Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 77

Thema: Stargate - Der Film

  1. #21
    Germanys (über)next topmodel Avatar von DancingStar
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Freak City
    Beiträge
    57

    Standard

    Zum Film muss ich auch einiges loswerden:

    - Kazuf & Ska´ara Rocks!!!
    - Waren diese großen Reittiere Banthas?
    - Die Masken der Goa´Uld find ich besser als in der Serie
    - Kurt Russell als O`Neill? Der hat echt keinen Humor...
    - Ra ist ein sehr sehr schöndes Mädchen (hat mich n bisschen an Bill von Tokio Hotel erinnert)
    Wie nennen Goa`Uld einen Wirt ohne Symbionten?
    .... Leergut

  2. #22
    Major Avatar von Apophis88
    Registriert seit
    21.08.2006
    Ort
    Bramsche
    Beiträge
    617

    Standard

    Einer meiner Liblingsfilme. Hab den auf DVD. Einfach spitze. Dachte auch zuerst das RA ein mädchen ist. Heist es nicht eigentlich Re?

  3. #23

    Standard

    Zitat Zitat von Apophis88 Beitrag anzeigen
    Einer meiner Liblingsfilme. Hab den auf DVD. Einfach spitze. Dachte auch zuerst das RA ein mädchen ist. Heist es nicht eigentlich Re?
    Naja, der Schauspieler, welcher Ra spielt ist ein Zwitter, besitzt also beide Geschlechter, wobei mehr die männliche Seite überwiegt, trotzdem hat er ein recht weibliches Aussehen. Und ich finde grad diese "geschlechtslosigkeit" passt zu dieser Rolle.

    Naja der Name Re wird häufiger verwendet, ich habe aber auch in Fachkreisen den Namen Ra gehört, weiss aber nicht was der unterschied ist.

  4. #24
    Stargate-Freak / Figuren-Experte Avatar von O´Neill
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    254

    Standard

    Ähem, Sam...wo hast du das denn her?
    Jaye Davidson, heißt er übrigens

    LOL, Banthas, daran hab ich auch gedacht

  5. #25

    Standard

    Zitat Zitat von O´Neill Beitrag anzeigen
    Ähem, Sam...wo hast du das denn her?
    Jaye Davidson, heißt er übrigens

    LOL, Banthas, daran hab ich auch gedacht

    Biountericht Researchen zu dem Thema, und auf einer Seite wurden, berühmte Persönlichkeiten genannt. Aber das wusste ich schon damals

  6. #26
    Senior Master Sergeant
    Registriert seit
    04.01.2007
    Beiträge
    106

    Standard

    Zitat Zitat von samchan Beitrag anzeigen
    Naja der Name Re wird häufiger verwendet, ich habe aber auch in Fachkreisen den Namen Ra gehört, weiss aber nicht was der unterschied ist.
    Im Ägyptischen heißt Re die Sonne, aber auch der Sonnengott wird so genannt, denn Re ist die Hieroglyphen-Kombination. Das Wort wurde ins Griechische übernommen, aber auch mit der Nebenform Ra (in unbetonter Silbe).

    Der Film gehört zu einen meiner Lieblingsfilmen. Er hat mich dazu gebracht mich für Stargate zu interessieren. Fand ihn damals einfach nur super und heute immer noch.

  7. #27
    Jephta Zaruhja Avatar von Jephta
    Registriert seit
    30.10.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    54

    Standard

    Ja, der Film ist Super. Ich habe ihn auf DVD. Obwohl ich schon die Serie von Anfang an gesehen habe habe ich den Film erst letztes Jahr gesehen

  8. #28
    Airman
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    Jena
    Beiträge
    69

    Standard

    ach wie ist das lange her

    damals kannte ich auch schon einige episoden von SG1. Ich war da auch son kleiner rotzlöffel von 9 oder 10 jahren und damals lief er auf ARD (das weiß ich noch ganz genau) meine Schwester hat den geguckt un ich hab mich einfach dazugesetzt und war sofort hin und weg

    anfangs dahte ich dann auch eine kurze zeit lang das james spader auch in der Serie den Daniel spielt. (und das gehört jetzt zwar garnicht hier her aber anfags dachte ich auch das Sam von Meg Ryan gespielt wird )

    Als SG Fan sollte man den Film auf jedenfall kennen. Und was redet ihr hier von einem blauen ding was in dem Film vorgekommen sein soll und das scheinbar ein Goa'uld sein sollte? Sorry aber das ist totaler quatsch. Im Film war Ra ein Asgard ähnliches Alien das halt irgendwie die macht über diesen Jungen erlangt hat, im Film waren die Wachen auch keine Jaffa sondern einfach nur Wachen ohne Bauchbeutel wo der symbiont reift. Die ganze symbionten geschichte und die namen Goa'uld und Jaffa wurden erst in der Serie eingeführt.

  9. #29
    Club Mats System Lord Avatar von Hotep Ka Heru-ur
    Registriert seit
    13.09.2005
    Beiträge
    157

    Standard

    Zitat Zitat von Anqueetus Beitrag anzeigen
    Im Ägyptischen heißt Re die Sonne, aber auch der Sonnengott wird so genannt, denn Re ist die Hieroglyphen-Kombination. Das Wort wurde ins Griechische übernommen, aber auch mit der Nebenform Ra (in unbetonter Silbe).
    Re ist nicht die Hieroglyphen-Kombination (es gibt kein Zeichen für "e"). Den Namen schreibt man mit dem Mund und dem Unterarm, was den Konsonanten R und '(Ajin: Stimmabsatz) entspricht. Im Alten Reich wurde der Name Riu gesprochen, im Neuen Reich Ria. In der Spätzeit und der christlichen Zeit Re.
    "How can something work perfectly fine for ten years and now all of a sudden it doesn't work anymore?"
    - Colonel Cameron Mitchell, "200"

  10. #30
    Senior Airman Avatar von Matrix33
    Registriert seit
    09.12.2006
    Beiträge
    34

    Standard

    Zitat Zitat von Hamond Beitrag anzeigen
    Sorry aber das ist totaler quatsch. Im Film war Ra ein Asgard ähnliches Alien das halt irgendwie die macht über diesen Jungen erlangt hat, im Film waren die Wachen auch keine Jaffa sondern einfach nur Wachen ohne Bauchbeutel wo der symbiont reift. Die ganze symbionten geschichte und die namen Goa'uld und Jaffa wurden erst in der Serie eingeführt.
    Wenn man es mit den Infos aus SG-1 verknüpft, war Ra bzw. das Wesen das man im dem kurzen blauen Licht sieht, ein Goa'Uld im Unas Körper (frühere Wirte der Goa'Uld).

  11. #31
    Stargate-Freak / Figuren-Experte Avatar von O´Neill
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    254

    Standard

    Zitat Zitat von Matrix33 Beitrag anzeigen
    Wenn man es mit den Infos aus SG-1 verknüpft, war Ra bzw. das Wesen das man im dem kurzen blauen Licht sieht, ein Goa'Uld im Unas Körper (frühere Wirte der Goa'Uld).
    Hmm also mich erinnert das eher an nen Asgard...

  12. #32
    DerWissenschatfsFreund Avatar von Daniel-J.
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10

    Standard

    als ich den das erste mal gesehen hab,hab ich glaub ich nur die hälfte mitbekommen..fand ich auch net doll..aber als ich den dann das 2te mal komplett gesehen hab...fand ich ihn gar mehr mal so übel.

  13. #33
    Airman Avatar von Galaxy86
    Registriert seit
    11.06.2007
    Ort
    Wasseralfingen, Ba-Wü
    Beiträge
    8

    Standard

    Hallo,

    ich habe den Stargatefilm auch zum ersten mal als kleiner Junge gesehen. Mein Vater hat ihn damals angeschaut. Er sagte zwar ich solle ins Bett aber irgendwie habe ich es geschafft auf dem Sofa sitzen zu bleiben . Letzt endlich war der Film bei mir auch der Auslöser des sogenannten Stargate Virus der mich bis heute nicht mehr loslässt (geht euch sicher auch so). Die Serien find ich besser wie der Film. Die Geschichte des Films ist toll doch die Schauspieler find ich nicht so der Hit. Ist euch eigendlich schonmal aufgefallen das wenn die im Film aus der Pyramide rauskommen im Hintergrund 3 Monde zu sehen sind. Wenn man die Monde genau anschaut sieht man das es eigendlich nur ein Bild unseres eigenen Mondes ist. Weniger Einfallsreich . Immer wenn ich den Film anschaue habe ich das Gefühl wie wenn was fehlen würde. Irgendwas gefällt mir am Film einfach nicht richtig. Ich habe mir den Film vor kurzem gekauft wie gesagt die Geschichte ist der HIT und im Kino hat das sicherlich gut gewirkt...

    Zu dieser Geschichte das Abydos in einer anderen Galaxie ist. Bei drehen des Films hat man sicher noch nicht an Serien gedacht. Es gab keinen Grund darüber großartig nachzudenken

    Gruß,
    Martin

  14. #34

    Standard

    Bin ich die einzige, die den Film noch auf Video hat?? *sich gerade alt fühlt*

    Ich hab den glaub mal im Fernsehen gesehn, und fand ihn total cool. Den Video hab ich aber erst gekauft, nachdem ich Fan von der Serie wurde.

    Also ich glaube die Ägypter nannten ihren Sonnengott Re . Jetzt weiss ich warum ich Stargate so mag. War schon immer Fan der Ägyptischen Mytologie (lese gerade "verbotene Ägyptologie").

    Ich mag James Spader als Jackson . Und ja ich find auch das der Russel O`Neil kein Humor hat.
    Tec'ma'te ihrs

    For the Dark Lord

  15. #35
    SammySG1
    Gast

    Standard

    @Sam-Carter: nee bist nicht die Einzige ^^
    Ich hab ihn 2 mal auf Video in Orgi. und einmal aufgenommen und jetzt hab ich noch den Director's Cut.

    Gibt es eigendlich Poster Speziel zum Film?

  16. #36
    Stargate-Freak / Figuren-Experte Avatar von O´Neill
    Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    254

    Standard

    Zitat Zitat von SamSG1 Beitrag anzeigen
    @Sam-Carter: nee bist nicht die Einzige ^^
    Ich hab ihn 2 mal auf Video in Orgi. und einmal aufgenommen und jetzt hab ich noch den Director's Cut.

    Gibt es eigendlich Poster Speziel zum Film?
    Jap gibt es, in alten Magazinen von 94/95 oder das Filmplakat

  17. #37
    Masterchief Avatar von michael390
    Registriert seit
    10.06.2007
    Ort
    Graz (Österreich)
    Beiträge
    27

    Standard

    ich hab auch zuerst den stargate film gesehen ich fand aber das im Film zu wengi Goauld drin vorkommen (sorry für die falsche schreibweise) das waren glaub ich nur 6 oder so... und ich find das war eindeutig zu wenig... aber ansonsten war der Film spitze

  18. #38
    Airman
    Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    3

    Standard

    hast recht war ein wenig aber war ja nur der anfang

  19. #39

    Standard

    Na Goa'ulds gab es nur einen (Ra).

    Jaffa waren schon wenige dabei, aber ich denke es liegt daran, dass sich ra zu selbstsicher gefühlt hat und auch nicht viele Krieger gebraucht hat um ein relativ primitives und seit Jahrtaussenden treuergebenes Volk unter Kontrolle zu halten.

  20. #40
    The Masters Companion Avatar von Eierbauch
    Registriert seit
    23.07.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    150

    Standard

    Ich glaube das ist eines der wenigen male in dem man ein Mutterschiff ohne Ring sehen kann

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •