Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28

Thema: Justin Louis ist Col. Everett Young

  1. #1
    The Beast rises... Avatar von Zero
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    5.862

    Standard Justin Louis ist Col. Everett Young


    Justin Louis wird die Rolle des Colonel Everett Young übernehmen, einen erfahrenen Teamführer, der im Lauf der Jahre viele harte Entscheidungen treffen musste. Der Verlust von zwei Mitgliedern seines Teams vor ein paar Jahren, hat ihn gelehrt sich mit nichts abzugeben und auf alles vorbereitet zu sein. Er ist der Kopf des Teams und achtet darauf, dass sie überleben.

    Justin Louis, eigentlich unter dem Namen Luis Ferreira in Portugal geboren, emigrierte schon früh nach Kanada und wuchs in North York, Ontario auf. Zu sehen war bereits in Serien wie "Star Trek: Voyager", "The Outer Limits", "24", "CSI: Miami" sowie auf der Kinoleinwand in den Filmen "Dawn of the Dead (2004)", "Shooter" sowie zuletzt in "SAW IV" und "SAW V" als Art Blank

  2. #2
    Gate der Erde Avatar von GdE
    Registriert seit
    16.07.2007
    Ort
    SGC - Gateraum
    Beiträge
    1.153

    Standard

    Meine Meinung dazu? Wirkt auf mich als Teamanführer relativ unsympathisch, vor allem wen man bedenkt mit was für Leuten er sich rumschlagen werden muss in seinem Team.
    Meine FanFictions:
    Spoiler 
    Dabbels:
    Der außerirdische Ritter August 08
    Fischen: Jack April 09
    Ein schmaler Grad September 09
    Genie gegen Neandertaler September 09
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Ein Kapitel FFs:
    Die erneute Suche Mai 08
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Große FFs:
    No Man's Land Gate April - Mai 08
    Die wiedergefundene Stadt Juni - August 08
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Crossover:
    Realitäten Jannuar 09

  3. #3
    First Lieutenant Avatar von Creech
    Registriert seit
    05.01.2007
    Ort
    Rüsselsheim
    Beiträge
    295

    Standard

    Das gesicht kommt mir super bekannt vor kann ihm aber keine Schauspielerische leistung zuordnen...

    Aber ich bin nu gerade nachdem ich die zwei milchbubis gesehen habe echt gespannt auf die Serie
    The very young do not always do as they're told.

    Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.

    Curt Goetz, 17.11.1888 - 12.09.1960
    dt. Schriftsteller und Schauspieler
    Spoiler 
    meine Drabbels

    Short story
    Spoiler 
    Stand meiner Story (Heros in life)
    Spoiler 
    Titel: Heros in life

    Chapter 1: Vanished
    Chapter 2: Two suns
    Chapter 3: Hero
    Chapter 4: Scarecrow
    Chapter 5: Search, destroy and die
    Chapter 6: Revelation
    Chapter 7: Godsend
    Chapter 8: Friends
    Chapter 9: Transformation
    Chapter 10: At first light
    Chapter 11: Sanctuary
    Chapter 12: Downfall
    Chapter 13: Rise in work
    total completion 30%%


  4. #4
    Second Lieutenant Avatar von Atlantis Mary
    Registriert seit
    25.02.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    222

    Standard

    Darf ich mal fragen wie alt der ist?

    Auch wenn ich mich jetzt von meinem Komentar unter dem Newsartikel wiederhole,
    aber ich dachte die wollen ein jüngeres Publikum ansprechen, und hallo ich bin 16 bin ich den etwa schon sooo alt um nichtmehr als jung angesehen zu werden?!

    Aber bisher haben wir ja anscheinend zumindest mal zwei Personen eines älteren Baujahres, oder sehen zumindest mal älter aus (und nein ich hab nichts gegen Schauspieler über 40!!!).
    Und der Rest sieht aus wie ein-Haufen-frisch-aus-dem-Ei-gepellt.

    Trozdem wenn ich ehrlich bin suche ich noch den "Gutaussehenden"

    Ok ich glaub ich bin grad etwas abgeschweift, ansonsten kann ich nichts zu dem Schauspieler sagen, auser: Kenn ich nicht!

  5. #5
    ...oder kurz GenAF Avatar von General of the Air Force
    Registriert seit
    28.12.2006
    Beiträge
    550

    Standard

    Ich muss GdE zustimmen, der wirkt wirklich unsympathisch. Ist es eigentlich sicher das Young zum Maincast gehört oder kann es auch sein das er zum zweiten Sumner wird? Wie war das damals bei SGA? Wusste man da das Robert Patrick ein One-Shot wird?

    Also irgendwie kann ich mir nicht vorstellen den in jeder Episode als Teamleader zu sehen. Ober bekommt er so eine Rolle wie die SGC-Generäle Hammond und Landry? Also, dass er nur auf der Destiny bleibt?



    Meine FFs:
    Spoiler 

    Aktuell:
    NCIS – Atlantis
    Ein mysteriöser neuer Fall führt das NCIS Team nach Atlantis, wo sie zusammen mit dem SGA-Team den Fall lösen müssen und ein aufregendes Abenteuer erleben.


    Fortlaufend:
    Stargate:Troja - ab jetzt Staffel 2
    Die Abenteuer von Maj. Jack O'Neill jr., dem Furlinger Sarpedon, Lt. Cassandra Fraiser und Dr. David Stockton gehen in die zweite Runde.

    Weitere FFs:
    Spoiler 


    Pax Americana – Empire Earth

    Wie Ba'al versucht die US-Präsidentschaftswahlen zu gewinnen.


  6. #6
    Senior Airman Avatar von Sandy
    Registriert seit
    17.11.2007
    Ort
    Grenzach-Wyhlen
    Beiträge
    39

    Standard

    Also ich finde Justin Louis echt toll und war total begeistert, als ich die News gelesen habe.
    Ich kenne ihn in der Rolle des John Pollock aus der Serie "1-800 Missing" (lief eine Zeit lang immer Freitag Nacht auf Kabel 1) und mochte ihn schon dort sehr.
    Und jetzt lasse ich mich einfach mal überraschen, wie er als Col. Young sein wird, doch ich könnte mir gut vorstellen, dass er zu der Rolle passt...

  7. #7
    Zitronenfalter Avatar von Sinaida
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    1.814
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Naja, von dem einen Bild würde ich jetzt nicht gleich auf den Charakter schließen.
    Ich denke mal, dass er schon zum Maincast gehört, also nicht gleich nach Folge zwei nicht mehr dabei ist. Bei SGA ist damals auch nur der Hauptcast so ausführlich "vorgestellt" worden. Die Rolle des Sumner wurde da, glaube ich, nicht erwähnt.
    Ich war zwar zu dem Zeitpunkt noch nicht "dabei" aber neulich erst hatte jemand zu der Seite gelinkt, auf der damals der SGA-Hauptcast vorgestellt wurde und da ging es - wenn ich mich jetzt recht erinnere - nur um Sheppard, Teyla, McKay (der da noch Ingram hieß ), Weir und Ford.

  8. Danke sagten:


  9. #8
    Aufgestiegen Avatar von Antikermädchen
    Registriert seit
    01.01.2008
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    135

    Standard

    Naja...also ich als Mitglied in seinem Team würde ihm wahrscheinlich blind vertrauen, er macht einfach so einen Eindruck...aber sonst...er wirkt etwas griesgrämig und nicht so, wie ein lustiger Anführer, so wie es O'Neill, Sheppard und Mitchell immer waren.
    Aber das wird sich wohl noch herausstellen, was?


    Spoiler 
    Stargate in den Mund gelegt:
    5xGold
    10x Silber
    9x Bronze
    ein Trostpreis in Form einer roten Lampe
    ein Gänseblümchen
    ein Tischkärtchen mit meinem Namen drauf
    eine Packung Kondome für Teyla
    Stargate Worlds
    ein Eimer voll Inspiration
    ein leckerer Jaffakeks
    die Simpsons Staffel
    eine Kleenex-Schachtel
    ne Dose Kekse
    ein Messerset der Firma Stumpf
    Schoko
    Glibberzeug das man lieber nicht essen sollte...
    Ein Thor mit Weihnachtsmütze und eine CD mit Stargateliedern in der Weihnachtsedition

    Ist echt lustig, solltet ihr auch mal probieren .


    Don S. Davis (04.08.1942 - 29.06.2008) Ruhe in Frieden. Wir werden dich nie vergessen.

  10. #9
    First Lieutenant Avatar von Creech
    Registriert seit
    05.01.2007
    Ort
    Rüsselsheim
    Beiträge
    295

    Standard

    Zitat Zitat von Antikermädchen Beitrag anzeigen
    Naja...also ich als Mitglied in seinem Team würde ihm wahrscheinlich blind vertrauen, er macht einfach so einen Eindruck...aber sonst...er wirkt etwas griesgrämig und nicht so, wie ein lustiger Anführer, so wie es O'Neill, Sheppard und Mitchell immer waren.
    Aber das wird sich wohl noch herausstellen, was?
    naja auch jack und shep waren nicht immer nur friede freude eierkuchen die beiden hatten auch ihren anteil an grieskram...
    Da muss man jetzt schon aufpassen des ist nur ein Foto
    IMDB LINK
    aber auch das er recht kramig rüberkommt wollen die Produs evt. immerhin soll die Serie schon düsterer werden und da einen shauspieler zu nehmen der da schon vom eindruck hingeht ist doch besser als wenn man ne ulknudel versucht da rein zu quetschen...

    aber egal denkt dran des sind schauspieler... die üben das sich zu verstellen und anzupassen.
    The very young do not always do as they're told.

    Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.

    Curt Goetz, 17.11.1888 - 12.09.1960
    dt. Schriftsteller und Schauspieler
    Spoiler 
    meine Drabbels

    Short story
    Spoiler 
    Stand meiner Story (Heros in life)
    Spoiler 
    Titel: Heros in life

    Chapter 1: Vanished
    Chapter 2: Two suns
    Chapter 3: Hero
    Chapter 4: Scarecrow
    Chapter 5: Search, destroy and die
    Chapter 6: Revelation
    Chapter 7: Godsend
    Chapter 8: Friends
    Chapter 9: Transformation
    Chapter 10: At first light
    Chapter 11: Sanctuary
    Chapter 12: Downfall
    Chapter 13: Rise in work
    total completion 30%%


  11. #10
    Gate der Erde Avatar von GdE
    Registriert seit
    16.07.2007
    Ort
    SGC - Gateraum
    Beiträge
    1.153

    Standard

    Naja, wenigstens sollte man ihm ne Laufbahn als Boxer oder so verpassen. So sieht er irgendwie aus.
    Meine FanFictions:
    Spoiler 
    Dabbels:
    Der außerirdische Ritter August 08
    Fischen: Jack April 09
    Ein schmaler Grad September 09
    Genie gegen Neandertaler September 09
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Ein Kapitel FFs:
    Die erneute Suche Mai 08
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Große FFs:
    No Man's Land Gate April - Mai 08
    Die wiedergefundene Stadt Juni - August 08
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------
    Crossover:
    Realitäten Jannuar 09

  12. #11
    Staff Sergeant
    Registriert seit
    05.01.2008
    Ort
    Steiermark - Österreich
    Beiträge
    48

    Standard

    Mir kommt er bekannt vor, aber ich kann ihn nirgends einordnen.

    So auf den ersten Blick nehm ich ihm den Colonel ab, der schon so einiges durchgemacht hat und sich um seine Teammitglieder sorgt.


    Trotzdem wenn ich ehrlich bin, suche ich noch den "Gutaussehenden"
    Das kommt mit der Zeit. Ich fand weder O´Neill, noch Sheppard oder die anderen Teammitglieder auf den ersten Blick gutaussehend. Das macht wirklich der Charakter aus, der die Leute dann sympatisch (und sexy) wirken lässt.

  13. #12
    First Lieutenant Avatar von Creech
    Registriert seit
    05.01.2007
    Ort
    Rüsselsheim
    Beiträge
    295

    Standard

    Zitat Zitat von kasumi Beitrag anzeigen
    Mir kommt er bekannt vor, aber ich kann ihn nirgends einordnen.

    So auf den ersten Blick nehm ich ihm den Colonel ab, der schon so einiges durchgemacht hat und sich um seine Teammitglieder sorgt.



    Das kommt mit der Zeit. Ich fand weder O´Neill, noch Sheppard oder die anderen Teammitglieder auf den ersten Blick gutaussehend. Das macht wirklich der Charakter aus, der die Leute dann sympatisch (und sexy) wirken lässt.
    Richtig

    und ja ich hatte das selbe prob das er mir bekannt vor kommt und ich ihn nicht einordnen kann...

    @ GDE ja wäre doch nicht mal so schlecht
    Jack war Baseball
    Shep war golf
    und Mitchel afaik Basketball als fav sport
    dann kann young ruhig nen Hobby bis Amateur boxer gewesen sein

    Edit*
    Ich hab mir auch noch mal die folge nested dolls von CSI angeschaut und ich muss sagen der Mann ist nicht schlecht ich kann ihn mir mitlerweile sehr gut als "unseren" colonel vorstellen.. und das mit dem boxer passt auch nicht mehr unbeingt so er hat ein recht trauriges gesicht von daher kann man ihm denk ich einiges an Story hinten dran packen, die auch glaubwürdig rüber kommt.
    Geändert von Creech (18.01.2009 um 03:06 Uhr)
    The very young do not always do as they're told.

    Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht.

    Curt Goetz, 17.11.1888 - 12.09.1960
    dt. Schriftsteller und Schauspieler
    Spoiler 
    meine Drabbels

    Short story
    Spoiler 
    Stand meiner Story (Heros in life)
    Spoiler 
    Titel: Heros in life

    Chapter 1: Vanished
    Chapter 2: Two suns
    Chapter 3: Hero
    Chapter 4: Scarecrow
    Chapter 5: Search, destroy and die
    Chapter 6: Revelation
    Chapter 7: Godsend
    Chapter 8: Friends
    Chapter 9: Transformation
    Chapter 10: At first light
    Chapter 11: Sanctuary
    Chapter 12: Downfall
    Chapter 13: Rise in work
    total completion 30%%


  14. #13
    toushi
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    in Atlantis xd. Wo sonst ?!!
    Beiträge
    82

    Standard

    Zitat Zitat von Atlantis Mary Beitrag anzeigen
    Darf ich mal fragen wie alt der ist?

    Auch wenn ich mich jetzt von meinem Komentar unter dem Newsartikel wiederhole,
    aber ich dachte die wollen ein jüngeres Publikum ansprechen, und hallo ich bin 16 bin ich den etwa schon sooo alt um nichtmehr als jung angesehen zu werden?!

    Aber bisher haben wir ja anscheinend zumindest mal zwei Personen eines älteren Baujahres, oder sehen zumindest mal älter aus (und nein ich hab nichts gegen Schauspieler über 40!!!).
    Und der Rest sieht aus wie ein-Haufen-frisch-aus-dem-Ei-gepellt.

    Trozdem wenn ich ehrlich bin suche ich noch den "Gutaussehenden"

    Ok ich glaub ich bin grad etwas abgeschweift, ansonsten kann ich nichts zu dem Schauspieler sagen, auser: Kenn ich nicht!

    ja ich muss atlantis mary rechtgeben. Ich bin ebenfalls 16 und bei sgu hab ich bisher noch niemanden gesehen der mich rein optisch wirklich anspricht. (scott is ganz ok, aber nicht mein traumtyp). und um ehrlich zu sein hätte ich auch lieber jemand etwas jüngeren in der rolle von everret young gehabt aber naja. vielleicht wird er ja sympatisch, mal sehen. lg

  15. #14

    Standard

    Ich finde, bei Stargate sollte es nicht darum gehen, so viel junge, gutaussehende Rollen zu haben wie möglich. Dann schaut man sich halt O.C. California, Dawsons Creek oder so an.
    Ich bin froh, dass sie erfahrenere Leute genommen haben. Denn das ist für mich auch eine Frage der Glaubwürdigkeit. Die Rolle des Eli Wallace wirkte auf mich beispielsweise etwas zu jung. Habe gerade aber mal nachgeschaut und gesehen, dass der Schauspieler bereits 30 ist. Da bin ich dahingehend beruhigt.


    Richard Dean Anderson war beim Start von SG1 fast 50. Dem kaufe ich ab, viel gesehen und erlebt zu haben und Colonel zu sein usw.
    Setzen die mir da ein halbes Kind als Colonel oder Major hin, ist das doch unglaubwürdig. Sowas würde ich gar nicht sehen wollen.

    Was das "ein jüngeres Publikum ansprechen" betrifft, muss das ja nicht zwangsläuftig auf High School Musical Teenstars als Schauspieler bezogen sein. Das wird sicherlich vor allem auf die Stories bezogen sein. Und das heißt nicht, sie wollen kindgerechtere Stories machen, ganz im Gegenteil. SGU wird ernsthafter und düsterer. Das ist das, was mit "ein jüngeres Publikum ansprechen" gemeint ist denke ich.
    Geändert von Cortex (01.08.2009 um 16:33 Uhr)

  16. #15
    toushi
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    in Atlantis xd. Wo sonst ?!!
    Beiträge
    82

    Standard

    Zitat Zitat von Cortex Beitrag anzeigen
    Ich finde, bei Stargate sollte es nicht darum gehen, so viel junge, gutaussehende Rollen zu haben wie möglich. Dann schaut man sich halt O.C. California, Dawsons Creek oder so an.
    Ich bin froh, dass sie erfahrenere Leute genommen haben. Denn das ist für mich auch eine Frage der Glaubwürdigkeit. Die Rolle des Eli Wallace wirkte auf mich beispielsweise etwas zu jung. Habe gerade aber mal nachgeschaut und gesehen, dass der Schauspieler bereits 30 ist. Da bin ich dahingehend beruhigt.


    Richard Dean Anderson war beim Start von SG1 fast 50. Dem kaufe ich ab, viel gesehen und erlebt zu haben und Colonel zu sein usw.
    Setzen die mir da ein halbes Kind als Colonel oder Major hin, ist das doch unglaubwürdig. Sowas würde ich gar nicht sehen wollen.

    Was das "ein jüngeres Publikum ansprechen" betrifft, muss das ja nicht zwangsläuftig auf High School Musical Teenstars als Schauspieler bezogen sein. Das wird sicherlich vor allem auf die Stories bezogen sein. Und das heißt nicht, sie wollen kindgerechtere Stories machen, ganz im Gegenteil. SGU wird ernsthafter und düsterer. Das ist das, was mit "ein jüngeres Publikum ansprechen" gemeint ist denke ich.
    da gebe ich dir ja ohne zweifel recht dass man z.b. einem 25-jährigen nicht abkaufen würde ein colonel zu sein. Hab ja auch nicht gesagt dass ich einen jungen grünschnabel als militärischen leiter haben will. ich verstehe unter "jüngeres publikum ansprechen" ja eh nicht, dass dort alles junge, fesche, durchtrainierte männer herumlaufen sollen. ganz im gegenteil ich finde es sollte schon erfahrenere soldaten dort geben. jack, john, lorne und sumner fand ich z.b sehr sympatisch und passend für die serie. aber ein bisschen was fürs auge darf man sich als junge frau doch auch wünschen oder ?

    und dieser "high school musical-quatsch" ist finde ich nichts mehr für eine 16- jährige. also bitte hört damit auf.

    nein ohne zweifel gehören auch reifere menschen zur serie, keine frage, ansonsten würde sie ja ihre glaubwürdigkeit verlieren.

  17. #16
    Just a Lizard Wizard in a Blizzard Avatar von Woodstock
    Registriert seit
    09.12.2005
    Ort
    Hinter dir
    Beiträge
    3.026
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    Nur so als Frage:

    Spoiler 
    Wenn Young nicht glaubt das er ein guter Anführer ist und jeder um ihn herum an ihn zweifelt, wie zur Hölle ist er dann Colonel bei der Air Force geworden?
    "This is the kind of conversation that can only end in a gunshot."
    Administrative Postings meiner Person im Zuge meiner Betätigung auf Stargate-Project.de als Moderrator sind in roter Schrift verfasst. Andersfarbige Postings sind als Bekundung meiner eigenen Meinung zu werten.

  18. #17
    Young-Fan Avatar von Mason
    Registriert seit
    12.06.2010
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    183
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Woodstock Beitrag anzeigen
    Nur so als Frage:

    Spoiler 
    Wenn Young nicht glaubt das er ein guter Anführer ist und jeder um ihn herum an ihn zweifelt, wie zur Hölle ist er dann Colonel bei der Air Force geworden?
    *Mal-das-alte-Thema-wieder-ausgab*
    Ich denke, den Spoiler können wir uns jetzt sparen, da alle Folgen bekannt sind.

    Ich würde sagen, dass Young nicht immer solche Zweifel hatte. In der Charakterbeschreibung heißt es immer wieder, dass er bei einem früheren Kommando (er war ja Team-Leader eines SG-Teams) zwei Leute verloren hat. Ich vermute, dass eben dieses Ereignis ihn so stark geprägt haben wird, er also erst während der "späteren" Laufbahn (hier bereits als Colonel) diesen Knacks wegbekommen hat. Seitdem plagen ihn diese Zweifel. Dazu noch seine Frau, die ihn ja auch nicht gerade wenig bearbeitet hat.

    Einen Hinweis darauf bekommt man z. B. in einem Dialog mit General O'Neill. Dort heißt es, dass Young zu ihm gesagt habe "ich weiß nicht, ob ich es noch in mir habe". In einer späteren Folge hat Young wieder mehr Selbstvertrauen und sagt O'Neill ganz direkt, dass es seine Mannschaft (also die Destiny-Crew) und sein Kommando ist und er jetzt (wieder) dafür bereit sei.

    Und was die Zweifel der anderen angeht, bin ich der Ansicht, dass es immer und überall jemanden gibt, der an irgendwelchen Qualitäten einer Führungsposition zweifelt. Ich kenne keine Fälle, in denen jeder, aber auch wirklich jeder hinter einem steht. Es gibt immer Ausnahmen, auch, wenn diese Stimmen oftmals hinter hervor gehaltener Hand bleiben.

    Meiner Meinung nach passt das wieder zu dem, was SGU vor hatte, nämlich eine SG-Serie zu sein, die mehr den Realismus ansprechen wie die Vorgänger.


    P.S.: Könnte bitte ein Mod den Thread-Titel anpassen?
    "Justin Louis" war der Künstlername, den Louis Ferreira vor vielen Jahren zu Beginn seiner Karriere angenommen hatte. Mittlerweile hat er den Künstlernamen abgelegt. Stargate Universe das erste Projekt, wo er erstmals seinem richtigen Namen Louis Ferreira nutzt. Er selbst hat sich sehr dafür eingesetzt das es so wird und darum denke ich, dass wir als Fans es auch richtig machen sollten, gerade in einem Stargate-Forum.
    Geändert von Mason (29.10.2011 um 20:58 Uhr)

  19. #18

    Standard

    Die Krimiserie "Motive" mit Louis Ferreira kommt ins Free-TV:

    http://stargate-project.de/stargate/...news&news=1578


    Klingt nicht ganz uninteressant das Konzept. Hat schon wer reingeguckt?

  20. Danke sagten:


  21. #19
    Spooky :) Avatar von Saffier
    Registriert seit
    19.12.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.135
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Hab schon von der Serie gehört, wusste aber nicht, dass Louis Ferreira mit dabei ist. Ich denke ich werde mal rein gucken, wenn es bei VOX startet.

  22. #20
    Senior Master Sergeant Avatar von RodneysGirl
    Registriert seit
    09.04.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.194
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Finde auch, dass es ganz interessant klingt. Reingucken werde ich wohl schon


    SPIELLEITUNG
    SGA - New Hope

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •