Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: [Grimm] 3x02 - Böses Erwachen (PTZD)

  1. #1
    There is good in you... Avatar von Chayiana
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    4.636
    Blog-Einträge
    32

    Standard [Grimm] 3x02 - Böses Erwachen (PTZD)

    Diskussionsthread zu "Böses Erwachen"


    Episode: 3x02
    Originaltitel: "PTZD"
    Deutsche Erstausstrahlung (VOX): 05.05.2014
    Originale Erstausstrahlung (NBC): 01.11.2013

    Inhalt: Während die Gang versucht, den gnadenlosen Amoklauf von Zombie!Nick aufzuhalten, rächt sich Renard an seinem Bruder Eric und Adalind setzt alles daran, ihre Hexenbiestfähigkeiten zurückzuerlangen.

  2. #2
    Fürstin der Finsternis Avatar von Liljana
    Registriert seit
    21.06.2009
    Ort
    Höllstadt
    Beiträge
    1.967
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Ich habe mich die ganze Zeit schon gefragt, ob Nicks Handeln wie in vielen Serien keinerlei bis wenig Konsequenzen nach sich zieht. Es kann ja nicht sein, dass er wüste Schlägereien, Körperverletzungen, Bedrohungen fabriziert und das nicht untersucht und am Ende vor Gericht kommt. Deshalb war ich angenehm überrascht, dass sie dieser Sache doch einiges an Raum geben.
    Am Ende wird zwar doch alles im Sande verlaufen - aber zumindest wurde es ausführlich thematisiert.

    Insofern hat mir der Staffelauftakt ganz gut gefallen. Zombie-Nick fand ich gar nicht mal so schlecht. ^^ Juliette hat mir in den ersten beiden Folgen auch besser gefallen, als während ihrer Amnesie.

    Den Bruder von Renard haben sich auch elegant beseitigt - ich bin nun neugierig, wer der Mann im Flugzeug war. Ich glaube nicht, dass ich den schon mal gesehen habe.

  3. #3
    Spooky :) Avatar von Saffier
    Registriert seit
    19.12.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.133
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Liljana Beitrag anzeigen
    Den Bruder von Renard haben sich auch elegant beseitigt - ich bin nun neugierig, wer der Mann im Flugzeug war. Ich glaube nicht, dass ich den schon mal gesehen habe.
    Fand ich nicht. Ich hätte gerne noch mehr von ihm gesehen und fand es daher sehr schade, dass es dann nebenbei hieß, er müsse verschwinden und zack kam die Meldung er ist umgekommen.
    Und welchen Mann im Flugzeug meinst du?

    Ansonsten hat mir auch diese Folge gegfallen. Besser als die Auftaktepisode.
    Vor allem der Part, dass die doch mit einem Mord wegen der Kneipenschlägrei konfrontiert waren. Zum Glück konnte der Verdacht noch erfolgreich auf den ominösen Thomas Schirach gelenkt werden und Nick war somit vom Tisch. Da hat es natürlich auch geholfen, dass Captain Renard einfach mal das Videomaterial an sich genommen hat und somit für die Polizeiliche Untersuchung nicht mehr zur Verfügung stand.
    Auch Nicks Zwiespalt nach dem er erfahren hat, dass er jemanden ermordet hat, fand ich gelungen. Einerseits hat er ja bereits so einiges Vertuscht, wenn er in seinem Job als Grimm jemanden umbringen musste, aber das könnte man moralisch vielleicht noch so rechtfertigen, dass sie ihn ja zuerst umbringen wollten und es somit Notwehr war.
    Als Zombie wusste er zwar auch nicht, was er da veranstaltet hat, aber dennoch war in ihm der Gedanke festgesetzt, dass er jemanden unschuldigen umgebracht hat. Ein Glück konnte Renard ihn doch noch davon überzeugen, sich nicht zu stellen.

    Und zu guter letzt: So ganz überstanden hat er die Zombiesache aber wohl noch nicht. Zuerst liegt er halbtot neben Juliette im Bett und dann später, als die anderen beiden Detectives Juliette befragt haben, ist er auch wieder so komisch grau angelaufen. Ich bin gespannt, ob das noch weiter thematisiert wird.

  4. #4
    Fürstin der Finsternis Avatar von Liljana
    Registriert seit
    21.06.2009
    Ort
    Höllstadt
    Beiträge
    1.967
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Saffier Beitrag anzeigen
    Und welchen Mann im Flugzeug meinst du?
    Renard hat doch einmal mit diesem ominösen Mann telefoniert und der saß in einem Flugzeug. Um was es bei diesem Telefonat ging, weiß ich schon nicht mehr. Aber ich glaube, es hatte irgendwas mit der Explosion zu tun und er solle sich bedeckt halten.

    Ach ja - die Story um Adelind wurde auch immer kurz thematisiert. Ich nehme stark an, dass in den kommenden Folgen ihr Baby noch eine größere Rolle spielen wird.

  5. #5
    Spooky :) Avatar von Saffier
    Registriert seit
    19.12.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.133
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Liljana Beitrag anzeigen
    Renard hat doch einmal mit diesem ominösen Mann telefoniert und der saß in einem Flugzeug. Um was es bei diesem Telefonat ging, weiß ich schon nicht mehr. Aber ich glaube, es hatte irgendwas mit der Explosion zu tun und er solle sich bedeckt halten.
    Das war doch der, mit dem er auch schon in der 2. Staffel öfter mal telefoniert hat, um zu erfahren, was in Wien gerade so abgeht und herauszufinden, was Eric Renard plant. Ein Spitzel innerhalb der königlichen Familie sozusagen. Ich denke zumindest, dass es sich dabei um den gleichen gehandelt hat.

  6. #6
    Fürstin der Finsternis Avatar von Liljana
    Registriert seit
    21.06.2009
    Ort
    Höllstadt
    Beiträge
    1.967
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Saffier Beitrag anzeigen
    Das war doch der, mit dem er auch schon in der 2. Staffel öfter mal telefoniert hat, um zu erfahren, was in Wien gerade so abgeht und herauszufinden, was Eric Renard plant. Ein Spitzel innerhalb der königlichen Familie sozusagen. Ich denke zumindest, dass es sich dabei um den gleichen gehandelt hat.
    Nein - soweit ich mich erinnere, war das ein anderer. Leider habe ich die Folge schon gelöscht, sonst könnte ich nachschauen.

  7. #7
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.795
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Wenn es der ist, den ich meine, dann heißt er Sebastian. Er arbeitet für Renard und spioniert für ihn innerhalb der Royals.

    Und ich fand Nicks Selbstzweifel auch angemessen - wenngleich ihn Renard ja sehr schön auf den Boden der Tatsachen zurück geholt hat, als er ihn gefragt hat, warum er es plötzlich so ernst nimmt, schließlich hat er ja schon viele Wesen getötet, ohne Gewissensbisse zu haben, und jetzt, als es plötzlich um Menschen geht, hat er sie.
    Geändert von Antares (07.05.2014 um 17:44 Uhr)

  8. #8
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.488
    Blog-Einträge
    125

    Standard

    Zitat Zitat von Liljana Beitrag anzeigen
    Renard hat doch einmal mit diesem ominösen Mann telefoniert und der saß in einem Flugzeug.
    Echt? Für mich saß er in einem Zug - könnte aber möglicherweise auch an meiner Müdigkeit gelegen haben, dass ich das nicht richtig registriert bzw. falsch interpretiert habe ^^


    Der Tod von Renards Bruder kam wirklich etwas arg plötzlich. Also entweder hatte der Darsteller andere Verpflichtungen, was ich sehr bedauerlich finden würde, da dessen Figur bisher doch eine größere Rolle gespielt hat, welche noch lange nicht auserzählt war oder er ist gar nicht tot und wir sehen ihn recht bald wieder (wahrscheinlich stellt er sich nur tot, um Monroes Eisbiberarmee zu entgehen ).


    Von mir bekommt die Folge solide 3,5 von 5 Punkten.

  9. #9
    Spooky :) Avatar von Saffier
    Registriert seit
    19.12.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.133
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Redlum49 Beitrag anzeigen
    Echt? Für mich saß er in einem Zug - könnte aber möglicherweise auch an meiner Müdigkeit gelegen haben, dass ich das nicht richtig registriert bzw. falsch interpretiert habe ^^
    Ah, gut. Und ich dachte schon ich wäre die einzige, die das für einen Zug gehalten hat Vielleicht sollte ich mir die Stelle noch einmal genauer anschauen, was es denn nun tatsächlich war *g*

    Und ich habe mal eine Frage an die Leute, die die Serie im Original verfolgen: Was bedeutet PTZD Ist das eine Abkürzug für irgendwas?

  10. #10
    Brigadier General Avatar von stargatefan74
    Registriert seit
    02.12.2006
    Ort
    Gummersbach (NRW)
    Beiträge
    1.894

    Standard

    Zitat Zitat von Saffier Beitrag anzeigen
    Was bedeutet PTZD Ist das eine Abkürzug für irgendwas?
    Ich wollte erst fragen, in welchem Zusammenhang das gesagt wurde, bevor ich gesehen habe, dass die Folge so heißt. Ich achte nie auf die Folgentitel.

    Aber ja, es ist eine Abkürzung für: Post-Traumatic Zombification Disorder

    Nicht, dass ich das direkt gewusst hätte.

    http://grimm.wikia.com/wiki/Post-Tra...ation_Disorder

  11. #11
    Spooky :) Avatar von Saffier
    Registriert seit
    19.12.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.133
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von stargatefan74 Beitrag anzeigen
    Ich wollte erst fragen, in welchem Zusammenhang das gesagt wurde, bevor ich gesehen habe, dass die Folge so heißt. Ich achte nie auf die Folgentitel.

    Aber ja, es ist eine Abkürzung für: Post-Traumatic Zombification Disorder

    Nicht, dass ich das direkt gewusst hätte.

    http://grimm.wikia.com/wiki/Post-Tra...ation_Disorder
    Keine Sorge, in der Folge wurde kein Wort davon erwähnt ^^ Ich achte da häufig auch nicht drauf. Aber nachdem der Titel ja im Titel des Threads mit drin steht, ist es mir förmlich ins Gesicht gesprungen und ich habe mich gefragt: Hä??

    Danke für die Aufklärung

  12. #12
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.488
    Blog-Einträge
    125

    Standard

    Zitat Zitat von Saffier Beitrag anzeigen
    Ah, gut. Und ich dachte schon ich wäre die einzige, die das für einen Zug gehalten hat
    Möglicherweise war es ja dann sogar ein Zug

    Vielleicht sollte ich mir die Stelle noch einmal genauer anschauen, was es denn nun tatsächlich war *g*
    Oh ja, jetzt würde mich das aber auch interessieren

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •