Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: [DW] 04x10 – Geisterstunde

  1. #1
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.384
    Blog-Einträge
    122

    Standard [DW] 04x10 – Geisterstunde

    Diskussionsthread zu Geisterstunde

    Originaltitel: Midnight
    Episode: 052 (4.10)
    Drehbuch: Russell T. Davies
    Originale Erstausstrahlung: 14.06.2008 (BBC One)
    Deutsche Erstausstrahlung: 21.11.2012 (FOX Channel)
    Doctor: 10 (David Tennant)
    Begleiter: Donna Noble (Catherine Tate)
    Geändert von Redlum49 (09.05.2014 um 19:29 Uhr)

  2. #2
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.384
    Blog-Einträge
    122

    Standard

    Ein schönes Kammerspiel, bei dem sich fast die komplette Folge in einem einzigen Raum abspielt. Ohne große Special-Effekts und dementsprechend wohl eine Episode, mit der für das große Finale gespart werden sollte.

    Um so wichtiger bei solchen Episoden sind natürlich die Schauspieler, deren Interaktion untereinander, die Dialoge und das Drehbuch und das alles passt einfach Mal davon abgesehen, dass ich solche Folgen von hausaus mag (ich fand auch die SGA-Folge Trio klasse), punktet die Episode bei mir auch noch dadurch, dass es keinen wirklichen Bösewicht gibt (über das unbekannte Lebewesen und seine Motivation erfährt man ja nicht besonders viel, möglicherweise handelt es nur in einem genau so verängstigten Zustand wie die Menschen, welche vor Mord nicht zurückschrecken), sondern „nur“ die Situation die gemeistert werden muss und dabei trotzdem keine Sekunde Langeweile aufkommt.

    Von mir bekommt die Folge 5 Punkte

  3. #3
    Nulli Secundus Avatar von Major Lee Adama
    Registriert seit
    22.06.2010
    Ort
    FTL 1123.6536.5321
    Beiträge
    1.433
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Ja, eine geniale Folge

    Nicht nur, weil Donna mal nicht dabei ist, sondern vor allem natürlich wegen dem schauspielerischen Können von Tennant und den anderen.
    So mag ich Folgen, bei denen mal die teuren sachen wie Effekte usw. gespart werden gerne mehr von solchen Folgen.

    Sicher, ähnliche Handlungen finden sich in einigen Psycho-Thrillern, aber natürlich nicht mit Aliens oder dem Doctor ^^
    Obwohl das ganze auch ohne Alien funktionieren würde. Schließlich handeln Menschen in solchen Situationen fast immer gleich.

    5 von 5 Punkten



Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •