Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: [SW] Drabbles von Redlum49

  1. #1
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.419
    Blog-Einträge
    123

    Standard [SW] Drabbles von Redlum49

    Titel: Neue Lichtschwerter
    Fandom: Star Wars (Disney-Universum)
    Rating: G
    Anmerkung: Entstanden nach Sichtung des ersten Trailers zu Episode VII mit dem neuen Lichtschwert (welches ich, wie die bisherigen "Eventlichtschwerter" auch, für ziemlich überflüssig halte). Nachdem über die Figuren der neuen Disney-Filme ja noch nicht sonderlich viel bekannt ist, habe ich mich einfach im alten EU bedient (wobei ich den alten Canon, wie die neuen Filme es ja auch tun, großzügig ignoriert habe ^^).




    „Zekk ist ein Sith geworden?“ Jaina sah ihre Mutter entsetzt an. Zekk, ein guter Freund, der mit ihr zusammen die Jedi-Ausbildung absolvierte, hatte ihr gestern noch stolz sein erstes selbst gebautes Lichtschwert gezeigt, welches einen wichtigen Schritt in dieser Ausbildung darstellte, weswegen diese Entwicklung ziemlich überraschend kam. „Wieso?“

    „Anscheinend hat Luke sein Lichtschwert kritisiert. Die Seitenklingen widersprächen der Tradition des schlichten Lichtschwertdesigns.“ Leia sah ihre Tochter an. „Was ist mit deinem? Wolltest du deins nicht heute ...“

    „Äh, ist noch nicht fertig“, sagte Jaina schnell und ließ ihr Lichtschwert mit Milchaufschäumfunktion, ausklappbarem Becherhalter und integrierten Mundharmonikalöchern schnell unter ihrer Robe verschwinden.

  2. Danke sagten:


  3. #2
    Denkende Leseratte mit Kampfkatze Avatar von Tamara
    Registriert seit
    12.06.2013
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    891

    Standard

    Was für eine herrliche Vorstellung "Lichtschwert mit Milchaufschäumfunktion, ausklappbarem Becherhalter"

    ... aber als Lichtschwert wohl eher nicht so geeignet

    Jaina ahnt wohl schon, dass auch ihre Konstruktion keine Gnade vor Lukes Augen finden wird
    Nicht, was die Dinge objektiv und wirklich sind, sondern was sie für uns,
    in unserer Auffassung, sind, macht uns glücklich oder unglücklich.
    (Arthur Schopenhauer)

  4. #3
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.337
    Blog-Einträge
    36

    Standard

    Na, das nenne ich mal Fortschritt - ein echtes Jedi-Schwert zum Kaffee aufschäumen und gleichzeitigem Becherhalter. Was Meister Yoda wohl dazu sagen würde.
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein.

  5. #4
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.786
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Es scheint ja einen ganzen Markt für personalisierte Lichtschwerter mit Sonderfunktionen zu geben.

    Dann überlege ich mal, über welche 'Fähigkeiten' mein Lichtschwert verfügen sollte.....

  6. #5
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.419
    Blog-Einträge
    123

    Standard

    Ein Danke an die Dankedrücker Tamara, Chaya und Antares, sowie an die Feedbacker Tamara, Chaya und Antares

    Zitat Zitat von Tamara Beitrag anzeigen
    Jaina ahnt wohl schon, dass auch ihre Konstruktion keine Gnade vor Lukes Augen finden wird
    Jup, Jaina hat da als Jedi ein Geapür dafür

    Zitat Zitat von John´s Chaya Beitrag anzeigen
    Na, das nenne ich mal Fortschritt - ein echtes Jedi-Schwert zum Kaffee aufschäumen und gleichzeitigem Becherhalter. Was Meister Yoda wohl dazu sagen würde.
    Begeistert er wäre

    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Dann überlege ich mal, über welche 'Fähigkeiten' mein Lichtschwert verfügen sollte.....
    Mach das

  7. #6
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.786
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich habe zufällig gestern einen Artikel im Guardian gelesen, in dem der Autor sich darüber aufregt/mokiert, dass die Lichtschwerter *DAS* Element sind, dass die Fans zu dem meisten Fanarts angeregt hat:

    http://www.theguardian.com/film/film...t-strikes-back

    Da musste ich doch gleich an dein Drabble denken!

  8. #7
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.419
    Blog-Einträge
    123

    Standard

    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Ich habe zufällig gestern einen Artikel im Guardian gelesen, in dem der Autor sich darüber aufregt/mokiert, dass die Lichtschwerter *DAS* Element sind, dass die Fans zu dem meisten Fanarts angeregt hat:


    Da kann ich auch gleich noch zwei schöne Werke von webfail beisteuern:

    http://cdn.webfail.com/upl/img/9d0b6509895/post2.jpg

    http://cdn.webfail.com/upl/img/5d68f1cfeb6/post2.jpg

  9. Danke sagten:


  10. #8
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.419
    Blog-Einträge
    123

    Standard

    Titel: Geheime Bettgeschichten
    Fandom: Star Wars (Disney-Universum)
    Rating: PG


    --------------------------------------------------------------------------------------------------------


    „Danke für die Nacht Obi. Es war himmlisch.“

    „Das war es“, nickte Obi-Wan lächelnd, der bereits aus Palpatines Doppelbett gestiegen war und in seine Robe schlüpfte. „Dass muss allerdings unser Geheimnis bleiben. Die Welt ist dafür noch nicht bereit.“

    „Anakin auch nicht“, stimmte ihm der Imperator zu. „Auch wenn es schade ist, es allen zu verheimlichen. Dein Schwert ist ziemlich spitz.“

    „Palp!“

    „Schon gut, Obi. Ich zeige dir nachher wie du unbemerkt vom Todesstern verschwinden kannst. Gibt da einen geheimen Ausgang bei einem der Lüftungsschächte, der extra für solche Situationen eingerichtet wurde.“

    Obi-Wan speicherte diese Information ab. Vielleicht würde sie noch einmal nützlich werden. Allerdings musste er in einem solchen Fall irgendwie anders an diese Information kommen, um ihr Geheimnis auch weiterhin zu waren. Er runzelte die Stirn, als er plötzlich ein leises plätschern hörte. Es kam aus dem Bett, in welchem Palpatine komplett unter der Decke verschwunden war.

    Plötzlich riss der Imperator die Decke weg, starrte Obi-Wan mit tellergroßen Augen an und hielt ihm entsetzt einen Schwangerschaftstest unter die Nase. „Obi! Verdammt! Wir hätten uns doch schützen sollen! Ich bin schwanger!“

    Obi-Wan lief es kalt den Rücken herunter. „Wir werden Eltern?“

    Schockiert und langsam nickte Palpatine. „Wir werden Eltern.“


    --------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Anmerkung: Ich konnte einfach nicht anders, als dieses Doppeldrabble zu schreiben, als ich den Anfang von Sci_Fi-Daves Tipp zu der ersten Frage von shadows Tippspiel zu Episode VIII gelesen habe: http://www.stargate-project.de/starg...=1#post1653115
    Geändert von Redlum49 (02.12.2017 um 18:59 Uhr)

  11. Danke sagten:


  12. #9
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.786
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Oh je ... das ist ja eine Kombination. Da sind die 'guten' und 'bösen' Eigenschaften beim Nachwuchs dann ja beide ansatzweise vorhanden.

  13. #10
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.337
    Blog-Einträge
    36

    Standard

    Ich kann mich da Antares nur anschließen. Bei dem Nachwuchs kann man sich nie sicher sein, ob gut oder böse. Wer weiß, wer die stärkeren Gene hat.
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •