Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: [DW] 24x12-14 – Das Feuer des Drachen

  1. #1
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.555
    Blog-Einträge
    125

    Standard [DW] 24x12-14 – Das Feuer des Drachen

    Diskussionsthread zu Das Feuer des Drachen

    Originaltitel: Dragonfire
    Episode: 665-667 (24.12-24.14)
    Drehbuch: Ian Briggs
    Originale Erstausstrahlung: 23.11. / 30.11. / 07.12.1987 (BBC)
    Deutsche Erstausstrahlung: 21.01. / 28.01. / 04.02.1990 (RTL plus)
    Doctor: 7 (Sylvester McCoy)
    Begleiter: Melanie Bush (Bonnie Langford), Ace (Sophie Aldred)

    Inhalt: Der Doktor und Mel landen auf dem Planeten Eiswelt, auf dem es einen Schatz geben soll, der von einem Drachen bewacht wird. Sie begegnen dem Schlitzohr Sabalom Glitz wieder, der sich den Schatz aneignen möchte, aber selbst Schulden beim kaltblütigen Herrscher des Planeten, Kane, hat. Während sich der Doktor, Mel und Glitz zusammen mit der irdischen Ausreißerin Ace auf die Suche nach dem Drachen machen, will Kane den Kopf der Kreatur. Eine Konfrontation zwischen dem Doktor und dem skrupellosen Herrscher des Planeten scheint unausweichlich.
    (Quelle: Booklet der Pandastorm DVDs: Doctor Who - Siebter Doktor - Volume 1)
    Geändert von Redlum49 (16.05.2015 um 20:05 Uhr) Grund: Begleiter editiert

  2. #2
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.555
    Blog-Einträge
    125

    Standard

    "Ich wette Sie hatten auch noch nie Milchshake im Haar." Ace gefällt mir

    Auch von der Persönlichkeit her bin ich mit dem Wechsel zufrieden - lautes Organ gegen Sprengstoff kann nur gut werden. Etwas schade war dagegen wie der Wechsel vonstatten gegangen ist. Irgendwie hatte ich mir da etwas mehr Interaktion zwischen dem Doctor und Mel vorgestellt, wenn man bedenkt wie lange sie zusammen gereist sind. Ging irgendwie etwas zu plötzlich und etwas zu schnell von statten

    Was mir aufgefallen ist: Die gesamte Staffel hindurch haben der Doctor und Mel die meiste Zeit über voneinander getrennte Handlungsstränge gehabt. Ich hoffe das sich das zukünftig ändert und Ace auch mal länger etwas mit dem Doctor zusammen macht.
    Gut war in dieser Hinsicht, dass Ace hier in die Mel-Handlung integriert wurde. War schließlich die erste und letzte Möglichkeit den beiden Begleitern gemeinsame Screentime zu geben. Schade dass es soetwas in New Who noch nie gab. Also dass alte und neue Begleiterin einen gemeinsamen Übergang hatten.


    Ansonsten gab es in der Folge doch einige plötzliche Übergänge, die man vielleicht etwas besser erklärt hätte und auch die Kulissen waren mal wieder etwas ... ah ... sagen wir man brauchte teilweise etwas Vorstellungskraft

    Classic Who ist in der Hinsicht klar dann am besten, wenn man in "echten" Dingen drehen kann, wie das Motel bzw. die reine Natur in Delta und die Bannermänner gezeigt hat.


    Und jetzt lege ich erstmal eine kleine (mindestens mehrtägige) Pause ein, bevor ich mit Staffel 25 weiter mache. Zuviel Classic Who auf einmal geht bei mir einfach nicht


    Ach ja, und der "Cliffhanger" als der Doctor an seinem Schirm hängt war ja mal der Hammer
    Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob dass jetzt der schlechteste Cliffhanger aller Zeiten ist oder ob das ganze eine schon geniale Art von Cliffhanger-Hommage/Parodie darstellen soll
    Geändert von Redlum49 (27.05.2015 um 17:20 Uhr)
    Der SG-P-Podcast mit TheRealNeo, shadow-of-atlantis und RodneysGirl
    Folge 1: Jack O'Neil(l) / Folge 2: Die Unas / Folge 3: Der Amazon/MGM-Deal
    Folge 4: Robert Kinsey

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •