Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: [SGA] Langweilig

  1. #1
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.333
    Blog-Einträge
    36

    Standard [SGA] Langweilig

    Titel: Langweilig
    Rating: PG 12
    Serie: SGA
    Genre: Humor, klitzekleine Andeutung von Slash, in Worten, keine Taten.
    Charaktere: John, Rodney, Teyla und Ronon
    Anmerkung: Dieser kleine Oneshot fiel mir mal eben so ein. Er ist nichts besonderes, wollte aber gepostet werden. Ihr kennt das ja schon, gefundene Rechtschreibfehler usw., dürfen sehr gerne behalten werden.





    „L-a-n-g-w-e-i-l-i-g!“, rief Rodney zum wiederholten Male in den Raum.

    Ronon schaute nur genervt, während Teyla und John ihn schon die ganze Zeit ignorierten und weiterhin fleißig dabei waren ihre Waffen zu reinigen. Da im Moment nichts los war und auf allen Planeten in der Pegasus-Galaxie Ruhe herrschte, hatten sie genug Zeit dafür. Gab ja sonst nicht viel zu tun. Fast keiner schrieb ihnen neue Storys auf den Leib. Viel zu wenig Fanfictions, nicht einmal mehr kleine Drabble, einfach nichts.

    „L-a-n-g-w-e-i-l-i-g!“, wiederholte Rodney.

    „Rodney, wie wäre es, wenn du auch deine Waffen reinigen würdest?“, fragte John jetzt doch leicht genervt.

    „Das ist mir viel zu schmierig und nichts für mich! Ich benutze sie doch nur, wenn mir nichts anderes übrig bleibt, bzw. ich eure Hintern retten muss!“, grinste Rodney.

    „Außerdem habe ich zwei linke Hände, zumindest was Waffen angeht, hast du selbst mal gesagt!“, und schaute dabei vielsagend zu John. Dieser verdrehte nur die Augen und lachte dann.

    „Auch wieder wahr, muss ich leider zugeben. Du und Waffen, passt überhaupt nicht zusammen. Aber wenn es sein muss, wie du schon so treffend formuliert hast, hast du uns damit durchaus ab und an den Hintern gerettet. Aber meist war es doch eher dein brillanter Kopf, der dafür zuständig war!“

    John zwinkerte Rodney zu und lächelte dann verschmitzt. Ihm fiel ein, wie er seinen gelangweilten Wissenschaftler beschäftigen konnte. Dafür würde er dann auch, mal wieder, dessen Waffen reinigen.

    „Rodney, ich habe vorhin gesehen, dass Zelenka über einer tierisch schweren Aufgabe sitzt, die er bestimmt ohne deine brillante Hilfe nicht meistern kann. Aber das würde er natürlich nie zugeben. Biete ihm doch deine Hilfe an. Er sagt bestimmt nicht nein.“ Sagte John mit einem Grinsen im Gesicht.

    Zelanka saß nämlich wirklich über einer sehr schwierigen Aufgabe. Er verfasste Rundschreiben an alle Stargate Fans, ihnen endlich wieder mehr Geschichten auf den Leib zu schreiben, eben - weil es sooo... langweilig war. Dabei würde ihm Rodney bestimmt sehr gerne helfen. Wusste er doch, was sein gelangweilter Freund am meisten vermisste. Doch ohne das Input der Fans, fehlte ihnen einfach die Inspiration. Denn die hatten früher Ideen, da wurden selbst John und Rodney vor Verlegenheit ganz rot. Aber es fehlte ihnen, sogar sehr. Nicht, dass sie gar keine Fantasie hätten, aber eben nicht so detaillierte wie die Fans.

    John seufzte. Es wurde wirklich endlich wieder Zeit. Nicht nur für Missionen, sondern vor allem auch für sein Liebesleben, wieder neuen Input zu bekommen.

    „Rodney“, zwinkerte John ihm zu, „Zelanka wartet! Beeile dich! Ich kann das Ergebnis kaum erwarten. Bin wirklich mehr als gespannt, was dabei herauskommt!“

    „Wenn du meinst, dass er meine Hilfe so dringend benötigt, mache ich mich halt auf den Weg. Aber wehe es ist nicht wichtig und ich langweile mich auch dort!“

    „Wenn du dich langweilst, verspreche ich dir, dich hinterher dafür zu entschädigen!“, grinste John vielversprechend, wohl wissend, dass Rodney wusste, was er damit meinte. Teyla konnte sich ein Schmunzeln nicht verkneifen, selbst Ronon grinste.

    Rodney machte sich auf den Weg und rief John zu: „Ich werde mich bestimmt sehr langweilen …!“

    Es wirkte schon, alleine der Gedanke, dass vielleicht bald neuer Input kam, inspirierte John zu gewissen Gedanken, wie er seinen Wissenschaftler dafür später entschädigen würde.

    Dem würde er seine Langeweile schon austreiben, im wahrsten Sinne des Wortes.


    Ende



    Februar 2018, John´s Chaya
    Geändert von John's Chaya (03.02.2018 um 22:19 Uhr) Grund: Rechtschreibung ... :-))))
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein.

  2. Danke sagten:


  3. #2
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.780
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Nun, da hoffe ich doch sehr, dass Johns Plan aufgeht. Wenn doch sein halbes Liebesleben davon abhängt.

    Ob allerdings Zelenka, ihnen nicht auch weiterhelfen könnte? Wer weiß, welche Ideen im Kopf des Wissenschaftlers so herumschwirren.

    Auf jeden Fall hoffe ich, dass dein indirekter und sehr netter und witziger Aufruf gehört wird!

  4. Danke sagten:


  5. #3
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.333
    Blog-Einträge
    36

    Standard

    Ich hoffe auch, dass Johns Plan aufgeht. Wäre doch wirklich mehr als schade, bei all dem, was sie verpassen würden.
    Na, ich weiß ja nicht, ob Zelenka ihnen mit Ideen behilflich sein könnte. Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen.
    Ich freue mich sehr, dass du den indirekten Aufruf bemerkt hast. War genauso gedacht.
    Vielen lieben Dank für dein tolles Feedback und das Danke.
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein.

  6. #4
    Zitronenfalter Avatar von Sinaida
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    1.811
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Ok, verstehe ich das richtig - wenn wir keine FFs schreiben, dann sitzt ganz Atlantis nur rum und langweilt sich?? Das darf ja nicht sein! Wie gut, dass du da schonmal den Anfang gemacht und Rodney auf eine "Mission" geschickt hast.

  7. Danke sagten:


  8. #5
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.333
    Blog-Einträge
    36

    Standard

    Das hast du genau richtig verstanden. Wir müssen dafür sorgen, dass es allen auf Atlantis, und natürlich auch im SGC, gut geht und sie sich nicht langweilen. Vielen lieben Dank auch an dich für dein tolles Feedback und das Danke.
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein.

  9. #6
    Zitronenfalter Avatar von Sinaida
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    1.811
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von John´s Chaya Beitrag anzeigen
    Das hast du genau richtig verstanden. Wir müssen dafür sorgen, dass es allen auf Atlantis, und natürlich auch im SGC, gut geht und sie sich nicht langweilen.
    Ooookay, das ist eine schwere Verantwortung. Mal sehen, wenn ich einen halbwegs plausiblen Weg finde, Barry und Len nach Atlantis zu befördern, oder mich die Lust überfällt, mal wieder Crack zu schreiben (dann muss der Weg nicht ganz so plausibel sein ) und ich mein WiP endlich fertig habe, dann werde ich meiner Verantwortung vielleicht auch mal wieder nachkommen. *gg*

  10. Danke sagten:


  11. #7
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.333
    Blog-Einträge
    36

    Standard

    @Sinaida Uiii... da bin ich mal gespannt. Barry und Len auf Atlantis - wow, eine tolle Idee. Du könntest sie z.B. mit den Legends dorthinbringen o.ä.
    Oh weh, da fällt mir eine große Vergesslichkeit ein. Werde ich gleich mal nachholen.
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •