Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 89

Thema: Das Phänomen "Podfic" (Diskussion)

  1. #1
    Mod& Freiberufliche Wraith Queen Avatar von Amarra
    Registriert seit
    29.05.2006
    Beiträge
    122

    Reden Das Phänomen "Podfic" (Diskussion)

    In Absprache mit Jay hier nun ein kleiner Diskussions Topic;

    Vielleicht habt Ihr ja schonmal vom Phänomen "Podfic" gehört, was im Prinzip nichts anderes ist als die Hörbuch Version einer Fanfiction. D.h. der Author, oder jemand der sich berufen fühlt diese Aufgabe für den Author zu übernehmen, nimmt die Fanfiction einfach über das Headset am PC auf und stellt diese dann später als Audio Datei zu verfügung. (meist .mp3 oder ähnliches)

    Diese Art der Fanfiction is im englischen Raum sehr verbreitet, (daher kenne ich es auch) vorallem um auch unterwegs über Ipod oder Mp3-player etwas unterhaltung zu haben.

    Besonders hat sich aber auch gezeigt dass auch sehr lange fanfictions, oder FFs mit sehr vielen Kapiteln auf diese Art um einiges besser zu verbreiten sind.
    (Plus, es kommt nichtmehr so furchtbar auf die Rechtschreibung an, aber das ist vielleicht auch einfach nur ein Grund für mich diese Art FF zu lieben.)

    Da es aber natürlich nicht nur englische FFs gibt dachte ich mir, mache ich euch doch einfach auch mal mit dieser Art der FF vertraut und Frage euch was ihr davon haltet, oder ob jemand sogar schon mal daran gedacht hat auch hier soetwas zu posten.

    Alternativ gibt es auchnoch den Hörspiel Topic, wo gerade Daran gearbeitet wird einen FF als Hörspiel zu gestalten.

    Was man braucht:

    1) Ein Headset oder mikro (Praktischer ist jedoch ein headset)

    2)Ein Audioaufnahme Program. (Audacity bietet sich hierfür an, ist freeware und mit den meisten Soundkarten kompatibel)

    3) Eine Fanfiction, bzw. Jemand der willens ist sie Aufzunehmen.


    Wie es geht:

    Erst mal zur vorbereitung;

    1) Lies die FF ein paar mal durch (am besten Laut) um ein feeling für die Personen, Pausen und Betohnungen zu bekommen. Nicht jede Stelle in einer FF klingt hier auf anhieb gut, manchmal merkt man erst beim Laut lesen das eine Stelle nicht wirklich funktioniert.

    2) Das jeweilige Program installieren, das Headset anschließen. Und einfach mal ein bisschen babbeln, einfach mal von 10 rückwertz zählen oder sowas um sich dran zu gewöhnen wie die Stimme klingt und schon kann es los gehen.


    Meine Empfehlung:

    Nicht mehr als eine Minute am stück aufnehmen, und dann abspeichern. (Die Dateien lassen sich später immer wieder zusammensetzten wie man sie braucht.) Nicht mitten Im Satz stoppen sonst klingt es ungleichmäßig und nicht wahnsinnig werden wenns aufs erste mal nicht funktioniert. Ich habe für das erste mal (was oberpeinlich ist, englisch und mit grausligem akzent) bei einer ff von 12.500 wörtern 6 stunden zum Aufnehmen gebraucht und hinterher eine 52 Minuten lange datei dabei herausbekommen.


    Also, was denkt ihr? Würdet ihr eure FFs aufnehmen, oder aufnehmen lassen? Würdet ihr euch trauen eure FF auf die Art zu bearbeiten? Oder such Ihr vielleicht sogar schon nach Leuten die für euch aufnehmen könnten?

    Ich bin gespannt was Ihr dazu denkt...

    mfg
    AMI
    Geändert von Amarra (05.03.2007 um 21:41 Uhr)
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.


    ~*+*~

    HERE


  2. #2
    Colonel
    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Ich finde das ist ne super Idee,aber kann man das auch hier posten oder willst du ne eigene Hompage dafür machen?

  3. #3
    Mod& Freiberufliche Wraith Queen Avatar von Amarra
    Registriert seit
    29.05.2006
    Beiträge
    122

    Standard

    Ich habe mit Jay darüber gesprochen (befor ich den Post hier gestartet habe) und er meinte, das man solche FFs (sofehrn nich kein eigener Post für die textversion vorhanden) wie eine FF im einem topic posten kann. Oder eben hier.

    Und für das Hochladen der Dateien gibt es genug Seiten...

    Genau ist das noch nicht geklärt aber der Topic hier sollte genau solche sachen ausloten
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.


    ~*+*~

    HERE


  4. #4
    Gott der Zerberus-Galaxie Avatar von jaden
    Registriert seit
    02.05.2006
    Ort
    Stade
    Beiträge
    438

    Standard

    Die Idee finde ich megageil.
    Wäre mal cool die Storys zu hören, statt zu lesen. Wäre gut, weil ich zum Beispiel im Moment selber gerade mal posten kann und keine Zeit zum lesen habe.
    Da kann man abends im Bett die Story hören.
    Mir gefällts. Fände es cool, wenn man das umsetzen würde
    Ich war immer langweilig und normal aber jetzt hängt das Schicksal des Planeten von mir ab. Ich muss durch dieses Tor aber dann werde ich sterben...
    Was soll ich tun?
    Tränen kann ich nicht zurück halten, denn dafür vermisse ich euch zu sehr!

    Euer Sohn Marco
    2009.12.28


    Stargate-Revelation

  5. #5
    Meister der Ungehudeltheit Avatar von Terraner
    Registriert seit
    08.06.2005
    Ort
    Niedersachsen, Castle Anthrax
    Beiträge
    2.621
    Blog-Einträge
    34

    Standard

    Hm, ich bezweifle ja, das ich meine lustig angelegten FFs gut vorlesen kann... vielleicht finde ich ja jemanden der das macht.^^

    Aber die Idee selber ist ganz gut. Ideal wäre ja eine eigene Homepage, von der man die ganze Geschichte als Stream empfangen könnte.

    Edit: Da fällt mir ein, das ganze könnte man noch richtig gut ausbauen, indem man Soundeffekte aus der Serie einbaut. Vielleicht könnte man auch ein Gemeinsschaftsprojekt starten, um eine FF mit mehreren Sprechern zu vertonen. *rumspinn*
    ...jetzt neu: [SGA] Grüne Hölle

  6. #6
    Mod& Freiberufliche Wraith Queen Avatar von Amarra
    Registriert seit
    29.05.2006
    Beiträge
    122

    Standard

    Also hörbücher im klassischen sinn haben meist ja nur einen der Vorliest, was Ihr da im sinn habt geht schon eher in Ritchtung Hörspiel was nicht ganz das Thema trift.

    Vielleicht solltet ihr es erstmal nur mit einem Sprecher für eine FF versuchen, oder einfach mal Laut für euch selber vorlesen um das feeling für die Personen zu bekommen. Probierts mit euren eigenen... Ich persöhnlich habs mit ein oder zwei von meinen versucht, da ich aber imer alles auf Englisch schreibe und nochimmer eine schrecklichen akzent habe (mangels übung) hab ich das selber lesen zwar nach einer weile aufgegeben aber es ist wirklich eine Erfahrung und dauert eine ganze weile bis man auf nur das kleinste gefühl für eine Szene hat um sie so vorzulesen, dass es richtig rüber kommt.
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.


    ~*+*~

    HERE


  7. #7
    Chief Master Sergeant Avatar von Gordon
    Registriert seit
    27.11.2006
    Beiträge
    162

    Standard

    Zitat Zitat von Terraner Beitrag anzeigen
    Ich habe am 14. März 2002 den 2. Platz beim Vorlesewettbewerb der 4. Klassen gewonnen.
    Ich hab letztes Jahr Platz 3 belegt, wann genau weíß ich nicht mehr, aber zurück zu der Idee:

    Ich fänd es klasse, wenn ich meine groß angelegte Story zum Hörbuch machen könnte, dann würden es vielleicht auch mehr Leute lesen bzw. hören. Wenn mir einer also genau erklären würde, wie das geht, würde ich es machen.
    (Wahrscheinlich krieg ich das aber nicht hin, weil mit solchen Sachen hab ich's nicht so)
    Und das alles ohne einen einzigen Tropfen Rum

  8. #8
    Meister der Ungehudeltheit Avatar von Terraner
    Registriert seit
    08.06.2005
    Ort
    Niedersachsen, Castle Anthrax
    Beiträge
    2.621
    Blog-Einträge
    34

    Standard

    Zitat Zitat von Amarra Beitrag anzeigen
    Also hörbücher im klassischen sinn haben meist ja nur einen der Vorliest, was Ihr da im sinn habt geht schon eher in Ritchtung Hörspiel was nicht ganz das Thema trift.

    Vielleicht solltet ihr es erstmal nur mit einem Sprecher für eine FF versuchen, oder einfach mal Laut für euch selber vorlesen um das feeling für die Personen zu bekommen. Probierts mit euren eigenen... Ich persöhnlich habs mit ein oder zwei von meinen versucht, da ich aber imer alles auf Englisch schreibe und nochimmer eine schrecklichen akzent habe (mangels übung) hab ich das selber lesen zwar nach einer weile aufgegeben aber es ist wirklich eine Erfahrung und dauert eine ganze weile bis man auf nur das kleinste gefühl für eine Szene hat um sie so vorzulesen, dass es richtig rüber kommt.
    Na wenn schon, denn schon.^^

    Aber zur Übung kann man schon die eigene FF vertonen, das stimmt schon. Aber so ein Gemeinschaftsprojekt hätte schon was- das hat schon fast Ähnlichkeit mit einem Fanfilm, wobei man bei einem Fanfilm ja auch Requisiten braucht. Für ein Hörspiel braucht nur jeder ein Mikrofon, eine FF und einen der das zusammmenschneidet und Soundeffekte einfügt.

    @Amarra: Falls das Projekt zu sehr am Thema vorbei geht, tut mir das leid. Dann eröffne ich einen neues Thread. ( Wenn sich genug Leute dafür begeistern lassen.)
    ...jetzt neu: [SGA] Grüne Hölle

  9. #9
    Colonel
    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    1.148

    Standard

    @Lt.Colonel Arcadia:Ich bin auch der Meinung,dass die FF's populärer werden würden,wenn man sich die FF's als Hörbücher anhören kann(zB. unterwegs).
    Vielleicht stimmen die Autoren ja auch zu,dass man ihre FF's vertont.
    @Terraner:Ich interessiere mich dafür!Mach ruhig.

  10. #10
    Mod& Freiberufliche Wraith Queen Avatar von Amarra
    Registriert seit
    29.05.2006
    Beiträge
    122

    Standard

    @Terraner: soweit am Thema vorbei ist es nicht (und vor allem keinen neuen Topic in dem Bereich hier eröffnen, Ich mußte den hier erst mit Jay absprechen und generell würde ich empfehlen vorerst alles mal hier zu diskutieren.) Man kann die Idee ja mal weitermachen, ist aber wie gesagt nicht wirklich "Podfic" und darum gehts ja grad Anyway...

    @Lt. Colonel Arcadia: Eigentlich ist es recht einfach, wenn man das Passende Equipment hat... Ich poste oben (im ersten post) mal was normalerweise so gebraucht wird.
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.


    ~*+*~

    HERE


  11. #11
    There is good in you... Avatar von Chayiana
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    4.630
    Blog-Einträge
    32

    Standard

    Na toll, Amarra, da hast du jetzt aber was angerichtet!!
    Ich habe eben versucht, mir den Anfang meiner FF "Brothers" vorzulesen... und bin nach den ersten 2 Saetzen quasi vor Lachen zusammengebrochen (obwohl das nun wirklich nicht lustig ist!), weil ich mir doch ziemlich albern vorkam!!

    Aber ich finde die Idee so klasse, vor allem weil ich noch nie darueber nachgedacht habe, da wollte ich das gleich mal ausprobieren...

    Ok, ich denke, ich muss noch etwas ueben, aber ich waere auf jeden Fall dabei!!

    (Vllt kriege ich ja auch meinen Bruder dazu, das Ding zu lesen... der ist Schauspieler und hat so etwas schon gemacht, obwohl der mir Sicherheit wieder viel zu beschaeftigt ist... )

  12. #12
    Mod& Freiberufliche Wraith Queen Avatar von Amarra
    Registriert seit
    29.05.2006
    Beiträge
    122

    Standard

    Es geht ja gerade drum das es fun machen soll, nichts klappt beim ersten mal und es war doch auf jedenfall schon mal ne Erfahrung es überhaupt mal auszuprobieren, oder?

    Es ist nicht einfach ernst zu bleiben dabei, deshalb hab ich ja auch gesagt, dass ein Hörspiel wie oben genannt noch ein bissl viel verlangt ist wenn man sowas vorher nochnie gemacht hat.

    @Terraner: Ich würde mal vorschalgen das ihr die sache mit dem Hörspiel mal ins OT verlegt und dort einen Topic diesbezüglich aufmacht, dort bin ich Mod, Ich geb euch meinen vorläufigen Segen dort die Sache mal zu diskutieren. Verlink bitter hierher zurück und erwähn mich, sonst verschiebt den Topic irgendwer woanders hin. (was ich dan tun werde, wenn ich weis wohin)

    Ich veranlasse dann das verschiebenm dess Teils der Unterhaltung in dem es sich ums Hörspiel dreht dort hinein

    Und jetzt zurück zum Thema "Podfic", okay?
    Geändert von Amarra (05.03.2007 um 23:04 Uhr)
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.


    ~*+*~

    HERE


  13. #13
    a.k.a. Ara Comes Avatar von Ilona Dex
    Registriert seit
    15.12.2006
    Beiträge
    66

    Standard

    Bei den vielen FFs, die es hier im Forum schon gibt, gäbe es ja auch die Möglichkeit beides, also Hörspiel UND Hörbuch zu machen.
    Die FFs, die wie ein Roman geschrieben sind (leider der Großteil), werden zu einem Hörbuch, die FFs, die (fast) wie ein Drehbuch aufgebaut sind, könnte man als Hörspiel verfassen (ich würde da meine erste zum Beispiel sogar für Probeaufnahmen zur Verfügung stellen).

    Es wäre natürlich am allercoolsten, wenn man die Synchronsprecher der Serie dazu bringen könnte, das Ganze zu sprechen, aber das bleibt wohl für immer Utopie

  14. #14
    Gehasst, Verdammt, Vergöttert Avatar von Colonel Maybourne
    Registriert seit
    24.11.2004
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    3.843

    Standard

    Ich würde mir die Hörversionen auch anhören. Auf grund mangelnder Computerkenntnisse werde ich zwar keine eigenen hinkriegen, aber Interesse besteht.
    Das Leben ist ein Schwanz und wir die Eier, die mitgeschleift werden.


    Meine aktuellen Fanfiction:


    TGE Combined Season 1 Fire of War:

    http://www.stargate-project.de/starg...ad.php?t=11836




  15. #15
    There is good in you... Avatar von Chayiana
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    4.630
    Blog-Einträge
    32

    Standard

    Zitat Zitat von Monkey D. Ruffy Beitrag anzeigen
    Mir gehts dabei wie Colonel Maybourne.
    Ich bin absolut auch kein PC-Fraek, aber ich habe mir eben mal das Programm, das Amarra vorgeschlagen hat geladen, und es mal ausprobiert.
    Hat eigentlich ganz gut geklappt... naja... am Anfang hatte ich noch so nen komische Surren drin, aber wenn man dann nen bisschen mit den Filtern spielt und nen paar Frequenzen rausfiltert, geht es eigentlich.
    Ist nur total lustig, seine eigen Stimme in der Art zu hoeren. Hoert sich halt ganz anders an, als in natura.

    Ich bin vor allem an meine Sprechstimme noch nicht gewohnt. Ich habe schon einiges an Gesang aufgenommen, war am Anfang auch komisch, aber man gewoehnt sich dran!

    Ich werde auf jeden Fall mal versuchen, meine FF aufzunehmen!!!

  16. #16
    Staff Sergeant Avatar von Lyddie
    Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    52

    Standard

    Die Idee ist ja echt voll gut!
    Ich hab mich natürlich auch gleich hingesetzt und meine FF probegelesen. Mir ging's da so ähnlich wie schon irgendwer vor mir geschrieben hat: Ich musste erst mal loslachen.
    Ich hab zwar schon mal eine eigene FF laut gelesen, aber das ist schon ein Weilchen her und da hab ich's einer Freundin vorgelesen - das ist noch mal was anderes, als sich selbst allein ins Zimmer zu setzen und sich seine FF selbst vorzulesen
    Ich wär natürlich auch interessiert, mitzumachen, aber ich glaub, ich kenn mich da computertechnisch leider auch zu wenig zu aus... Ich werd's mal ausprobieren, aber meine Hoffnungen, dass ich das schaffe, sind ziemlich gering.

  17. #17
    Chief Master Sergeant Avatar von B'Elanna
    Registriert seit
    19.12.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    135

    Standard

    Also ich find die Idee total genial!

    Ich lese mir zwar immer mal wieder ein paar frisch Geschriebne Sätze laut vor, aber ich glaub nicht, dass das für ein Hörbuch reicht. Als Legastheniker konnte ich noch nie gut Vorlesen.
    Meine Computerkenntnisse sind auch mehr als besch...
    Aber wenn es nur darum geht, eine FF zur Vertonung zur Verfügung zustellen, hätte ich natürlich kein Problem damit.

  18. #18
    Just a Lizard Wizard in a Blizzard Avatar von Woodstock
    Registriert seit
    09.12.2005
    Ort
    Hinter dir
    Beiträge
    3.026
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    Zitat Zitat von Terraner Beitrag anzeigen
    Hm, ich bezweifle ja, das ich meine lustig angelegten FFs gut vorlesen kann... vielleicht finde ich ja jemanden der das macht.^^

    Aber die Idee selber ist ganz gut. Ideal wäre ja eine eigene Homepage, von der man die ganze Geschichte als Stream empfangen könnte.

    Edit: Da fällt mir ein, das ganze könnte man noch richtig gut ausbauen, indem man Soundeffekte aus der Serie einbaut. Vielleicht könnte man auch ein Gemeinsschaftsprojekt starten, um eine FF mit mehreren Sprechern zu vertonen. *rumspinn*
    Ich persönlich hätte nichts dagegen die lustigen vorzulesen.

    Ich würde sehr gerne mitmachen.

    Ich persönlich würde meine eine lustige und die Fortsetzung (die ich jetzt schon zum 3 mal schreibe das sie mir nie wirklich gefällt) würde ich gerne als Hörbuch aufnehmen
    "This is the kind of conversation that can only end in a gunshot."
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderrator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.

  19. #19
    LC "Absolutely Doctored" Avatar von Rijan
    Registriert seit
    18.04.2005
    Ort
    Austria
    Beiträge
    921

    Standard

    Find ich Klasse! Egal ob Podcast (bei guter Aufnahmequalität), Hörbuch oder Audio-Schnitzeljagd. Hab auch schon einige Erfahrungen als Sprecherin und mit Gesang (live only). Nur keine Hardware, Software, ums gscheid aufzunehmen! *MIST*. Lese Szenen meiner FFs manchmal per Telefon vor, damit ich die Wirkung ein wenig ermessen kann *G*. Betroffene wirds wissen . Wäre gern dabei! LG Rijan
    ************************************************** **********
    Ever lived a "Twilight Life"?
    ************************************************** **********

    Die Zeit hat viele Eigenschaften, die man auch Gott nachsagt...
    und wenn die Zeit Gott ähnlich ist, muss die Erinnerung wohl
    der Teufel sein. Outlander Series, Vol. 6 (Doug Watkins / Diana Gabaldon)
    ************************************************** **********

    Fast track to my stories in SGP: Bevin's Dragons
    Watch out for new drabbles in the "Drabbles" section of this forum...

  20. #20
    There is good in you... Avatar von Chayiana
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    4.630
    Blog-Einträge
    32

    Standard

    So, Leute!

    Ich hab das jetzt mal getestet....
    und das ist dabei rausgekommen:
    Brothers - Prolog (das ist wirklich nur ein 1. Versuch!!!)

    Ich habe erstmal den Prolog meiner FF "Brothers" genommen.
    Und bitte, das ist absolutes Neuland fuer mich.... seid also bitte nicht zu hart in der Bewertung! Und bitte, bitte nicht lachen... das hab ich schon erledigt!

    Ich habe zwar einige Erfahrung mit Aufnahmen als Saengerin, aber das hier ist wirklich nicht damit zu vergleichen!!

    Wuerde mich aber ehrlich ueber konstruktive Kritik freuen, damit ich gleich weiss, was ich alles besser machen kann....
    aber wie heisst es so schoen?

    Jeder faengt mal klein an!!!!

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •