Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: [DW] 26x08-11 – Die Todesbucht der Wikinger

  1. #1
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.555
    Blog-Einträge
    125

    Standard [DW] 26x08-11 – Die Todesbucht der Wikinger

    Diskussionsthread zu Die Todesbucht der Wikinger

    Originaltitel: The Curse of Fenric
    Episode: 689-692 (26.08-26.11)
    Drehbuch: Ian Briggs
    Originale Erstausstrahlung: 25.10. / 01.11. / 08.11. / 15.11.1989 (BBC)
    Deutsche Erstausstrahlung: 20.05. / 27.05. / 03.06. / 10.06.1990 (RTL plus)
    Doctor: 7 (Sylvester McCoy)
    Begleiter: Ace (Sophie Aldred)
    Geändert von Redlum49 (06.08.2015 um 16:01 Uhr)

  2. #2
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.555
    Blog-Einträge
    125

    Standard

    Die Folge hatte wieder viel zu bieten - einen "britischen Hitler" der gegen die verbündeten Russen vorgehen will, Hermophoren oder wie ich sie nenne: Wasservampirzombies und mal wieder einen alten Feind aus der Vergangenheit des Doktors. Wobei mir hier etwas mehr Kontext ganz recht gewesen wäre ^^

    Bei der manipulierten Entschlüsselungsmaschine, die man den Russen unterjubeln wollte, hatte ich eigentlich die ganze Zeit erwartet, dass sie bei den Wikingerinschriften das Wort Liebe übersetzt und damit das Gift schon bei den Briten freisetzt. Gut, da lag ich wohl daneben.

    Recht hatte ich dagegen, dass das Baby Ace' Mutter ist. Dachte ich mir sofort, als es "zufälligerweise" den gleichen Namen hatte. Die Zeit (ca. 45 Jahre in der Vergangenheit) hat auch ungefähr gepasst und als Ace dann noch wollte, dass die Frau mit dem Baby zur Adresse ihrer Großmutter fährt, war spätestens alles klar. Wann die Frau wohl merkt, dass sie besagte Großmutter selber ist?

    Lustig auch wie der Doktor zu Beginn noch Papier mit passendem Briefkopf und eine Schreibmaschine benötigt um sich ausweisen zu können - verständlich dass er sich bald ein
    Spoiler 
    gedankenmanipulierendes Papier
    anschaffen wird


    Dass der Doctor am Ende das Vertrauen von Ace in sich zerstören musste, erinnerte mich doch ziemlich stark an
    Spoiler 
    die New-Who-Folge wo 11 das selbe bei Amy macht,
    allerdings fand ich es hier plausibler umgesetzt.
    Der SG-P-Podcast mit TheRealNeo, shadow-of-atlantis und RodneysGirl
    Folge 1: Jack O'Neil(l) / Folge 2: Die Unas / Folge 3: Der Amazon/MGM-Deal
    Folge 4: Robert Kinsey

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •