Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 120

Thema: David Tennant

  1. #21
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.337
    Blog-Einträge
    36

    Standard

    Fotos von der Comic Con in San Diego 2009:


    Quelle: Comic Con


    Quelle: Comic Con


    Quelle: Comic Con


    Quelle: Comic Con
    Geändert von John's Chaya (24.09.2014 um 18:11 Uhr) Grund: Schließlich gibt es zwei Seiten zu bewundern ... :-)
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein.

  2. Danke sagten:


  3. #22
    There is good in you... Avatar von Chayiana
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    4.630
    Blog-Einträge
    32

    Standard

    Okay, ich habe mir gestern die erste Folge von "Gracepoint" angesehen und muss sagen, dass es extrem merkwuerdig war zu gucken ... Irgendwie hatte ich die ganze Zeit das Gefuehl eines Deja-vus. Die gesamte Folge war praktisch 1:1 von Broadchurch uebernommen, die einzigen Unterschiede waren die groesstenteils anderen Namen, die Art, auf die Danny ermordet wurde und David Tennants Akzent (den ich ueberhaupt nicht mag er hoert sich total anders an, selbst die Stimme an sich ist irgendwie tiefer und rauer). Praktisch alles andere war identisch, wenn man davon absieht, dass es auf zwei verschiedenen Kontinenten spielt. Selbst die Locations sahen fast gleich aus und auch die Dialoge waren zum Teil 1:1 uebernommen.

    Da fragt man sich wirklich, warum FOX unbedingt diese Serie drehen wollte. Und diese Frage scheinen sich auch andere gestellt zu haben ... hier ein paar Reviews zu Gracepoint (evtl. Spoiler, wer Broadchurch nicht gesehen hat):

    http://www.washingtonpost.com/blogs/...-so-it-begins/
    http://www.statepress.com/2014/10/02...aunting-dj-vu/
    http://www.starpulse.com/news/Britta...h_fox_drama_no

    Immerhin scheint es so, als ob sich die Geschichte bei Gracepoint anders entwickelt. Und das hoffe ich auch, denn ansonsten macht es nicht viel Sinn weiterzuschauen.

  4. #23
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.337
    Blog-Einträge
    36

    Standard

    Wenn ich das vor einiger Zeit richtig verstanden habe, ist "Gracepoint" fast der "Zwilling" von "Broadchurch". Die Serie wurde extra noch einmal für den amerikanischen Geschmack/Markt gedreht.
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein.

  5. #24
    There is good in you... Avatar von Chayiana
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    4.630
    Blog-Einträge
    32

    Standard

    Zitat Zitat von John´s Chaya Beitrag anzeigen
    Wenn ich das vor einiger Zeit richtig verstanden habe, ist "Gracepoint" fast der "Zwilling" von "Broadchurch". Die Serie wurde extra noch einmal für den amerikanischen Geschmack/Markt gedreht.
    Sorry, wenn es so ruebergekommen ist, als ob ich nicht gewusst haette, dass Gracepoint ein Remake ist ... denn natuerlich wusste ich das. Aber ich war halt neugierig und musste nun mal feststellen, dass es selbst fuer ein Remake eben sehr, sehr identisch ist. Und es ist einfach merkwuerdig, gerade *weil* DT denselben Charakter spielt, waehrend alle anderen Schauspieler neu sind.

    Und es bleibt die Frage, warum man unbedingt ein Remake nur ein Jahr nach dem Original machen musste, wenn nichts falsch daran war (ausser, dass es eben britisch war, wenn das fuer die Amis der "Fehler" gewesen sein sollte *gg*).

    Aber wahrscheinlich muss man es so sehen, wie es in dem einen Review vorgeschlagen wurde ... als Schauspielstueck in einer neuen Inszenierung. Auch Shakespeare gucke ich mir oefter in verschiedenen Inszenierungen an ...

  6. #25
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.430
    Blog-Einträge
    123

    Standard

    Zitat Zitat von Chayiana Beitrag anzeigen
    Aber ich war halt neugierig und musste nun mal feststellen, dass es selbst fuer ein Remake eben sehr, sehr identisch ist. Und es ist einfach merkwuerdig, gerade *weil* DT denselben Charakter spielt, waehrend alle anderen Schauspieler neu sind.

    Und es bleibt die Frage, warum man unbedingt ein Remake nur ein Jahr nach dem Original machen musste, wenn nichts falsch daran war (ausser, dass es eben britisch war, wenn das fuer die Amis der "Fehler" gewesen sein sollte *gg*).
    Ja, der Remakewahn der Amerikaner geht mir auch gehörig auf die Nerven. Ob es jetzt Kommissarin Lund ist, Die Brücke, Being Human, ... alles muss, mit minimalistischen Änderungen, sofort nochmal neu gedreht werden. Wobei sie es mit Gracepoint noch mal auf die Spitze treiben. Neben Hauptdarsteller David Tennant ist es auch noch derselbe Regisseur und derselbe Drehbuchautor wie im Orignial. Zumindest bei der Pilotfolge ^^

    Quelle: http://www.serienjunkies.de/news/gra...iew-62900.html

    Ich hoffe nur, dass es Sat.1 demnächst schafft Broadchurch wirklich auszustrahlen und wir nicht wieder nur die U.S.-Version vorgesetzt bekommen, wie es ja bei Being Human auch der Fall ist.

    Wenigstens hat es der WDR geschafft das französische The Returned ins deutsche FreeTV zu bringen, bevor die Amis mit ihrer Version fertig sind ...

  7. #26
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.786
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Redlum49 Beitrag anzeigen
    Ja, der Remakewahn der Amerikaner geht mir auch gehörig auf die Nerven.
    Dem stimme ich zu! Als ob es unmöglich wäre, etwas zu schauen, was nicht in Amerika spielt. Könnte ja die Weltsicht erweitern.

    Aber das hier klingt ja schon besonders dreist - zumal bei einer britischen Serie ja nicht einmal eine "falsche" Sprache beseitigt werden muss.

  8. #27
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.337
    Blog-Einträge
    36

    Standard

    Heute auf Sat1, um 13.05Uhr, gibt es den Film "Wer ist die Braut" mit David.
    Nähere Infos zu dem Film findet ihr hier: Wer ist die Braut
    Geändert von John's Chaya (11.10.2014 um 23:56 Uhr)
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein.

  9. Danke sagten:


  10. #28
    Senior Master Sergeant Avatar von RodneysGirl
    Registriert seit
    09.04.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.159
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Ui, da werd ich reinschauen müssen


    SPIELLEITUNG
    SGA - New Hope

  11. #29
    Nulli Secundus Avatar von Major Lee Adama
    Registriert seit
    22.06.2010
    Ort
    FTL 1123.6536.5321
    Beiträge
    1.433
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Der Film ist sowas von schlecht



  12. #30
    Senior Master Sergeant Avatar von RodneysGirl
    Registriert seit
    09.04.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.159
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Naja, ich habe mir schon schlimmere Filme wegen Schauspieler angeschaut
    Tennant sah (meistens) gut aus, manchmal musste ich sogar lachen, also vollkommen in Ordnung ^^ nur Tennants schottischer Akzent hat mir natürlich gefehlt...


    SPIELLEITUNG
    SGA - New Hope

  13. #31
    Mama, im Dienste Ihrer Majestäten Avatar von Nyada
    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    576

    Standard

    Ich habe ihn mir auch angeschaut. Aber nur, weil ich zufällig reingeschaltet habe und, als ich David Tennant gesehen habe, an John's Chaya denken musste. Nun, ich habe auch bessere Filme gesehen, habe aber auch an manchen Stellen herzhaft gelacht.

  14. #32

    Standard

    Hier mal ein Interview von ihm, es ist brandaktuell, nämlich von heute. In dem Interview spricht er über seinen schottischen Akzent und wie es für ihn war, ihn für seine Rolle als Doctor auszublenden.


    "David Tennant Throwback Interview"
    Something old,
    something new,
    something borrowed,
    something
    blue
    .

  15. #33
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.337
    Blog-Einträge
    36

    Standard

    Nicht vergessen, Donnerstag, 20.11.2014, startet Davids Film "Ein Schotte macht noch keinen Sommer" in Deutschland!

    Link: Ein Schotte macht noch keinen Sommer
    Geändert von John's Chaya (15.11.2014 um 22:18 Uhr)
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein.

  16. Danke sagten:


  17. #34

    Standard

    David Tennant gewinnt Preis beim BAFTA Scotland


    Die British Academy of Film and Television Arts Scotland, kurz BAFTA, ist eine Stiftung, die jährlich Preise an Schauspieler und Künstler verschiedenster Art vergibt. Gekürt werden dort ihre Leistungen und Erfolge während des Jahres. Weiterhin unterstützt die Organisation besonders neue Talente im Bereich Film, Fernsehn und Videospiel.


    David Tennant, der für den Award Best actor in a TV show für seine Rolle und Leistungen in der Serie The Escape Artist nominiert war, hat diesen vor wenigen Stunden abgeräumt.

    Er selbst musste schwer mit den Tränen kämpfen und widmete den Preis seiner Familie.

    Geäußert hat sich David folgendermaßen:

    “Watching online is my lovely Georgia and Ty. I’m sorry you can’t be here. I love you both very much.”


    Videos von dem Abend und der Entgegennahme des Preises werden sicher noch folgen.


    Quellen:
    BAFTA Scotland
    Daily Record
    Geändert von Rose Tyler (17.11.2014 um 14:21 Uhr)
    Something old,
    something new,
    something borrowed,
    something
    blue
    .

  18. Danke sagten:


  19. #35
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.337
    Blog-Einträge
    36

    Standard

    Hier kommen die ersten Videos und Bilder von der BAFTA Scotland Verleihung:

    Herzlichen Glückwunsch David!










    Quelle: https://www.bafta.org/scotland/awards
    Geändert von John's Chaya (17.11.2014 um 14:01 Uhr)
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein.

  20. Danke sagten:


  21. #36
    There is good in you... Avatar von Chayiana
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    4.630
    Blog-Einträge
    32

    Standard

    Zitat Zitat von Samanda Beitrag anzeigen
    David Tennant gewinnt Preis beim BAFTA Scotland
    Er verdient wirklich jeden einzelnen Preis, den er bekommt. Und ich bin mir sicher, dass es auch fuer Broadchurch (Staffel 2) wieder ordentlich was geben wird.


    Geäußert hat sich David folgendermaßen:

    “Watching online is my lovely daughter and Ty. I’m sorry you can’t be here. I love you both very much.”
    Nicht ganz ... er dankt seiner "lovely Georgia and Ty", ich nehme an, seine anderen beiden (eigenen) Kinder sind noch zu klein, um die BAFTAs zu gucken.

  22. #37

    Standard

    Zitat Zitat von Chayiana Beitrag anzeigen
    Nicht ganz ... er dankt seiner "lovely Georgia and Ty", ich nehme an, seine anderen beiden (eigenen) Kinder sind noch zu klein, um die BAFTAs zu gucken.
    Ups... Da war es wohl gestern doch ein wenig zu spät für mich.

    Nicht zu vergessen bleibt allerdings seine Aufmachung. Gefällt mir sehr gut, dass er sich da Gedanken gemacht hat. Kann sich sehen lassen.
    Something old,
    something new,
    something borrowed,
    something
    blue
    .

  23. #38
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.337
    Blog-Einträge
    36

    Standard

    Seinen Kilt hatte er auch letztes Jahr bei der Verleihung an.

    BAFTA 2013:

    Kelly MacDonald u. David Tennant Backstage:



    Quelle: BAFTA 2013

    Dieses Bild stammt aus dem Jahr 2012 - David mit Billie Piper:



    Quelle: David u. Billie

    Dieses Bild stammt aus dem Jahr 2008, zumindest sagt das Wikimedia commons. Er sieht in seinem Kilt einfach zum Anschmachten aus, ganz egal in welchem Jahr er ihn trägt und ob mit oder ohne Bart!



    Quelle: Wikimedia commons
    Geändert von John's Chaya (17.11.2014 um 17:49 Uhr)
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein.

  24. Danke sagten:


  25. #39

    Standard

    Den Kilt habe ich auch 2013 an ihm gesehen. Immer wieder eine Freude.

    Yay! David & Billie. Danke für das Teilen dieser schönen Bilder.
    Something old,
    something new,
    something borrowed,
    something
    blue
    .

  26. #40
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.786
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Sehr hübsche Bilder - ich kannte die meisten noch nicht. Danke sehr!

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •