Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 58 von 58

Thema: 1.15 - 10.000 Jahre

  1. #41
    Colonel Avatar von Aiden Ford
    Registriert seit
    06.04.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.280

    Standard

    Diese Folge ist die einzige die ich noch nicht im Fernsehen gesehn hab (auf dvd natürlich schon )


    zur folge: super folge, man erfährt was über die antiker, und spannung hat die folge auch, 9/10 von mir
    MfG Aiden Ford,

    Spoiler 
    Stargate in den Mund gelegt: (nur selten aktiv)
    10x Gold | 10x Silber | 6x Bronze

    Gesichter anmalen: (nicht mehr aktiv)
    4x Gold | 1x Silber | 4x Bronze

    Lustiges zum Lachen:
    6x Gold | 5x Silber | 3x Bronze

    I'm with stupid
    2x Gold | 3x Silber | 0x Bronze



    AIDEN FORD ART

  2. #42
    General Avatar von Dr.McKay
    Registriert seit
    30.03.2005
    Ort
    Irgendwo
    Beiträge
    5.477

    Standard

    Aiden...was hab ich zu sinnlosen Postings gesagt? War jetzt wirklich ein posting nötig nur um DAS - was weder was mit dem Thema (bewertung einer ep) zu tun hat noch für andere user von brennenden interesse ist - zu sagen? Wie bereits des öfteren gesgat, unterlasse solche postings! Das ist kein wettbewerb wer mehr schreibt.
    ***
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell
    ***

  3. #43
    Staff Sergeant Avatar von Wolf87
    Registriert seit
    02.06.2006
    Beiträge
    47

    Standard

    Interessante Episode, speziell weil wir etwas mehr über die Antiker, die in Atlantis lebten erfahren und sehen was passiert wäre, wenn Atlantis sich nicht selbst vom Meeresboden abgesetzt hätte

  4. #44
    Flagschiff der Antikerflotte Avatar von Orion
    Registriert seit
    28.05.2006
    Ort
    300 Mio. Lichtjahre um die Ecke
    Beiträge
    906

    Standard

    Das problematische Thema Zeitreise wird hier elegant gelöst, imdem eine Weir aus einer alternativen Zeit in unserer Zeit 10.000 Jahre zurückreist. Ein besonderes Lob geht an Torri Higginsosn Darstellung der alten und jungen Weir. Mir haben gut die Mahnungen der alten Weir an ihre jüngere Ausgabe gefallen. Wir haben mehr über die Antiker und ihre letzten Tage in Atlantis gesehen. Außerdem gibt es eine Liste mit ZPMs, die bestimmt in einer folgenden Episode noch eine Rolle spielen wird. Fazit: Eine durchaus gelungene und sehenswerte Episode.
    Shame on you Sci-Fi, MGM and Stargate Productions for sinking Atlantis !!!

  5. #45
    Sam and Jack forever! Avatar von Jenny-I love Stargate
    Registriert seit
    22.08.2006
    Ort
    Hamburg in Deutschland ;)
    Beiträge
    335

    Standard

    Ich fand diese Folge echt genial!!!!

  6. #46
    First Lieutenant Avatar von nitschkeridis
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Kreuztal
    Beiträge
    311

    Standard

    sehr gelungene folge zumindest ist mir dadurch einiges klar geworden mit dem pilotfilm

    Note 2+
    ehre sei den easy's

  7. #47
    Senior Master Sergeant Avatar von MoD
    Registriert seit
    10.01.2007
    Beiträge
    117

    Standard

    ich muss sagen, dass das einer der besten folgen überhaupt ist. zwar ohne viel action ist aber trotzdem sehr spannend, was die 10000 jahr frau zu erzählen hat.

  8. #48
    Troublemaker Avatar von iolanda
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    2.189
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Eine wunderschöne, edle, ruhige, spannende und ganz besondere Folge, in der ohne großes Tamtam unheimlich viel passiert und erklärt wird und die eine erst auf dem zweiten Blick erkenntliche Tiefe besitzt.

  9. #49
    Senior Airman Avatar von Exmaxx
    Registriert seit
    12.07.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    64

    Standard

    Kann ich nur zustimmen. Richtig interressant. Vor allem sind man da richtige Antiker^^.
    Viele Leute müssen mit ihrer Enttäuschung leben. Aber ich muss mit meiner schlafen.

    Al Bundy

  10. #50
    SGA-Team Avatar von John-Sheppard_67
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ort
    Atlantis
    Beiträge
    94

    Standard

    Die folge hat richtig gerockt ^^
    O’Neill: Glaub mir, Teal’c, wenn wir da nicht bald wieder rauskommen, (leise) dann flippe ich aus (Teal’c sieht ihn schief an) Ich flippe aus… das bedeutet, ich werde verrückt… irre… (bei jedem Wort wird er lauter und schneller) geisteskrank… ich werde durchdrehen… ich bin nicht mehr im Besitz meiner geistigen Kräfte… ich habe nicht mehr alle Tassen im Schrank… ich bin DURCHGEKNALLT!!! (Er zeigt Teal’c sein gezeichnetes Gesicht aus Ketchup und Senf)

    Stargate in den Mund gelegt
    0xGold 0xSilber 1xBronze (das kommt noch )

    Klick drauf, oder ich werde dein albtraum !!

  11. #51

    Standard

    Tolle Geschichte!
    Stargate SG-1 - Episodenguide und Informationen rund um Stargate SG-1
    http://www.stargate-sg-1.de

  12. #52
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    16.03.2008
    Beiträge
    47

    Standard

    ich fand es auch interessant mehr über Weir's charkter zu erfahren. Sie gibt ihr leben der aufgabe hin die ZPM umzuschalten, nur um "sich" und den rest der expedition in zukunft zu retten. Vor allem der satz:"Mein leben fängt doch jetzt erst richtig an" ist verrückt weil er ja stimmt und doch nicht stimmt. (Die jüngere Lebt weiter, die ältere stirbt)
    Er wird ganz nach oben kommen !
    http://change.pennergame.de/change_please/2341777/
    Vielen Dank

  13. #53
    Gate der Erde Avatar von GdE
    Registriert seit
    16.07.2007
    Ort
    SGC - Gateraum
    Beiträge
    1.153

    Standard

    Wenn du es genau wissen willst, ist die junge Weir älter als die Alte, da sie jetzt schon mehr Tage erlebt hat als die andere, die nur Geschlafen hat. (Also jetzt rein vom Gehirn betrachtet)
    Meine FanFictions:
    Spoiler 
    Dabbels:
    Der außerirdische Ritter August 08
    Fischen: Jack April 09
    Ein schmaler Grad September 09
    Genie gegen Neandertaler September 09
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Ein Kapitel FFs:
    Die erneute Suche Mai 08
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Große FFs:
    No Man's Land Gate April - Mai 08
    Die wiedergefundene Stadt Juni - August 08
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Crossover:
    Realitäten Jannuar 09

  14. #54
    Moderator & Newsposter Avatar von SG 2007
    Registriert seit
    04.01.2007
    Ort
    Bad Säckingen, Baden-Württemberg, Süddeutschland
    Beiträge
    1.917
    Blog-Einträge
    33

    Standard

    Gute und einfühlsame Episode. Es war echt interssant zu wissen, was passiert wäre wenn...
    Super gemacht! Spannend und aufregend!
    Wirklich nett!

    Action: O O O
    Spannung: O O O
    Effekte: O O O O
    Charaktere: O O O O O
    Schauspieler: O O O O
    Humor: O O
    Gefühl: O O O O O
    Handlung: O O O O O
    .........................
    Insgesamt 4 1/2 von 5 Punkte

  15. #55
    Verwirrter Avatar von Jaffa96
    Registriert seit
    02.10.2010
    Ort
    Das schönste Land in Deutschlands Gaun
    Beiträge
    472

    Standard

    Sehr schöne Folge, richtig bewegend....

    4/5 (Punkten)

  16. #56
    Sam&Jack - Shipper Avatar von Sam&Jack
    Registriert seit
    16.12.2011
    Ort
    nicht mehr am Meer
    Beiträge
    409
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Jaaaaa, eine Elizabeth Folge!!! Endlich steht sie mal im Mittelpunkt, das habe ich ja bisher ziemlich vermisst.

    Ich mag ja Zeitreisefolgen und diese war besonders gut! Es war wirklich sehr interessant zu erfahren, wie Elizabeths Ankunft alles verändert hat und doch fand ich es sehr ergriefend,wie sie alleine in Atlantis zurückgelassen wurde.

    War das eigentlich Torri Higginons? Ich vermute mal, dass sie das war. Aber ich hätte sie beim besten Willen nicht erkannt.
    Sehr schön fand ich die Szenen zwischen John und Elizabeth am Anfang und am Ende, wobei ich mir am Ende ein bisschen mehr Einfühlungsvermögen von Johns Seite gewünscht hätte. Immerhin ist es sicher nicht leicht, sich selbst beim Sterben zuzusehen.

    Nach der Folge kann ich wirklich sagen, dass mir SGA immer mehr gefällt und ich schon sehr gespannt, auf die nächsten Folgen bin

  17. Danke sagten:


  18. #57
    Senior Airman Avatar von ItzNoGood
    Registriert seit
    07.12.2020
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    34

    Standard

    Also für mich ist das eine der großartigsten Folgen der gesamten Serie, alleine schon wegen der schauspielerischen Leistung der Beteiligten, vor allem die Sekunden, in denen klar wird, wer die Tiefkühlware da eigentlich ist.
    Ich hab ohnehin ein gewisses Faible für "was wäre wenn"-Szenarien bzw. Paralleluniversen.

    In jedem Fall haben die Macher es geschafft, eine sehr emotionale Geschichte zu stricken, ohne dass es zu schmierig wurde.

  19. #58
    Senior Master Sergeant Avatar von RodneysGirl
    Registriert seit
    09.04.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.251
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    So kurze "Was-wäre-wenn"-Ausflüge sind durchaus spannend, wie du sagst. Wobei es halt eine wirklich erschreckende alternative Timeline wäre. Haben wir ein Glück, dass es dann geklappt hat mit dem automatischen Auftauchen der Stadt, sonst hätten wir wohl keine fünf Staffeln Atlantis erhalten

    Ja, also vor allem Torri, Joe und David haben hier in meinen Augen einen super Job gemacht und die Handlung klasse rüber gebracht.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •