Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: [Orphan Black] 1x04 – Der Einfluss äußerer Bedingungen

  1. #1
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.556
    Blog-Einträge
    125

    Standard [Orphan Black] 1x04 – Der Einfluss äußerer Bedingungen

    Diskussionsthread zu Der Einfluss äußerer Bedingungen

    Originaltitel: Effects of External Conditions
    Episode: 4 (1.04)
    Originale Erstausstrahlung: 20.04.2013 (Space + BBC America)
    Deutsche Erstausstrahlung: 09.05.2014 (ZDFneo)
    Geändert von Redlum49 (29.05.2014 um 10:28 Uhr)

  2. #2
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.556
    Blog-Einträge
    125

    Standard

    Und weiter geht das Bäumchenwechseldichspiel. Während neben Sarah jetzt auch noch Helena in Beths Rolle schlüpft, mimt Alison Sarah. Die einzige die das ganze sofort durchschaut, ist Kira. Kinder halt - lassen sich nicht von Äußerlichkeiten täuschen

    Im Nachhinein waren Sarahs bisherige Befürchtungen als falsche Beth enttarnt zu werden zu groß. Wenn selbst bei Helena niemand Verdacht schöpft, dürfte hier nicht all zu viel Gefahr bestehen *gg*

    Ich bin mal gespannt, wann Sarah wieder zum Dienst erscheint. Denn all zu lange wird sie sich vom Revier nicht fern halten können, wenn die Klone die Geschichte aufklären wollen, dafür wird Cosima schon sorgen. und auch Helena wird wohl früher oder später wieder auf der Bildfläche erscheinen.


    Die Folge bekommt von mir noch einmal die volle Punktzahl von 5 Punkten.
    Der SG-P-Podcast mit TheRealNeo, shadow-of-atlantis und RodneysGirl
    Folge 1: Jack O'Neil(l) / Folge 2: Die Unas / Folge 3: Der Amazon/MGM-Deal
    Folge 4: Robert Kinsey

  3. #3
    Spooky :) Avatar von Saffier
    Registriert seit
    19.12.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.135
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ich habe hier ja noch gar nicht meinen Senf zu der Folge abgelassen *g* Das hole ich dann mal nach.

    Am besten hat mir der Part mit Kira gefallen. Während Alison Mrs S erfolgreich davon überzeugen konnte, dass sie Sarah ist, erkennt die Kleine sofort, dass sie nicht ihre Mutter vor sich hat Das wäre ja was, wenn sie ihre eigenen Mutter nicht erkennen würde. Andererseits hat sie Sarah seit einem Jahr nicht mehr gesehen. Es ist also schon ziemlich erstaunlich, dass sie so präzise erkennen kann, wen sie da vor sich hat, bzw. wen eben nicht.

    Ok, Sarah konnte sich als Beth wunderbar einschleichen, aber dass Helena nicht auffällt, die ja irgendwie so aussah, als wäre sie total high und zudem ja komplett andere Klamotten an hatte, als Sarah noch vor fünf Minuten ... also für Polizisten haben die aber wirklich eine schlechte Beobachtungsgabe. Und vermutlich waren Sarahs Befürchtungen aufzufliegen demnach tatsächlich total unbegründet ^^

    Eigentlich hoffe ich ja ein bisschen, dass Sarah als Beth in den Polizeidienst zurückkehrt. Ich fand es toll zu beobachten, wie sie da förmlich regelmäßig ins kalte Wasser geschmissen wird, weil sie von der Polizeiarbeit ja nun mal keine Ahnung hat oder zu etwas befragt wird, was sie schlicht und einfach aus dem Grund nicht wissen kann, weil das die tatsächlich Beth erlebt hatte.

    Und ich bin ja gespannt, ob wir Helena noch wieder sehen werden.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •