Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: 7.02 - Alles auf eine Karte, Teil 2

  1. #1
    VIP-User Avatar von Chobostyle
    Registriert seit
    18.01.2004
    Ort
    Naumburg, SA
    Beiträge
    1.241

    Standard



    Diskutieren:
    Alles auf eine Karte, Teil 2
    Episodennummer: 702
    Das Team kehrt zurück auf Jonas Heimatwelt, als sie erfahren, dass Anubis hinter deren Naquadria her ist. Nachdem Jonas von Anubis gefangen genommen wurde, ist Daniel seine einzige Hoffnung auf Rettung. (Teil 2 von 2)
    Episodenguide besuchen >>

  2. #2
    Captain
    Registriert seit
    14.01.2005
    Beiträge
    390

    Standard

    Der Zweite Teil war bedeutend besser und hatte ordentlich an Spannung zu bieten, leider wurde hier Jonas Quinn mehr oder weniger aus der Serie bzw. der SG Story geschrieben, schade, wie bereits bei Teil 1, die Kombination Jonas/Daniel war super und hätte ich gerne auch in Zukunft gesehen.

  3. #3
    Mamba2000
    Gast

    Standard

    War eigentlich die perfekte Fortsetzung für diese Folge. Der Effekt als das Mutterschiff über Kelowna schwebte, war einfach nur genial gemacht!

  4. #4
    Prof. Dr. Bill Lee Avatar von Dr. Lee
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    Los Angeles / Santa Barbara
    Beiträge
    1.881

    Standard

    Die Folge war wesentlich besser als die erste.

    Stargate in den Mund gelegt: 56 Gold, 62 Silber, 40 Bronze, 6 Blech


  5. #5
    von House M.D. inspiriert Avatar von J.E.F.F.
    Registriert seit
    29.06.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    635

    Standard

    Die Folge an sich war gut, mal davon abgesehen das sie das mit dem Lüftungsschacht irgendwie von Star Wars geklaut haben (Todesstern)....:-)

    --------------

    Rettung im All
    O´Neill : "Ich dachte, Sie könnten uns vielleicht einfach ... rausbeamen!?"
    Jacob: "Rausbeamen? Wer bin ich? Scotty?"

    "Everybody lies" House M.D.

  6. #6
    Prof. Dr. Bill Lee Avatar von Dr. Lee
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    Los Angeles / Santa Barbara
    Beiträge
    1.881

    Standard

    Naja, es isz auch schwierig sich immer wieder was neues einfallen zulassen, da klaut man halt mal was von anderen Serien bzw. Filmen.

    Stargate in den Mund gelegt: 56 Gold, 62 Silber, 40 Bronze, 6 Blech


  7. #7
    Colonel Avatar von Aiden Ford
    Registriert seit
    06.04.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.280

    Standard

    Daniel's back!

    Super Folge, obwohl jetuzt Jonas weg ist.

    10/10
    MfG Aiden Ford,

    Spoiler 
    Stargate in den Mund gelegt: (nur selten aktiv)
    10x Gold | 10x Silber | 6x Bronze

    Gesichter anmalen: (nicht mehr aktiv)
    4x Gold | 1x Silber | 4x Bronze

    Lustiges zum Lachen:
    6x Gold | 5x Silber | 3x Bronze

    I'm with stupid
    2x Gold | 3x Silber | 0x Bronze



    AIDEN FORD ART

  8. #8
    Just a Lizard Wizard in a Blizzard Avatar von Woodstock
    Registriert seit
    09.12.2005
    Ort
    Hinter dir
    Beiträge
    3.026
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    Tolles Ende, eine gerettete Welt und ein schön koereographierter Kampf!

    Mal wieder Primus vs. Jack Dialoge in den man die Abneigung des Jaffa und die GLeichgültigkeit von Jack richtig spürt!

    Schöne Action!

    Explosions/Schießerreibonus

    10/10
    "This is the kind of conversation that can only end in a gunshot."
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderrator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.

  9. #9
    Sam and Jack forever! Avatar von Jenny-I love Stargate
    Registriert seit
    22.08.2006
    Ort
    Hamburg in Deutschland ;)
    Beiträge
    335

    Standard

    Ich fand diese Folge auch wesentlich besser als die Erste.
    Daniel fand ich super und es ist so schön, dass er wieder dabei ist und wieder ganz SG1 gehört!

    Es ist echt schade, dass Jonas nu weg ist, da ich ihn auch mochte.... aber Daniel ist eben unser guter alter Daniel
    Ich würde Jonas gerne noch einmal wiedersehen.

  10. #10
    Airman First Class
    Registriert seit
    25.09.2006
    Beiträge
    11

    Standard

    Muahahahahaaaa. Selten habe ich über eine Folge so gelacht. Da wurde ja aus allen SF-Filmen und Klassikern geklaut:
    Anubis sieht aus wie der Imperator aus StarWars.
    Sein Mutterschiff über der Stadt hat man schon in Independence Day gesehen.
    Die Befreiung von Jonas aus dem Gefängnis erinnerte mich sehr an die Rettung von Prinzessin Leia.
    Dass Anubis' Mutterschiff sich den Heimatplaneten Jonas' ausgesucht hat, zieht klare Parallelen zu dem Todesstern aus StarWars(4) und Alderan.
    Ein Lüftungssystem, dass durch Raketen zerstört wird und dadurch einen Reaktor trifft....das hatten wir doch auch schon zwei mal in einer weit, weit entfernten Galaxie
    Dann noch die ewig scheppernden Wachen, die einem Zylonen aus Galactica Ehre machen würden....was will man mehr?!
    Eine nette Folge *lach*

  11. #11
    First Lieutenant Avatar von nitschkeridis
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Kreuztal
    Beiträge
    311

    Standard

    die 2 folge fande ich besser wie die erste... anubis wieder mal in seinem elment..
    ehre sei den easy's

  12. #12
    First Lieutenant Avatar von uboot
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    252

    Standard

    Typisch Doppelfolge, perfekt!

    Besonders interessant finde ich ja, dass Daniel Jack zweimal mit Jim anredet. In Season 7 (als diese aktuell war) dachte man wohl noch es wäre ein witziger Versprecher. Aber jetzt mit dem Hintergrundwissen der weiteren Staffeln - insbesondere jetzt Ende Staffel 8 - ist klar, warum er ihn Jim nannte. Dieser Name spuckte ihm so im Kopf, er wusste nur nicht warum. Wir Zuschauer mit weiterem Staffelwissen hingegen schon.

  13. #13
    ANUBIS Avatar von SIBUNA
    Registriert seit
    18.12.2006
    Ort
    SCHÜTTORF
    Beiträge
    105

    Standard

    also da ich keine einzige folge von Star Wars kenne weil ich sie noch nie gesehen habe finde ich die folge einfach genial.
    nur habe ich gesehen das einige unter euch viele gemeinsamkeiten entdeckt haben mit star wars und diese folge.
    es muss also wirklich einiges sehr ähnlich sein und wer weiss vieleicht haben die wirklich etwas abgeguckt und vieleicht ist es auch zufall zumindest einiges davon. ich meine es ist einfach logisch nachvollziehbar was alles in der folge passiert. zumindest finde ich es aber wie gesagt vieleicht auch nur deswegen weil ich noch nie star wars gesehen habe.
    trotzt allem finde ich das ALLES AUF EINE KARTE zu den besten folgen von Stargate gehört und ich habe sie mir bestimmt 50 - 60 mal angesehen. auch deswegen weil man ANUBIS sehr gut und oft sieht und er gesprächiger ist als bei einigen anderen folgen. er taucht ja sowieso nicht so oft auf wenn man überlegt wie oft apofis oder baal oder lord yu auftauchen.
    ich gebe der folge eine glatte 1+


    ICH BIN A-N-U-B-I-S.
    WER BEZWEIFELT MEINE MACHT?

  14. #14
    Major Avatar von Lorien
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    658

    Standard

    Ich bin auch Fan der alten Star Wars Filme und mich stören die Anspielungen in dieser Folge überhaupt nicht. Es sind - wie oben aufgezeigt - soviele, dass ich fast schon glaube, dass sie vielleicht gewollt sind. Eine Art Tribut?

    Na, auf jeden Fall ist es eine gelungene Fortsetzung des ersten Teiles und gefällt mir auch noch etwas besser.


    Wer keinen Mut zum Träumen hat, hat keine Kraft zum Kämpfen.

    deviantART, Livejournal: [Icons, Wallpaper]

  15. #15
    Major Avatar von Milky-Way-Galaxy
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Rheinau
    Beiträge
    614

    Standard

    Der gute Cliffhanger wurde vervollständigt. Eine gute Fortsetzung.
    Daniel erlangt etwas schnell das Gedächtnis wieder, aber okay.
    Diese Mission erinnert mich aber irgendwie an Star Wars. Die Zerstörung des Todessterns...naja...wird nur rein zufällig ähnlich sein

    Ansonsten gutgut. Ich wusste nicht dass man die Ringe verlagern kann...

    Am Ende denken sie wohl alle Anubis besiegt zu haben. Na da bin ich mal gespannt, wie sich die Staffel entwickelt!

    Insgesamt: 4 von 5 Sterne!


    MfG

    M-W-G
    Schleichwerbung:
    Spoiler 

    Meine Band:

  16. #16
    General im Vorruhestand Avatar von Jonathan J. O´Neill
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Erde
    Beiträge
    2.307

    Standard

    Daniel ist nun endgültig zurück und Jonas wird Politiker.
    Eine gute Fortsetzung, die auch zeigt der Handel mit Goa´uld und ihren Anhängern ist ungesund.

    Auch eine 1.

  17. #17
    Lieutenant Colonel Avatar von Jack Bauer
    Registriert seit
    10.02.2008
    Ort
    Los Angeles
    Beiträge
    826

    Standard

    Die Fortsetzung hat mir auch gut gefallen.

    8 von 10 Punkten.
    Mein Name ist Jack Bauer und dies, ist der längste Tag meines Lebens.



    Besucht unseren Chat & SGP-City

    Regeln für das Stargate-Project-Forum. Hilfe - Fragen zum Forum FAQs

  18. #18
    Colonel
    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Eine gute Fortsetzung zu Teil 1. Die vielen Parallelen und Abkupferungen von Star Wars und Co haben mich nicht gestört. Wieder mal gute Jack-Jaffa Dialoge. Jonas verlässt nach der einen Staffel schon wieder das SGC, um auf seinem Planeten Politiker zu werden, wofür aber Daniel zurück zu SG-1 kommt. Wie viele Freudenrufe hab ich deshalb schon vernommen . Bei der Folge stimmten wieder Spannung, Action und die Dynamik. 4,5 von 5 Punkte.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •