Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: SGU-Film möglich!

  1. #1
    -- of Queens -- Avatar von The King
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    1.286
    Blog-Einträge
    59

    Standard SGU-Film möglich!

    Ja...das passt zwar nicht in den SG-1-Filmebereich, aber für SGU gibt es ja (noch) keinen....

    Habe gerade im Blog von Mallozzi ein wenig gelesen und dort spricht er über die Möglichkeit eines abschließenden Filmes zu Stargate Universe, sollte die Serie evtl. keine 3. Staffel (oder 4.) bekommen. Im Gegensatz zu den Filmen zu SG-1 und SGA wäre dies seiner Meinung nach mit deutlich weniger Aufwand verbunden. Er meint, es würde einiges für einen SGU-Film sprechen. Man hätte bereits die Schauspieler an Board, die Sets sind vorhanden, die Crew steht.

    Vielleicht ganz interessant, zu wissen. Meine Meinung ist, dass es wohl noch eine 3. Staffel geben wird und man dann aber mit besagtem Film abschließt. Aber schauen wir mal. Für die SG-1 und SGA Filme sieht es ja im Gegensatz dazu nicht so rosig aus. Auf jeden Fall sollten das aber für SGU-Fans gute Neuigkeiten sein, da so ein mögliches Ende der Serie nicht in der letzten Folge abgehandelt wird, sondern es einen würdigen Abschluss geben könnte.

    Quelle: http://josephmallozzi.wordpress.com/

    Zitat Zitat von 08.10.2010
    Simon writes: “Will there be an SGU movie or two?”

    Answer: My guess is yes.
    Zitat Zitat von 09.10.2010
    Bailey writes: “If, and only if, SGU gets cancelled due to low ratings, how does it make any sense to make movies of that show and not the higher rated ones like SGA and SG1? If the DVD market is no good, I can’t see selling very many copies.”

    Answer: Again, this is an educated guess on my part but, in the event of a worst case scenario, then it would make more sense to move forward with an SGU movie because: a) we have the actors, sets, and crew on hand and b) dvd may be suffering but the download market continues to grow.


    Alle News, Updates und Hintergründe zu Stargate-Fanfilmprojekten.
    News und Updates könnt ihr auch über Twitter bekommen: Link


  2. #2
    Be a Panther! Avatar von Waschtl
    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    1.063
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Also ganz ehrlich, für mich klingt das nach PR, mehr nicht. Mallozzi will nur wieder etwas mehr Aufmerksamkeit und Diskussionsstoff generieren. Und bevor die einen SGU-Film machen, sollten sie sich lieber auf SG-A: Extinction konzentrieren - meine Meinung.


  3. #3
    Staff Sergeant Avatar von Conquers
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    59

    Standard

    Da sollte man erstmal abwarten wie die 2te Staffel sich entwickelt. Wenn sie schlecht aus fällt lohnt sich für MGM auch da kein Film, weil ihn keiner sehen will.

    Zitat Zitat von Waschtl
    Und bevor die einen SGU-Film machen, sollten sie sich lieber auf SG-A: Extinction konzentrieren - meine Meinung.
    Großes DITO

  4. #4
    First Lieutenant
    Registriert seit
    17.12.2009
    Beiträge
    290

    Standard

    also..

    ich denke kaum das so ne folge gleich wider abgesetzt wird..

    und ScFi wird wider ne 3 staffel kaufen!

  5. #5
    Second Lieutenant Avatar von mr_m_i
    Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    184

    Standard

    Derzeit hängt alles von den Quoten der Serie ab, und die müssen verdammt gut werden. Ansonsten wird es kein Spielfilm geben, egal was Mallozzi vermutet. SGA hatte bessere Quoten und hat kein Film bekommen, obwohl damals alle gesagt haben, dass nach der letzten Folge (also als die Set und Schauspieler noch da waren) ein "abschließender" Film gedreht wird. Die Wahrheit ist, dass MGM (immer noch) die SG rechte hat, und die ist - wie ich irgendwo las - nicht mehr am direct-2-DVD-Markt interessiert. Denn ein Gewinn tritt erst nach 2-3 Jahre ein, eine Zeitspanne die für MGM nicht drin liegt (Die wollen so schnell als möglich Geld sehen).

  6. #6
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.786
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Waschtl Beitrag anzeigen
    Also ganz ehrlich, für mich klingt das nach PR, mehr nicht. Mallozzi will nur wieder etwas mehr Aufmerksamkeit und Diskussionsstoff generieren.
    Sehe ich genauso. So oft, wie er schon angekündigt hat, dass es mit dem SGA oder dem SG-1 Film weitergeht ....

    Ich glaube ihm erst, wenn sie Bilder von den Dreharbeiten rausrücken.

  7. #7
    General im Vorruhestand Avatar von Jonathan J. O´Neill
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Erde-DE-BB-LDS
    Beiträge
    2.240

    Standard

    Ich kann mich einigen/ fast allen Vorpostern nur anschließen.

    Da versucht jemand ein schlingerndes Schiff im Korallenriff zu retten, und rührt dabei ordentlich die Werbetrommel beziehungsweise versucht die Aufmerksamkeit auf Universe zu lenken.

    Es hätten lieber erst die anderen Filme, wie "versprochen" produziert werden müssen. Doch nicht einmal das wurde abgeschlossen, auch ist Universe noch nicht mal so richtig am Ende, da spricht man hier schon von einem Film.

    Ich will wenn dann einen noch ausstehenden SG-1-Film, sowie einen SG-A-Film, darauf warte ich schon eine ganze Weile (wohl leider umsonst) .

  8. #8
    -- of Queens -- Avatar von The King
    Registriert seit
    18.04.2006
    Beiträge
    1.286
    Blog-Einträge
    59

    Standard

    Zitat Zitat von Jonathan J. O´Neill Beitrag anzeigen
    Es hätten lieber erst die anderen Filme, wie "versprochen" produziert werden müssen. Doch nicht einmal das wurde abgeschlossen, auch ist Universe noch nicht mal so richtig am Ende, da spricht man hier schon von einem Film.
    Wobei man fairer Weise sagen muss, dass nicht Mallozzi mit dem Thema Film begonnen hat, sondern ein Fanf danach fragte. Auf seine kurze Antwort hin kam dann eine weitere Nachfrage.
    Aber dass er die Aufmerksamkeit auf SGU zu lenken versucht, kann man natürlich nicht abstreiten, ihm aber auch nicht verübeln. Würde in seiner Position wohl so gut wie jeder machen, wenn er kann.


    Alle News, Updates und Hintergründe zu Stargate-Fanfilmprojekten.
    News und Updates könnt ihr auch über Twitter bekommen: Link

  9. #9
    Staff Sergeant Avatar von Ryan
    Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    49

    Standard

    Das was vorher gesagt wurde muss ich wohl nicht wiederholen. Ich bin nur persöhnlich der Meinung, dass ein Film ein recht schlechtes Ende für SGU wäre. Denn ganz ehrlich, die ganze Sache das man auf einem Raumschiff festsitzt ist kein gutes Thema für einen Film, auch wenn dieser auf eine Serie folgt. Diese "Endlosigkeit" des Lebens dort lässt sich für mich in einem 90-minütigem Film einfach nicht richtig darstellen. Da sollen die Produzenten doch lieber auf halbzeit der letzten Staffel erfahren, dass es danach zu Ende ist und sich ein gutes Serienende ausdenken.

  10. Danke sagten:


  11. #10
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.337
    Blog-Einträge
    36

    Standard

    Wie schon einige gesagt haben, erstmal sollten sie sich um Atlantis kümmern und auch noch um einen SG-1 Film, dann, aber auch nur dann, können sie sich ja mal Gedanken um SG-U machen!

    Ich will jetzt keinen SG-U Fan verärgern, aber es wäre nur fair und gerecht, wenn erst die anderen Filme rauskämen, wegen der älteren Rechte!
    Aber dafür muss ja erstmal das Geld dasein, ich geb die Hoffnung nicht auf!
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein.

  12. Danke sagten:


  13. #11
    Be a Panther! Avatar von Waschtl
    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    1.063
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Mit dem "Recht der Älteren" hat das meiner Meinung nach weniger zu tun. In aller erster Linie muss so ein Film mal wirtschaftlich sein, das heißt, einen Gewinn für MGM (und SyFy, die ja auch mit drin hängen werden) abwerfen, damit das Franchise weiterlebt. Nur so wäre sicher gestellt, dass auch in Zukunft weiter Stargate - egal in welcher Form - produziert werden kann.

    SGU ist meiner Meinung nach dazu der falsche Kandidat. Die Serie läuft einfach nicht, warum also sollten die Leute dann einen Film zu dieser Serie sehen wollen?

  14. Danke sagten:


  15. #12
    Master Sergeant
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Danmark, Flensborg
    Beiträge
    80

    Standard

    Zitat Zitat von John´s Chaya Beitrag anzeigen
    Wie schon einige gesagt haben, erstmal sollten sie sich um Atlantis kümmern und auch noch um einen SG-1 Film, dann, aber auch nur dann, können sie sich ja mal Gedanken um SG-U machen!

    Ich will jetzt keinen SG-U Fan verärgern, aber es wäre nur fair und gerecht, wenn erst die anderen Filme rauskämen, wegen der älteren Rechte!
    Aber dafür muss ja erstmal das Geld dasein, ich geb die Hoffnung nicht auf!

    Es geht nicht um ältere Rechte, sondern um Kosten und Wirtschaftlichkeit der Produktion.
    Die Sets von Atlantis sind abgerisssen und nur teilweise eingelagert worden, und müßten daher wieder aufgebaut werden.
    Die Schauspieler von Atlantis sind größtenteils in anderen Projekten beschäftigt, unwahrscheinlich das man sich noch mal für einen einzigen Film zusammenfindet.

    Nach den grottenschlechten Quoten und den miserablen DVD Abverkäufen halte ich auch einen SG U Film für unwahrscheinlich!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •