mal eine Frage gibt es das Bild vom Schluss iwo zum download? Hätte das echt gern als Desktophintergrund

  14. #34
    Universalherrscher Avatar von -->Blunt<--
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    nahe Duisburg
    Beiträge
    1.065

    Standard

    Hab mal gegooglet und glaube, dass es identisch ist: http://i128.photobucket.com/albums/p...armonywide.jpg
    The very young do not always do as they are told.


  15. #35

    Standard

    Ja... das ist es...einfach nur witzig!
    Aber die Meinungen zu dieser Folge gehen ja echt heftigst auseinander.
    Ich muss gestehen, als ich die Folge erstmals gesehen hab, hab ich auch nur gedacht "Was für ein Müll!", aber nach mehrfachem Anschauen...
    Es ist mit das Witzigste was SG-A je gebracht hat.
    Alleine die Dialoge Harmony/Rodney sind gold wert, mal wirklich ganz ab vom "Endbild"!!
    Aber die Kleine war schon als "Orizi" unheimlich genial!
    Und es soll noch mal jemand behaupten, McKay könnt nix mit Kindern anfangen...
    What real friends are for:

    Banter...
    Spoiler 
    SHEPPARD: You did great back there, Rodney. Wanna take the stick?
    McKAY: Really?!
    SHEPPARD: No.


    ...and Care!!
    Spoiler 
    McKAY: You were the closest thing to a best friend I ever had. I’m really, really sorry. I should have just ...
    BECKETT: Hey. This isn’t your fault.
    McKAY: You’re just tellin’ me what I wanna hear.
    BECKETT: Well, that’s what best friends do sometimes. And in this case it also happens to be true.

  16. #36

    Standard

    Zitat Zitat von -->Blunt<-- Beitrag anzeigen
    Hab mal gegooglet und glaube, dass es identisch ist: http://i128.photobucket.com/albums/p...armonywide.jpg
    Vielen Dank, ich hatte es auch gegoogelt aber iwie einfach ncith gefunden.



    Allerdings zur Folge an sich, ich fand die jetzt nicht so, dass sie mich vom Hocker gehauen hätte, aber ich mein das macht Stargate aus und es macht es auch wieder teils realistisch. Es ist halt normal, dass nicht immer was spannendes oder tolles passiert, manchmal muss man bei seiner Arbeit auch nicht so tollen Dingen nachgehen und das macht die Folge wieder passend, da vorher schon sehr viel Action und immer was richtig spannendes passiert ist.

  17. #37
    Stargatefan Avatar von letterdisser
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    Nähe Halle (Saale)
    Beiträge
    528

    Standard

    Ich fand, dass die Folge eine gute Abwechslung zum Rest war. Am Anfang fand ich zwar das Mädel sehr stressig, aber mit der Zeit gewöhnte ich mich an sie.

    Am besten find ich ja die Minidronen. Ne Handfeuerwaffe mit Drohnen wäre doch mal genial. ^^

  18. #38
    Major Avatar von orii
    Registriert seit
    26.07.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    567

    Standard

    Ich fand die folge ein bichen öde am anfang aber den zu letzt mit minie drohnen war wieder gut..........Ehre sei den ori.......

  19. #39
    Lieutenant Colonel Avatar von Jack Bauer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Los Angeles
    Beiträge
    826

    Cool

    Zu Anfang dachte ich: Oh nein, die wollen uns doch jetzt nicht etwa eine Folge zeigen, wie Sheppard, Rodney & das kleine Mädchen durch einen Wald rennen und von alten Abendteuer reden...

    Ich hätte nicht gedacht, dass da jetzt noch so viel Action kommt

    Tolle Folge die wirklich für jeden Geschmack etwas bietet. Aber was rede ich. Folgen in denen Sheppard und Rodney alleine auf einer Mission sind, können gar nicht schlecht sein
    Mein Name ist Jack Bauer und dies, ist der längste Tag meines Lebens.



    Besucht unseren Chat & SGP-City

    Regeln für das Stargate-Project-Forum. Hilfe - Fragen zum Forum FAQs

  20. #40
    Staff Sergeant Avatar von Mitchel
    Registriert seit
    18.11.2007
    Ort
    Erde
    Beiträge
    69

    Standard

    Am Anfang dacht ich auch: Oh nein die wollen doch jetzt nicht die ganze Folge lang da einfach durch den Wald laufen.
    Aber es wurde dann doch spannend und es kam Action ins spiel.
    8 von 10 Punkten

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •