Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 37

Thema: Flottenbau

  1. #1

    Standard Flottenbau

    Was ich mich schon imma gefragt habe ist

    Wieso bauen die menschen nicht mehr raumschiffe ?

    Meiner meinung nach könnten die doch schon neh ganze Flotte aufgebaut haben !
    Stadtdessen haben die nur 2 schiffchen

  2. #2

    Standard

    In der kurzen Zeit, nachdem die Prometheus zum ersten Mal aufgetaucht ist, erwartest du den Bau einer kompletten Flotte? Das ist unrealistisch - okay, nicht, dass ich das Auftauchen der Erdenschiffe in kürzester Zeit als realistisch ansehen würde, aber so etwas ist wirklich zu heftig von der Wirklichkeit entfernt.

    Das ist wie der Bau eines Hochauses. So ein Raumschiff ist ja nicht gerade klein, da kommen schon 200 m + (allein für die Länge) zusammen. Jetzt musst du erst mal die ganzen Ebenen aufbauen, die Rohsstoffe und Materialien herbekommen, dort muss die Verfügbarkeit geregelt sein, die Elektronik muss installiert werden, es müssen etliche Simulationen und Tests durchgeführt werden und und und.

    Menschen, die jetzt an so einem Werk arbeiten und sich nicht physisch überforden wollen, brauchen immer noch eine gewisse Arbeits- und Ruhezeit. Dann musst du auch bedenken, dass nur begrenzt viele Arbeiter überhaupt das Know-How haben, dass nur wenige Techniker überhaupt in das SG-Programm eingeweiht sind und dass sich dies nicht ändern wird, solange das Program nicht publik ist und nicht publik gemacht werden soll.

    Es gibt also zu viele Weichen, die gestellt sind, um eine Flotte aufbauen zu können. In 50-100 Jahren ja, aber nicht in 3 1/2.
    Geändert von JAY (06.08.2007 um 10:22 Uhr)
    Life is what happens to you while you're busy making other plans.

  3. #3
    Einsatzoffizier Avatar von Mike072
    Registriert seit
    01.12.2006
    Ort
    Bad Hall, OÖ, Austria
    Beiträge
    17

    Standard

    Ich stimme Jay zu, wobei es vermutlich hauptsächlich um die begrenzten Rohstoffe geht. Zum Bau der 304 wird auch Naquadah benötigt (und Naquadriah für die Generatoren) und das ist eben nicht so leicht zu bekommen, auch über die verbündeten Jaffa nicht.

    Und die 302 haben sie eh schon fast in Serienfertigung, das ist aber ein nicht ganz so komplexes Projekt wie die 304.

    Auch ist die Personalsituation nicht ausser acht zu lassen:
    Für die 302 brauchst du einen Piloten (aus den USAF-Piloten rekrutierbar, im Prinzip nur eine etwas ausgeweitete Umschulung) und Servicetechniker am Boden.
    Für die 304 brauchst du zusätzlich zur Bodencrew noch die Besatzung (wie groß ist die noch mal?) und die musst du auch erst ausbilden.

    Und schlußendlich auch noch die Tatsache der Geheimhaltung. Wenn die Öffentlichkeit Bescheid wüsste und die weltweite Industrie mitarbeiten könnte, würde es trotzdem mindestens ein Jahr dauern um eine 304 zu bauen. und dann wäre es erst die Grundform ohne diverse Feinabstimmungen und Probeflügen.

  4. #4

    Standard

    Hmm,
    Ok das stimmt schon jetzt woch so richtig drüber nachdenke.
    Glaub hab mir einfach net so die gedanken richtig zu gemacht naja hab den theard auch um 4 uhr morgens oder so aufgemacht xD
    Du has schon recht mit dem was du sagst.
    Aber jetzt mal angenommen so rein theoretich,die ganze welt wüsste vom Stargate usw. dann wäre das doch bestimmt möglich innerhalb von sagenwa mal 5-10 jahren neh halbwegs ansehentliche flotte hochzuziehen oder?

  5. #5
    Troublemaker Avatar von iolanda
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    2.187
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Jetzt mal abgesehen davon dass so eine Flotte schick und ansehnlich ist: Wofür brauchen wir die?

  6. #6

    Standard

    Ja zur verteidigung oder um einsätze zu unterstützen.
    Bis jetzt musste das stargate center immer wenn der planet angegriffen oder irgenwelche teams in schwirigkeiten steckte meistens auf verbündete schiffe zurückgreifen.
    Wäre doch mal toll wenn wir unsere eigenen schiffe losschicken könnten

  7. #7
    Staff Sergeant Avatar von Dark111
    Registriert seit
    30.07.2006
    Ort
    L-Town
    Beiträge
    55

    Standard

    Ja, das ist schon richtig, aber wenn man sich die Bedrohung durch die Ori ansieht, reichen 20 Schiffe auch nicht aus um eines zu zerstören. Aber vielleicht geht die Produktion der Schiff nach der Folge "Uneending" schneller,
    Spoiler 
    weil die Menschen ja jetzt alles Wissen der Asgard haben?


    Was ich gern mal gesehen hätte ist wo die Schiffe auf der Erde überhaupt gebaut werden? DAs würd mich mal interessieren. In so einem kleinen Hangar wie damals die Prometheus bestimmt nicht.
    Geändert von JAY (06.08.2007 um 12:56 Uhr)
    Shaya: Sie haben recht!!!
    Mckay: Ich hab recht?
    alle im Konf.raum: Er hat recht?
    Shaya: Ich bin das was sie eine Antikerin nennen, aber ihr irrt euch was mein hiersein betrifft!
    Shep.: Wieso bist du hier?
    Shaya: Deinet wegen!!!
    Mckay: Er ist Kirk!!!!

  8. #8
    Master Sergeant Avatar von Peter Pan
    Registriert seit
    04.08.2007
    Ort
    Flechtorf
    Beiträge
    92

    Standard

    Jetzt nicht meckern ich finde die Schiffe richtig cool aber es heißt ja nicht um sonst STARGATE-SG1 und nich Star Treck RAUMSCHIFF Vojaga oder so

    mfg peter pan

  9. #9
    Moderator & Newsposter Avatar von SG 2007
    Registriert seit
    04.01.2007
    Ort
    Bad Säckingen, Baden-Württemberg, Süddeutschland
    Beiträge
    1.917
    Blog-Einträge
    33

    Frage / Verwirrt

    was meint ihr wie viel so ein Schiff auch kostet?!
    Das ganze Geld was für die Schiffe benötigt wird, muss ja irgendwo herkommen und dann auch noch geheim bleiben!

    Ich schätze mal auf Baukosten von 500 000 000 Dollar für ein Schiff der Deadalus Klasse. Vielleicht auch mehr.

  10. #10
    Master Sergeant Avatar von Peter Pan
    Registriert seit
    04.08.2007
    Ort
    Flechtorf
    Beiträge
    92

    Standard

    Staffel 9 Spoiler
    Spoiler 
    Und dann haben die eins den Russen geschenkt!!!!!

  11. #11
    Troublemaker Avatar von iolanda
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    2.187
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Peter Pan Beitrag anzeigen
    Jetzt nicht meckern ich finde die Schiffe richtig cool aber es heißt ja nicht um sonst STARGATE-SG1 und nich Star Treck RAUMSCHIFF Vojaga oder so

    mfg peter pan
    Star Trek Raumschiff Voyager - auch wenn ich es nicht mag, aber soviel Zeit muss sein

    Für eine wirklich große Flotte braucht man Unmengen an Ressourcen, und solange das Stargateprogramm geheim ist wird man die einfach nicht haben. Außer die Raumschiffe werden nicht auf der Erde gebaut und man siedelt direkt eine große Menge an Menschen aus, die dann dort Raumschiffe bauen. Das wär auch nochmal eine Idee für ne Serie.

  12. #12
    Moderator & Newsposter Avatar von SG 2007
    Registriert seit
    04.01.2007
    Ort
    Bad Säckingen, Baden-Württemberg, Süddeutschland
    Beiträge
    1.917
    Blog-Einträge
    33

    Standard

    peter Pan:
    Geschenkt? Wirklich? ich dachte immer, dass die Russen das selber finanziert haben.

  13. #13

    Standard

    @Dark111
    Schon klar das wir keine chance haben egal wie viel schiffe bauen , aber ich mein einfachmal so ne grundsätzliche verteidigungsflotte.
    Denn schließlich sind ja unsre schiffe halbwegs stark genug um es mit den goauld aufzunehmen also hätten wa dan auch ma neh verteidigzng wenn die goauld uns mit ihren 10 mutterschiffen angreifen würden
    Und außerdem wenn das ganze alle mal wüsstena uf der erde, wüder wohl die forschung um einiges schneller gehn.
    Man würde wohl die ersten jahre nur noch zeit investieren schiffe zu bauen und weiterzuentwickeln genauso wie im 2.weltkrieg wo ja ein ungeheures wettrüsten stadtgefunden hat .
    So denke ich ma würde das dan auf der erde passieren wen das bekannt würde das es außerirdiche gibt wie die goauld.
    Und außerdem könnte man den planeten denk ichma auch besser verteidigen ohen dauernd sich zu verstecken.
    Und außerdem hab ich mich schon imma gefagt wie die das erklärt haben das dauernd irgendwelche schoiffe im orbit der erde wahren ich mein es gibt hunderte teleskope auf der erde, die müssen doch dauernd die dinger gesehn haben und sowas kan man dioch wohl nich immer vertuschen und in der letzten folge von staffel 7 :die verlorene stadt teil2: greift ja aprophis die erde an und dasgibst ja im endefekt nen riesen feuerwerk... als wenn das niemand mitbekommen würde.

    Das fidn ich ja schon recht verwunderlich das das noch nie an die öffebntlich keit gelang ist.

  14. #14
    Master Sergeant Avatar von Peter Pan
    Registriert seit
    04.08.2007
    Ort
    Flechtorf
    Beiträge
    92

    Standard

    @ SG 2007
    Spoiler 
    Die Russen wollten ihr Stargate wieder oder ein Raumschiff der Daedalus-Klasse und da haben die denen das Schiff gegeben was dann aber auch gleich wieder im Finale der 9. Staffel von den Ori kaputtgespielt wurde.


    @iolanda:
    Ein schlauer user dieses Forums hat mal geschrieben:
    Wer ein Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.

  15. #15
    Einsatzoffizier Avatar von Mike072
    Registriert seit
    01.12.2006
    Ort
    Bad Hall, OÖ, Austria
    Beiträge
    17

    Standard

    @ JO!

    schau mal auf Ep. 8.08
    (bzgl. Angriff von Anubis in der Antarktis und Öffentlichkeit)

  16. #16

    Standard

    @mike
    danke mach ich mal

  17. #17
    Patchman Avatar von guguck15
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    C:\
    Beiträge
    628

    Standard

    gab es da nicht mal eine Folge, in der ein Hobby-Astronom was am Himmel entdeckt hat und irgendwo angerufen hat? Danach sind dann doch schwarze Jeeps vorgefahren und haben dem Herrn nahe gelegt, das besser wieder zu vergessen. Dürfte aber nur die Einleitung zur eingentlichen Folge sein. Oder irre ich mich etwa.

    Ich glaube, dass ein Flottenbau zum einen aus den genannten Gründen nicht stattfinden kann, also das Mangeln an Rohstoffen und qualifizierten Arbeitskräften. Außerdem darf man nicht vergessen, dass fertiggestellte Schiffe auch irgendwo geparkt werden --> zu viele Hangare fallen auf, wenn die Schiffe im Orbit bleiben, werden sie entdeckt. Bleibt noch die der Erde abgewandte Mondseite. Oder man parkt die Schiffe aus unbewohnten Planeten. Abydos würde sich eignen: der näheste Planet mit Stargate, außerdem ist da seit Anubis Angriff nicht mehr viel los. So kann man die Schiffe wenigstens schnell zurückholen.
    Abgesehen davon wüsste ich nicht, wozu denn eine große Flotte überhaupt gut sein sollte. Die Erkundung der Planeten wird per Stargate durchgeführt. Schiffe sind nur interessant für Spezialeinsätze, wie z.B. die Reise nach Proclarush Taonas. Oder man stationiert Schiffe auf Atlantis, um gegen evtl. Bedrohungen wie Wraith-Basisschiffe anzugehen.
    Stargate in den Mund gelegt
    Spoiler 
    20x Gold 2x Platin 22x Silber 23x Bronze 4x Blech
    1x H&M Gutschein im Wert von 30 Einheiten Trinium
    1x Heute-mal-nicht-so-kreativ-Preis
    1x tickender Teddy
    1x Weihnachtsgeschenk
    1x neuer Stift
    Meine Drabbles:

  18. #18
    Brigadier General Avatar von Kevin
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.442

    Standard

    Aber mit zu vielen Schiffen wäre Stargate auch einfach nicht mehr Stargate. Dann würden die ja nur noch mit den Schiffen durch die Gegend düsen, was ja in Staffel 9 und 10 zur Gewohnheit wurde. Dadurch würde die Serie an Reiz verlieren, da ja die Gatereisen das eigentlich Aufregende sind.
    Alterans' Eternal War

    The Last Of Them / The Long Way Back Home / Past / Present
    &
    coming soon
    Future

  19. #19
    Gate der Erde Avatar von GdE
    Registriert seit
    16.07.2007
    Ort
    SGC - Gateraum
    Beiträge
    1.151

    Standard

    Die Frage ist eher wann wurde welches Schif gebaut und wann müste das nächste kommen.

    Prohmeteus: 6. Staffel (naja war noch nicht ganz fertig also wahrscheinlich auch noch Anfang 7.)
    Deadalus: keine Ahnung
    Udesse: keine Ahnung
    K..(jedenfalls das Russische): Ende 9.


    Wenn ich jetzt davon ausgehe das die Deadalus in der 8. und die Udesse irgendwo 8./9. gebaut wurde und in der 10.(und 3.SGA) Soweit ich weiß keins gebaut wurde, dann müsste Anfang der 4. SGA Staffel(wär in der Zeitrechnung 11 SG-1) mal wieder eins kommen da das letzte Ende der 9 kam.
    Vorallem das SGA ja angeblich noch eins bekommen sollte(war wohl das Russische und dies vor den Ori).
    Geändert von GdE (06.08.2007 um 16:49 Uhr)

  20. #20
    Brigadier General Avatar von Kevin
    Registriert seit
    20.12.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.442

    Standard

    Zum einen heißen die Schiffe Prometheus (Staffel 6), Odyssey (Staffel 9) und Korolev (Staffel 9) und zum anderen wurde die Daedalus zwischen SG-1 Staffel 8 und SGA Staffel 2 fertiggestellt. Und
    Spoiler 
    außerdem bekommt SGA in 3.20 noch die Apollo, ein weiteres Schiff der Daedalus-Klasse
    Alterans' Eternal War

    The Last Of Them / The Long Way Back Home / Past / Present
    &
    coming soon
    Future

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •