Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 122

Thema: 1.19 - Feindlicher Übergriff Teil 1

  1. #41

    Standard

    @Chayiana:

    Ich denke schon, dass das vergleichbar ist. Im Grunde genommen wurde um das Malshuraan Ritual in SG1 immer ein riesengroßer mystischer Tahubahu betrieben. Bratak hat uns allerdings mehrfach erklärt, dass kurz vor dem Tod das Leben an einem "Jaffa" vorbeiläuft und er dadurch die Wahrheit erkennt. Jaffa sind im Grunde genommen auch nur Menschen, außerdem wurde auch in der Realität schon bewiesen, dass dieses Ereignis öfters bei sterbenden Menschen auftritt. Daher halte ich es in keinster Art und Weise für schwachsinnig, dass Young dank dem Lesen der Berichte von SG1 (wie Telford glaube ich erwähnt hat) auf die Idee kam, Telford dadurch zu helfen.

  2. #42
    Senior Master Sergeant
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    115

    Standard

    vielleicht wusste er es auch nicht zu 100% oder sagte er etwas anderes?Ich meine zu dem Zeitpunkt war es doch den Versuch wert

  3. #43
    Colonel Avatar von antika87
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.310

    Standard

    Er wusste zumindest nicht, ob er Telford wiederbeleben kann. Was ja auch ein Grund war, warum er dann letztendlich den Gate raum nicht gleich den gar ausgemacht hat, Luft-technisch.

  4. #44
    Airman First Class Avatar von Yuri
    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    122

    Standard

    Aiaiai... was für eine Folge... die LA ist dem SG-K ja tatsächlich mal zuvorgekommen und hat hat gesiegt... kaum zu glauben... die Erde hätte soviel Zeugs zur Destiny schaffen können und Leute, wenn sie doch nur selber den Planeten gefunden hätten.

    Youngs Aktion - daran hab ich gar nicht gedacht. Ich dacht scho, er bringt ihn tatsächlich um, aber anscheinend ja wohl doch nicht.
    Die beste Folge in der gesamten Staffel! Einfach ne geile Action. Wie mal erwähnt wurde: "Die LA gehört einfach in SGU". Das stimmt... hier sind sie perfekt aufgehoben und sind richtige, ernst zu nehmende Gegner!
    Diesen Mittwoch kommt also die zweite Folge schon auf RTL2, oder?


    --Yuri @ SG-P - Fotoupload.org - Yuri @ SG-P --

  5. #45
    Colonel Avatar von antika87
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.310

    Standard

    Ja so wie es aussieht, kommen Folge 19 und 20, zusammen am Mittwoch.

  6. #46
    Airman First Class Avatar von Eli
    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    12

    Standard

    Bin mal gespannt ob Telford überleben wird und dann in der zweiten Staffel auf der Destiny für Unruhe sorgt. Würde mir jedenfalls besser gefallen, als ihn mittels der Steine dort zu sehen. Dann wären interessante Machtkämpfe möglich. Rush und Telford gegen Young und auch Greer dürfte noch ne Rechnung mit Telford offen haben.

  7. #47
    Fast so lange anwesend wie Antiker Avatar von Animal
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    HH
    Beiträge
    466

    Standard

    Wirklich eine nette Folge.
    Habe ich das richtig gesehen?! Riley wurde in den Kopf geschossen?!

    9/10 Punkte

    Eli: I know, it was a mirage, but when we were walking over that last dune, I thought I saw the Statue of Liberty sticking half out of the sand, just for a second there! I was all ready to yell, "Damn you! Damn you all to hell!"
    Oh, come on, that was funny!

    Rush: Was it?!

  8. #48
    Airman First Class Avatar von Eli
    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    12

    Standard

    Berichte von Riley's Tod sind stark übertrieben. Also ich habe keinen Kopfschuss in der Folge gesehen.

  9. #49
    * Avatar von Thor
    Registriert seit
    16.11.2007
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    1.069

    Standard

    Zitat Zitat von Animal Beitrag anzeigen
    Habe ich das richtig gesehen?! Riley wurde in den Kopf geschossen?!
    Meine ich auch gesehen zu haben. Evtl. Streifschuss, ansonsten wäre der wohl schneller umgekippt und tot.

    Jupp, sehr schöne Folge, auch mit manchen Logikknacksern (z.B. dass die Luzianer Telford sofort wieder vertrauen). Nett hingegen das Rösten des Luzianers, die Musik, unentdeckte Bereiche des Raumschiffes (auch wenn da nicht viel zu gesagt wurde, außer das die Lebenserhaltung nicht läuft...). Den Cliffhanger finde ich nicht so packend, ich wüsste allerdings auch nicht, wie man den hätte besser machen können.

  10. #50
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    08.05.2010
    Beiträge
    223

    Standard

    Zitat Zitat von Thor Beitrag anzeigen
    Jupp, sehr schöne Folge, auch mit manchen Logikknacksern (z.B. dass die Luzianer Telford sofort wieder vertrauen).
    Wieso nicht, die Gehirnwäsche der Götter ist unüberwindbar. *g*

    Es gibt ja kein "Gegengift", zumindest glaubten das sie Goauld und auch die LA. Das was die Jaffa und Young machten ist immerhin ein Geheimnis das die Jaffa nicht jedem erzählten, Young sagte auch nicht warum er das Gas einließ, sonst hätt Wray nicht so schockiert reagiert.


    Ich hoff ja das die LA und die Erde sich einigen, das gibt schönen Stoff für Staffel2, beide arbeiten zusammen aber doch gegeneinander, jeder sucht den eigenen Vorteil und will die anderen loswerden. Aber sie müssen zusammenarbeiten um zu überleben, immerhin werden paar "Experten" tot sein, die fehlen nun.

  11. #51
    Colonel Avatar von antika87
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.310

    Standard

    Ich denke mal in der Folge Twin Destinies würde es so was, wie eine Zusammenarbeit geben. Übersetzt heißt das ja Doppeltes Schicksal/Gemeinsames Schicksal. Zum Thema Sauerstoff, sie haben kein Gas eingelassen, sondern sie haben den Sauerstoff entzogen^^

  12. #52
    Rush Freak Avatar von teyla-nick94
    Registriert seit
    18.10.2009
    Ort
    Destiny
    Beiträge
    510
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Rush und Telford gegen Young und auch Greer dürfte noch ne Rechnung mit Telford offen haben.
    Also ich bezweifle doch mal stark, dass Rush mit Telford gemeinsame Sache machen würde. In Folge 7 hat man sehr gut vermittelt bekommen, dass sich die beiden wegen verschiedener Differenzen auch nicht riechen können. Von daher glaube ich nicht, dass Rush Telford in irgendeiner Weise unterstützen würde.




    Young: For the sake of the crew
    Rush: For the sake of the crew




    3x Gold, 5x Silber, 9x Bronze ein Gutschein für einen Beziehungsberater, ein paar grüne Topflappen, 1 Zitronentörtchen, 1 von Michaels Schokoriegeln, 1 Eis, Einen Tok’Ra zum Selbstausbrüten in Stargate in den Mund gelegt

  13. #53
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    08.05.2010
    Beiträge
    223

    Standard

    Zitat Zitat von teyla-nick94 Beitrag anzeigen
    Also ich bezweifle doch mal stark, dass Rush mit Telford gemeinsame Sache machen würde. In Folge 7 hat man sehr gut vermittelt bekommen, dass sich die beiden wegen verschiedener Differenzen auch nicht riechen können. Von daher glaube ich nicht, dass Rush Telford in irgendeiner Weise unterstützen würde.
    Rush muss sich enscheiden zwischen Pest und Cholera.
    Und dann doch lieber Young, die beiden wissen wie weit sie gehen dürfen.
    Telford hat Rushs Arbeit sabotiert, wenn auch teilweise unwissentlich, das verzeiht Rush nicht so schnell

    @ antika87

    Kann man auch mit 2 Ziele übersetzen, Twin=Zwilling=2 Seiten einer Medaille

  14. #54
    Replikator-Wissenschaftler Avatar von IceLight
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Atlantis (M35-117)
    Beiträge
    55

    Standard

    erstmal zur folge: ich find die folge richtig geil, allerdings den cliffhanger ziemlich ärgerlich, da wird so schön spannung aufgebaut, und dann muss man eine woche warten bis es weitergeht

    was ich aber seltsam fand, ist dass young nicht einfach sofort den sauerstoff abgelassen hat, als das tor angewählt wurde. oder zumindest als alle da waren; ich meine, telford hätte er ja wiederbeleben können, hat er ja schonmal gemacht.
    Spoiler 
    McKay: Das ist Antiker-Design und zwar das allerneueste. Eben das von vor 10.000 Jahren.

    Sheppard: Bestmöglicher Ausgang?
    McKay: Ich gewinne den Nobelpreis.
    Sheppard: Was wäre der schlechteste Ausgang?
    McKay: Wir reißen ein Loch ins Universum, ... ist aber sehr viel unwahrscheinlicher als der Nobelpreis.

    Ford: Wie kann etwas so großes wie Atlantis versinken?
    Sheppard: Ich bin sicher, die Passagiere der Titanic haben sich dieselbe Frage gestellt.

    Weir: Sie haben 3/4 eines Sonnensystems zerstört!
    McKay: 5/6, wenn man's genau nimmt.
    Weir: Könnten sie ihr Ego auch nur eine Sekunde außen vorlassen, Rodney!

    Spoiler 

    Stargate in den Mund gelegt-Anfänger
    1x Bronze
    1x kleiner Kuss von den Musen
    1x Softairpistole

    Ehre sei den Ori

  15. #55
    Rush Freak Avatar von teyla-nick94
    Registriert seit
    18.10.2009
    Ort
    Destiny
    Beiträge
    510
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von skydiver Beitrag anzeigen
    Rush muss sich enscheiden zwischen Pest und Cholera.
    Und dann doch lieber Young, die beiden wissen wie weit sie gehen dürfen.
    Telford hat Rushs Arbeit sabotiert, wenn auch teilweise unwissentlich, das verzeiht Rush nicht so schnell
    Das glaub ich auch. Was seine Arbeit angeht, wird er bestimmt ziemlich nachtragend sein.




    Young: For the sake of the crew
    Rush: For the sake of the crew




    3x Gold, 5x Silber, 9x Bronze ein Gutschein für einen Beziehungsberater, ein paar grüne Topflappen, 1 Zitronentörtchen, 1 von Michaels Schokoriegeln, 1 Eis, Einen Tok’Ra zum Selbstausbrüten in Stargate in den Mund gelegt

  16. #56
    Colonel Avatar von antika87
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.310

    Standard

    Zitat Zitat von skydiver Beitrag anzeigen
    @ antika87

    Kann man auch mit 2 Ziele übersetzen, Twin=Zwilling=2 Seiten einer Medaille
    Ich glaube, dass man hier schon von Schicksal als Übersetzung von Destiny reden kann. Aber ist auch eine andere Übersetzung, natürlich möglich.

    Zitat Zitat von IceLight Beitrag anzeigen

    was ich aber seltsam fand, ist dass young nicht einfach sofort den sauerstoff abgelassen hat, als das tor angewählt wurde. oder zumindest als alle da waren; ich meine, telford hätte er ja wiederbeleben können, hat er ja schonmal gemacht.
    Erstmal, es kam ziemlich überraschend, weshalb er vorher sicherlich nicht mehr dazu kam. Dann muss man sagen, dass Young schon beim ersten mal nicht wusste, ob er Telford hätte wiederbeleben können. Es wäre also ein zu großes Risiko. Er hatte aus seiner Sicht ja auch den Vorteil, weshalb es gar nicht so unlogisch ist, dass er eben nicht die Luft abgelassen hat. Er wollte dieses ja dann doch noch tun, was aber zu spät war.

  17. #57
    Replikator-Wissenschaftler Avatar von IceLight
    Registriert seit
    08.11.2008
    Ort
    Atlantis (M35-117)
    Beiträge
    55

    Standard

    Zitat Zitat von antika87 Beitrag anzeigen
    Erstmal, es kam ziemlich überraschend, weshalb er vorher sicherlich nicht mehr dazu kam. Dann muss man sagen, dass Young schon beim ersten mal nicht wusste, ob er Telford hätte wiederbeleben können. Es wäre also ein zu großes Risiko. Er hatte aus seiner Sicht ja auch den Vorteil, weshalb es gar nicht so unlogisch ist, dass er eben nicht die Luft abgelassen hat. Er wollte dieses ja dann doch noch tun, was aber zu spät war.
    also hat er lieber das leben der ganzen besatzung riskiert als das leben von telford zu riskieren?sonst hätte er halt nur warten müssen bis alle ohnmächtig sind, hätte ja auch gereicht, dann schnell rein, telford holen, und wieder raus.
    Spoiler 
    McKay: Das ist Antiker-Design und zwar das allerneueste. Eben das von vor 10.000 Jahren.

    Sheppard: Bestmöglicher Ausgang?
    McKay: Ich gewinne den Nobelpreis.
    Sheppard: Was wäre der schlechteste Ausgang?
    McKay: Wir reißen ein Loch ins Universum, ... ist aber sehr viel unwahrscheinlicher als der Nobelpreis.

    Ford: Wie kann etwas so großes wie Atlantis versinken?
    Sheppard: Ich bin sicher, die Passagiere der Titanic haben sich dieselbe Frage gestellt.

    Weir: Sie haben 3/4 eines Sonnensystems zerstört!
    McKay: 5/6, wenn man's genau nimmt.
    Weir: Könnten sie ihr Ego auch nur eine Sekunde außen vorlassen, Rodney!

    Spoiler 

    Stargate in den Mund gelegt-Anfänger
    1x Bronze
    1x kleiner Kuss von den Musen
    1x Softairpistole

    Ehre sei den Ori

  18. #58
    Colonel Avatar von antika87
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.310

    Standard

    Eben genau das, wäre ja die Situation gewesen, bei der er nicht wissen konnte, ob Telford/Rush wiederbelebt werden können. Und Wie gesagt, er hatte aus seiner Sicht den Vorteil, also kein Risiko für die Leute.

  19. #59
    Second Lieutenant
    Registriert seit
    08.05.2010
    Beiträge
    223

    Standard

    Zitat Zitat von IceLight Beitrag anzeigen
    erstmal zur folge: ich find die folge richtig geil, allerdings den cliffhanger ziemlich ärgerlich, da wird so schön spannung aufgebaut, und dann muss man eine woche warten bis es weitergeht

    was ich aber seltsam fand, ist dass young nicht einfach sofort den sauerstoff abgelassen hat, als das tor angewählt wurde. oder zumindest als alle da waren; ich meine, telford hätte er ja wiederbeleben können, hat er ja schonmal gemacht.
    Siehste ich guck Mittwoch beide Folgen, gibts keine Warterei.

    Wie soll das gehen der Torraum ist um eingies größer, außerdem ist fraglich ob man ihm abbriegeln kann, sprich ob er überhaupt Lufdicht ist.
    Sonst würde ja von wo anders Sauerstoff hingelangen und es dauert länger bis die kritische Grenze erreicht ist. Zudem glaub ich auch nicht das Young so sprupellos ist und einfach jemanden opfert wenns ne andere Möglichkeit gibt.

  20. #60
    Senior Airman Avatar von --MIC--
    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    25

    Standard

    Uhjaaa am Mittwoch muss unbedingt geschaut werden

    Der Anfang war richtig gut gemacht.
    Gleich voll den Schock bekommen am Anfang und ich war echt mit dabei als Young mit Telford richtig zur Sache ging.
    Das er jedoch bis zum Tode geht hätte ich nicht geahnt.

    Und der weitere Verlauf mit der Luzianer Allianz.

    Wow am Mittwoch bringt mich um 20:15 keiner mehr von der Glotze weg

  21. Danke sagten:


Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •