Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 122

Thema: 1.19 - Feindlicher Übergriff Teil 1

  1. #21
    Elektronischer Gremlin
    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    124

    Standard

    Was für eine gute Folge!
    Hat mir sehr gut gefallen und ich bin verdammt froh, dass ich mir die Ukrainische Version nicht angetan habe, so in verständlicher Sprache macht es deutlich mehr spass.

    Schade das sich keiner über den Gestank beschwert hat, als der Soldat in der Strahlung verdampft ist, das muss ja stinken wie sau. Aber egal, TV Märchen halt.

    So jetzt mittwoch das ganze noch mal im ganzen gucken und dann warten bis zum Herbst.

  2. #22
    Chief Master Sergeant Avatar von Jolinar
    Registriert seit
    17.12.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.373

  3. Danke sagten:


  4. #23

    Standard

    Zitat Zitat von Hotshot Beitrag anzeigen
    Irgendwo habe ich das schonmal gelesen, dass Leute es "heftig" oder "brutal" finden.
    Ich finde diesen Weg recht gut. Das hebt es von den anderen Vorgängerserien ab. Ich finde es für Serienverhältnisse noch sehr tolerierbar.
    Wenn jemand halt nur SG1 oder SGA Verhältnisse kennt und lieben mag, dann kann ich die Reaktion verstehen.
    Vergleichbar wie TNG und DS9...und ja ich liebe die "Dunkelheit" von DS9.
    Da hast du mich falsch verstanden. Ich habe nicht gesagt, dass es ZU heftig war, sondern einfach, dass ich es heftig und überraschend fand - und dadurch Spannung aufkam.
    Ich fand die Szene ebenfalls gut.

    Zitat Zitat von Hotshot Beitrag anzeigen
    Carter ist Führungsposition. Hätte sie gewartet, wäre sie mit samt Besatzung tot. Von daher richtige Entscheidung wie O'Neil auch gesagt hatte.
    Wie gesagt... für SGU ist es auch vollkommen nachvollziehbar, trotzdem wirkt es einfach seltsam, wenn Charaktere, die man 10 Staffeln lang (bei Carter sogar länger) sagen hört "Wir können niemanden zurücklassen!" dann aufeinmal diesen Weg gehen.
    "Realistischer", "richtige Entscheidung", "zu SGU passend" sehe ich alles ein. Aber eben trotzdem merkwürdig in Bezug auf die Person.

    Zitat Zitat von Hotshot Beitrag anzeigen
    Siehe oben. SGU ist endlich da angekommen, die richtig Spaß macht.
    Inwiefern hat denn die Tatsache, dass die Folge von den Lichtverhältnissen so war, dass man teilweise nix erkannt hat, mit Spaß zu tun?
    Spaß hat mir die Folge zwar auch gemacht, trotzdem wünsche ich mir für die nächste, dass man die Charaktere zumindest etwas besser erkennt.

    Meine erste Stargate-FF - aktuelles Kapitel (18.04.2009): Episode 3, Kapitel 6/6

  5. #24

    Standard

    Zitat Zitat von YuhiAogiri Beitrag anzeigen
    Inwiefern hat denn die Tatsache, dass die Folge von den Lichtverhältnissen so war, dass man teilweise nix erkannt hat, mit Spaß zu tun?
    Spaß hat mir die Folge zwar auch gemacht, trotzdem wünsche ich mir für die nächste, dass man die Charaktere zumindest etwas besser erkennt.
    Also ich habe die Folge auf HD geschaut (bzw. schaue sie grade nochmal) und habe absolut kein Problem die Gesichter zu erkennen

    Mein Statement zu dieser übertrieben geilen Folge kommt übrigens erst später, sobald ich Zeit dafür hab

  6. Danke sagten:


  7. #25
    Denker und Shelly Klon Avatar von AsgardKlon
    Registriert seit
    26.07.2009
    Ort
    Nach der siebten Dimension links
    Beiträge
    678

    Standard

    War ja mal eine hammer Folge!

    Ich habe auch keine Probleme die Gesichter zu erkennen.

    Die Geschichte fand ich wirklich gut, aber das beste war (so finde ich) das man neue Teile der Destiny sieht.
    Ich frage mich was mit der wieder los ist.

  8. #26
    Rush Freak Avatar von teyla-nick94
    Registriert seit
    18.10.2009
    Ort
    Destiny
    Beiträge
    510
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von AsgardKlon Beitrag anzeigen

    Die Geschichte fand ich wirklich gut, aber das beste war (so finde ich) das man neue Teile der Destiny sieht.
    Ich frage mich was mit der wieder los ist.
    Hoffentlich nichts allzuschlimmes. Vielleicht ist es ja Franklin, der da seine Gedanken mit im Spiel hat. Ich frage mich allerdings, warum es keinen Countdown gibt? Scheint vielleicht doch wieder was kaputt zu sein.




    Young: For the sake of the crew
    Rush: For the sake of the crew




    3x Gold, 5x Silber, 9x Bronze ein Gutschein für einen Beziehungsberater, ein paar grüne Topflappen, 1 Zitronentörtchen, 1 von Michaels Schokoriegeln, 1 Eis, Einen Tok’Ra zum Selbstausbrüten in Stargate in den Mund gelegt

  9. #27

    Standard

    Zitat Zitat von KaneMX Beitrag anzeigen
    Also ich habe die Folge auf HD geschaut (bzw. schaue sie grade nochmal) und habe absolut kein Problem die Gesichter zu erkennen

    Mein Statement zu dieser übertrieben geilen Folge kommt übrigens erst später, sobald ich Zeit dafür hab
    Nagut, in HD habe ich die Folge nicht gesehen, dann lag es vielleicht einfach am Zusammenspiel aus allgemein dunklen Aufnahmen + nicht all zu guter Qualität (wobei ich sie eigentlich in Ordnung fand).
    Aber wenn das nur bei mir der Fall war, bin ich beruhigt...
    Werde dann auch am Mittwoch auf RTL2 mal versuchen, darauf zu achten.

    Meine erste Stargate-FF - aktuelles Kapitel (18.04.2009): Episode 3, Kapitel 6/6

  10. #28
    Master Sergeant
    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    239

    Standard

    Zitat Zitat von Flying Daedalus Beitrag anzeigen
    @antika87: die amerikanische Version kommt in einer Woche die deutsche Version von Teil 1 und 2 kommt am Mittwoch an einem Stück
    Ui das wäre ja das erst mal dass die deutsche Version vor der amerikansichen erscheint. Hätte nicht gedacht dass ich das mal erlebe.
    Ist nur schade dass die Synchro-Stimmen zum Teil so schlecht gewählt sind. Vor allem Greer und Chloe geht ja mal gar nicht...

  11. #29
    Colonel Avatar von antika87
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.310

    Standard

    Naja, da werden verschiedene Faktoren eine Rolle spielen. Einmal die Tatsache das RTL 2, ja Scifi überholen musste. Dann das Syfy wegen des Memorial Day, eine Woche pausierst hat usw. Persönlich finde ich eigentlich alle Stimmen mittlerweile passend.

  12. #30
    Senior Master Sergeant
    Registriert seit
    12.10.2007
    Beiträge
    125

    Standard

    Zitat Zitat von teyla-nick94 Beitrag anzeigen
    Hoffentlich nichts allzuschlimmes. Vielleicht ist es ja Franklin, der da seine Gedanken mit im Spiel hat. Ich frage mich allerdings, warum es keinen Countdown gibt? Scheint vielleicht doch wieder was kaputt zu sein.
    Spoiler 
    Da wo die Destiny anhielt sind zwei neutronensterne bzw Pulsare, die periodisch ne ganze menge energie rumschleudern - das stoert die ganzen Systeme der Destiny

  13. #31
    Rush Freak Avatar von teyla-nick94
    Registriert seit
    18.10.2009
    Ort
    Destiny
    Beiträge
    510
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ahh, danke. Hoffen wir mal, dass es nichts Schlimmes herbeiruft. Ein beschädigtes Schiff wäre nicht unbedingt toll




    Young: For the sake of the crew
    Rush: For the sake of the crew




    3x Gold, 5x Silber, 9x Bronze ein Gutschein für einen Beziehungsberater, ein paar grüne Topflappen, 1 Zitronentörtchen, 1 von Michaels Schokoriegeln, 1 Eis, Einen Tok’Ra zum Selbstausbrüten in Stargate in den Mund gelegt

  14. #32
    Master Sergeant
    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    239

    Standard

    Zitat Zitat von antika87 Beitrag anzeigen
    Persönlich finde ich eigentlich alle Stimmen mittlerweile passend.
    Naja liegt vielleicht daran dass ich das nicht gewohnt bin. Aber Chloe wirkt mit dieser Stimme gleich 5 mal so nervig als sie es ohnehin schon ist und Greers Stimme.. das ist ungefähr so wie Rambo wie mit der Stimme von Donald Duck.

  15. #33
    Airman First Class
    Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    10

    Standard

    Mir hat die Folge auch sehr gefallen, gab sogar ein paar mysteriöse Dingen, die vielleicht in den/der nächsten Folge(n) aufgeklärt werden.
    Aber irgendwie ist es immer wieder das gleiche, gut es gibt nicht viel anderes, aber bei SG1 und SGA wurde die Basis auch öfter mal erobert und dann zurückgeholt.

  16. #34
    Colonel Avatar von antika87
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.310

    Standard

    Finde das Chloe ihre Stimme, irgendwie zu ihrem Bisher dargestellten Charakter passt. Bei Greer passt es eigentlich, natürlich gar nicht. Aber wenn man mal von der Tiefen stimme weg geht, dann kann man sich schnell daran gewöhnen. Ich verdeutliche das einmal mit einem Zitat, aus einem sehr bekannten Film^^

    " Nein, Mann, du hast zu viel Bass in der Stimme,
    da kriegen die Weißen Angst, Du musst so klingen wie sie."

  17. #35
    There is good in you... Avatar von Chayiana
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    4.638
    Blog-Einträge
    32

    Standard

    Hi, ich hoffe, es ist nicht zu impertinent von mir, aber ich habe da eine Frage.

    Ich habe die Folge nicht gesehen (und plane auch nicht, sie mir anzusehen), aber ich habe an anderer Stelle eine Zusammenfassung gelesen und habe nun - wie gesagt - eine Frage bezueglich der Gehirnwaesche und des Rush/Telford-Schlamassels.

    Also, wenn ich es richtig verstanden habe, hat Young Telford (in Rushs Koerper) die Luft abgedreht, bis er tot war, um ihn dann wiederzubeleben und damit die Gehirnwaesche ungeschehen zu machen. Was war das denn nun fuer eine Gehirnwaesche? Woher wusste Young, dass man so die Gehirnwaesche ungeschehen machen kann? Wurde das erklaert? Ich kann mich naemlich nicht an eine Goa'uld-Gehirnwaesche erinnern, die so funktioniert.

    Und dann noch eine kurze Frage hinterher ... Mallozzi hatte ja gesagt, dass, wenn einer der beiden Wirte (beim Body-Swap) stirbt, der andere auch stirbt. Ist denn Rush (in Telfords-Koerper) auch kurz gestorben? Und falls ja, wer hat den wiederbelebt?

  18. #36
    Airman First Class
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    Furtwangen
    Beiträge
    19

    Standard

    Die Folge ist einfach genial. (Folge 20 gehts genauso weiter...nur noch einen ganzen Tick besser....). Leider gehts dann erst wieder im Oktober weiter
    Der Cliffhanger ist einfach nur WAHNSINN

  19. #37
    Airman
    Registriert seit
    19.05.2010
    Beiträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Chayiana Beitrag anzeigen
    ...
    Also, wenn ich es richtig verstanden habe, hat Young Telford (in Rushs Koerper) die Luft abgedreht, bis er tot war, um ihn dann wiederzubeleben und damit die Gehirnwaesche ungeschehen zu machen. Was war das denn nun fuer eine Gehirnwaesche? Woher wusste Young, dass man so die Gehirnwaesche ungeschehen machen kann? Wurde das erklaert? Ich kann mich naemlich nicht an eine Goa'uld-Gehirnwaesche erinnern, die so funktioniert.
    ...
    SG-1 5.01 Todfeinde/Enemies & 5.02 Teal`cs Prüfung/Threshold

  20. Danke sagten:


  21. #38
    Colonel Avatar von antika87
    Registriert seit
    20.04.2009
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.310

    Standard

    Das mit Tealc wollte ich auch gerade schreiben. Und es kann durchaus sein, dass Rush wiederbelebt wurde. Es kann aber genauso gut sein, dass Rush noch nicht gleich Tod war, da es leicht Zeit verzögert gewesen sein kann. Wenn man Fragen darf, warum guckst du dir die Folge nicht an? Wartest du auf die Doppel Folge am Mittwoch??

    edit

    Genauso kann es aber auch einfach sein, dass als einer der beiden wiederbelebt wurde, also Telford, auch Rush Automatisch wiederbelebt wurde.
    Geändert von antika87 (06.06.2010 um 21:51 Uhr)

  22. #39
    There is good in you... Avatar von Chayiana
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    4.638
    Blog-Einträge
    32

    Standard

    Ich denke nicht, dass man Teal'cs Malshuraan Ritual, das afaik nur fuer Jaffa so funktioniert, mit 20 Sekunden Luft absaugen vergleichen kann.

    Also wenn ich das richtig rauslese, wurde nicht weiter erklaert, was es mit der Gehirnwaesche auf sich hatte. Ebenso wenig, wie klar gesagt/gezeigt wurde, was mit Rush waehrend dieser Phase passiert ist. Richtig? Denn was ihr hier bringt sind ja auch nur Vermutungen. *g* Schade eigentlich ... haette mich einfach interessiert.

    @antika87
    Und nein, ich warte nicht auf die Doppelfolge am Mittwoch. Mal davon abgesehen, dass ich hier gar kein RTL2 habe, habe ich fuer mich entschieden, mir SGU nicht weiter anzutun. Mich interessiert nur noch, wie sie den IMO stupiden Plot mit der recycelten LA aufloesen. Aber dafuer brauche ich eben nicht unbedingt gucken, das kann ich auch nachlesen.

  23. #40
    Senior Master Sergeant
    Registriert seit
    17.01.2009
    Beiträge
    115

    Standard

    Zitat Zitat von Chayiana Beitrag anzeigen

    @antika87
    Und nein, ich warte nicht auf die Doppelfolge am Mittwoch. Mal davon abgesehen, dass ich hier gar kein RTL2 habe, habe ich fuer mich entschieden, mir SGU nicht weiter anzutun. Mich interessiert nur noch, wie sie den IMO stupiden Plot mit der recycelten LA aufloesen. Aber dafuer brauche ich eben nicht unbedingt gucken, das kann ich auch nachlesen.
    erlich gesagt finde ich diese Einstellung richtig!Ich muss das einfach mal los werden...wie oft beschweren sich so viele über die Serie,wie schlecht sie ist usw,aber man schaut es immer weiter.Wenn man es nicht gut findet,soll man es einfach auch nicht weiter schauen,obwohl Cliffhanger in Stargate meistens immer schön anzuschauen sind


    Ich fand die Folge richtig stark,ich freu mich schon auf Mittwoch!

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •