Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: [DW] 03x13 – Der letzte Time Lord

  1. #1
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.556
    Blog-Einträge
    125

    Standard [DW] 03x13 – Der letzte Time Lord

    Diskussionsthread zu Der letzte Time Lord

    Originaltitel: Last Of The Time Lords (3)
    Episode: 041 (3.13)
    Drehbuch: Russell T. Davies
    Originale Erstausstrahlung: 30.06.2007 (BBC One)
    Deutsche Erstausstrahlung: 24.10.2012 (FOX Channel)
    Doctor: 10 (David Tennant)
    Begleiter: Martha Jones (Freema Agyeman), Jack Harkness (John Barrowman)
    Geändert von Redlum49 (09.05.2014 um 19:10 Uhr)

  2. #2
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    02.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.556
    Blog-Einträge
    125

    Standard

    Und damit heißt es (für's erste) Abschied nehmen von Martha Schade war sie doch eine meiner Lieblingsbegleiterinnen.

    Der beste Moment der Folge blieb Jack und seinem "Gesicht von Boe"-Outing vorbehalten, woraus die Fans jetzt machen können was sie wollen

    Ansonsten ordne ich die Folge Punktemäßig jetzt mal zwischen die Teile 1 und 2 ein. Die erste Hälfte der Episode war recht kurzweilig, die zweite "fließt" dann mehr oder weniger bis zum großen Showdown ohne größere Höhe- und Tiefpunkte dahin (erwähnenswert wäre vielleicht lediglich noch die Kleidung des Doctors, die bei seiner "Verjüngung" praktischerweise auch mitwächst - bei der Alterung blieb sie ja noch normal groß ), hier hätte man vielleicht doch noch etwas mehr herausholen können.

    Aber das ist meckern auf hohem Niveau, und trotz allem ein sehr guter Abschluß dieser Staffel. Um ein vielfaches besser als diese leidigen Cliffhanger in so vielen anderen Serien ^^

    Nichtsdestotrotz, mit Der Klang der Trommeln kann die Folge nicht ganz mithalten, deswegen "nur" 3,5 von 5 Punkte.
    Der SG-P-Podcast mit TheRealNeo, shadow-of-atlantis und RodneysGirl
    Folge 1: Jack O'Neil(l) / Folge 2: Die Unas / Folge 3: Der Amazon/MGM-Deal
    Folge 4: Robert Kinsey

  3. #3
    Nulli Secundus Avatar von Major Lee Adama
    Registriert seit
    22.06.2010
    Ort
    FTL 1123.6536.5321
    Beiträge
    1.434
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Martha ist einfach klasse in dieser Folge. Ich fand sie ab hier besser als Rose-allein schon weil es keine Lovestory gab.

    Spannungsmäßig bleibt diese Folge auf dem Niveau des Vorgängers, finde ich. Nur das es natürlich das ein oder andere Plotloch gibt
    Captain Jack ist hier leider völlig überflüssig. Im Ersten Teil wird seine Unsterblichkeit noch genutzt, um die Rakete zu starten. Aber hier hat er nun überhaupt nichts mehr zu tun. Ich meine da hat man jemanden, der nicht getöte werden kann und läßt ihn die meiste Zeit rumstehen und ein paar Sätze sagen....

    Ich finde dieses Staffelfinale ist eines der besten aus Who. Das beste der Tennant-Ära für mich.
    Zwar schade das Martha nun aussteigt, aber sie hat ja nen neuen coolen Job

    Ich gebe der Folge 5 von 5 Punkten



  4. #4

    Standard

    Habe die gesamte Staffel jetzt durch, es bekommt aber nur diese "Folge" einen Review, ganz einfach, weil ich hier gerne mal betonen möchte, wie unglaublich gut ich Tennants schauspielerische Leistung hier finde.

    Das ist natürlich auch dadurch verursacht, dass ich den Handlungsstrang um den Doctor einmalig finde.

    Ich fiel aus allen Wolken, als er seinen Feind, Saxon im Arm hält und schließlich um ihn weint. Das hatte einfach eine so große Tragweite. Es definiert alles, was den Doctor ausmacht. Menschlichkeit, Mitgefühl und Leid.

    Ich hätte es kommen sehen müssen, ich kenne den Doctor ja, aber trotzdem hat es mich aus den Socken gehauen, Saxon war trotz der Tatsache, dass der Doctor mit ihm der letzte verbliebene Timelord ist, durchweg böse. Und alles was der Doctor macht ist ihn in den Arm nehmen und trösten wie ein gebrochenes Kind.

    Diese Szene verdient einfach mal sowas von einen Preis und meine Hochachtung vor der Idee dahinter und Tennants Darstellung! Hut ab davor!
    Something old,
    something new,
    something borrowed,
    something
    blue
    .

  5. Danke sagten:


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •