Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Ready Player One

  1. #1
    Senior Airman Avatar von ChristianZ
    Registriert seit
    02.11.2017
    Ort
    Bern
    Beiträge
    33

    Standard Ready Player One

    Hallo zusammen,

    habe gestern "Ready Player One" von Steven Spielberg nach einem Buch von Ernest Kline mit gleichem Namen gesehen. Das Buch habe ich mehrmals gelesen und mochte es, nicht nur wegen der Referenzen zu den 80er Jahren (bin selbst Teenager gewesen damals...), sondern auch wegen dem rasanten Stil und der gefälligen Geschichte vom Nerd, der am Ende alles gewinnt
    Nun, Ernest Kline hat auch am Drehbuch mitgeschrieben, nichtsdestotrotz mussten natürlich einige Kompromisse für die grosse Leinwand gemacht werden. Im Buch besteht die Hauptfigur verschiedene Aufgaben indem er Videospiele wie etwa PacMan oder Tempest spielt. Sowas war dem Kinopublikum dann doch nicht zuzumuten, nicht wahr? So wurden im Film alle Aufgaben der virtuellen Schatzsuche ausgewechselt durch mehr Action-betonte Spiele welche die Gruppe der Freunde meistens zusammen anpacken kann. Wenn man das Buch kennt, wird das intellektuell eher etwas weniger herausfordernd erscheinen. Z.B. gabs im Buch auch diese netten Aufgaben wo der Kandidat in einen virtuellen Filmklassiker hineinversetzt wird und die Handlung nachsprechen und nachspielen muss. Andererseits ist das wohl realistisch eine kaum lösbare Aufgabe, wenn man so etwas unvorbereitet ohne fotografisches Gedächtnis leisten müsste. Auch ist der ganze Film bunter, lauter und hektischer, als ich erwartet hatte. Dennoch ist es kein Totalausfall meiner Meinung nach. Buch und Film funktionieren nun mal nach verschiedenen Regeln. Zumindest hat man die Figuren einigermassen belassen, mit kleineren Fehlern, fast so wie im richtigen Leben...

  2. #2
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.430
    Blog-Einträge
    123

    Standard

    Ich bin am überlegen, ob ich mir den Film überhaupt anschauen soll. Das Buch ist wirklich genial, eins der besten, dass ich je gelesen habe (ebenfalls mehrfach) - dagegen kann der Film eigentlich nur enttäuschen. Vor allem weil Buchverfilmungen immer enttäuschen, wenn man das Buch kennt und seine ganz eigenen Bilder im Kopf hat. Von den ganzen Anpassungen, Kürzungen etc. gar nicht zu reden.

    Vermutlich wurde mein Lieblingsmoment sowieso aus rechtlichen Gründen gestrichen (als Wade in einem Raumschiff der Firefly-Klasse durch ein Sternentor fliegt).

    Na ja, mal schauen - vielleicht wenn er mal im FreeTV kommt ...

  3. #3
    Senior Airman Avatar von ChristianZ
    Registriert seit
    02.11.2017
    Ort
    Bern
    Beiträge
    33

    Standard

    Ganz klar, Buchverfilmungen enttäuschen oft (aber manchmal sind die Filme spannender, weil die Längen rausfliegen).
    Hatte auch den Eindruck, der Film wurde für ein jüngeres Publikum gemacht.
    Spoiler 
    Kein Falco-Asteroid, kein Firefly, kein Dungeons&Dragons, kein BladeRunner, kein PacMan, kein Max Headroom, kein WarGames, kein Tjost, kein Monty Python...

  4. #4
    Senior Master Sergeant Avatar von RodneysGirl
    Registriert seit
    09.04.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.159
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Ich habe das Buch nicht gelesen, aber ich fand den Trailer zu dem Film gut gemacht und interessant... und Ben Mendelsohn seit Rogue One cool also musste ich den Film angucken.

    Fühlte mich gut unterhalten! Blieb spannend und ich fand die Oasis sehr gelungen. Wie gesagt, kenne ich die Vorlage nicht und kann hier keine Vergleiche ziehen. So wie sie die Oasis umgesetzt haben, hat es auf der Kinoleinwand aber gut funktioniert und sah beeindruckend aus. Und ich denke darauf kommt es im Kino halt heutzutage einfach an.

    Ein Schiff erinnerte mich allerdings an die Serenity, flitzte aber recht schnell durchs Bild, also konnte ichs nicht genau erkennen


    SPIELLEITUNG
    SGA - New Hope

  5. #5
    Senior Airman Avatar von ChristianZ
    Registriert seit
    02.11.2017
    Ort
    Bern
    Beiträge
    33

    Standard

    Dein Eindruck stimmt, glaube ich, gut mit dem allgemeinen Feedback überein, was man so als Reaktionen online liest: Wer das Buch nicht kennt wird gut unterhalten. Wer das Buch verfilmt sehen wollte kritisiert (oft) die Abweichungen.

  6. #6

    Standard

    Zitat Zitat von RodneysGirl Beitrag anzeigen
    Ein Schiff erinnerte mich allerdings an die Serenity, flitzte aber recht schnell durchs Bild, also konnte ichs nicht genau erkennen
    Und ich hab extra nichts gesagt, weil ich dachte, wenn ich sag "Aber da war doch die Serenity" hält mich jeder für bekloppt... Aber ja, ich meine in dem finalen Battle befindet sich die Serenity im Landeanflug.

  7. #7
    Senior Airman Avatar von ChristianZ
    Registriert seit
    02.11.2017
    Ort
    Bern
    Beiträge
    33

    Standard

    Ok, es ist wahr, die Serenity kommt vor bzw. landet im Final Battle, jetzt hab ich's offiziell in dem "wir erklären euch die Handlung" Video bei Looper
    Die Buchleser werden darin auch sehen, was alles geändert wurde. Natürlich ist es auch ein 100% Spoiler, also...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •