Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 259

Thema: FedCon 20 - Düsseldorf - 28.04.-01.05.2011

  1. #141
    Captain Avatar von Ducky
    Registriert seit
    18.04.2010
    Ort
    zZ NRW
    Beiträge
    367
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ist schon sehr teuer ... aber RDA ist eine der sehr, sehr, sehr wenigen Personen, bei denen ich es ernsthaft in Erwägung ziehe, so viel Geld auszugeben ... das Geld geht ja, wenn ich es richtig verstanden habe, auch komplett an sea shepherd ...

    meine Autogrammsammlung: Ducky's Autograph World

  2. #142
    Troublemaker Avatar von iolanda
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    2.189
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Zero Beitrag anzeigen
    Na dass die Photosession wohl billiger wird.... Flanigan/Hewlett kostete glaub 40€.... dann werden sie eh um die 80€ für RDA haben wollen.... mir vergeht da echt die Lust auf die FedCon.
    Echt? Mir vergeht da nur die Lust auf das eine Autogramm.

  3. Danke sagten:


  4. #143
    General Avatar von Dr.McKay
    Registriert seit
    30.03.2005
    Ort
    Irgendwo
    Beiträge
    5.477

    Standard

    Stimme @iolanda zu, auf die FedCon habe ich immer noch lust. Und auf die langen Nächte, die man an der Bar durch macht. Und auf all die Leute die man wieder sieht und Gäste gibts ja auch genug.

    Denke aber das Photo mit RDA wird wohl auch kein Schnäppchen werden. Und von den endlosen Schlangen ganz zu schweigen, bei Photo und Autogramm. Da bin ich froh nicht drin zu stehen.
    ***
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell
    ***

  5. Danke sagten:


  6. #144
    Captain Avatar von sheepyie
    Registriert seit
    07.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    354

    Standard

    Als ich das sah, war ich umso glücklicher, dass ich auch noch zur Chevron fahre. Ich hab ein Silberticket, was bedeutet, ich bekomme von ihm eine Autogramm in Persona und ein Foto. Und nicht nur von ihm, sondern auch von den anderen Gästen, die kommen. Klar die FedCon hat viel mehr Gäste, die zum Teil auch nur selten zu Cons kommen, aber dass dann die Autogrammpreise so hoch werden ... Aber die können wohl das Geld für RDA nicht über die Menge der Autogramme rein bekommen, weil er wohl nur eine begrenzte Anzahl gibt.

    Ich denke ohne die Chevron hätte ich so'n 80 Euro Autogramm genommen, aber so nich.

  7. #145
    Senior Master Sergeant Avatar von SierraGolfCharlie
    Registriert seit
    26.08.2008
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    127

    Standard

    Ehrlich gesagt ich finde das nurnoch pervers!
    Im Goldticket ist soweit ich das verstanden hab nur das Vorsignierte Ticket enthalten. ich glaub letztes jahr hat das autogramm von David Hewlett 25€ gekostet...da stimmt doch irgendwo die Relation nichtmehr... für mich gibts damit auch kein autogramm von RDA... obwohl er eigentlich der grund war wieso ich überhaupt hingehe ...ich bin echt sprachlos -.-

  8. #146
    Troublemaker Avatar von iolanda
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    2.189
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich hab mir gerade die Diskussion im FedCon-Forum durchgelesen. Das Ticket ist wohl deshalb so teuer, weil RDA nur eine bergenzte Anzahl an Tickets schreiben will und kann und gleichzeitig recht hohe Gagen fordert die über die Autogramme finanziert werden.

    Nun gut denn - solange genügend Leute Autogramme kaufen um RDA zu finanzieren, meinetwegen.

    Ich frag mich nur, warum Showmasters das anscheinend besser hinbekommt. Klar, da kommen von vornherein weniger Leute, aber das dürfte am Preis pro Autogramm nichts ändern.

  9. #147
    J/D Slasher Avatar von Anne
    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    179

    Standard

    @ iolanda
    Vielleicht sind die Autogramme bei Showmasters nicht so limitiert? Das wäre jetzt der einzige Grund, der mir einfiele.

    Vor der Schlange zur Fotosession hab ich allerdings auch schon bammel!
    Aber ich schätze (und hoffe natrülich), dass das Foto dann nicht mehr als 80,- Euro kostet...*sigh*
    Vielleicht haben wir ja auch Glück und es gibt an mehreren Tagen Fotosessions mit RDA...
    Die Hoffnung stirbt zuletzt!

    Und ich muss Zero allerdings ein bisschen zustimmen. Als ich diese Preise gelsen habe, war bei mir auch schlagartig die Lust zur Fedcon weg! Jetzt kommt sie so langsam wieder zurück...
    One reason to love Merlin:

    Bild erstellt von Chayiana. Danke, dass ich es benutzen darf! :-)

  10. #148
    First Lieutenant Avatar von Zeson
    Registriert seit
    26.02.2010
    Ort
    somewhere over the rainbow
    Beiträge
    650
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Wenn ich ganz ehrlich bin: Ich geh zur FedCon wegen der Leute und der Stimmung. Die Stargäste sind für mich nur eine schöne Dreingabe.

    Von daher juckt mich jetzt das mit den Preisen nicht so sehr, obwohl ich im ersten Moment auch sehr geschockt war. Ich hab dann mal drüber nachgedacht und bin dann drauf gekommen, dass RDA ja auch nciht mehr der Jüngste ist und dass den Stars im letzten Jahr (ich denke da nur an Joe und David) nach den ellenlangen Autogramm-Sessions die Finger geraucht und die Gelenke geschmerzt haben müssen. Ich kann ihn da schon verstehen ...
    Oder würde Euch das Spaß machen, stundenlang immer wieder Euren Namen kritzeln zu müssen, dabei immer freundlich sein und lächeln und möglichst mit jedem noch ein persönliches Wort wechseln. Versetzt Euch doch mal in die Lage der Stars. Und wir wollen doch, dass sie auch mal wieder nach Deutschland kommen und uns in guter Erinnerung behalten, oder nicht?
    ("FedCon? Das war doch diese ewig lange Autogramm-Stunde, nicht wahr? Mir schmerzen heute noch die Finger, wenn ich nur dran denke. Nein danke, keine FedCon mehr ...")

    P.S.: Fotos mit einem Star und mir mag ich schon gleich gar nicht - ich finde mich furchtbar unfotogen!
    "It is better to have loved and lost than never to have loved at all"

    Möge alles, was Ihr mir wünscht, tausendfach auf Euch zurückfallen.

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Letzte Veröffentlichung: Eine Ergänzung für das Team [ARROW]

  11. #149
    Troublemaker Avatar von iolanda
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    2.189
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Zeson Beitrag anzeigen
    Oder würde Euch das Spaß machen, stundenlang immer wieder Euren Namen kritzeln zu müssen, dabei immer freundlich sein und lächeln und möglichst mit jedem noch ein persönliches Wort wechseln. Versetzt Euch doch mal in die Lage der Stars. Und wir wollen doch, dass sie auch mal wieder nach Deutschland kommen und uns in guter Erinnerung behalten, oder nicht?
    ("FedCon? Das war doch diese ewig lange Autogramm-Stunde, nicht wahr? Mir schmerzen heute noch die Finger, wenn ich nur dran denke. Nein danke, keine FedCon mehr ...")
    Ich hab letztes Jahr Jim Beaver (Bobby aus Supernatural) mal gefragt, ob er die Autogrammsessions nicht furchtbar ätzend findet, aber er fand die gar nicht so schlimm. Es ist für die Stars, die sich für ihre Fans interessieren, nun auch eine nette Angelegenheit, mal mit denen zu reden und ein direktes Feedback zu bekommen, auch wenn das natürlich nur ein paar Sekunden sind.

  12. #150
    J/D Slasher Avatar von Anne
    Registriert seit
    05.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    179

    Standard

    Zitat Zitat von Zeson Beitrag anzeigen
    ...dass RDA ja auch nciht mehr der Jüngste ist und dass den Stars im letzten Jahr (ich denke da nur an Joe und David) nach den ellenlangen Autogramm-Sessions die Finger geraucht und die Gelenke geschmerzt haben müssen. Ich kann ihn da schon verstehen ...
    Ja, dieser Gedanke ist mir auch schon gekommen. Immerhin ist er ja schon 61!
    Mir tut schon beim Gedanken daran so viele Autogramme geben zu müssen die Hand weh!

    Ich sehe das jetzt mittlerweile auch schon wieder etwas nüchterner und denke mir, es wird auch so eine schöne Con werden. *optimistisch bin*
    Und wer weiß, vielleicht bekomm ich ja doch schon mal ein Geburtstagsgeschenk vor meinem Geburtstag...
    One reason to love Merlin:

    Bild erstellt von Chayiana. Danke, dass ich es benutzen darf! :-)

  13. #151
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.795
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich denke auch, dass sie irgendein Auswahlkriterium finden mussten, damit der arme Mann nicht das ganze Wochendene schreiben muss. *lol* Sonst wäre wahrscheinlich nur übrig geblieben, das über Ticketnummern oder "wer zuerst da ist bekommt es" zu machen. Dann ist der Preis wahrscheinlich noch am gerechtesten.

  14. #152
    General Avatar von Dr.McKay
    Registriert seit
    30.03.2005
    Ort
    Irgendwo
    Beiträge
    5.477

    Standard

    Zitat Zitat von SierraGolfCharlie Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt ich finde das nurnoch pervers!
    Im Goldticket ist soweit ich das verstanden hab nur das Vorsignierte Ticket enthalten. ich glaub letztes jahr hat das autogramm von David Hewlett 25€ gekostet...da stimmt doch irgendwo die Relation nichtmehr... für mich gibts damit auch kein autogramm von RDA... obwohl er eigentlich der grund war wieso ich überhaupt hingehe ...ich bin echt sprachlos -.-
    Na ja nix für ungut, aber DH und RDA sind schon zwei Paar Schuhe...da fehlt auch die Relation
    ***
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell
    ***

  15. #153

    Standard

    Zitat Zitat von Zero Beitrag anzeigen
    ... mir vergeht da echt die Lust auf die FedCon.
    Bedeutet, ich kann deine Pressekarte stornieren?

  16. #154
    The Beast rises... Avatar von Zero
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    5.862

    Standard

    Zitat Zitat von BrigitteFedCon Beitrag anzeigen
    Bedeutet, ich kann deine Pressekarte stornieren?
    Ja, dachte die wurde sowieso schon storniert.... bei mir geht es dieses Jahr auch leider finanziell einfach nicht. Aber es wird wirklich immer teurer... auf meiner ersten FedCon waren im Wochenendticket noch Autogramm inklusive (außer die der Hauptgäste). Ich kann alles verstehen was Refinazierung etc. betrifft, aber ich als Fan sehe nur wie ich abgezockt werde. Nicht falsch verstehen, ich mag die FedCon und ich danke den Machern dafür, dass ich schon einige meiner Stars so nahe kommen durfte, aber ich kanns mir bald einfach nicht mehr leisten...
    Geändert von Zero (24.02.2011 um 22:41 Uhr)

  17. #155
    The Beast rises... Avatar von Zero
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    5.862

    Standard

    RDA in Person Autogramme: Limitierung auf 150 Stück!

  18. #156
    General Avatar von Dr.McKay
    Registriert seit
    30.03.2005
    Ort
    Irgendwo
    Beiträge
    5.477

    Standard

    Zitat Zitat von Zeson Beitrag anzeigen
    Wenn ich ganz ehrlich bin: Ich geh zur FedCon wegen der Leute und der Stimmung. Die Stargäste sind für mich nur eine schöne Dreingabe.

    Von daher juckt mich jetzt das mit den Preisen nicht so sehr, obwohl ich im ersten Moment auch sehr geschockt war. Ich hab dann mal drüber nachgedacht und bin dann drauf gekommen, dass RDA ja auch nciht mehr der Jüngste ist und dass den Stars im letzten Jahr (ich denke da nur an Joe und David) nach den ellenlangen Autogramm-Sessions die Finger geraucht und die Gelenke geschmerzt haben müssen. Ich kann ihn da schon verstehen ...
    Oder würde Euch das Spaß machen, stundenlang immer wieder Euren Namen kritzeln zu müssen, dabei immer freundlich sein und lächeln und möglichst mit jedem noch ein persönliches Wort wechseln. Versetzt Euch doch mal in die Lage der Stars. Und wir wollen doch, dass sie auch mal wieder nach Deutschland kommen und uns in guter Erinnerung behalten, oder nicht?
    ("FedCon? Das war doch diese ewig lange Autogramm-Stunde, nicht wahr? Mir schmerzen heute noch die Finger, wenn ich nur dran denke. Nein danke, keine FedCon mehr ...")

    P.S.: Fotos mit einem Star und mir mag ich schon gleich gar nicht - ich finde mich furchtbar unfotogen!
    Sorry aber niemand zwingt die Stars dazu und du wirst ja kaum glauben das sie es aus reinem spaß machen. Nein, sie machen es zum Geld verdienen. Also wird eine Schlange sie ja kaum irgendwo abschrecken. Von daher geht mir das 'wie sie sich fühlen' am h**** vorbei. Es ist ihr Job und gut. Auch andere Leute gehen einer Arbeit nach und müssen dort stundenlang freundlich sein oder Fragen jeder Art beantworten egal wie nervig sie diese mittlerweile finden. Und ja, ich würde gerne stundenlang meinen Namen kritzeln wenn jemand dafür bezahlt. Also tut mir leid, aber ich finde deine Argumentation schon ziemlich übertrieben.


    @Anne Shatner ist fast 80 Jahre und unterschreibt weder zum einschlafen langsam, noch faulen ihm nach 100 Stück die Finger ab.

    @Zero und @Brigitte Also wenn ihr eine Pressekarte übrig habt, ich nehm die


    p.s. ICH freu mich übrigends immer noch sehr auf die FedCon
    Geändert von Dr.McKay (25.02.2011 um 14:42 Uhr)
    ***
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell
    ***

  19. #157
    Troublemaker Avatar von iolanda
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    2.189
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Zero Beitrag anzeigen
    Ja, dachte die wurde sowieso schon storniert.... bei mir geht es dieses Jahr auch leider finanziell einfach nicht. Aber es wird wirklich immer teurer... auf meiner ersten FedCon waren im Wochenendticket noch Autogramm inklusive (außer die der Hauptgäste). Ich kann alles verstehen was Refinazierung etc. betrifft, aber ich als Fan sehe nur wie ich abgezockt werde. Nicht falsch verstehen, ich mag die FedCon und ich danke den Machern dafür, dass ich schon einige meiner Stars so nahe kommen durfte, aber ich kanns mir bald einfach nicht mehr leisten...
    Das mit dem "es wird alles teurer" stimmt so jetzt nicht unbedingt. Der Eintritt zur FedCon ist doch ein gutes Stück billiger geworden, nachdem man die freien Autogramme rausgenommen hat. Im Vergleich zu anderen Conventions finde ich die FedCon sehr ausgewogen. Zugegeben - ich bin einer von denen die so gut wie keine Autogramme oder Fotos haben wollen und ich weiss, dass es dann teuer werden kann, aber die Veranstaltung an sich bietet für die 99 Euro Eintritt eine Menge.
    Guck dir mal Creation an...

  20. #158
    General Avatar von Dr.McKay
    Registriert seit
    30.03.2005
    Ort
    Irgendwo
    Beiträge
    5.477

    Standard

    Ich finde 99€ für den Eintritt auch in Ordnung. Nicht jeder muss immer Autogramme drin haben und gerade bei so einer gemischten Con, lohnt es sich nicht für alle. Und ein gutes Programm bekommt man doch alle mal geliefert plus eine nicht gerade kleine Gästeliste. Persönlich gefiel mir bei der FedCon immer die Atmosphäre rund um das Geld nicht sonderlich, im Gegensatz zu manch anderen Cons 'fühlt' man schon sehr das Kommerz dahinter steckt. Aber andererseits sollte das auch jeden klar sein, denn eine Con ist auch nur ein Event wie jedes andere und so mit ein Geschäft für die Veranstalter. Das war aber schon von Anfang an so und nur logisch. Und am ende ist ja niemand gezwungen, abgesehen vom Eintrittsticket, auch noch Geld für Autogramme etc auszugeben. Das liegt ja an jedem selber. Ich meine 'abgezockt' wird man doch heute schon beim alltäglichen Besuch im Supermarkt.^^

    @iolanda Auch Creation hat 'reine Eintrittsticket' welche je nach Con genau so ein gutes Preis/Leistungsverhältniss haben. Ich sag nur Las Vegas und 70 Gäste und mehr. Gilt aber nicht für jede.
    ***
    Interviews für SGP - R.S.Francks, Paul McGillion, Chuck Campbell, David Nykl,
    Torri Higginson, Kavan Smith, Andee Frizzell
    ***

  21. #159
    Chief Master Sergeant Avatar von Jolinar
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.373

    Standard

    Habe mir gerade das vorsignierte Bild von RDA bestellt. Ehrlich gesagt, mit so einem ähnlichen Preis hatte ich irgendwie gerechnet.

    Und ich könnte mir denken, daß die Photo-Tickets für ihn ebenfalls irgendwann vorbestellbar sind (hoffe ich wenigstens, da ich am Donnerstag erst gegen Mittag in D ankomme).

  22. #160
    Troublemaker Avatar von iolanda
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    am Rhein
    Beiträge
    2.189
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Gab es bei der FedCon jemals PhotoOps zum vorbestellen? Ich kann mich da echt nicht dran erinnern, und ich kenne nur die Variante dass man die an Ort und Stelle sofort bezahlt.

Seite 8 von 13 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •