Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 79

Thema: Gewusst, wie! Eure Fragen zur Erstellung von Fan-Art

  1. #41
    ColonelMillerSG21
    Gast

    Standard

    An alle die das selbe Problem haben: Ihr müsst die Dateien die ihr direkt von der DVD habt im Grunde nur umbenennen, den vob Dateien sind nichts weiter als mpegs, deshalb in .mpg umbenennen und dan klappts auch mit den Nachbarn.
    Das umbennen kann man z.b. mit der legalen Freeware "Joe" bewerkstelligen. Fragen dazu werden gerne von mir über ICQ beantwortet.

  2. #42
    FF schreibend und 3D Fuzzi Avatar von tr3c00l
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    Groß-Bieberau, bei Darmstadt
    Beiträge
    606

    Standard

    Hey leute ich habn großes Problem. Ich habe mir gerade nen Musiktitel zurecht Geschnitten und habe den im Movie Maker importiert. Dann wollte ich ne avi datei reinladen und dann ist MM abgeschmiert, und das immer wieder. Woran könnte das denn liegen?
    "A guy walks up to me and asks »What's Punk?«
    So I kick over a garbage can and say »That's punk!«.
    So he kicks over the garbage can and says »That's Punk?«,
    and I say »No that's trendy!«"

    _____________________________________

    Billie Joe Armstrong


  3. #43
    Atlantis 3D-ler Avatar von hoktar
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    344

    Standard

    eine der beiden dateien wird fehlerhaft sein nehm ich an.
    gehen beide normal zum anschaun in z.b windows mediaplayer?

    was heißt "abgeschmiert"?
    fehlermeldung? einfach so weg? wärend dem importieren weg? oder danach?

    könnt auch sein, dass die datei zu groß ist und er das vielleicht einfach nicht packt.

  4. #44
    FF schreibend und 3D Fuzzi Avatar von tr3c00l
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    Groß-Bieberau, bei Darmstadt
    Beiträge
    606

    Standard

    Wenn ich die importiert habe und die abspielen will. Da kommt die Nachfrage ob ein fehlerbericht an microsoft geschickt werden soll dann gehts einfach aus.
    "A guy walks up to me and asks »What's Punk?«
    So I kick over a garbage can and say »That's punk!«.
    So he kicks over the garbage can and says »That's Punk?«,
    and I say »No that's trendy!«"

    _____________________________________

    Billie Joe Armstrong


  5. #45
    Atlantis 3D-ler Avatar von hoktar
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    Vancouver
    Beiträge
    344

    Standard

    und geht normal abspielen?
    in einem player?

  6. #46

    Standard

    Konvertier die MP3 einfach in WAV. Da gibt's etliche Freeware-Tools im Netz.
    Life is what happens to you while you're busy making other plans.

  7. #47
    FF schreibend und 3D Fuzzi Avatar von tr3c00l
    Registriert seit
    23.08.2005
    Ort
    Groß-Bieberau, bei Darmstadt
    Beiträge
    606

    Standard

    Was hat das mit den Filmen zu tun? Meine avi dateien gehen ja nicht, nicht die Musik, die geht ^^

    Ich muss jetzt meine stargate folgen alle konvertieren (1 1/2 stunden pro folge)
    Muss ich wohl durch.
    "A guy walks up to me and asks »What's Punk?«
    So I kick over a garbage can and say »That's punk!«.
    So he kicks over the garbage can and says »That's Punk?«,
    and I say »No that's trendy!«"

    _____________________________________

    Billie Joe Armstrong


  8. #48
    There is good in you... Avatar von Chayiana
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    4.630
    Blog-Einträge
    32

    Standard

    @tr3c00l
    Wenn ich dir einen Tip geben darf... verzichte ganz auf den WMM und hol dir ein anderes Videoschnittprogramm (z.B. MAGIX oder Ulead).
    Der WMM ist bei mir auch mit intakten, funtionierenden Dateien staendig abgestuerzt, weil er so ressourcenfressend ist...
    Also ich habe MAGIX und das laeuft schoen stabil und ist finde ich auch nicht so wahnsinnig schwer zu bedienen, wenn man sich erstmal reingefuchst hat.

    Ok, das ist nicht umsonst, aber wenn man ernsthaft Videos machen will, sollte es das einem schon wert sein. (besser als wenn die Nerven bei drauf gehen!! )

    EDIT: Du kannst dir bei MAGIX z.B. mal ne Demo-Version runterladen...
    MAGIX Video deluxe 2007 - Demoversion
    Geändert von Chayiana (06.05.2007 um 19:06 Uhr)

  9. #49
    Airman Avatar von McBeck
    Registriert seit
    19.05.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    14

    Standard

    Da ich bisher nichts dazu gefunden hab, frag ich einfach mal hier. Ich möchte gern animierte Icons (also ein Video-icon) erstellen, habe aber absolut keine Ahnung, wie das geht. Kann mir da jemand helfen?
    Ich habe übrigens kein Photoshop, falls man das dafür braucht.
    "Ich glaub, du redest nur um Geräusche zu machen!"

  10. #50

    Standard

    Zitat Zitat von McBeck Beitrag anzeigen
    Da ich bisher nichts dazu gefunden hab, frag ich einfach mal hier. Ich möchte gern animierte Icons (also ein Video-icon) erstellen
    Du brauchst dazu einen kurzen Videoclip als Avi-Datei. Ich schätze mal, dass du mit Icon Avatar meinst. Ist aber auch nicht wirklich wichtig für deine Arbeitsweise.

    Jedenfalls kannst du zum Bearbeiten eines Videos den Movie Maker von Windows nutzen. Downloade dann kostenlos die Freeware Microsoft-Gif-Animator und importiere die Avi-Datei. Jetzt kannst du entscheiden, wie groß deine Ausgabe später sein und wie viele Frames diese enthalten soll. Achte darauf, dass die Datei nicht zu groß wird.

    Die aufgeführten Programme sind hier verlinkt: http://www.stargate-project.de/starg...ead.php?t=5112
    Life is what happens to you while you're busy making other plans.

  11. #51
    Airman Avatar von McBeck
    Registriert seit
    19.05.2006
    Ort
    Wermelskirchen
    Beiträge
    14

    Standard

    Hey danke, jetzt weiß ich zumindest, welches Programm ich dafür brauche. Habe es auch gleich ausprobiert, aber irgendwie lässt sich weder die Größe ändern noch kann ich die Animation schneller machen, die läuft immer nur in Zeitlupe ab.
    "Ich glaub, du redest nur um Geräusche zu machen!"

  12. #52
    Airman
    Registriert seit
    13.07.2007
    Beiträge
    2

    Standard wie ist die rechtslage...?

    hallo bin noch neu im forum,.
    habe da eine rechtliche frage, darf ich einfach so ein 3d von mir erstelltes stargate model auf meiner homepage zeigen.
    weil die stargate fan pages sich immer absichern mit dem titel alle recht liegen bei mgm...

  13. #53
    7 Jahre am Start Avatar von Antiker
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Nahe Magdeburg
    Beiträge
    2.194
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Die Rechte liegen bei MGM, ja, aber solange du deine Bilder umsonst veröffentlichst, geht alles in Ordnung. Ich denke, keine Fan-Site hat MGM vorher um Erlaubnis gefragt! Es schießen ja täglich etliche neue Sites zum Thema Stargate aus dem Boden und MGM würde da nicht mal hinter kommen
    Du kannst deine Bilder auch hier im Forum zeigen. Der Atlantis 3D-Thread ist da bestens für geeignet.

  14. #54
    Airman
    Registriert seit
    13.07.2007
    Beiträge
    2

    Standard

    puh! dann sind meine zweifel beseitigt aber es ist besser wenn man fragt! danke

  15. #55
    Coder Avatar von Quinn1210
    Registriert seit
    29.09.2005
    Ort
    Kirchen (Sieg)
    Beiträge
    308

    Standard

    sorry, aber ich muss diese theme nochmal aufwerfen: Legalität von Musik in Fanvideos

    also ich hab hier schon mehrfach gehört, dass es legal ist musik für nichtkommerzielle zwecke, also z.b. fanvideos zu nutzen, jetzt habe ich aber aus einer anderen quelle wieder erfahren, dass es nun doch illegal ist.

    hat sich da in der gesetzeslage irgendwas geändert oder irrt sich meine andere quelle da??

    gruß quinn1210

  16. #56
    . Avatar von Kelownaner
    Registriert seit
    01.05.2006
    Ort
    Austria
    Beiträge
    199

    Standard

    soweit ich weiß, ist und war es immer lillegal, aber MGM würde wahrscheinlich bei einem "harmlosen" Fanvideo nicht gleich die Anwälte schicken.

  17. #57
    Coder Avatar von Quinn1210
    Registriert seit
    29.09.2005
    Ort
    Kirchen (Sieg)
    Beiträge
    308

    Standard

    ja aber dann wären doch auch die videos beim fan art award, bei denen nicht selbstgemachte musik verwendet wurde, illegal und das würde sg-p ganz sicher net zulassen

    //edit: also ich hab jetzt nochmal nachgeschaut und so wie ich das verstehe ist das mit der musik in den fanvideos illegal, egal ob man damit geld verdient oder nicht.

    ist das bei den sg-p awards dann anders????
    Geändert von Quinn1210 (08.02.2008 um 14:53 Uhr)

  18. #58
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    07.01.2006
    Beiträge
    75

    Standard Rechtliches

    Hi Leute,

    ich bin mir nicht sicher wo ich das posten soll, aber da es sich dabei mehr oder weniger um Fan-Art handelt poste ich es mal hier.


    1. Wenn man generell StarGate-Art erstellt, welche Dinge muss man beachten um nicht mit MGM ins Gehege zu kommen?

    2. Wenn man ein BrowserGame im StarGate Style macht, ohne aber auch das Wort StarGate zu nennen und nur self-made Grafiken nutzt, ob man dann noch Dinge beachten muss, um mit MGM nicht Probleme zu bekommen. Oder wie ist das?

    Was darf nicht? Kann man das vielleicht irgendwo nachlesen?

  19. #59
    SammySG1
    Gast

    Standard

    Ich hab auch nochmal ne Frage. Ich wollte gerne noch mehr Effects in meine Vid's reinbringen wie übergänge etc. z.B:
    Spoiler 
    http://de.youtube.com/watch?v=TkGUAFGj_tQ
    oder
    Spoiler 
    http://de.youtube.com/watch?v=-Ig2iEEfOk8&feature=related
    mit den Schrifften. Welche Programme sind gut dafür? Momentan arbeite ich mit Magix Video delux.

    Thx im Voraus

  20. #60

    Standard

    Zitat Zitat von Quinn1210 Beitrag anzeigen

    //edit: also ich hab jetzt nochmal nachgeschaut und so wie ich das verstehe ist das mit der musik in den fanvideos illegal, egal ob man damit geld verdient oder nicht.

    ist das bei den sg-p awards dann anders????
    ja, das ist, mehr oder weniger, illegal.

    Die Fan Videos werden von MGM, CW oder wer auch immer die Rechte an den verschiedenen Serie und Filmen hat, geduldet, mehr oder weniger.

    Ebenso von der Musicindustry. Wobei es wegen der Music immer mehr Probleme gibt. Das häuft sich in letzter Zeit.

    Letztes Jahr hat MGM alle Stargate Videos von Youtube entsorgt, oder von Youtube entsorgen lassen. Wegen copyright violation.

    Natürlich ist Youtube ein fass ohne Boden, und viele Videos sind dort schon wieder online.

    Generel gilt wohl, wenn dir MGM, oder die Musicindustry, an den Kragen will wegen online gestellten Videos, das tun sie das auch.
    Und ja, die schicken auch Briefe von einem Anwalt mit der Androhung von einer Klage wenn man das Video NICHT offline nimmt.

    Mich hat vor nicht allzulanger Zeit jemand angeschießen, das schreibe ich jetzt einfach mal so drastisch, weil es so war.
    Daraufhin sind alle meine Videos, auch die privaten, ohne Rücksicht auf Verlust, ohne mein Wissen, offline genommen worden von FileFront. Dort hatte ich die Videos hochgeladen.

    Ich weiß zwar nicht 100% wer mich angeschwärzt hat, bzw. meine Video als illegal gemeldet hat, aber ich habe eine Vermutung wer das war.

    Letztes jahr habe auch ich einen nicht sehr netten Brief von Youtube bekommen, inkl. der Androhung einer Klage, falls ich mein SG-1 video nicht offline nehme, da es copyright verletzt.

    Seitdem poste ich nur noch ab und an meine Videos hier, und auch in anderen öffentlichen Foren.

    Alle meine Videos sind auf einem Server hochgeladen, den link habe nur einige wenige. Alles andere, wie zb die Links hier im SG-P sind NICHT die original Server links.
    Ich habe keine Lust das alles nochmal hochzuladen, lasse mich aber auch nicht unterkriegen.

    Long story short.
    Jeder weiß von den Videos, die laufen sogar auf Conventions, wo zt. die Produzenten, anwesend sind. Manche betrachten es als gratis Werbung.

    Andere finden das nicht so toll, und dann hat man ein Problem, bzw könnte eines bekommen.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •