Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: [Aprilscherz] Stargate aus dem Eis: Neue Film-Trilogie!

  1. #1
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.423
    Blog-Einträge
    123

    Standard [Aprilscherz] Stargate aus dem Eis: Neue Film-Trilogie!

    Nach Stargate Origins Anfang letzten Jahres war es wieder ruhig geworden im Stargate-Franchise. Nun wurde endlich bekannt, dass es weiter gehen soll mit Stargate und auch das „wie“ wurde gleich hinterher geschoben.

    Ein spektakuläres Film-Crossover, mit dem wohl nie ein Mensch gerechnet hätte, überraschte die Fans in der Nacht und kommt gleich als Trilogie daher. Wenn man von spektakulären, aber wohl nie für möglich gehaltenen Film-Crossovern träumt, kommt einem wohl als erstes Star Wars/Marvel in den Sinn, nachdem Disney vor nicht all zu langer Zeit die Rechte an beiden Franchises erworben hat. Aber ein anderer Deal sorgt jetzt für die wohl überraschenste Trilogie-Ankündigung der letzten Jahre, wenn nicht Jahrzehnte:

    Stargate meets Urmel aus dem Eis. Rechtlich möglich macht es eine Vertragsklausel, die zwischen MGM und der Augsburger Puppenkiste zur Episode 200 (SG-1 10x06) geschlossen, bisher aber nie gezogen wurde. Auch in dieser Episode ließ SG-1 bereits die Puppen in Form des ursprünglichen SG-1-Teams tanzen. Die neuen Filme sollen allerdings eine Realverfilmung werden, in der beide Franchises etwas neu interpretiert werden, so dass sie sich storytechnisch zusammenfügen.

    Im ersten Teil, „Stargate aus dem Eis“, welcher bereits 2020 in die Kinos kommen soll, wird das Sternentor in eben jenem gefunden, neben zahlreichen anderen Gegenständen und Artefakten. Während sich das Militär an die Enträtselung des geheimnisvollen runden Rings macht, gehen die restlichen Fundsachen an andere Experten aus aller Welt. So landen unter anderem ein uraltes Ei und andere biologische Überreste bei Professor Habakuk Tibatong, der bislang vergeblich versuchte Tieren das sprechen beizubringen.

    Überraschenderweise gelingt es Tibatong das Ei auszubrüten, welches eine, auf den ersten Blick, urzeitliche Echse aus der Schale entlässt, die sich aber bald als außerirdisch herausstellt: Das Urmel, welches sich im Gegensatz zu Tibatongs anderen Tieren als sehr sprachbegabt herausstellt.

    Doch kurz darauf hat Tibatong doch auch mit anderen Tieren Erfolg: Überraschenderweise lernen seine neuesten Tiere, das Hausschwein Wutz, der Pinguin Ping, der Waran Wawa, der Schuhschnabel Schusch und der Seeelefant Seele-Fant die menschliche Sprache. Möglich machten es die im Eis gefundenen biologischen Überreste, welche sich als Goa‘Uld im Winterschlaf herausstellen, die nun, in ihren neuen Wirten nach der Weltherrschaft streben. Gut, dass es dem Militär inzwischen gelungen ist, das Sternentor zu aktivieren und etwas mehr über die außerirdischen Invasoren herauszufinden.

    Im zweiten Teil der Trilogie, „Pings Return“, welcher für 2021 angekündigt wurde, kehrt, wie der Titel schon verrät, der Goa‘uld zurück, welcher im Körper des Pinguin Ping steckt, um seine Weltherrschaftspläne zu erneuern. Es kommt zu einem epischen Kampf, in welchem am Ende nur eine Rasse überleben kann: Die Menschheit oder Pings geklonte Pinguin-Goa‘Uld-Armee.

    Der dritte und finale Teil „Urmel Planet“, erscheint 2022 und führt Professor Tibatong und ein kleines Team Air-Force-Soldaten durch das Stargate auf den Heimatplaneten der Urmels, wo sie sich einem Abenteuer gegenübersehen, welches alles bisher dagewesene in den Schatten stellt.

    Die Regie bei der Trilogie werden sich Roland Emmerich (Stargate aus dem Eis), Michael Bay (Pings Return) und Amanda Tapping (Urmel Planet) teilen, während Conner Trinneer für die Rolle des Professor Habakuk Tibatong angekündigt wurde. Weitere Details und Besetzungen werden in den nächsten Tagen folgen.


  2. #2
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.337
    Blog-Einträge
    36

    Standard

    Das sind ja super Neuigkeiten!
    Geändert von John's Chaya (01.04.2019 um 11:47 Uhr)
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein.

  3. #3
    Chief Master Sergeant Avatar von Jolinar
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.361

    Standard


  4. #4
    -
    Registriert seit
    02.03.2016
    Ort
    Spree-Athen
    Beiträge
    146

    Standard


    (sagen mehr als Worte)
    Geändert von Durnah (01.04.2019 um 16:58 Uhr)
    "Die Zeit macht jede Wahrheit zum Roman."
    aus Mayerling von
    Udo Jürgens / Michael Kunze

    "Das "Vaterland" ist der Albdruck der Heimat."
    Kurt Tucholsky

  5. #5
    General im Vorruhestand Avatar von Jonathan J. O´Neill
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Erde-DE-BB-LDS
    Beiträge
    2.241

    Standard

    April! April!

    Köstlich. Danke, für die Lachnummer

  6. #6
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.423
    Blog-Einträge
    123

    Standard

    Da sind wir wohl leider auf einen redlum'schen Aprilscherz hereingefallen

  7. #7
    General im Vorruhestand Avatar von Jonathan J. O´Neill
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Erde-DE-BB-LDS
    Beiträge
    2.241

    Standard

    Zitat Zitat von Redlum49 Beitrag anzeigen
    Da sind wir wohl leider auf einen redlum'schen Aprilscherz hereingefallen
    Was heißt denn hier bitteschön "wir"?

    Ich bin nicht darunter

    Also wirklich Redlum

  8. #8
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.337
    Blog-Einträge
    36

    Standard

    Zitat Zitat von Redlum49 Beitrag anzeigen
    Da sind wir wohl leider auf einen redlum'schen Aprilscherz hereingefallen
    Das glaubst auch nur du. Aber die Idee war sehr witzig, auch wenn ''wir'' nicht reingefallen sind.
    Das Kopfkino war mehr als lustig.
    Geändert von John's Chaya (03.04.2019 um 21:56 Uhr)
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein.

  9. #9
    Fürstin der Finsternis Avatar von Liljana
    Registriert seit
    21.06.2009
    Ort
    Höllstadt
    Beiträge
    1.966
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Das war ein Aprilscherz … und ich dachte schon …


    Ist bestimmt nicht einfach, sich jedes Jahr etwas Originelles zu überlegen. Gut gemacht und Danke, Redlum.

  10. #10
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.423
    Blog-Einträge
    123

    Standard

    Zitat Zitat von Jonathan J. O´Neill Beitrag anzeigen
    Was heißt denn hier bitteschön "wir"?

    Ich bin nicht darunter
    ... postete er und stand damit unter meinem Beitrag

    Zitat Zitat von John's Chaya Beitrag anzeigen
    Das glaubst auch nur du. Aber die Idee war sehr witzig, auch wenn ''wir'' nicht reingefallen sind.
    Du warst durch den internen Mitarbeiter-Bereich ja auch vorgewarnt

    Zitat Zitat von Liljana Beitrag anzeigen
    Ist bestimmt nicht einfach, sich jedes Jahr etwas Originelles zu überlegen. Gut gemacht und Danke, Redlum.
    Um ehrlich zu sein, habe ich mir dass schon Mitte April letzten Jahres ausgedacht. Dieses Jahr hätten wir den 1. April vor lauter Artikel 13 und dergleichen fast verpasst. Ich habe erst am 31. März drangedacht und dann zum Glück schon diesen vorbereiteten Text gehabt

  11. #11
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.337
    Blog-Einträge
    36

    Standard

    Zitat Zitat von Redlum49 Beitrag anzeigen
    Du warst durch den internen Mitarbeiter-Bereich ja auch vorgewarnt.
    Nee, hab den Scherz zuerst gelesen.
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •