Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Abschied eines Autors

  1. #1
    Herrscher über Raum und Zeit Avatar von Timelord
    Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    775
    Blog-Einträge
    3

    Standard Abschied eines Autors

    Abschied eines Autors

    Autor: Timelord
    Serie: SG/SW ( mit kleinen Andeutungen zu anderen Serien)
    Disclaimer: Diese kurze Geschichte dient nur dazu, mich vernünftig aus der schreibenden Zunft zu verabschieden Ich hege und verlange keinerlei Absicht damit Geld zu verdienen.

    ***

    Das blaue Leuchten, das den Übergang bildete, erhellte den Raum. Mehrere Personen standen vor der Rampe die hinauf und hindurch führte.
    Diddy wandte sich von dem Leuchten ab, das er in Kürze durchschreiten würde, und sah alle Anwesenden der Reihe nach nochmal an. Personen und Figuren, die sein Leben eine zeitlang begleitet haben und durch manch anstrengende Situation hindurch erleichtert haben.

    Sein Blick wanderte über die Gesichter von 11 Doktoren, die sich vor einer blauen Telefonzelle versammelt hatten, über die Antlitze des Torchwood Teams, Unsterblichen aus den Highlands, Föderationsangestellten, Vampirjäger, Vampiren und vielen Anderen.

    Allen voran standen zwei Leuten denen sich Diddy nun näherte. Einem ziemlich ergrauten Jack O´Neill und einem kleinen grünen Zwerg der eine grammatikalisch merkwürdige Aussprache hatte.

    Eine Träne lief an seiner Wange hinunter.
    "Ich möchte euch denken für die Stunden in denen ich mit euch, in meiner Fantasie, unglaubliche Abenteuer erleben konnte. Das ich mir geholfen habt, so manch persönlichen Rückschlag verarbeitet zu haben. Vor allem bin ich euch dankbar, das ich durch euch wunderbare Menschen kennenlernte, mit denen befreundet zu sein mir eine Ehre ist.
    Doch meine Kreativität und Fantasie werden nun in der realen Welt gebraucht."

    Der grüne Zwerg hob den Kopf.
    "Die Macht stark in dir ist. Deinen Entschluss diese Stärke nun für richtige Dinge einsetzen du willst respektieren ich werde."

    Diddy kniete sich hin und die Yodas Hand verschwand gänzlich in seiner eigenen, als er sie ihm zum Abschied reichte.
    Als er wieder aufrecht stand, wandte er sich Jack zu.

    "Jack, was soll ich sagen. Ich glaube du hast wie keine anderer hier mein Leben begleitet, selbst als du noch ein blonder langhaariger Tüftler warst."

    "Es war mir eine Ehre. Wenn der Tag gekommen ist, an denen die Wirklichkeit dich nciht mehr braucht, werden wir für dich da sein."

    Diddy atmete schwer aus und drehte sich zu dem blauen Ereignishorizont um. Schritt für Schritt ging er die Rampe hnauf und kurz bevor er ihn durchschritt schaute er noch einmal zurück und nahm stillen Abschied.

    Das Leuchten erlosch und der Ereignishorizont war verschwunden.

    "Eines Tages er zurückkehren wird."
    ***

    "Wir sind alle Menschen dieses Planeten, egal, welche Religion, Hautfarbe und Herkunft wir aufweisen!"
    Perry Rhodan, Neo Band 2

    ***


  2. #2
    General im Vorruhestand Avatar von Jonathan J. O´Neill
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Erde
    Beiträge
    2.297

    Standard

    Eine sehr schöne, kurze und bewegende Fan-fiction hast du da geschrieben Timelord

    Du hast den FF-Bereich, und natürlich damit auch das Forum durch deine Werke bereichert

    Meister Yoda und Jack verabschieden sich auch in einen kleinen Smalltalk von Diddy, also dir (ich vermute mal, dass die beiden die Hauptfiguren waren, die am häufigsten in deinen Werken aufgetaucht sind).
    Und passender Weise geschieht dies alles in einem Stargate-Raum, und endet mit dem Gang durch das Gate... und dann mit einem Ausspruch von Yoda...

    Und aus Erfahrung lass Dir gesagt sein: Man geht nie so ganz

    LG JJO

  3. #3
    Gehasst, Verdammt, Vergöttert Avatar von Colonel Maybourne
    Registriert seit
    24.11.2004
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    3.843

    Standard

    Auf ein mögliches Wiedersehen...
    Das Leben ist ein Schwanz und wir die Eier, die mitgeschleift werden.


    Meine aktuellen Fanfiction:


    TGE Combined Season 1 Fire of War:

    http://www.stargate-project.de/starg...ad.php?t=11836




  4. #4
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.374
    Blog-Einträge
    40

    Standard

    Das war eine sehr schöne bewegende FF, Danke fürs Teilen!
    Viel Glück und alle Gute für die reale Welt da draußen "Diddy"!
    Und auf ein Wiedersehen, denn so ganz geht man nie ...
    Geändert von John's Chaya (25.02.2013 um 08:25 Uhr)

    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein!

  5. #5
    Captain Avatar von Evaine
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    437

    Standard

    Ich wünsche Dir viel Glück, Anerkennung und Zufriedenheit in deinem Reallife. Und hoffe doch, dass wir uns bald hier wiederschreiben. Es muss ja keine Story sein, sondern nur ein einfacher Gedankenaustausch im Forum oder PN, wie wir es sonst auch gemacht haben.

    Ich wünsche Dir das, was für dich am Besten ist.

    Alles Liebe
    Evaine

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •