Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: [Marvel] Iron Man 3 ~ Robert Downey Jr, Ben Kingsley

  1. #1
    Just a Lizard Wizard in a Blizzard Avatar von Woodstock
    Registriert seit
    09.12.2005
    Ort
    Hinter dir
    Beiträge
    3.026
    Blog-Einträge
    54

    Standard [Marvel] Iron Man 3 ~ Robert Downey Jr, Ben Kingsley

    - editiert von RodneysGirl zwecks einheitlicher Filminfo

    Diskussionsthread zu Iron Man 3


    Erscheinungsjahr: 2013
    Regie: Shane Black
    Autoren: Shane Black, Drew Pearce
    Darsteller: Robert Downey Jr., Gwyneth Paltrow, Don Cheadl, Guy Pearce, Ben Kingsley


    - ab hier: original Post von Moderator Woodstock
    -----------------------------------------



    Ich kann es nicht fassen das es den Thread noch nicht gibt.

    Falls es ihn gibt kann ich nicht fassen wie schlecht die Suchfunktion ist.

    IRON MAN 3 - Official Trailer German
    Iron Man 3 - Extended Super Bowl Spot
    Iron Man 3 Official Trailer #2

    Der Mandarin (Ben Kingsley) kommt und er hat Ärger im Gepäck. Ein asiatischer, hochintelligenter "Battle Monk" mit Superkräften will Tony Stark zu Fall bringen weil... er da ist.

    Sieht bisher sehr bombastisch aus.

    Spoiler 
    Der Anzug am Ende ist übrigens der Hulk-Buster.
    Geändert von RodneysGirl (30.04.2014 um 23:00 Uhr)
    "This is the kind of conversation that can only end in a gunshot."
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderrator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.

  2. Danke sagten:


  3. #2
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.795
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ja, da freue ich mich schon drauf!!

    Danke für die Links.

  4. #3
    Maverick™
    Gast

    Standard

    http://www.stargate-project.de/starg...ghlight=Marvel

    Ich denke es gibt für die Marvel Reihe einen Sammelthread

  5. #4
    Nulli Secundus Avatar von Major Lee Adama
    Registriert seit
    22.06.2010
    Ort
    FTL 1123.6536.5321
    Beiträge
    1.434
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Deutscher TRÄLER



  6. #5
    Senior Airman Avatar von Ehre_Sei_den_Ori
    Registriert seit
    03.09.2011
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    36

    Standard

    das wird der beste Teil der Iron Man Reihe bin schon ganz heiss drauf
    allerdings frag ich mich , spielt der geschichtlich gesehen vor the Avengers? denn in Iron Man 3 geht seine Hütte drauf. und in the Avengers ist sein neuer Wohnsitz der Stark Tower.
    Geändert von Ehre_Sei_den_Ori (08.03.2013 um 21:58 Uhr)

  7. #6
    Maverick™
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Ehre_Sei_den_Ori Beitrag anzeigen
    das wird der beste Teil der Iron Man Reihe bin schon ganz heiss drauf
    allerdings frag ich mich , spielt der geschichtlich gesehen vor the Avengers? denn in Iron Man 3 geht seine Hütte drauf. und in the Avengers ist sein neuer Wohnsitz der Stark Tower.
    Nein, die Spielt nach Avengers. In Avengers war der Stark Tower eingebracht worden, wegen der Energiequelle.

    Aber die Stimme von Ben Kingsley finde ich jetzt schon zum Kotzen. Alleine im (englischen) Trailer wie er das You langzieht mit diesem Sonoren dunklen Ton macht schon Gänsehaut. Und im Deutschen - naja, lassen wir das. Die Stimme von Guy Pearce ist irgendwie auch unpassend. Wenn das jemand anders sieht, ok - aber sowas ist ja auch Geschmackssache.

    Was mich aber richtig aufregt, ist das der Iron Patriot in die Story geschmissen wird, obwohl er da nicht reingehört. Der gehört eigentlich zu der Dark-Avengers-Storyline mit Norman Osborn. Aber war ja klar, Marvel hat 2004 gepennt, deshalb hatte sich Sony die Lizenz der Figur geschnappt. Und deshalb werden da jetzt 2 Handlungsstränge gemixt, die nicht zusammengehören

  8. #7
    Nulli Secundus Avatar von Major Lee Adama
    Registriert seit
    22.06.2010
    Ort
    FTL 1123.6536.5321
    Beiträge
    1.434
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von M-Force Maverick Beitrag anzeigen
    Was mich aber richtig aufregt, ist das der Iron Patriot in die Story geschmissen wird, obwohl er da nicht reingehört. Der gehört eigentlich zu der Dark-Avengers-Storyline mit Norman Osborn. Aber war ja klar, Marvel hat 2004 gepennt, deshalb hatte sich Sony die Lizenz der Figur geschnappt. Und deshalb werden da jetzt 2 Handlungsstränge gemixt, die nicht zusammengehören
    Haben sie ja schon seit dem ersten teil so gemacht. Wenn man die ungefähre handlung des Films betrachtet (Amerika von terror heimgesucht und das nach Avengers, wo Captain America auftauchte) ist es irgendwo logisch das sie den Air Force-Anzug so anmalen, um patriotistisch zu sein. Sony hat ja auch keine Lust, die rechte abzutreten, was natürlich auch mist ist



  9. #8
    Maverick™
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Major Lee Adama Beitrag anzeigen
    Haben sie ja schon seit dem ersten teil so gemacht. Wenn man die ungefähre handlung des Films betrachtet (Amerika von terror heimgesucht und das nach Avengers, wo Captain America auftauchte) ist es irgendwo logisch das sie den Air Force-Anzug so anmalen, um patriotistisch zu sein. Sony hat ja auch keine Lust, die rechte abzutreten, was natürlich auch mist ist
    Wenn man die Iron Man / Avengers Storyline betrachtet, stimmt die gesamte Chonologie nicht. Teil 1 ist noch vom Ausgang her korrekt positioniert. Captain America kommt vor Teil 2. In den Comics ist Tony Stark mit an der Suche beteiligt, weil er die Energie-Signaturen entdeckt mit seinem Anzug. Teil 2 mixt den Arc-Reactor mit der Whiplash Storyline gemixt. Wahrscheinlich um Avengers noch "perfekt" überzuleiten. Aber die Arc-Reactor Storyline kommt eigentlich erst mit dem Selbst-Klon-versuch von Tony Stark wegen seiner Vergiftung.
    Spoiler 

    Die Norman Osborn Story kommt dann kurz vor Avengers in den Comics, womit begründet ist, das War-Machine nicht zur Grundformation gehört, weil Osborn den Iron Patriot Rüstung durch War-Machine erschafft bzw die War-Machine Rüstung komplett umbaut.
    Nach Avengers kommt dann erst der Mandarin, und WEIT danach dann der Raumanzug, mit den Stark dann Kontakt zu den Guardians of the Galaxy aufnimmt. Und auch nen Abstecher nach Asgard macht...


    Aber das grundploblem was ich sehe, ist das hier mehrere Storylines gemixt werden, und am Ende dadurch vielleicht irgendein Teil Scheitert.

    Spoilertag hinzugefügt.
    Geändert von Woodstock (09.03.2013 um 00:23 Uhr)

  10. #9
    Just a Lizard Wizard in a Blizzard Avatar von Woodstock
    Registriert seit
    09.12.2005
    Ort
    Hinter dir
    Beiträge
    3.026
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    @Maverick

    Die Begründung für deinen, nachträglich hinzugefügten Spoiler, ist in meinem.

    Spoiler 
    Die Vergiftung wird in der Form weggelassen und der Kontakt zu den Guardians soll scheinbar im dritten Teil passieren. Die Suche nach Captain wurde hier anders gemacht, da wurde nicht nach dem Tesarakt gesucht. Im Film hat Tonys Vater den Würfel bereits gefunden.

    Alles in allem machen sie es anders aber das ist keineswegs schlecht. Deswegen muss nichts scheitern. Es braucht nur gute Autoren.

    Das Mit den Guardians habe ich mal in einen Spoiler gepackt.
    Geändert von Woodstock (09.03.2013 um 00:26 Uhr)
    "This is the kind of conversation that can only end in a gunshot."
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderrator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.

  11. #10
    Nulli Secundus Avatar von Major Lee Adama
    Registriert seit
    22.06.2010
    Ort
    FTL 1123.6536.5321
    Beiträge
    1.434
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    ich sehe das wie Woody, die chronologie bzw. gesamt-Story der Filme ist nicht schlecht. Es soll ja auch Leute ansprechen, die die Comics nicht kennen
    Spoiler 
    In Iron Man 3 wird der raum-Anzug und der Asgard-Anzug gezeigt. Am Ende also das Easter-Egg bildet wohl das entdecken der Guardiens durch Jarvis der das All überwacht



  12. #11
    Just a Lizard Wizard in a Blizzard Avatar von Woodstock
    Registriert seit
    09.12.2005
    Ort
    Hinter dir
    Beiträge
    3.026
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    Du kannst kängere Storylines in Serien machen aber bei Filmreihen, die zwischen sich Jahre lang Pause haben, ist sowas schwierig und geht meist daneben. Im Kino musst du es bei sowas einfach halten sonst bestrafen dich die regulären Zuschauer. Die Comicfans stört es aber die bewirken leider nicht die Haupteinnahmen im Box Office.
    "This is the kind of conversation that can only end in a gunshot."
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderrator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.

  13. #12
    Maverick™
    Gast

    Standard

    Rescue is coming...



    Heftiger Spoiler!
    Geändert von Woodstock (25.03.2013 um 20:29 Uhr)

  14. #13
    Nulli Secundus Avatar von Major Lee Adama
    Registriert seit
    22.06.2010
    Ort
    FTL 1123.6536.5321
    Beiträge
    1.434
    Blog-Einträge
    12

    Standard




  15. #14
    vom Stamm der McKay Avatar von Aliana77
    Registriert seit
    31.01.2008
    Ort
    NdS
    Beiträge
    732

    Standard

    Zitat Zitat von Ehre_Sei_den_Ori Beitrag anzeigen
    das wird der beste Teil der Iron Man Reihe ...
    allerdings frag ich mich , spielt der geschichtlich gesehen vor the Avengers? denn in Iron Man 3 geht seine Hütte drauf. und in the Avengers ist sein neuer Wohnsitz der Stark Tower.
    Dem kann ich nur zustimmen, der Beste, der Allerbeste bisher. Action, viel Witz, einfach toll.
    Ich war begeistert.

    Geschichtlich nach Avenger und es wird auch einige Male über diese Geschehnisse gesprochen. Starks Haus (Hütte) steht in Malibu und nicht in New York, wo der erste Avenger Teil spielte (oder zumindest endete). Das war der Stark-Tower.

    Ach ja: SITZEN BLEIBEN - es gibt noch ein Easter-Egg nach dem Abspann!
    Und dann Augen auf und lesen!!
    Das bedeutet, dass jeder Mensch frei geboren ist und sich als freier Mensch auf diesem Planeten bewegen dürfen sollte , geschützt durch eine freie, faire und korruptionslose Rechtssprechung, die jeden Menschen, unabhängig seiner Herkunft und seines Status, gleich behandelt.

  16. Danke sagten:


  17. #15
    Nulli Secundus Avatar von Major Lee Adama
    Registriert seit
    22.06.2010
    Ort
    FTL 1123.6536.5321
    Beiträge
    1.434
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Hab ihn gestern Abend gesehen und sage nun mal meine Meinung dazu. WAR DER GUT!!
    Wirklich der beste Teil der Reihe, vor allem nach dem etwas schwächeren zweiten (obwohl der auch gut war). Der Regiewechsel von Jon Favreau auf Shane Black war auf jeden fall ein gewinn, was nicht heißen soll, dass Favreau schlecht war.
    Meiner Meinung nach konnte dieser erste Marvel-Film nach The Avengers locker mit diesem mithalten. Die Schauspieler waren allesamt top, genauso wie die Effekte und die Musik
    Die Story war recht gut und hat mit besonders einer Wendung, die ich (und bestimmt viele andere) nicht auf der Rechnung hatte, überrascht. Lustig wars auch, gab wieder ein paar gute Stellen zum lachen.
    Spoiler wegen Story-Spoiler ^^
    Spoiler 
    Ich kenne zwar die meisten Comics nicht, wusste aber dennoch über den Mandarin bescheid. die trailer und die erste Hälfte des Filmes vermitteln ja auch den Eindruck, dass dies der schlimmste Terrorist aller zeiten ist. Der Eindruck wird ja bis zuletzt aufrecht erhalten, bis Stark den Mandarin in dessen haus stellt. Was eine geniale Stelle, "Nur ein Schauspieler und die meiste Zeit ncihtmal am Set!" fand ich echt gut gelößt.


    Mit diesem sicherlich nur vorläufigen Schluss der Iron man-reihe kann ich sehr gut leben. kann mir auch nciht vorstellen, das damit Schluss ist, das ganze Marvel Filmuniversum lebt praktisch durch Iron man bzw. Downey Jr.

    Ach ja, Extremis-"Its not a Bug, Its a feature!"

    Ich geb dem Film 42 von 42 Anzügen.



  18. #16
    vom Stamm der McKay Avatar von Aliana77
    Registriert seit
    31.01.2008
    Ort
    NdS
    Beiträge
    732

    Standard

    Zitat Zitat von Major Lee Adama Beitrag anzeigen
    ...
    Mit diesem sicherlich nur vorläufigen Schluss der Iron man-reihe ......
    ...

    Hä?? DARUM hatte ich eigentlich gepostet, dass noch ein Easter-Egg kommt UND man dann die Augen aufhalten sollte beim Lesen.
    Spoiler 
    Was stand da jetzt eigentlich?
    Ich komme wieder? oder Ich komme zurück? To be continued...So ähnlich jedenfalls.

    Iron-Man kommt also wieder, fraglich ist dabei nur, ob Robert Downey jr. ihn verkörpern wird oder ob er gegen einen anderen Darsteller ausgetauscht wird. Naja und in den nächsten beiden Avenger Filmen sehen wir die Zwei (Robert Downey jr. und Iron-Man) ja definitiv wieder.
    Das bedeutet, dass jeder Mensch frei geboren ist und sich als freier Mensch auf diesem Planeten bewegen dürfen sollte , geschützt durch eine freie, faire und korruptionslose Rechtssprechung, die jeden Menschen, unabhängig seiner Herkunft und seines Status, gleich behandelt.

  19. #17
    Nulli Secundus Avatar von Major Lee Adama
    Registriert seit
    22.06.2010
    Ort
    FTL 1123.6536.5321
    Beiträge
    1.434
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Zitat Zitat von Aliana77 Beitrag anzeigen
    Hä?? DARUM hatte ich eigentlich gepostet, dass noch ein Easter-Egg kommt UND man dann die Augen aufhalten sollte beim Lesen.
    Spoiler 
    Was stand da jetzt eigentlich?
    Ich komme wieder? oder Ich komme zurück? To be continued...So ähnlich jedenfalls.

    Iron-Man kommt also wieder, fraglich ist dabei nur, ob Robert Downey jr. ihn verkörpern wird oder ob er gegen einen anderen Darsteller ausgetauscht wird. Naja und in den nächsten beiden Avenger Filmen sehen wir die Zwei (Robert Downey jr. und Iron-Man) ja definitiv wieder.
    Ja ich hab das schon gelesen Ich hab ja auch vorläufig geschrieben. Vor 2016 kommt sicherlich kein IM-Solo Film

    Spoiler 
    RDj hat selbst schon gesagt, dass es noch einige geschichten gibt die über Iron Man erzählt werden könnten. Es ist nur der Vertrag der die 3 Iron man-Filme beinhaltete abgelaufen. Avengers ist ein seperater vertrag, er bekommt ja sogar % des Einspielergebnisses des Filmes indem er mitspielt.



  20. Danke sagten:


  21. #18
    Airman Avatar von Osaira
    Registriert seit
    03.05.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4

    Standard

    Ich hoffe, Robert Downey Jr. bleibt Iron Man bei einer evtl. Fortsetzung, denn ich finde, die Rolle ist ihm wie auf den Leib geschrieben. Ich war nie ein großer Fan von Iron Man gewesen, aber die Filme fand ich doch bisher äußerst spitze Hauptsache, es wird nicht wie bei Spiderman ablaufen.

  22. #19
    Just a Lizard Wizard in a Blizzard Avatar von Woodstock
    Registriert seit
    09.12.2005
    Ort
    Hinter dir
    Beiträge
    3.026
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    Habe ihn erst kürzlich auch gesehen, kam aber nicht zum Kritik schreiben.

    Ich vergebe 8,5 von 10 Punkten. Alptraum für die Comicfans aber der Film ansich war sehr gut.
    "This is the kind of conversation that can only end in a gunshot."
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderrator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.

  23. #20
    Nulli Secundus Avatar von Major Lee Adama
    Registriert seit
    22.06.2010
    Ort
    FTL 1123.6536.5321
    Beiträge
    1.434
    Blog-Einträge
    12

    Standard

    Gibt ein alternatives Ende, für die Comicfans sicherlich etwas versöhnlicher: http://www.filmstarts.de/nachrichten/18480233.html



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •