Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Der Legendum-Award

  1. #1
    There is good in you... Avatar von Chayiana
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    4.630
    Blog-Einträge
    32

    Standard Der Legendum-Award

    Hallo!

    Heute wollen wir euch auf einen neuen FF-Award aufmerksam machen ... dem

    Legendum-Award




    Dieser Award laeuft nach einem aehnlichen Prinzip wie der FanFiction General Award der vergangenen Jahre ab, das heisst ihr selbst koennt dort FFs nominieren und spaeter auch eben fuer eure Lieblings-FF voten.

    Ab dem 1. Mai 2012 habt ihr 14 Tage Zeit eure Nominierungen loszuwerden.


    Lest euch aber zuvor aufmerksam die Regeln durch. Alles Wissenswerte findet ihr auf der Homepage des Awards:

    Legendum-Award ... am Anfang war es Fiktion





    Und natuerlich steht euch dieser Thead zur Diskussion rund um diesen Award zur Verfuegung ...
    Geändert von Chayiana (13.03.2012 um 13:00 Uhr)

  2. #2
    Lieutenant Colonel Avatar von Shahar
    Registriert seit
    29.05.2008
    Beiträge
    926
    Blog-Einträge
    81

    Standard

    Hey,

    ich bin eben über einen Eintrag bei FF.de gestolpert, in dem davon berichtet wird, dass es einen Nachfolger vom FF-General Award geben soll. Den Legendum.
    Hier der Link zum FF Beitrag: http://forum.fanfiktion.de/t/13875
    Und hier zum Legendum selbst: http://www.legendumaward.de/

    Ich muss zugeben, ich habe noch nicht alles zum Legendum gelesen, aber ich denke schon jetzt darüber nach, mich dort vielleicht anzumelden und eine Story vorzuschlagen.

    Aber ich bin mir nicht sicher, wie gesagt. In der Vergangenheit habe ich immer wieder mitbekommen, dass solche "Preise" oft die eine oder andere Schwierigkeit mit sich bringen (Streitigkeiten und anderes) und mach einer möchte noch nicht einmal nominiert werden.
    Ich hätte damit kein Problem, ich habe nämlich ohnehin keine Story, die gut genug für eine Nominierung wäre. Aber dafür kenne ich ein paar andere Autoren, die durchaus "Preisverdächtig" sind.

    Aber dennoch würde es mich interessieren, was ihr zum Legendum denkt. Egal was.
    Findet ihr so etwas gut, oder meidet ihr es eher?
    Würdet ihr selbst nominiert werden wollen oder eher nominieren? Verfolgt ihr das Spektakel jetzt neugierig, nur um mal zu sehen...
    Demnächst:
    SGA: ALEXA: Freaky Fridays
    Lachen und Weinen liegen manchmal so dicht nebeneinander …


    Scarcrow and Dr. McKay: Wa(h)re Freundschaft
    Ein russischer Arzt nimmt an einem Ärztekongress in den Staaten teil, doch auf ihn wird ein Anschlag verübt. Will man hinter seine wissenschaftlichen Erkenntnisse in der Medizin gelangen, oder hat er gar mehr zu bieten?

  3. #3
    kolonialer Spion Avatar von Scout
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Home is where the heart is
    Beiträge
    3.944
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    Ich habe damit nix am Hut, weil ich gar keine Zeit für sowas habe
    Damals, in Studienzeiten, mit mehr Ferien als Vorlesungen....da wäre das was für mich gewesen.
    Heute sind andere Sachen wichtiger und die bewegen sich fernab vom Internet....



  4. #4
    First Lieutenant Avatar von Zeson
    Registriert seit
    26.02.2010
    Ort
    somewhere over the rainbow
    Beiträge
    650
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Scout Beitrag anzeigen
    Ich habe damit nix am Hut, weil ich gar keine Zeit für sowas habe
    Damals, in Studienzeiten, mit mehr Ferien als Vorlesungen....da wäre das was für mich gewesen.
    Heute sind andere Sachen wichtiger und die bewegen sich fernab vom Internet....
    Und wenn nun jemand eine Deiner Geschichten nominiert? Ich denke doch, dass es hier um bereits veröffentlichte stories geht und nicht darum, etwas genau dafür zu schreiben ...
    "It is better to have loved and lost than never to have loved at all"

    Möge alles, was Ihr mir wünscht, tausendfach auf Euch zurückfallen.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Letzte Veröffentlichung: Eine Ergänzung für das Team [ARROW]

  5. #5
    kolonialer Spion Avatar von Scout
    Registriert seit
    14.08.2005
    Ort
    Home is where the heart is
    Beiträge
    3.944
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    Auch wenn ich das für recht unwahrscheinlich halte, würde mir das glaube nicht so gut gefallen. Schließlich sind das meine und da sollte man zumindest mal fragen oder? Ansonsten würde ich wahrscheinlich erst davon erfahren, wenn alles rum wäre und ich ich gewonnen hätte, was wiederum noch unwahrscheinlicher ist *gg*

    Selbst nominieren würde ich auch nicht. Ist mir einfach nicht wichtig genug. Ist doch nur ein "Award". Kaufen kann ich mir davon nichts und nur um sich damit zu schmücken, die beste Geschichte des Universums zu haben, bezahlt mir trotzdem nicht meine Rechnungen. Ich denke, es ist ein ganz netter Zeitvertreib - ja, aber mehr nicht.

    Anders sähe es aus, wenn du bei sowas als Autor vielleicht eine andere Art von Anerkennung bekommen würdest, aber seien wir doch mal ehrlich. Wir machen das alle aus Spaß und auch wenn einige hier große Talente haben, davon leben kann wohl keiner....

    Fanfictions haben einfach nicht die Lobby, die sie vielleicht verdienen (aber auch nicht alle.....)



  6. #6
    There is good in you... Avatar von Chayiana
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    4.630
    Blog-Einträge
    32

    Standard

    Zitat Zitat von TinaS Beitrag anzeigen
    Aber dennoch würde es mich interessieren, was ihr zum Legendum denkt. Egal was.
    Findet ihr so etwas gut, oder meidet ihr es eher?
    Würdet ihr selbst nominiert werden wollen oder eher nominieren? Verfolgt ihr das Spektakel jetzt neugierig, nur um mal zu sehen...
    Ich steh dem Ganzen eigentlich recht positiv gegenueber. Klar, kann man sich fuer einen eventuellen Gewinn nichts kaufen und genauso sollte jedem klar sein, dass es hier nicht darum geht, den Pulitzer-Preis zu vergeben, also die objektiv beste FF der jeweiligen Kategorien zu finden, sondern die FFs, die subjektiv am besten gefallen haben.

    Als vor 2 Jahren der letzte FanFiction General Award lief, wurden auch einige FFs unserer Autoren hier nominiert und davon haben sogar 2 einen Award gewonnen. Ich meine, es ist doch schoen, wenn so etwas passiert, oder nicht? Mich hat es zumindest damals ehrlich gefreut, dass auch eine von meinen FFs nominiert worden ist, d.h. doch, dass es zumindest einen Menschen gegeben haben muss, dem meine FF so gut gefallen hat, dass er diese Muehe auf sich genommen hat. Hey, was will ich mehr?

    Ich finde, man sollte einfach nicht zu viel in so einen Award hineininterpretieren, sondern einfach etwas Spass an der Sache haben und eventuell die Gelegenheit nutzen, auch anderen zu zeigen, welche FFs man selbst mag, indem man sie nominiert. Ich empfehle gerne FFs, etc. und im Grunde ist das hier doch nichts anderes ... eine schoene Gelegenheit, dem Autor/den Autoren meiner Lieblings-FFs die entsprechende Aufmerksamkeit zukommenzulassen und gleichzeitig Danke zu sagen.

    *just my 2 cents*

  7. #7
    Lieutenant Colonel Avatar von Shahar
    Registriert seit
    29.05.2008
    Beiträge
    926
    Blog-Einträge
    81

    Standard

    Ich sehe das in etwa so wie Chayiana.

    Auch ich bilde mir da nichts drauf ein, zumal ich ohnehin nichts habe, dass nominiert wird ...

    Aber es ist wirklich ein schönes Gefühl zu merken/sehen, dass jemand die Mühe und Arbeit zu schätzen weiß, und das man mit seinen Ideen und Storys gut ankommt. Auch wenn nur ein oder zwei dieser Meinung sind. Und wenn es mal etwas anderes als "Danke" ist. Das stimmt.

    Klar ich bekomme kein Geld dafür, aber eine Nominierung alleine ist für manch einen schon Lohn, Ehre und Anerkennung genug. Da kann ich die Freude schon verstehen.

    Fanfictions scheinen ohnehhin nicht die Aufmerksamkeit zu haben, die sie (nach FF-Autoren) haben sollten, gerade deswegen ist doch ein solches "Spektakel" (auch wenn es nur "Just for Fun" ist) zumindest ein kleines Stück oder ein Anfang oder zumindest etwas. Meine Meinung
    Demnächst:
    SGA: ALEXA: Freaky Fridays
    Lachen und Weinen liegen manchmal so dicht nebeneinander …


    Scarcrow and Dr. McKay: Wa(h)re Freundschaft
    Ein russischer Arzt nimmt an einem Ärztekongress in den Staaten teil, doch auf ihn wird ein Anschlag verübt. Will man hinter seine wissenschaftlichen Erkenntnisse in der Medizin gelangen, oder hat er gar mehr zu bieten?

  8. #8
    Major General Avatar von Kris
    Registriert seit
    01.10.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.068
    Blog-Einträge
    163

    Standard

    Ich glaube der hat sich schon erledigt, bevor er überhaupt richtig angelaufen ist. Lest euch mal die in Rot abgedruckte oberste News durch...

    Da hatte jemand offensichtlich wenig Geduld.
    Kolya, der Trust und ein irrer Serienkiller in:Im Grau der Schatten, Double Trouble & In den Händen des Schicksals. Ungekannte Abenteuerer von John Sheppard & Co in "Stargate Atlantis - Die verborgenen Szenen": Aufbruch in eine neue Welt und Das erste Jahr und Die Specials.

    John Sheppards Schicksal im Vegasverse :"Solitary Man" no more

    *Neu:* Kapitel 22 seit Okt 2016: Wenn der schlafende Tiger erwacht (Star Trek Into Darkness Prequel)
    * NEU* Doktor Who: Die Saat des Zorns * Der Schatten des Doktors * Drabbles

  9. #9
    First Lieutenant Avatar von Zeson
    Registriert seit
    26.02.2010
    Ort
    somewhere over the rainbow
    Beiträge
    650
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Du meine Güte! Es ist gerade mal Mitte Mai und die machen schon wieder dicht? Was dachten die denn? Dass bei so kompliziertem Procedere (erst mal ein Passwort beantragen etc.) sich alle jubelnd auf den Award stürzen? Oder dass die Welt nur auf sie gewartet hat? Die spinnen doch ...

    Übrigens bin ich einer Meinung mit Chayiana und TinaS. Ich war damals ganz von den Socken, als eine meiner Geschichten nominiert wurde. Es hat mich echt umgehauen. Damals hab ich mich gefühlt, als wär ich für den Oscar niminiert worden. Ist ein tolles Gefühl, wenn eine Geschichte so gut ankommt, dass jemand sie für wert befindet, sie bei einem Award zu nominieren.

    Deshalb finde ich es auch wriklich schade, dass diese Typen so ungeduldig sind. Aber wer weiß, vielleicht steckt auch was ganz anderes dahinter?
    Geändert von Zeson (16.05.2012 um 12:16 Uhr)
    "It is better to have loved and lost than never to have loved at all"

    Möge alles, was Ihr mir wünscht, tausendfach auf Euch zurückfallen.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Letzte Veröffentlichung: Eine Ergänzung für das Team [ARROW]

  10. #10
    Captain Avatar von Evaine
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    437

    Standard

    Die Nominierung lief ab 01.05. genau 14 Tage... und die sind abgelaufen...

    Ich würde sagen, das Problem war selbst gemacht...
    Ich wünsche Dir das, was für dich am Besten ist.

  11. #11
    Lieutenant Colonel Avatar von Shahar
    Registriert seit
    29.05.2008
    Beiträge
    926
    Blog-Einträge
    81

    Standard

    Ich schließe mich Zeson an: Wer weiß, was da war, aber ich muss auch ehrlich gestehen: Ich wollte mich anmelden und ein oder zwei FF´s vorschlagen/nominieren.
    Aber als es mir gerade wieder eigefallen ist, nämlich gestern, war die Sache schon rum. Schade.

    Ich denke ein solches Projekt sollte mit mehr Zeit versehen werden. 14 Tagen um zu nominieren und das in der Weite des WWW?
    Das ist wirklich ein bisschen knapp auch wenn solche Awards schon lange vorher angekündigt werden.

    Da sollte man mindestens einen Monat oder mehr Spielraum zum nominieren geben und vor allem: Was sollte das mit dem Passwort?

    Tja, am Ende muss ich sagen: Dumm gelaufen und sehr, sehr schade
    Demnächst:
    SGA: ALEXA: Freaky Fridays
    Lachen und Weinen liegen manchmal so dicht nebeneinander …


    Scarcrow and Dr. McKay: Wa(h)re Freundschaft
    Ein russischer Arzt nimmt an einem Ärztekongress in den Staaten teil, doch auf ihn wird ein Anschlag verübt. Will man hinter seine wissenschaftlichen Erkenntnisse in der Medizin gelangen, oder hat er gar mehr zu bieten?

  12. #12
    There is good in you... Avatar von Chayiana
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    4.630
    Blog-Einträge
    32

    Standard

    Der Fairness halber sollte man aber schon sagen, dass das Procedere dasselbe war wie beim "FanFiction General Award". Mit anderen Worten auch dort wurde ab dem 1. Mai nur 2 Wochen lang nominiert und auch dort musste man sich richtig anmelden. Etwas, das ich persoenlich gar nicht schlecht finde, einfach aus dem Grund, damit man sich beim Nominieren auch ein wenig Muehe gibt.

    Wenn nun, aus welchen Gruenden auch immer, kein Interesse da war, ist das schade. Aber ich kann auch verstehen, wenn die Initiatoren jetzt keine Lust haben, sich zwanghaft weiter in ein Projekt zu haengen, an dem augenscheinlich kein Interesse besteht. Immerhin haben sie schon genug Zeit und Muehen investiert. Sorry, aber mir wuerde es da aehnlich gehen, denke ich ...

    Die Vorbereitung zur Nominierungsphase lief nun schon seit insgesamt 3 Monaten, das sollte wirklich jedem reichen, um sich anzumelden und seine favorisierten FFs rauszusuchen. Ob die eigentliche Nominierungsphase mit 2 Wochen zu knapp bemessen ist, darueber laesst sich streiten ... beim FFGA hat's immer gereicht. Aber man muss auch bedenken, dass danach noch eine langwierige Zusammenstellungs-, Voting- und Auswertungsphase gekommen waere. Irgendeinen strikten Zeitplan musste es also geben.

    Wie gesagt, es ist schade, dass es nicht geklappt hat, aber ich glaube nicht, dass es an der Ungeduld der Initiatoren gelegen hat. Vielleicht war es doch zu wenig Werbung, vielleicht war es einfaches Desinteresse auf unserer, sprich Leserseite ... keine Ahnung. Mal sehen, ob die Leutchen vom Legendum dem auf die Spur gehen (wollen), oder nicht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •