Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: [SG1] Momente oder Wenn Vala Zeitung liest ...

  1. #1
    Ägypten-Fan Avatar von Valdan
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.711
    Blog-Einträge
    9

    Standard [SG1] Momente oder Wenn Vala Zeitung liest ...

    Titel: Momente oder Wenn Vala Zeitung liest ...
    Rating: G
    Serie: SG-1
    Anmerkung: Beitrag zu FF-Challenge von John's Chaya „Besondere Momente" - zu dem mich eine Muse hinterrücks und kurzfristig überfallen hat.


    Mit einer Mischung aus Lächeln und Nachdenklichkeit in ihrer Miene legte Vala die Zeitung aus der Hand. Sie fand es immer amüsant bis völlig verrückt, was hier auf der Erde alles gedruckt wurde. Immerhin waren eine gewisse Art von Zeitschriften von einem gewissen Unterhaltungs- aber auch Informationswert.

    Abgesehen davon konnte sie Daniel immer mit einem guten Gewissen sagen, ass sie sich lesender weise über das Geschehen auf der Erde schlau machte. Sie musste ihm ja nicht auf die Nase binden, dass sie zwar ziemlich genau wusste, was hinter den angeblich verschlossenen Türen diverser Prominenter aussah, wer gerade neu verliebt war und wer sich getrennt hatte und welches Sternchen sich mit einer modischen Todsünde auf dem roten Teppich gezeigt hatte. Sie hätte allerdings ums Verrecken nicht sagen können, wer gerade welche Gesetzesvorlage durch pauken wollte oder wer der nächste Präsident der Vereinigten Staaten werden wollte.

    In der aktuellen Ausgabe hatte ein Artikel gestanden mit der Überschrift „Ich werde diesen Moment niemals vergessen“ - Erinnerungen unserer Lieblinge.

    Es waren von unwirklich bis witzig alle möglichen Situationen geschildert worden, bei denen die mehr oder weniger Prominenten ihre „besonderen Momente“ exklusiv erzählt hatten.

    Die „normalste“ Begebenheit war noch der erste Kuss in einer lauen Sommernacht am Badesee gewesen. Das ganze dann maximal kitschig aufbereitet, so dass nur noch der Liebeslieder trällernde Goldfisch aus einem Disneyland gefehlt hatte.

    Eine andere Geschichte hatte Vala wesentlich mehr bewegt. Es war die Schilderung eines alternden Schauspielers gewesen, der aus armen Verhältnissen gekommen war und als Kind immer von Rosinenbrötchen geträumt hatte. „Der Moment, als ich zum ersten Mal in eines dieser Delikatessen gebissen habe, werde ich nie vergessen. Gut, ich war gerade erst fünfzehn Jahre, aber es war eine Offenbarung für mich.“

    Vala kuschelte sich tiefer in ihren Sessel und ließ die letzten Jahre Revue passieren. Hatte es in ihrem Leben auch so einen Moment gegeben?

    Ihr fiel Daniels Gesicht bei ihrer ersten Begegnung ein. Der Moment, als er bemerkt hatte, wer hinter der schwarzen Maske steckte. Das stand auf jeden Fall sehr weit oben.
    Zu einem der weniger schönen, aber genau so bemerkenswerten Momente gehörte die Wartezeit, während die Tok'ra versuchten, Ba'al aus Adria zu entfernen. Ohne Daniel hätte sie das nicht durchgestanden, obwohl sie ihm das bestimmt nicht sagen würde. Es war einfach nicht so ganz ihr Ding, andere hinter ihre Maske blicken zu lassen.

    Einige Zeit ließ sie ihre Gedanken noch schweifen, bis sich alles auf den einen Moment im SGC konzentrierte, dein sie immer mit Glück in Verbindung bringen würde. Glücklich zu sein, zu etwas zu gehören und heim gekommen zu sein, nach einer gefühlten Ewigkeit des Vagabundierens.

    Es war der Moment, als sie das Kästchen öffnete, welches General Landry ihr gegeben hatte, und sie auf die SG-1 Abzeichen geblickt hatte.

    Valdan, Oktober 2016
    "Der Mensch fürchtet die Zeit, doch die Zeit fürchtet die Pyramiden."
    arabisches Sprichwort

    ***



  2. #2
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.379
    Blog-Einträge
    40

    Standard

    Uiii... , wie schön *freu*, noch ein toller Beitrag für meine Challenge-Runde - Dankeschön!
    Sie hätte allerdings ums Verrecken nicht sagen können, wer gerade welche Gesetzesvorlage durch pauken wollte oder wer der nächste Präsident der Vereinigten Staaten werden wollte.
    Hihi, kommt mir irgendwie bekannt vor.
    Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die besagten Momente mit Daniel zu den besonderen Momenten für Vala gehören.

    Es war der Moment, als sie das Kästchen öffnete, welches General Landry ihr gegeben hatte, und sie auf die SG-1 Abzeichen geblickt hatte.
    Ja, darüber hat sie sich sehr gefreut, das war ihr wichtigster Moment.

    Vielen lieben Dank für diese schöne Moment-FF. Du hast auch die Wörter toll eingearbeitet. Ich habe mich tierisch gefreut, wieder etwas von dir lesen zu dürfen - Dankeschön!

    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein!

  3. Danke sagten:


  4. #3
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.548
    Blog-Einträge
    125

    Standard

    Sie hätte allerdings ums Verrecken nicht sagen können, wer gerade welche Gesetzesvorlage durch pauken wollte oder wer der nächste Präsident der Vereinigten Staaten werden wollte.
    Gibt es tatsächlich Leute an denen dieses Thema vorbeigeht?


    Schöner Beitrag - wahrscheinlich trägt Vala demnächst selber die unvergesslichsten Momente des SGC-Personals in einem eigenen Artikel zusammen
    Der SG-P-Podcast mit TheRealNeo, shadow-of-atlantis und RodneysGirl
    Folge 1: Jack O'Neil(l) / Folge 2: Die Unas / Folge 3: Der Amazon/MGM-Deal
    Folge 4: Robert Kinsey

  5. Danke sagten:


  6. #4
    -
    Registriert seit
    02.03.2016
    Ort
    Spree-Athen
    Beiträge
    165

    Standard

    Hallo Valdan,

    es hat mir richtig Spaß gemacht diesen schönen Beitrag zu lesen.
    Die kleine Geschichte ist witzig, spritzig, besinnlich, augenzwinkend und absolut nicht "out of character", sondern deinem Liebilngscharakter mehr als völlig gerecht.
    "Die Zeit macht jede Wahrheit zum Roman."
    aus Mayerling von
    Udo Jürgens / Michael Kunze

    "Das "Vaterland" ist der Albdruck der Heimat."
    Kurt Tucholsky

  7. Danke sagten:


  8. #5
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.808
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Vala ignoriert den amerikanischen Wahlkampf und Trump? Wie klug von ihr!

    Und was für einen schönen Moment du ausgesucht hast, den du zu ihrem "besonderen Moment" hast! Das kann ich mir gut vorstellen, dass da eine gehörige Portion Stolz und das Gefühl des Dazu-Gehörens in dem Augenblick sie sehr glücklich machten! Eine schöne Idee und gut untergebrachte Goldfische!

  9. Danke sagten:


  10. #6
    Zitronenfalter Avatar von Sinaida
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    1.814
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Vala is back! YAY
    Das hat mir gut gefallen. Und es passt gut, dass Vala unter "sich über das Geschehen auf der Erde schlau machen" etwas anderes versteht, als beispielsweise Daniel. Valas persönlicher besonderer Moment, zeigt allerdings auch, wie viel ihr an ihrem neuen Leben und den Menschen ihn ihm liegt.

  11. Danke sagten:


  12. #7
    Ägypten-Fan Avatar von Valdan
    Registriert seit
    19.08.2008
    Ort
    Essen
    Beiträge
    1.711
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    Vielen Dank an die Danke-Drücker...

    ... und natürlich auch vielen Dank an die lieben Worte der Reviewer.

    Vala is back! YAY
    ... das hoffe ich stark, denn es hat mir sehr viel Spaß gemacht und ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass ich mich wieder öfter zum Schreiben überreden kann.

    Knuddel in die Runde...Val
    "Der Mensch fürchtet die Zeit, doch die Zeit fürchtet die Pyramiden."
    arabisches Sprichwort

    ***


  13. #8
    Meister der Ungehudeltheit Avatar von Terraner
    Registriert seit
    08.06.2005
    Ort
    Niedersachsen, Castle Anthrax
    Beiträge
    2.628
    Blog-Einträge
    34

    Standard

    Zitat Zitat von Valdan Beitrag anzeigen
    Sie hätte allerdings ums Verrecken nicht sagen können, wer gerade welche Gesetzesvorlage durch pauken wollte oder wer der nächste Präsident der Vereinigten Staaten werden wollte.
    Ich glaube es wäre kein Verlust gewesen wenn ich die Berichterstattung zur US-Wahl ignoriert hätte.

    Danke für diese schöne entspannte Geschichte, mir hat sie gefallen.
    ...jetzt neu: [SGA] Grüne Hölle

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •