Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: [Flash] 3x05 - Monster

  1. #1
    There is good in you... Avatar von Chayiana
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    4.630
    Blog-Einträge
    32

    Standard [Flash] 3x05 - Monster

    Diskussionsthread zu Monster

    Originaltitel: Monster
    Episode: 3x05
    Drehbuch: Zack Stentz
    Regie: C. Kim Miles
    Originale Erstausstrahlung: 01. November 2016
    Deutsche Erstausstrahlung: ???



  2. #2
    Brigadier General Avatar von stargatefan74
    Registriert seit
    02.12.2006
    Ort
    Gummersbach (NRW)
    Beiträge
    1.890

    Standard

    Die Folge fand ich soweit ganz gut und werde sie mir später/morgen nochmal in Ruhe anschauen. Dazu hatte ich bislang noch nicht das verlangen, wobei ich typischerweise erst gegen Ende der Staffel einen Re-Run durchziehe.

    Nach wie vor hoffe ich, dass Wells sich noch irgendwie ändert. Ich finde seinen jetzigen Charakter einfach nervtötend und absolut nutzlos, wie man heute festgestellt hat. Barrys Reaktion ist sehr gut. Entweder er beweist sich noch oder zurück auf seine Erde, fertig!

    Und so wie das heute mit Barry und Iris war, muss es bleiben. Gemeinsames Essen (naja, zumindest mal wieder versucht), Küsschen und erledigt.

    Mit Julian geht es auch voran. Dr. Alchemy scheint er dann doch nicht zu sein, da er Meta-Humans generell ablehnt und somit nicht freiwillig noch welche ranzüchten wird. Ich würde mir wünschen, dass er ziemlich schnell herausfindet, dass Barry Flash ist.


    Was Caitlin angeht, denke ich nicht, dass sie dem Team noch lange ihr frostiges Geheimnis vorenthalten kann. Sie scheint immer mehr die Kontrolle darüber zu verlieren.

  3. #3
    There is good in you... Avatar von Chayiana
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    4.630
    Blog-Einträge
    32

    Standard

    Zitat Zitat von stargatefan74 Beitrag anzeigen
    Nach wie vor hoffe ich, dass Wells sich noch irgendwie ändert. Ich finde seinen jetzigen Charakter einfach nervtötend und absolut nutzlos, wie man heute festgestellt hat. Barrys Reaktion ist sehr gut. Entweder er beweist sich noch oder zurück auf seine Erde, fertig!
    Ich hoffe/denke immer noch, dass das ganze eher eine Fassade ist, und dass - wenn er erst mal mit den anderen ins Reine kommt - er sein etwas normaleres Ich durchblicken laesst. Wenn nicht, dann weg! Auf Dauer kann ich das glaub ich auch nicht ertragen.

    Und so wie das heute mit Barry und Iris war, muss es bleiben. Gemeinsames Essen (naja, zumindest mal wieder versucht), Küsschen und erledigt.
    Yup!

    Mit Julian geht es auch voran. Dr. Alchemy scheint er dann doch nicht zu sein, da er Meta-Humans generell ablehnt und somit nicht freiwillig noch welche ranzüchten wird. Ich würde mir wünschen, dass er ziemlich schnell herausfindet, dass Barry Flash ist.
    Die ganze Sache mit Julian fand ich superklasse heute. Hat mir richtig gut gefallen, die Dynamik zwischen den beiden. Und ja, ich hoffe auch, dass er es bald herausfindet ... und dann freue ich mich schon auf sein Gesicht!

    Was Caitlin angeht, denke ich nicht, dass sie dem Team noch lange ihr frostiges Geheimnis vorenthalten kann. Sie scheint immer mehr die Kontrolle darüber zu verlieren.
    Ich hatte schon gedacht, dass sie es Cisco am Ende erzaehlt. Aber scheinbar haben sie es alle noch nicht so mit der Wahrheit.

    Oh, und wegen der doofen Wahlen naechste Woche gibt es die naechste Folge "Shade" erst in 2 Wochen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •