Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 58

Thema: 3.12 - Die Warnung

  1. #21
    Team-Leiter e'Guide Avatar von PaxMagellanic
    Registriert seit
    04.03.2005
    Ort
    Roßtal
    Beiträge
    385

    Standard

    Tolle Folge und sehr gut umgesetzt! Mal wieder eine Episode mit einer neuen Idee und mit einem unerwarteten Ende. Das es so ausgeht, hätte ich nicht gedacht.

    Genialer Humor - herrlich. Die brüllende Weir am Ende - einfach geil!

    Volle Punktzahl von mir!
    PaxMagellanic
    Team-Leiter e'Guide-Network, außerdem zuständig für die Serien-Seiten zu »Eureka«, »Firefly« und »Farscape«

    e'Guide umfasst jedoch noch viele weitere Serien. Ein Blick lohnt sich: e'Guide-Network und e'Guide-Network-Forum.


  2. #22
    Flagschiff der Antikerflotte Avatar von Orion
    Registriert seit
    28.05.2006
    Ort
    300 Mio. Lichtjahre um die Ecke
    Beiträge
    906

    Standard

    Echoes ist von der Storyidee her nicht so berauschend, aber die vielen Kleinigkeiten die sich aus der Idee ergeben machen die Folge sehenswert.
    Zunächst einmal der Anfang. Auch wenn ich nicht verstanden habe, worum es im Jumper Gespräch zwischen Shep, Zelenka und Ronon ging, sprach Ronon's Blick Bände. Seine ganze Angepissheit war einfach nur zum Schmunzeln.
    Echoes klärt auch eine offene Frage der letzte Woche: Hat Atlantis drei ZPMs?
    Jein ist hier die richtige Antwort. Ja, Atlantis hatte nach der Asuraner Attacke 3 ZPMs. Nein, die ZPMs sind an unterschiedlichen Orten: Eins ist im Antarktika Außenposten zur Versorgung der dortigen Stuhlplattform, eins ist an Bord der Odyssey zur Verbesserug ihrer Kampffertigkeiten gegen die Ori und eins bleibt in Atlantis. Klasse sage nur zu dieser Aufteilung hinsichtlich der Kóntinuität beider Serien: In Atlantis ist wieder der Normalzustand nach den Ereignissen von 3.08 "McKay and Mrs Miller " (d. h. Atlantis kann den die Erde anwählen, den Schutzschild hochfahren und sich tarnen) hergestellt, während die Erde über eine funktionstüchtige Abwehrwaffe funktioniert und die Odyssey bessere Kampfchancen in den Weiten der Milchstraße gegen die Ori hat.
    In Sachen Serienkontinuität hat mir auch die weitere Stadtforschung (d. h. das Labor) und die Erkenntnissse über die Antiker (d. h. ihre Walforschung und die Geschichte mit der Sonneneruption vor 15000 Jahren) gut gefallen. In Sachen Wale erinnerte mich das eine Walauge vor dem Jumper mit McKay & Shep. an den Film Godzilla, wo man Godzilla in einer Szene auch nur mit einem Auge sieht.
    Eine Sache, die mich den Walen wundert, ist folgende: Zelenka sagt im letzten Viertel der Folge, dass sich die Wale unter den Schutzschild der Stadt geflüchtet haben. Wie kann das sein? Das ZPM zur Schutzschildbetreibung war doch auf der Daedalus, da diese mit verstärkten Schilden die Eruption der Sonne umlenken konnte.
    Was diese Folge auszeichnet sind die kleinen Charaktermomente. Neben der bereits erwähnten Anfangsszene im Jumper waren das:
    - Ronon's Einschlafen beim Meditieren
    - Mckay und "Sam" + Weir's und Shep's Reaktion darauf
    - Shep's Kommentare auf der Krankenestation in Richtung McKay
    - Ronon's Anteilnahme für Teyla (man merkt zwischen den beiden stimmt die Chemie; mal sehen ob da mehr raus wird)
    - Ronon's Reaktion auf Zelenka's Technikgeschwaffel
    - die Szenen, in denen alle durch die Wal bedingte Taubheit lauter sprechen ( sei es nun auf der Krankenstation oder im Kontrollturm)
    - Die Wehe-wenn-du-einschläfst-Knüppel Szene mit Teyla und Ronon
    - die McKay-Shep Szenen mit dem Wal "Sam" zu Brginn und Ende der Folge
    - die Schlussszene mit dem auf dem Balkon stehenden Mckay

    Fazit der Folge: Grund solide und gut

    4/5 Punkten
    Shame on you Sci-Fi, MGM and Stargate Productions for sinking Atlantis !!!

  3. #23
    -- of Queens -- Avatar von The King
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    1.286
    Blog-Einträge
    59

    Standard

    Zitat Zitat von Orion Beitrag anzeigen
    In Sachen Wale erinnerte mich das eine Walauge vor dem Jumper mit McKay & Shep. an den Film Godzilla, wo man Godzilla in einer Szene auch nur mit einem Auge sieht.
    Genau das hab ich auch gedacht Ist glaub ich sogar auf der Godzilla-DVD vorne drauf. Wer weiß, vielleicht ist es ja in irgend einer Form der Mythos Godzilla, denn echte Wale sind das ja nicht gewesen.

    Zitat Zitat von Orion Beitrag anzeigen
    Eine Sache, die mich den Walen wundert, ist folgende: Zelenka sagt im letzten Viertel der Folge, dass sich die Wale unter den Schutzschild der Stadt geflüchtet haben. Wie kann das sein? Das ZPM zur Schutzschildbetreibung war doch auf der Daedalus, da diese mit verstärkten Schilden die Eruption der Sonne umlenken konnte.
    Naja, vielleicht wissen die "Wale", dass ihr einziger Schutz der schild von Atlantis sein kann, und weil sie sich dort vielleicht schon öfters geschützt haben, kommen sie halt wieder hin.


    Alle News, Updates und Hintergründe zu Stargate-Fanfilmprojekten.
    News und Updates könnt ihr auch über Twitter bekommen: Link

  4. #24
    Flagschiff der Antikerflotte Avatar von Orion
    Registriert seit
    28.05.2006
    Ort
    300 Mio. Lichtjahre um die Ecke
    Beiträge
    906

    Standard

    Das sich die Wale aus Gewohnheit unter den Schutzschild begeben erscheint logisch.
    Das Logikloch das ich sehe ist ein anderes. Da habe ich mich vorherigen Beitrag wohl falsch ausgedrückt. Ich meinte eigentlich folgendes: Wenn sich die Wale unter den Schutzschild begeben, muss dieser ja aktiv sein. Doch wie kann der Schutzschild aktiv sein, wenn das ZPM zu dessen Aktivierung auf der Daedalus eingesetzt wird?
    Shame on you Sci-Fi, MGM and Stargate Productions for sinking Atlantis !!!

  5. #25
    -- of Queens -- Avatar von The King
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    1.286
    Blog-Einträge
    59

    Standard

    Naja ich mein eher, dass sie sich aus gewohnheit in der Nähe von Atlantis aufhalten bei Gefahr, weil sie wissen, dass sie dort geschützt sind. Mit dem Schild hat das primär nix zu tun. sie wissen aber halt, dass sie dort sicher sind, das zählt für die.


    Alle News, Updates und Hintergründe zu Stargate-Fanfilmprojekten.
    News und Updates könnt ihr auch über Twitter bekommen: Link

  6. #26
    Golf-playing Colonel Avatar von Jack Daniels
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    9

    Standard

    Die Folge war wieder einmal genial finde ich! Hab allerdings jetzt schon wieder Jack O'Neill vermisst! Er hat einfach die besten und lustigsten Meldungen im ganzen Stargate-Universum!

    Als einzige Kritik an der Folge würde ich allerdings diese Sonnenerruption angeben! Ein konzentrierter Strahl genau auf den Planeten? Zufälle gibts ja aber...
    Das fand ich etwas übertrieben!
    Hat aber geil ausgesehen als sich die Daedalus dazwischengestellt hat!
    Ich flippe aus… das bedeutet, ich werde verrückt… irre…

  7. #27
    Asgard Supreme Comander Avatar von Nick Slayer
    Registriert seit
    25.11.2006
    Ort
    Maverick
    Beiträge
    251

    Standard

    jo da hat man endlich gesehen was ein asgard schild mit einem zpm als verstärkung alles aushalten kann...

    diese sonnen erruption ist sicher pro sekunde so stark wie so ein strahl der ori sprich die odyssey hat dann ja gar nicht so schlechte chancen mal ein paar minuten standzuhalten...

    ich bin eh der meinung dass die dann irgendwann noch voll ausgerüstet wird und dann auch die ori raumschiffen plätten kann... (das passt richtig zu sg xD)

    wobei was ich nicht ganz verstehe ist warum die asgard den menschen nicht einfach bei den menschlichen replis helfen...

    laut stargate wiki hat ab diesem zeitpunkt wo o'neill die anti repli waffe gebaut hat jedes andere asgard schiff (o'neill und daniel jackson klasse) eine planeten weite anti replikatoren waffe an board... die brauchen ja nur ein schiff mal ausleihen oda gleich mit besatzung (thor) ein großer päng alle replis tod und die technologie ist da xD

    naja wäre fad wenn plötzlich die erde so 10 atlantis schiffe hätte xD und ziemlich viele zpms und drohnen vielleicht dann auch die bau pläne xD

    dann werden die menschen zu den neuen antikern xD

    wäre auch fad... dann sind das die ober macker obwohl sie am anfang voll keine ahnung hatten...

    mfg Nick Slayer
    "Wenn alles schläft und einer spricht dann nennt man dies Unterricht!"
    "Realität ist eine Scheinwelt produziert durch den Mangel an Konsum von Alkohol!"
    "Wenn wer sagt: "Ich misch mich nicht ein!" dann kann er nur Antiker sein!"

  8. #28
    Senior Master Sergeant Avatar von Robi
    Registriert seit
    16.08.2006
    Beiträge
    111

    Standard

    @woodstock


    Spoiler 

    du hast geschrieben das die odysee weit weg von der erde ist. das könnte doch bedeuten das sg1 die anti ori waffe gefunden hat und jetz auf den weg in die ori galaxie ist?

    mfg

    robi
    Geändert von Woodstock (18.12.2006 um 18:19 Uhr)
    Kriegsstratege im ersten antiker Fanclub


    Episode: Unnatürliche Auslese
    Erster: Wir befinden uns in deinem unterbewustsein
    Jack: Ihr solltet hier mal ein bisschen licht anmachen

  9. #29
    Geronimo! Avatar von dreamer
    Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.461

    Standard

    Ob das der Fall ist wird man erst wissen, wenn die 10. Staffel von SG1 ausgestrahlt wurde. Vorher ist alles was in Atlantis so nebenbei erwähnt wird nur reine Spekulation...und da Woody die Serie nicht geschrieben hat, wird er auch keine Antwort auf deine Frage haben
    Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.
    Albert Einstein

  10. #30
    Airman
    Registriert seit
    16.09.2006
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    7

    Standard

    hi leute ich wollt fragen wann die nächste folge in kanada kommt?
    In MovieCentral steht das erst am 11.12 die nächste kommt, kanns net sein dass das schon die übernächste Folge ist? dazwischen liegen fast ne woche!

  11. #31
    Golf-playing Colonel Avatar von Jack Daniels
    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    9

    Standard

    Ich würde mal schätzen dass die 13te Folge gestern ausgestrahlt wurde! Steht zumindest im Episodenguide! Normalerweise stimmt, was dort geschrieben steht!! Sicher bin ich mir allerdings nicht!
    Ich flippe aus… das bedeutet, ich werde verrückt… irre…

  12. #32
    - Avatar von Dark2k
    Registriert seit
    07.08.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    141

    Standard

    Zitat Zitat von Nick Slayer Beitrag anzeigen
    diese sonnen erruption ist sicher pro sekunde so stark wie so ein strahl der ori sprich die odyssey hat dann ja gar nicht so schlechte chancen mal ein paar minuten standzuhalten...
    Das glaub man nich. ^^

    Zitat Zitat von Nick Slayer Beitrag anzeigen
    ich bin eh der meinung dass die dann irgendwann noch voll ausgerüstet wird und dann auch die ori raumschiffen plätten kann... (das passt richtig zu sg xD)
    Nicht Ansatzweise. ^^

    Zitat Zitat von Nick Slayer Beitrag anzeigen
    wobei was ich nicht ganz verstehe ist warum die asgard den menschen nicht einfach bei den menschlichen replis helfen...
    Sie sind hyperintelligent..warum sollten sie dann so dumm sein auf einen solchen Gedanken zu kommen?

    Zitat Zitat von Nick Slayer Beitrag anzeigen
    laut stargate wiki hat ab diesem zeitpunkt wo o'neill die anti repli waffe gebaut hat jedes andere asgard schiff (o'neill und daniel jackson klasse) eine planeten weite anti replikatoren waffe an board... die brauchen ja nur ein schiff mal ausleihen oda gleich mit besatzung (thor) ein großer päng alle replis tod und die technologie ist da xD
    Replis passen sich an, die Schweine! ^^

    Zitat Zitat von Nick Slayer Beitrag anzeigen
    naja wäre fad wenn plötzlich die erde so 10 atlantis schiffe hätte xD und ziemlich viele zpms und drohnen vielleicht dann auch die bau pläne xD
    Es ist Stargate...da ist prinzipiell alles mögliches weil gleichzeitig alles unmöglich ist. Zu gut deutsch...Logik ist das letzte was du vermuten solltest. ^^

    Zitat Zitat von Nick Slayer Beitrag anzeigen
    dann werden die menschen zu den neuen antikern xD
    Genau...lol

    Zitat Zitat von Nick Slayer Beitrag anzeigen
    wäre auch fad... dann sind das die ober macker obwohl sie am anfang voll keine ahnung hatten...
    Obermacker waren und werden auch immer die am schwierigsten zu besiegenden Gegner sein. Believe it. Oder so.

  13. #33
    Major General Avatar von Kris
    Registriert seit
    01.10.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.068
    Blog-Einträge
    163

    Standard

    Nun habe ich sie auch endlich gesehen. Eine schöne und charakterlastige Folge, in der die Spannung nicht zu kurz kam. Schön war das Zusammenspiel des Teams.

    Auch wenn sie nichts sagten, so sprachen doch schon die Blicke Bände, vor allem die zwischen McKay und Sheppard.

    Süß war das mit Weirs Erlaubnis für ihre "Jungs".
    Kolya, der Trust und ein irrer Serienkiller in:Im Grau der Schatten, Double Trouble & In den Händen des Schicksals. Ungekannte Abenteuerer von John Sheppard & Co in "Stargate Atlantis - Die verborgenen Szenen": Aufbruch in eine neue Welt und Das erste Jahr und Die Specials.

    John Sheppards Schicksal im Vegasverse :"Solitary Man" no more

    *Neu:* Kapitel 22 seit Okt 2016: Wenn der schlafende Tiger erwacht (Star Trek Into Darkness Prequel)
    * NEU* Doktor Who: Die Saat des Zorns * Der Schatten des Doktors * Drabbles

  14. #34
    Airman Avatar von Thanatos
    Registriert seit
    18.12.2006
    Beiträge
    1

    Standard

    Also mir hat die Folge sehr gut gefallen, hab sie mir gleich mehrfach angesehen
    am besten gefallen haben mir:
    -Ronon/Teyla
    -Rondey und der "Wal" Sam

    Doch ich hab eine Frage, weiss zwar nicht ob die hier hingehört... naja egal
    Rodney sucht ja in dieser Folge aus der Antikerdatenbank Infos über seinen Walfreund Sam und wird auch fündig und dazu findet er auch noch die Info dass es in Atlantis eine Forschungsstation gibt zu dem Thema. Meine Frage:
    Wie hat Rodney das in so kurzer Zeit hinbekommen? Die Datenbank ist ja angeblich soooo extrem gross und die Asgard würden trotz tausendjähriger Forschung erst an der Oberfläche kratzen und man könne nicht eifach per "Suchfunktion" schnell die Baupläne eines ZPM's oder eines Schiffs der Auroraklasse herunterladen oder nur schon einsehen. Und unser Supergenie Rodney finded eifach mal so schnell die genauen Infos über ein einzelnes spezielles Tier auf einem der vielen Planeten die die Antiker erforscht haben und das dazugehörende Labor? Zufall? Gut geraten? Oder von den Autoren einfach nicht so genau durchgedacht?

    Ich weiss ich weiss, Diskussionen über die Antiker Wissensdatenbank gibt es schon, aber es hat ja auch was mit dieser Episode zu tun oder?

  15. #35
    Be a Panther! Avatar von Waschtl
    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    1.063
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Die Idee der Folge fand ich gut. Die Umsetzung war besser! Rodney und sein Wal, einfach süß!

  16. #36
    Chief Master Sergeant Avatar von Torri
    Registriert seit
    05.05.2006
    Ort
    Bikini Bottom
    Beiträge
    134

    Standard

    Zitat Zitat von waschtl86 Beitrag anzeigen
    Die Idee der Folge fand ich gut. Die Umsetzung war besser! Rodney und sein Wal, einfach süß!
    stimmt!
    weiterer plus-punkt: john trug liz auf armen in die krankenstation!!!


    ronon/teyla waren ausnahmsweise nicht nur dekoration und john war heiß wie immer - also unterm strich: perfekte folge
    Geändert von Woodstock (10.03.2007 um 21:17 Uhr)

    Auf der Suche nach einem fixen Zuhause für deine FanFictions? Dann bist du bei uns genau richtig!
    Jetzt auch auf Facebook über neue Stories informiert werden! Einfach Like'n.


  17. #37
    Teyla/Ronon- fan
    Registriert seit
    04.04.2007
    Beiträge
    5

    Standard

    Also, ich hab die Folge noch nicht gesehen....
    Könnte mir einer den Link für die amerikanische Folge vielleicht geben??
    in youtube hab ich schon gesucht, aber nichts gefunden...
    Und bei Google hab ich auch schon nachgeguckt, da hab ich aber auch nichts gefunden....
    wäre auf jeden fall sehr nett, wenn ihr mir helfen würdet...
    danke schon mal im vorraus.

  18. #38
    Hopeless Romantic Avatar von Gwen
    Registriert seit
    04.10.2006
    Ort
    Blackpitts
    Beiträge
    53

    Standard

    Zitat Zitat von Torri Beitrag anzeigen
    weiterer plus-punkt: john trug liz auf armen in die krankenstation!!!
    Ja, das hat er... aber geht das nur mir so oder hat er sie ziemlich grob auf das Bett plumpsen lassen? Ein bisschen zärtlicher hätte er das schon machen können! *hmpf*

    What is this life that pulls me far away - What is that home where we cannot reside
    What is that quest that pulls me onward - My heart is full when you are by my side

    Caravanserai - Loreena McKennitt


    Weir: I've never seen you like this. What did Woolsey say to you?
    Sheppard: Well, besides judging every damn decision you've ever made?
    Weir: John Sheppard, are you defending my honor?


    Avatar von Leelakin

  19. #39
    Senior Master Sergeant
    Registriert seit
    13.05.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    106

    Standard

    Zitat Zitat von Torri Beitrag anzeigen
    weiterer plus-punkt: john trug liz auf armen in die krankenstation!!!
    Seit wann hält sich ein Bewusstloser fest?

  20. #40
    General im Vorruhestand Avatar von Jonathan J. O´Neill
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Erde-DE-BB-LDS
    Beiträge
    2.244

    Standard

    Sheppard sagt Zelenka ist schlauer zu McKay, aber der Bursche hört nichts.

    Der Grund dafür schwerhörig wie Sheppard selbst .

    Und wie beide laut sprechen, um zu kommunizieren, einfach witzig .

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •