Seite 20 von 21 ErsteErste ... 1018192021 LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 400 von 401

Thema: Allgemeine PC-Probleme - Fragen und Antworten

  1. #381
    Denker& Gott der Rechtschreibfehler Avatar von Jack O´Neill
    Registriert seit
    23.06.2010
    Ort
    127.0.0.1/24
    Beiträge
    218
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Zitat Zitat von Celestis Beitrag anzeigen
    Win XP ist nicht verkehrt, solange man nicht auf Por......
    Deep / Darknet oder Streamportale geht, ist man eigendlich gut geschützt.
    Ist ja nicht so das DX 11.1 nicht drauft läuft und alle neueren Prozessoren nichtmehr unterstützt werden.
    Zitat Zitat von Celestis Beitrag anzeigen
    Es reicht noch für einige Zeit, ohne sich Sorgen machen zu müssen,
    kann man locker noch in Foren - Youtube - Amazon - Ebay - Wiki -
    gehen aber auch für Spiele geht es noch und dass mit DX.10
    Okay den SP1 sollte man updaten ^^
    Weist du was Sarkasmus ist?

    Zitat Zitat von Celestis Beitrag anzeigen
    [...]
    Du hast Dir schon Windows 10 heruntergeladen aber hast es noch nicht installiert.
    Ich kann davon echt nur abraten, weil wenn Du Dir Win 10 (Win 1.0 wie ich es nenne^^)
    installierst und dann Spiele und andere Software drauf packst, wird es nach Ablauf der
    Win 10 Demo Vision zurück auf Win 8.1/8 oder 7 enorme Probleme geben, da
    die Programme nicht mehr funktionieren werden! Leider

    Kollege hat es mal getestet und musste nach Ablauf vieles neu installieren. Ärgerlich
    Wenn man natürlich keine Vollversion hat ist das doof
    Und ich hatte die inside Builds (Beta version von Win 10) instaliert... (auch von Dreamspark)

    btw. was versucht Du eigentlich zu erreichen? Zitierst 6 Monate alte Post die mit dem aktuellen Thema nix zu tun haben, und schreibst auch nichts wirklich neues dazu...

    Wenn man zwei Stunden lang mit einem Mädchen zusammensitzt, meint man, es wäre eine Minute. Sitzt man jedoch eine Minute auf einem heißen Ofen, meint man, es wären zwei Stunden. Das ist Relativität. - Albert Einstein

  2. #382
    Lux Aeterna Avatar von Celestis
    Registriert seit
    31.05.2015
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    13

    Standard

    Zitat Zitat von Maverick™ Beitrag anzeigen
    Ich frage mich gerade - woher willst du wissen das er Win10 hat. Oder Runtergeladen hat.
    Daher weiss ich das
    Zitat Zitat von Jack O´Neill Beitrag anzeigen
    So ich hab mir zwar schon Windows 10 heruntergeladen aber hab es noch nicht installiert, weil:
    Ich und Haten? Nein Aufklären und davor warnen.
    Ein Problem mit der Existenz habe ich nicht, Win 10
    bricht ja nur unser Grundgesetz (Privatsphäre)

    Aber Du hast Recht, ist eher was für ein anderes Forum
    Themenwechsel
    Erfolg dauert nicht ewig. Misserfolg ist kein Verhängnis.
    Den Mut zu haben, weiter zu machen.
    Das Zählt.

  3. #383
    Maverick™
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Celestis Beitrag anzeigen
    Daher weiss ich das


    Ich und Haten? Nein Aufklären und davor warnen.
    Ein Problem mit der Existenz habe ich nicht, Win 10
    bricht ja nur unser Grundgesetz (Privatsphäre)

    Aber Du hast Recht, ist eher was für ein anderes Forum
    Themenwechsel
    Wie gesagt - SECHS MONATE war das Posting. Das jetzt rauszuholen, macht soviel sinn, wie die Diskussion die du angezettelt hast. Und du glaubst ernsthaft du hättest in Deutschland eine Privatspähre ? Schonmal was von Datensammlung, NSA, BND und Abhörskandalen gehört? Träum weiter wenn du denkst, du hättest eine. Aber das gehört genauso wenig hier hin.

    Wenn du eine Diskussion zu Windows 10 Haben willst, mach einen Thread in der richtigen Sektion auf. Vielleicht macht der Zuständige Mod sogar sich die Arbeit, und erstellt aus den entsprechend hier verkehrten Postings einen.

    Aber jetzt BITTE ENDGÜLTIG zurück zu dem Sinn hier - Hilfe. Gerade benötigt Chaya hilfe mit dem Provider Wechsel in Hamburg. Vielleicht haben wir ja sogar jemanden aus Hamburg+50km umkreis der sich auskennt und ihr DIREKT Helfen kann.
    Aber ich denke, hier wird sich keiner trauen, sich als Telekom Angestellter zu Outen

  4. Danke sagten:


  5. #384
    Lux Aeterna Avatar von Celestis
    Registriert seit
    31.05.2015
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    13

    Standard

    @Chaya :

    Also ich kann eine 16.000 Leitung empfehlen.
    Die reicht sogar zum Online Shootern und Downloaden,
    aber auch gut für Uploaden. Ich habe Kabel De und bin zufrieden

    Habe eine 16000er Leitung mit 2400 Upload.
    Für 29,90 ist das ok ink. 2 Telefonleitungen.

    Ein Wechsel zu einem Anderen Anbieter ist eigendlich nicht schwer.
    Der alte Vertrag sollte vom dem neuen Anbieter gekündigt werden,
    außer der alte Vertrag ist noch keine 2 Jahre jung. Dann kann der
    nicht so schnell gekündigt werden. Außer Du ziehst um.

    Wenn man nicht aufpasst, kann man schnell 2 Verträge haben und
    das kann teuer werden. Spreche aus Erfahrung.
    Erfolg dauert nicht ewig. Misserfolg ist kein Verhängnis.
    Den Mut zu haben, weiter zu machen.
    Das Zählt.

  6. #385
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.386
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Wenn hier Kabel liegen würde, wäre mein Problem schon gelöst. Wie man Anbieter wechselt weiß ich natürlich. Und dass es besser ist wenn der neue Anbieter für einen kündigt, weil man dann u.a. die alte Tel.Nr. behalten kann, weiß ich auch. Das mit der Geschwindigkeit hatte mir ja schon Jack bestätigt, sowie auch 1&1 u. die Telekom. Weil hier einfach nicht viel mehr ankommt, ist halt ein Dorf.
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein! JWvG

  7. #386
    Lux Aeterna Avatar von Celestis
    Registriert seit
    31.05.2015
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    13

    Standard

    Ich wohne auch aufn Dorf, aber die Leitung ist gut.
    Wenn der Anbieter nicht in der Lage ist, seine Leitung
    auszubauen, wehre dass nicht sehr "Kundenfreundlich"
    Wie schnell ist deine Leitung denn jetzt?
    Erfolg dauert nicht ewig. Misserfolg ist kein Verhängnis.
    Den Mut zu haben, weiter zu machen.
    Das Zählt.

  8. #387
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.386
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Hier am Haus liegt nun mal kein Kabel. Da sind sich die Anbieter nicht einig.
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein! JWvG

  9. #388
    Lux Aeterna Avatar von Celestis
    Registriert seit
    31.05.2015
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    13

    Standard

    Hmm normaler weise, müsste ein neues gelegt
    werden, wenn Telekom noch dein Anbieter ist. Meist reicht die Begründung
    aus, dass man eine schneller Leitung aus Beruflichen sinne braucht.

    Dann sind die verpflichtet dem nachzukommen. Das gilt auch,
    wenn Du nicht der einzige bist, der wechseln will.
    Erfolg dauert nicht ewig. Misserfolg ist kein Verhängnis.
    Den Mut zu haben, weiter zu machen.
    Das Zählt.

  10. #389
    Denker& Gott der Rechtschreibfehler Avatar von Jack O´Neill
    Registriert seit
    23.06.2010
    Ort
    127.0.0.1/24
    Beiträge
    218
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Fix für die Telekom Probleme...
    Rechts Klick auf das Adaptersymbol (besteht bei WLAN Verbindung auch aus mehren Balken bestehen) - Und "Netzwerk- und Freigabecenter" auswählen.
    Alternativ im Explorer das in die Adresszeile einfügen. "Systemsteuerung\Netzwerk und Internet\Netzwerk- und Freigabecenter"

    Dann bei der Verbindung auf "LAN-Verbindung" Oder das WLAN klicken.

    Dann öffnet sich dieser Dialog:

    Dort erst auf "Details..." Klicken und mit Strg+C und Strg+V die Informationen in ein Text Dokument sichern.

    Danach das Popup schließen und auf "Eigenschaften" klicken.

    Dann sollte sich dieser Dialog öffnen:


    dort das "Internetprotokoll Version 4" auswählen und dann auf "Eigenschaften" klicken.
    Dann öffnet sich dieser Dialog.

    Falls etwas falsch konfiguriert wird im Folgendem Schritten kann hier durch Auswählen der Option "DNS-Serveradresse automatisch beziehen es wieder rückgängig gemacht werden.

    Hier auf "Erweitert..." klicken.
    Dann öffnet sich dieser Dialog:


    Benötigte Infromationen für diesen Schritt:
    Aus dem gesichertem braucht ihr "IPv4-DNS-Server: " (in der 11 Zeile)

    Nun klickt ihr auf "Hinzufügen..." und tragt dort in dem Fenster die "IPv4-DNS-Server" Adresse ein (nur das was nach dem Doppelpunkt kommt!) und bestätigt mit "Hinzufügen".

    Dann klickt ihr erneut auf "Hinzufügen..." und tragt dort die Public Google IPv4 DNS ein.
    einmal "8.8.8.8" und dann nochmal "8.8.4.4".

    Dann schließt ihr die Obereren Dialoge mit "OK".

    Falls ihr schon auf IP-v6 seit müsst ihr dies auch für IP-v6 machen.

    Hierbei müsst ihr in diesem Dialog

    "Internetprotokoll Version 6" auswählen und ähnlich wie oben verfahren.

    Allerdings sind die Adressen für v6 anders.
    Ihr braucht dafür:
    Die "IPv6-DNS-Server: fe80::1%11" Adresse (alles ab dem %Zeichen weglassen) aus der Sicherung.
    Die Public Google DNS server sind:
    • 2001:4860:4860:0:0:0:0:8888
    • 2001:4860:4860:0:0:0:0:8844



    Weitere Infos hier: https://developers.google.com/speed/...dns/docs/using

    Wenn man zwei Stunden lang mit einem Mädchen zusammensitzt, meint man, es wäre eine Minute. Sitzt man jedoch eine Minute auf einem heißen Ofen, meint man, es wären zwei Stunden. Das ist Relativität. - Albert Einstein

  11. Danke sagten:


  12. #390
    Wieder-Fahranfänger Avatar von shadow-of-atlantis
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    M4X-337
    Beiträge
    3.020
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Hab zwar kein Telekom, finde ich aber cool, dass du das hier teilst

  13. #391
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.386
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Auf dieser Seite hier, gibt es auch Hilfe von der Telekom.
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein! JWvG

  14. Danke sagten:


  15. #392
    Fürstin der Finsternis Avatar von Liljana
    Registriert seit
    21.06.2009
    Ort
    Höllstadt
    Beiträge
    1.968
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von shadow-of-atlantis Beitrag anzeigen
    Hab zwar kein Telekom, finde ich aber cool, dass du das hier teilst
    Ich schon - und finde es auch toll. Werde ich hoffentlich nicht so schnell brauchen

  16. #393
    Denker& Gott der Rechtschreibfehler Avatar von Jack O´Neill
    Registriert seit
    23.06.2010
    Ort
    127.0.0.1/24
    Beiträge
    218
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Und es ist ein Update für die Telekom router raus. ...
    Speedport W 921V
    Speedport W 723V Typ B
    Speedport W 921 Fiber

    Das SSL Zertifikat ist nicht erneuert ... so dass die Browser immer noch meckern.
    Geändert von Jack O´Neill (29.11.2016 um 14:38 Uhr)

    Wenn man zwei Stunden lang mit einem Mädchen zusammensitzt, meint man, es wäre eine Minute. Sitzt man jedoch eine Minute auf einem heißen Ofen, meint man, es wären zwei Stunden. Das ist Relativität. - Albert Einstein

  17. #394
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.386
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Kennt sich hier jemand mit Laptops aus? Taugen die etwas für Vielschreiber (10 Finger blind) und Bildbearbeitung?

    Hier ein paar Beispiele:

    Laptop 1: Lenovo

    Laptop 2: Lenovo mit Kensington-Schloss

    Laptop 3: HP

    Laptop 4: HP

    Oder habt ihr bessere Vorschläge? Nur nicht allzu teuer.
    Geändert von John's Chaya (17.10.2018 um 16:22 Uhr) Grund: Oh man, was für ein Flüchtigkeitsfehler ... :-)))
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein! JWvG

  18. #395
    Lieutenant General Avatar von Antares
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    4.809
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zum Schreiben benutze ich mein Laptop (ein kleines Asus) durchaus, aber Bildbearbeitung mache ich nur am großen Bildschirm von meinem alten PC.
    Ein Grund ist aber auch, dass ich am Laptop nur ein Touchpad habe, und am PC eine Maus , mit der ich viel besser arbeiten kann. Ja, ich weiß, man könnte die Maus auch ans Laptop anschließen, aber da ist mir wie gesagt, der Bildschirm zu klein.

  19. Danke sagten:


  20. #396
    zigtausend Jahre alt ... ;-) Avatar von John's Chaya
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.386
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Mein Desktop PC Bildschirm hat eine Größe von 22 Zoll, da geht Bildbearbeitung ganz gut. Wie es z.B. dann mit 17 Zoll ist, weiß leider nicht. Wie ist denn das Schreiben auf einer Laptop Tastatur, wie auf einer normalen? Ist das Umgewöhnen schwer?
    Ich bin zu alt, um nur zu spielen, zu jung, um ohne Wunsch zu sein! JWvG

  21. #397
    Spooky :) Avatar von Saffier
    Registriert seit
    19.12.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.135
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Wenn dir der Laptopbildschirm zu klein sein sollte, könntest du aber sonst auch deinen Bildschirm den du bereits hast dort anschließen wenn du Bilder bearbeitetest. Vorausgesetzt natürlich, dass der richtige Anschluss vorhanden ist, wobei man da teilweise auch mit einem Adapter weiter kommt. Oder bleibt der PC an dem der Bildschirm derzeit angeschlossen ist in Benutzung?
    Zum Schreiben kann ich nicht viel sagen. Ich selbst bin zwar auch sogar mit einem kleinen Netbook gut zurecht gekommen, aber ich schreibe kein ... sagen wir mal offizielles 10 Finger System. Mit ein bisschen Eingewöhnungszeit kann ich mir aber vorstellen, dass man sich an die kleineren bzw. Dichter aneinander liegenden Tasten durchaus gut gewöhnen kann.

  22. Danke sagten:


  23. #398
    Fürstin der Finsternis Avatar von Liljana
    Registriert seit
    21.06.2009
    Ort
    Höllstadt
    Beiträge
    1.968
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von John´s Chaya Beitrag anzeigen
    Mein Desktop PC Bildschirm hat eine Größe von 22 Zoll, da geht Bildbearbeitung ganz gut. Wie es z.B. dann mit 17 Zoll ist, weiß leider nicht. Wie ist denn das Schreiben auf einer Laptop Tastatur, wie auf einer normalen? Ist das Umgewöhnen schwer?
    Ich habe auch ein kleines Ideapad von Lenovo und komme mit dem Schreiben super klar. Die Umgewöhnung war kein großes Problem. Ich schreibe immer im 10-Finger-System. So wie ich es einst gelernt habe

  24. Danke sagten:


  25. #399
    Wieder-Fahranfänger Avatar von shadow-of-atlantis
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    M4X-337
    Beiträge
    3.020
    Blog-Einträge
    11

    Standard

    Also ich muss ja sagen, ich bin totaler Fan von ASUS, vor allem von der Republic of Gamers-Reihe (die laufen aber richtig ins Geld :-/ ). Übergangsweise habe ich aktuell aber ein normales ASUS-Modell und das ist sehr gut zu handhaben und darauf zu tippen, ist großartig. Ich muss aber auch sagen, dass ich seit 12 Jahren regelmäßig auf Notebooks tippe und die Tastaturen fühlen sich auf jeden Fall anders an. Anfangs ist das schon ein krasser Umstieg, weil du die Hände ganz anders hältst. Wirst du auch merken, wenn du eine Weile nur am Notebook tippst und dann zu einer normalen Tastatur zurückwechselst.

    Bildschirmgröße ist ebenfalls Gewöhnungssache.

    Was mir bei den von dir genannten Notebooks auffällt, ist, dass das hier:

    https://www.otto.de/p/hp-17-ca0203ng...onId=694322159

    der einzige ist, der sowohl eine SSD- wie auch eine HDD-Festplatte drin hat.

    Wenn du den Laptop viel beanspruchst, transportierst oder mitschleppst, solltest du dir das überlegen. Mir sind schon zwei HDDs durch Transport kaputtgegangen. Daher lege ich mittlerweile großen Wert auf eine SSD, auf der ich sowohl Betriebssystem und Programme wie auch die wichtigsten Daten gespeichert habe.

    Bei 128 GB bleibt zwar nicht viel Platz zum Speichern über, aber für die großen Massen ist ja die HDD da, die regelmäßig ein externes Backup erhalten sollte. Aber sollte die HDD über den Jordan gehen, kannst du den Laptop halt dennoch noch nutzen und einfach die HDD austauschen.

    Alternativen zu empfehlen, ist mittlerweile - finde ich - ziemlich schwierig, da es einfach so eine mega Menge an unterschiedlichen Modellen gibt und viele sich auch nur in winzigen Komponenten voneinander unterscheiden. Ach was freu ich mich drauf, wenn ich mich wieder auf die Suche nach einem neuen Laptop begebe

  26. Danke sagten:


  27. #400
    Die Formel 1 der Trägerraketen Avatar von SaturnV
    Registriert seit
    19.11.2017
    Ort
    Weltraumbahnhof CCAFS Startrampe LC-39A
    Beiträge
    30

    Standard

    Ein Laptop ist natürlich nicht mit einem normalen PC am Schreibtisch vergleichbar, was für alle 10-Finger-Blind-, Viel- und Schnellschreiber ergononisch eigentlich wichtig wäre.

    Für unterwegs habe ich noch ein älteres Toshiba-Laptop mit integrierter Maus, die ich jedoch noch nie benutzt habe, weil sie mir zu nervig ist und nur aufgehalten hat. Dafür hatte ich mir extra ein kleines externes Mäuschen angeschlossen.

    Zuhause benutze ich einen ganz normalen PC mit ergonomischer Tastatur. Sie war zwar ein wenig gewöhnungsbedürftig, möchte sie aber nicht mehr missen, weil sie eine natürlichere und dadurch entspanntere Armhaltung garantiert. Ich bin darauf aufmerksam geworden, weil ich in der Firma von der Arbeitssicherheit eine solche Tastatur zur Beurteilung bekam. Durch geringe Vergrößerung der inneren Tasten T,Z,G,H,B un N, ist das Tastenfeld etwas schräg gestellt und erlaubt dadurch eine entspanntere Schreibweise.

  28. Danke sagten:


Seite 20 von 21 ErsteErste ... 1018192021 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •