Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Ist eine neue SGU-Folge/ Film unterwegs?

  1. #1
    Troublemaker Avatar von iolanda
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    2.187
    Blog-Einträge
    1

    Standard Ist eine neue SGU-Folge/ Film unterwegs?

    Anscheinend hat David Hewlett einen Teil der Destiny-Sets gekauft und plant damit nächstes Jahr etwas zu drehen:


    Sounds like I'm soon to be reunited with Stargate's "Destiny"…2013 is going to be a good year…for me & science fiction anyway!
    https://twitter.com/dhewlett/status/279282394018762752

    “@BadAstronomer: Uh, WHAT??? Details, man.” Saved some of Destiny when SGU cancelled. Wrote a movie for it. Shooting T.O. Feb 2013…Yay!
    https://twitter.com/dhewlett/status/279290999367417856

    Man darf gespannt sein!

  2. #2
    Senior Airman Avatar von ThuNd3r
    Registriert seit
    02.09.2007
    Beiträge
    27

    Standard

    das wäre der knaller
    Mann: "Ich bin Major Robert Thornbird. Und Sie sind?"
    Jack: "Captain James T. Kirk vom Raumschiff Enterprise."
    Mann: "Ihre Kennmarke sagt etwas anderes."
    Jack: "Sie ist gefälscht!"
    Mann: "Mister, meine Regierung ist nicht gerade erfreut über russische Spione in ihren Hochsicherheitseinrichtungen. Und ich genausowenig."
    Jack: "Oh... Bob... Ich darf Sie Bob nennen?"
    Mann: "Kirk, Sie können mit mir reden oder Sie können mit der CIA reden."
    Jack: "Uh... Na schön! Ich will ehrlich zu Ihnen sein, Bob. Mein Name ist nicht Kirk. Ich heiße Skywalker. Luke Skywalker."

  3. #3
    Brigadier General Avatar von stargatefan74
    Registriert seit
    02.12.2006
    Ort
    Gummersbach (NRW)
    Beiträge
    1.890

    Standard

    Hätte er nicht das SGA-Set kaufen können?

    Mal abwarten was es dazu geben wird.

  4. Danke sagten:


  5. #4
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.790
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    So lange er das SGU Set mit SGA oder SG-1 Leuten bevölkert soll es mir recht sein ....

  6. #5
    Child Of The Gods Avatar von MrArMaGeDdOn
    Registriert seit
    03.12.2005
    Beiträge
    85

    Standard

    hat christopher judge nicht auch vor einer weile was erzählt, dass "sie" bei verhandlungen wären und auf die frage des interviewers, ob es ein lächeln auf die gesichter von stargatefans zaubern würde, mit ja geantwortet? war schon enttäuscht, da nix mehr von zu hören.

  7. #6
    Leitung: Forum Avatar von Redlum49
    Registriert seit
    01.01.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.441
    Blog-Einträge
    123

    Standard

    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    So lange er das SGU Set mit SGA oder SG-1 Leuten bevölkert soll es mir recht sein ....
    Dito


    @ iolanda:
    Schock einen doch nicht so - Ich dachte bei der Überschrift erstmal Wer ist denn so verrückt und bringt jetzt ausgerechnet SGU zurück? Aber solange dieser jemand David ist, ist alles gut. Bin mal gespannt was er so ausgebrütet hat

  8. #7

    Standard

    Ich hoffe mal, dass das ein hinweis für ne Fortsetzung der SGU-Serie ist!
    (wobei ich mich auch über ne fortsetzung von DGA und vlt auch noch SGU freuen würde, wobei von beiden SGA handlungsbezogen wichtiger ist.)

    Aber so oder so hat man ja schon vieles gehört.
    Einmal, dass VVristopher Judge irgendwas bezüglich ner möglichen SG-Fortsetzung sprach und einmal, DASS ein zweiter Stargatefilm (auf basis des Originalfilmes) kommen würde.

    So oder so hoffe ich, dass wir mehr erfahren und das SG-Francise irgendwie wiederbelebt wird.

    edit: Ähm, und was ist mit den "Rechten" für SG? Müsste David Hewlett (FALLS er vorhat, SGU oder vlt auch andere SGs fortzusetzen) nicht erstmal die Rechte dazu erwerben?
    Stargate Universe muss zurückkehren! Wer dafür ist, der stimmt bitte hier ab!
    http://www.giantfreakinrobot.com/sci...erra-nova.html
    Es sind schon über 100.000 Stimmen vorhanden!

    Stargate Universe Fortsetzung als Fanstorys || Meine Zeichnungen (Deviantart) || Mein Youtube-Videokanal

  9. #8
    There is good in you... Avatar von Chayiana
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    4.630
    Blog-Einträge
    32

    Standard

    DH wird seinen eigenen Film mit den Teilen der "Destiny" drehen, die er gekauft hat. Das Ganze wird also nichts mit Stargate im Allgemeinen oder SGU im Speziellen zu tun haben ...

    http://ftlnews.com/2012/12/14/new-da...rgate-related/


  10. #9
    Troublemaker Avatar von iolanda
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    2.187
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    vielen Dank für die Info, das konnte man den Tweets von Davis nicht entnehmen :-)
    Ich bin echt gespannt, was er draus macht - und ob und wann man hier an das fertige Produkt dran kommen kann.

  11. #10

    Standard

    Ist ja nun schon 'ne ganze Weile her, seit die frohe Botschaft verkündet wurde..Gab es in der Zwischenzeit schon neues?

  12. #11

    Standard

    Das Set wurde für den Film "Debug" verwendet, den David Hewlett umgesetzt hat. Mit dabei ist auch Jason Momoa.

    http://stargate-project.de/stargate/...=news&news=972

  13. Danke sagten:


  14. #12
    Airman Avatar von SandmanVR6
    Registriert seit
    11.06.2012
    Ort
    Neuenhagen b. Berlin
    Beiträge
    3

    Standard

    Und was heißt das nun? Kommt nun doch nichts mehr von oder für SGU?

    Ich muss mal was Grundlegendes los werden:
    Ich verehre... nein ich liebe Stargate SG1 und SGA, aber diese Serien hatten iren Abschluss und sind verdienter Weise bis zu Ende gerdeht worden.
    Aber SGU bekam die se Chance nicht. Und das verstehe ich nicht! Ich wusste bis zu diesem Spinn Off nämlich nicht was mir bei den anderen Serien immer gefehlt hat, nämlich Emotionen!
    Keine der anderen SG-Serien hatte jemals die Liebe, Wut, Hass und Misstrauen behandelt! Die kleine Liebelei von O`Neill und Carter kann man damit wirklich nicht vergleichen...
    Und gerade wenn sowas mal aufgefasst wird, wird es abgesetzt. Und das genau dann wenn es, so glaubte ich, gerade erst SO RICHTIG los geht! Das ist einfach nicht fair Leute.Ich hoffe ihr versteht was ich sagen möchte.

    Ich will wirklich diese Serie zurück!!
    Und es wäre wirklich äußerst schade wenn ich der einzige in diesem Forum wäre der so denkt und Argumentiert wenn er an SGU denkt. Und genau das glaube ich nämlich nicht.

    Mfg. Sandman

  15. Danke sagten:


  16. #13
    First Lieutenant Avatar von Angelika
    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    Wien
    Beiträge
    250

    Standard

    Ich würde mir auch eine Fortsetzung von SGU wünschen, die die Serie zu einem vernünftigen Abschluss bringt. Das gilt aber auch für SGA, denn dass Atlantis auf Dauer getarnt in der Bucht von San Francisco liegt, ist nur schwer vorstellbar. Die Gefahr, dass da irgendein Schiff dagegen fährt ist ja nicht von der Hand zu weisen.

    Vielleicht wäre es ja sogar möglich beides in einem Film zu verarbeiten. Dazu ist nur etwas Kreativität erforderlich. Denn immerhin müsste in der Antikerdatenbank von Atlantis ja etwas über die Destiny vermerkt sein, da diese ja zweifellos bereits vor dem Krieg mit den Wraith gestartet worden war.

  17. #14
    The Darkest Avatar von Dark-Noir
    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    2

    Standard

    Hey,
    ich weiß nicht ob ihr das schon gesehen habt:
    Save Stargate Universe

    Unter anderem hat auch David Hewlett unterschrieben wie auch ein paar andere SGU Cast Members.

    MfG

  18. #15
    Troublemaker Avatar von iolanda
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    2.187
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von SandmanVR6 Beitrag anzeigen
    Und was heißt das nun? Kommt nun doch nichts mehr von oder für SGU?
    Richtig.

  19. #16
    Senior Airman Avatar von M.J.K.
    Registriert seit
    25.03.2014
    Beiträge
    30

    Standard

    Hi,

    ich kann und werde auch nicht glauben das SGU für immer in der Versenkung verschwindet. Wenn man sich so den Schrott anschaut den SyFy so jetzt produzieren läßt, würde es mich nicht wundern, wenn die sich nicht besinnen und auf was setzen was Erfolg verspricht. Das die erste Staffel so kein Erfolg war (für SyFy) liegt auf der Hand. Die Fangemeinde musste sich erstmal daran gewöhnen das es möglich war Charaktere auch tiefgründig und emotial erscheinen zu lassen. Fesselnde Dramatik und Spannung gepaart mit viel Gefühl war schon etwas gewagt für das "normale" Stargatepublikum. Ich war anfangs auch ein wenig irritiert, weil es sich doch so sehr vom gewohnten unterschied, doch zum Ende der 1. Staffel war ich doch begeistert über dieses Format. Die 2. Staffel war dann noch viel besser und actiongeladener und ich war mir sicher das es die Serie zumindest für die fertigen (geschriebenen) 5 Staffeln geben wird. Bekannterweise hat SyFy den Geldhahn zugedreht und die letzte Klappe ist gefallen, was aber nicht heissen soll das es keine Fortsetzung geben wird. Vielleicht findet sich ja noch ein anderer Sponsor/Investor.

    Hat jemand eine Ahnung was eine Staffel kostet, ich habe irgendwo was von 40 Mio. Dollar gelesen, das ist doch in der Filmbranche nicht wirklich viel.

    LG M.J.K.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •