Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: [DW] 06x35-44 – Kriegsspiele

  1. #1
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.479
    Blog-Einträge
    124

    Standard [DW] 06x35-44 – Kriegsspiele

    Diskussionsthread zu Kriegsspiele

    Originaltitel: The War Games
    Episode: 244-253 (6x35-6x44)
    Drehbuch: Malcolm Hulke, Terrance Dicks
    Originale Erstausstrahlung: 19.04. / 26.04. / 03.05. / 10.05. / 17.05. / 24.05. / 31.05. / 07.06. / 14.06. / 21.06.1969 (BBC)
    Deutsche Erstveröffentlichung: 28.06.2019 (DVD)
    Doctor: 2 (Patrick Troughton)
    Begleiter: James Robert „Jamie“ McCrimmon (Frazer Hines), Zoe Heriot (Wendy Padbury)

  2. #2
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.479
    Blog-Einträge
    124

    Standard

    Nachdem demnächst mit Das Grab der Cybermen bereits ein zweites Abenteuer mit dem zweiten Doctor erscheint, dachte ich, es wird endlich mal Zeit nach über sieben Monaten Kriegsspiele aus meinem DVD-Regal zu holen und erstmals in den DVD-Player zu schieben.

    Und was soll ich sagen? Es war unerwartet gut. Sogar so gut, dass ich alle zehn Episoden an einem Tag geschaut habe, was ich ursprünglich gar nicht vorgehabt hatte. Die erste Folge fand ich auch noch ziemlich "normal", aber dann hat die Geschichte richtig angezogen. Episoden, die in unterschiedlichen Zeiten spielen finde ich immer klasse (gut hier waren es "nur" zusammengewürfelte Zeitzonen, aber dass geht durch, finde ich ). Die Außenaufnahmen waren auch klasse und heben sich doch sehr wohltuend von den meisten späteren Classic-Who-Kulissen ab, wo doch vieles immer in Höhlen etc. statt findet.

    Schön auch endlich mal den zweiten Doctor, Jamie und Zoe zu sehen. In Comic- und vor allem Buchform habe ich ja schon ein paar Abenteuer mit den dreien erlebt, aber eben noch nie im ursprünglichen Medium. Und dann ist es gleich die Abschiedsfolge der drei ...

    Interessant fand ich, das der Schallschraubenzieher wohl ursprünglich nur dazu da war, mit Schall Schrauben irgendwo rein- und wieder rauszudrehen. Seine ganzen anderen Funktionen kamen wohl erst später in der Serie dazu. Bei der "Umpolung der Magnetplatten" hätte er sonst mit Sicherheit eine größere Rolle gespielt, als nur, wie von Zoe vorgeschlagen, als Energiequelle herzuhalten Auch der Kriegsherr wäre zu einem späteren Zeitpunkt der Serie mit Sicherheit der Master gewesen, aber 1969 gab es den halt einfach noch nicht.

    Alles in allem ein tolles Abschiedsabenteuer des zweiten Doctors, welches glücklicherweise nicht zu den verlorenen Episoden gehört.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •