Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Klopapier - und wie ist der Stand in eurem Leben?

  1. #1
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.485
    Blog-Einträge
    125

    Standard Klopapier - und wie ist der Stand in eurem Leben?

    Nachdem Klopapier zurzeit ja sehr begehrt zu sein scheint und wohl bald teurer gehandelt werden wird als Gold, Erdöl und Erstgeborene, wollte ich einfach mal fragen wie der Stand der Dinge bei euch so ist. Habt ihr noch genug zu Hause? Müsst ihr schon auf Alternativen umsteigen oder vergrabt ihr es vielleicht sogar bei euch im Garten oder im Wald und vermacht euren Nachfahren eine Schatzkarte zu den begehrten dreilagigen Wertpapieren?

    Ich für meinen Teil habe vorhin mal Bestandsaufnahme gemacht und habe festgestellt, das von der Packung Klopapier (10 Rollen) die ich mir, kurz bevor der Hamsterkaufwahn losging, besorgt habe (ich schätze mal so ungefähr vor zwei Wochen), noch 9,2 Rollen vorhanden sind.

    Außerdem benutze ich zur Zeit sogar tatsächlich ein Blatt Klopapier als Lesezeichen. Habt ihr auch so extravagante Anwandlungen?

    Für den Notfall habe ich auch noch eine Rolle Klopapier an einem Ort gelagert, wo bestimmt niemand danach sucht: In der Arbeit in meiner Schreibtischschublade. Gut, eigentlich liegt die da schon seit Mitte letzten Jahres, für den Fall, dass ich mal am Schreibtisch esse und was zum abwischen brauche, mir die Nase putzen muss oder Sonstiges, aber sie ist noch fast vollständig.

    Und jetzt bin ich auf euren Stand gespannt.

  2. #2
    Chief Master Sergeant Avatar von Jolinar
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.371

    Standard

    Redlum49: hast du auch schon die Rolle aus dem Auto geholt?

    Vor zwei Wochen wurde bei uns dieses spezielle Papier etwas knapp - genau zu der Zeit, wo die ersten Hamsterer zugeschlagen haben .
    Männe hat dann erst mal etliche Haushaltstücherrollen gekauft
    Nach zwei Tagen Suche bin ich am 3. Tag im dritten Laden fündig geworden. Der wurde am Morgen gerade beliefert. Und da hamstern ja ansteckend ist, habe ich gleich 2 10er-Packs mitgenommen . Das reicht (zusammen mit den Haushaltsrollen) eine ganze Weile

  3. #3
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.485
    Blog-Einträge
    125

    Standard

    Zitat Zitat von Jolinar Beitrag anzeigen
    Redlum49: hast du auch schon die Rolle aus dem Auto geholt?
    Stimmt, ich hatte, glaube ich, irgendwann mal eine Rolle im Auto ... was ist aus der eigentlich geworden?

  4. #4
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    08.05.2010
    Beiträge
    229

    Standard

    Zitat Zitat von Jolinar Beitrag anzeigen
    Männe hat dann erst mal etliche Haushaltstücherrollen gekauft
    Hmm unser Vermieter hat die nicht erlaubt, die verstopfen alles.
    Aber da man keine Zeitung wegschaffen kann ist genug als Alternative da. Das reicht wenn die 2 Rollen alle werden.

  5. #5
    Chief Master Sergeant Avatar von Jolinar
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.371

    Standard

    Zitat Zitat von skydiver Beitrag anzeigen
    Hmm unser Vermieter hat die nicht erlaubt, die verstopfen alles.
    Aber da man keine Zeitung wegschaffen kann ist genug als Alternative da. Das reicht wenn die 2 Rollen alle werden.
    Haben diese bisher auch nicht zweckentfremdet .

  6. #6
    Spooky :) Avatar von Saffier
    Registriert seit
    19.12.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.133
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Gestern war der Schock bei mir erst mal groß: Die Klopapierrolle war leer!!!! Zur Zeit der Albtraum schlechthin.
    ABER! Ich hatte Glück: Denn in der Verpackung befanden sich noch sechs weitere Rollen (boah bin ich reich!) Da konnte ich also beruhigen Gewissens mit meinem Leben fortfahren wie bisher ohne mich mit irgendwelchen Hamsterkäufern auseinander setzen zu müssen.

  7. Danke sagten:


  8. #7
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.485
    Blog-Einträge
    125

    Standard

    Zitat Zitat von Saffier Beitrag anzeigen
    ABER! Ich hatte Glück: Denn in der Verpackung befanden sich noch sechs weitere Rollen (boah bin ich reich!)
    So unterschiedlich können die Ansichten sein - ich habe schon leichte Panik, weil ich heute meine achtletzte Rolle angebrochen habe. Die ACHTLETZTE! - Ich glaube ich weiß langsam, wie sich die alten Azteken gefühlt haben, als es auf 2012 zuging

  9. Danke sagten:


  10. #8
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.347
    Blog-Einträge
    38

    Standard

    Eine Alternative sind auch Einmaltaschentücher, wobei ich nicht weiß, wie die sich auf den Abfluss auswirken. Aber auch die sind oft nicht zu erhalten. Ich habe noch zwei Pakete Toilettenpapier, die hatte ich aber auch schon im Januar. Da ich nur online einkaufen kann, würde ich jetzt keine bekommen. Meine Schwester hat zeitgleich im Laden eingekauft, dort war reichlich davon. Obwohl bei der gleichen Firma online nichts zu bekommen war.
    Und dabei heißt es, dass Risikogruppen Zuhause bleiben sollen ...

    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein.

  11. Danke sagten:


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •